Facebook Pixel

Monique

Namensbild von Monique auf vorname.com © iStock, Rohappy

Wortzusammensetzung

  • monachus = der Einsiedler, der Mönch (Lateinisch);
    monere = beraten, warnen (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Einzigartige, die Schöne

Weiterlesen

Mehr zur Namensbedeutung

Französische Form von Monika; Herkunft nicht sicher bekannt, wird z.T. abgeleitet von lat. 'monachus' 'Mönch';
wurde im Mittelalter verstanden als zu lat. 'monere' 'beraten' gehörig; bekannt durch die hl. Monika (4. Jh.), der Mutter des Kirchenvaters Augustinus; da die hl. Monika aus Karthago stammte, könnte der Name auch nordafrikanischer bzw. phönizischer Herkunft sein

Namenstage

Der Namenstag für Monique ist am 27. August.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Französisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Monique im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Monique Angermüller
    (Eisschnellläuferin)
  • Monique
    (Figur aus der TV-Serie "Kim Possible")
  • Monique Coleman
    (US-Schauspielerin)
  • Monique Deveraux
    (Figur aus der TV-Seria "Vampire Diaries")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Monique! Heißt Du selber Monique oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Monachus ist vielleicht höchstens ein latinisiertes Wort.
Monachos ist griechisch für einsam und nicht latein.
Natürlich gibt es einen Zusammenhang mit dem englischen Wort Monastery
was auch vom griechischen Monastiri übernommen wurde.
Niko | am 22.03.2018 um 23:21 Uhr
Beitrag melden
ich mag meinen namen nicht so vorallendingen meinen 2 namen Chantal das klingt so als wäre ich ne tussy bin i aber net und hallo alle moniques ich dachte ich wär die einzige mit dem namen :´)
Monique | am 11.10.2017 um 14:52 Uhr
Beitrag melden
@Monique-vanessa

Ich kenne eine die heist genauso wie du auch mit bindestrich
ich | am 13.08.2017 um 19:52 Uhr
Beitrag melden
Hallo alle Moniques :)
Ich mag meinen Namen, meine Mama wollte damals bloß keinen blöden typischen deutschen Namen haben! Bin jetzt 29 und fand den immer toll, trotz das den tatsächlich viele falsch schreiben (ganz schlimm: Monik!) So hab ich mir angewöhnt zu sagen "bitte mit " Q U E" wie eine französische kleine Nutte (wegen der Porno Anspielungen, die ich übrigens ziemlich lustig finde - da gibts schlimmere Namen)! :)
Spitzname war immer Momo oder Mo.
Hab meinen Namen bisher selten gehört, kurz vor der Wende waren andere In und ich bin froh keinen ganz so allerwelts Namen zu haben.
Zumal die meisten Moniques ja auch bisher recht hübsch waren...
Und hey, die Einzigartige/die Schöne - na stimmt doch! ;)
Monique :D | am 07.08.2017 um 19:53 Uhr
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen sehr gern und hoffe das er ein bisschen bekannter wird
Monique ! | am 30.05.2017 um 22:01 Uhr
Beitrag melden
# 7779