Natasha

Namensbild von Natasha auf vorname.com
© iStock, domin_domin

Wortzusammensetzung

  • natalis = der Geburtstag (Lateinisch) noël = die Weihnachten (Französisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die an Weihnachten Geborene

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Noel: vom lateinischen Ausdruck 'dies natalis' (Tag der Geburt), welcher im Christentum als der Geburtstag Christi verstanden wird Bedeutung deshalb 'der am Geburtstag Christi (Weihnachten) Geborene 'noël' ist zugleich das normale französische Wort für Weihnachten

Namenstage

Der Namenstag für Natasha ist am 27. Juli und am 1. Dezember.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Englisch, Russisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Tasha / Tash / Nathy / Tashi / Nate / Nany / Nat / Nani / Nashi / Nasha / Nashu

Natasha im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Männliche Form

Noel
Bekannte Persönlichkeiten
  • Natasha Bedingfield
    (brit. Sängerin)
  • Natasha Henstridge
    (kanad. Schauspielerin)
  • Natasha Jameson
    (Figur aus der "Legend"-Romantrilogie)
  • Natasha Lyonne
    (US-amerikanische Schauspielerin)
  • Natasha Narayan
    (brit. Schriftstellerin, Autorin)
  • Natasha Negovanlis
    (kanad. Schauspielerin, Sängerin)
  • Natasha Poly
    (russ. Model)
  • Natasha Richardson
    (brit. Schauspielerin)
  • Natasha Romanoff
    (Figur aus den Marvel Comics)
  • Natasha Thomas
    (dän. Sängerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Natasha! Heißt Du selber Natasha oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code3
Mein Name ist Natasha. Ja, meine Mutter war Amerikanerin! Mein Vater ist Französisch (Wen interessierts? xD)
Ich verbessere mich: Mein ZWEITname ist Natasha.
UMFRAGE: Ginny Oder Natasha? Ich freue mich sooo über Antworten?
Call me Nath^^ | am 07.02.2022 um 19:15 Uhr
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen nicht so sehr, allerdings bin ich super froh, dass er mit sh geschrieben wird; dann werde ich nicht ständig auf russisch angesprochen...
Natasha | am 01.08.2018 um 14:44 Uhr
Beitrag melden
Am Anfang habe ich meinen Namen nicht gemocht. Mittlerweile finde ich ihn aber schön und auch speziell. Ich finde auch, dass der Name optisch nicht mehr schön aussieht mit einem »c« im Namen.
Spitznamen habe ich auch viel zu viele: Nash, Nashi, Täschli, Täschchen, Natushki, Nati, Natilein, Natu, Natli... danach noch paar andere – aber ich glaube man merkt, dass der Name sehr variabel ist :)
Natasha | am 12.12.2017 um 09:48 Uhr
Beitrag melden
# 7952

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022