Navina

Namensbild von Navina auf vorname.com © iStock, domin_domin

Wortzusammensetzung

  • navina = neu (Sanskrit);

Bedeutung / Übersetzung

  • indisch: die Neue
  • finnisch: kleines Schiffchen
  • die Ersehnte
  • Tamilisch: Sternchen

Mehr zur Namensbedeutung

indischer weiblicher Vorname

  • auch in der Schreibweise Navinia möglich

Namenstage

Herkunft

Sanskrit

Sprachen

Sanskrit, Indisch, Englisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Navina im Liedtitel oder Songtext

Varianten: Navinia 
Männliche Form: Naveen

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Navina Heyne
    (Schauspielerin, Sängerin)
  • Navina Omidale
    (Fußballspielerin)
  • Navina Sundaram-Rummel
    (Journalistin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Navina! Heißt Du selber Navina oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
so wurde meine Tochter von Ihrem tamilischen Vater nach der indisch-deutschen Journalistin Navina Sundaram genannt. Und ich bin seit 25 Jahren begeistert von diesem Namen. Ein besonderer Name für einen besonderen Menschen.
Silke Guiri | am 11.10.2019 um 14:37 Uhr
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen. Klar mal versteht jemand den nicht richtig und man nennt mich Lavina oder sogar Wanina aber trotzdem bin ich froh das ich nicht Samira heiße. Ich liebe den Namen Navina einfach ;)
Navina | am 20.10.2015 um 16:08 Uhr
Beitrag melden
Bei mir ist es genauso alle fragen immer WAS?? das kann echt nerven man gewöhnt sich aber daran ich wurde immer geärgert wegen mein namen und immer schlavina oder so genannt, mein vater hat den namen daher entschieden da er ein buch hatte das navina hieß er fand es scheinbar echt toll und ich heiße ja eigl. navina alijah^^
alijah kommt von meiner mutter ich glaub es wird so geschrieben ich weiß es nicht genau.
aber navina find ich eigl. ein sehr schöner name ich bekomme auch viele komplimente.

LG Navina alijah?
navina ? | am 07.01.2015 um 18:45 Uhr
Beitrag melden
Meine Mum wollte mich erst Nina nennen, und ich bin so froh dass sie es nicht getan hat. Ich kenne alleine 5 Ninas, da hat es mich mit Navina wesentlich besser getroffen.
Ich kriegen viele Komplimente für meinen Namen und sehr viele fragen nach woher er denn kommt, immer wenn es einen Lehrerwechsel gab wurde ich ausgequetscht ;D Ich bin aber sehr dankbar und stolz diesen schönen Namen tragen zu dürfen. :)
Navina | am 13.10.2014 um 22:53 Uhr
Beitrag melden
Da ich der Namensgeber meiner Tochter bin, bekommt der natürlich von mir 5 'Sternchen!
Der Grund für mich und meine Ex gerade diesen Namen zu nehmen, ist der schwingende, kantenlose Klang der mich an die bramanische (Südindien) Namensgebung erinnert: Brama, Shiva etc.
Die Bramanen gibt es seit 5000 Jahren, sind die Begründer des Sanskrit und haben seit ihrem Bestehen nie einen Streit (Krieg) mit ihren Nachbarvölkern angezettelt. Mussten sich wenn, dann nur notgedrungender Weise verteidigen.
André | am 04.03.2013 um 19:18 Uhr
Beitrag melden
# 7966