Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Olga

Namensbild von Olga auf vorname.com
© iStock, Lacheev

Was bedeutet der Name Olga ?

Der Name Olga bedeutet übersetzt „die Heilige“ und „die Geweihte“. Olga ist die russische Form des Namens Helga und hat daher eine altnordische Herkunft. Besonders in den Jahren 1900 und 1980 war Olga ein beliebter Vorname in Deutschland.

Woher kommt der Name Olga ?

Der Name Olga kommt aus dem Altnordischen und ist die russische Form des Namens Helga. Olga geht auf das Wort „heilagr“ zurück, welches übersetzt „heilig“ bedeutet. Die beliebtesten Interpretationen von Olga sind daher „die Heilige“ und „die Geweihte“. Auch die abgewandelte Form Olgita trägt die gleiche Bedeutung.

Wann hat Olga Namenstag?

Der Namenstag für Olga ist am 11. Juli.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Olga verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Olitschka / Olinka / Olja / Olenka / Olgi / Olia / Ola / Olya / Olla / Olgita / Olli / Oli

Wortzusammensetzung

  • heilagr = heilig (Altnordisch)

Sprachen

Russisch, Spanisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Ähnliche Vornamen

Formen und Varianten

Olgita /

Männliche Form

Oleg

Olga im Liedtitel oder Songtext

  • Polka Polka Polka (Brings)
  • Olga, lass das Pokern sein (Funny van Dannen )
  • Moskau (Olga von der Wolga) (Udo Londenberg)
Bekannte Persönlichkeiten
  • Olga
    (Figur aus dem Spiel "Asura's Wrath")
  • Olga Fatkulina
    (russ. Eisschnellläuferin)
  • Olga Korbut
    (sowjet. Turnerin)
  • Olga Kurylenko
    (frz. Schauspielerin)
  • Olga Larina
    (Figur aus dem Versroman "Eugen Onegin")
  • Olga Nikolajewna Romanowa
    (russische Zarentochter)
  • Olga Rubzowa
    (sowjet. Schachspielerin)
  • Olga Saizewa
    (russ. Biathletin)
  • Olga Tschechowa
    (Schauspielerin)
  • Olga Vilukhina
    (russ. Biathletin)
  • Olga von Kiew
    (Regentin der Kiewer Rus, Heilige der russisch-orthodoxen Kirche)
  • Olga Zaitseva
    (russ. Biathletin)
  • Olgita "Olga" Patricia Peña
    (Figur aus der TV-Serie "Violetta")
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Olga! Heißt Du selber Olga oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code2
...schrecklicher Vorname.
Diego | am 03.04.2020 um 13:51 Uhr
Beitrag melden
natürlich kommt es nicht aus dem Griechischen, sondern aus dem Germanischen, wo es auch die männl. Form Helge gibt.
Im Griechischen gibt es keine Wörter in diesem Bereich, erst wieder mit holos -ganz (Hologramm u. ä.) oder oligos ("wenig"), was aber keinen Sinn ergibt und mit der Verbreitung nichts zu tun hat.
horst | am 16.09.2018 um 23:52 Uhr
Beitrag melden
Ich habe meinen Namen als Kind gehasst. Jetzt finde ich ihn schön. Die üblichen russischen Spitznamen fehlen jedoch in der Liste: Olya, Olia, Olja, Oletschka, Olenka, Lölja und Lölik
Olga | am 06.09.2018 um 19:01 Uhr
Beitrag melden
Liebe Alex,ja ...Helga ist richtig, slawisch ist richtig,Königin auch und orthodox auch. Aber trotz allem kommt der Name aus dem Ursprung Helge was richtig ist aber aus Griechischen!!!!! Da können wir uns darüber schreiten. Nach der Forschungen von meinen Uhr Uhr Verwandten und meine alle Griechischen Freunden und Bekannten bleibe ich dabei... Das Name OLGA aus GRIECHENLAND kommt!!!!!! L.G. Olga
Olga | am 17.05.2018 um 15:17 Uhr
Beitrag melden
Wenn man die Liste der bekannten Persönlichkeiten mit dem Name Olga schaut, dann sieht man sofort dass der Name vor allem ostslawisch ist.
Und wie es hier richtig steht - ist es eine Form vom "Helga" noch von der Waräger nach Kiever Rus mitgebracht und zu Olga umgeformt.
Es gab mal (ca. 950 J. wenn Otto I der Große den Heiliges Römisches Reich gegründet hat) eine bekannte kiever Königin Olga welche als erste Königin in Kiever Rus christlich getauch wurde. Dadurch ist sie in ortodoxen Kirche so bekant und der Name so verbreitet.
Also - der Name ist ohne Zweifel vor allem ostslawisch (RU, UA, BY).
Alex | am 07.05.2018 um 08:56 Uhr
Beitrag melden
#8248