Silvester

1099 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • silvester = waldig, im Wald lebend (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Mann aus dem Wald
  • Waldbewohner

Mehr zur Namensbedeutung

verbreitet durch den hl. Silvester, Papst im 3./4. Jh.; bisher trugen 3 Päpste den Namen Silvester

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Silvester" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Silvester" verbinden.

Traditionell
48%
Modern
Alt
35%
Jung
Unintelligent
13%
Intelligent
Unattraktiv
18%
Attraktiv
Unsportlich
30%
Sportlich
Introvertiert
22%
Extrovertiert
Unsympathisch
15%
Sympathisch
Unbekannt
44%
Bekannt
Ernst
38%
Lustig
Unfreundlich
17%
Freundlich
Unwohlklingend
11%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

31. Dezember

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Päpste

Spitznamen & Kosenamen

Silli Silvo Vestl Vesti Silvi Silva Sly

Silvester im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Silvester hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Silvestre Silvestro Sylvester Szilveszter
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Bernhard Silvester Wenzel
    (Musiker)
  • Silvester Grundmann
    (Musiker)
  • Sylvester Stallone
    (Schauspieler)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Silvester! Heißt Du selber Silvester oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Silvester

Ich habe keine Kinder, und wen ich welche hätte, würde ich mein Kind niemals Silvester taufen, nicht einmal dann wenn es am 31. 12 um Mitternacht zur Welt kommt! Sillvester geht noch eher für eine Katze, ist ja auch eine Zeichentrickfigur!
von Jacky
Beitrag melden
Silvester ist ein sehr kraftvoller name. Er is elegant und schön.
von Paul
Beitrag melden
Silvester ist super
von Sly
Beitrag melden
Ich finde den namen garnicht schlecht. Die, die Silvester heißen und die den namen blöd finden ich tu das nicht ich wurde gerne einen Silvester kennen lernen.
von Michelle
Beitrag melden
Silvester - Ich hasse diesen Namen!
Und nenne mich nur noch Silvio
von silvester
Beitrag melden
Ich würd ja vielleicht meinen Sohn so nennen. Der Name ist schon echt geil. Ich bin mir sicher, niemand hat das Bild eines Schwächlings vor Augen bei diesem Namen! Es sollten etwas mehr Männer so heißen. :-)
von Caro
Beitrag melden
ich hatte bisher nur positive Erfahrungen mit meinem namen. Ein Vorteil ist, dass die Leute sich den Namen Silvester sehr gut merken und einprägen, nicht wie die meisten anderen Namen die bei einem Ohr rein- und beim anderen wieder rausgehen... Meine Freundin war anfangs nicht so begeistert davon, kann sich jetzt aber garnichts anderes mehr vorstellen :) mein Spitzname ist in meinem Freundeskreis größtenteils Silli oder Sly! Meine mama nennt mich Vester, und meine Urli nennt mich billy. Es gibt also sehr wohl eine Menge Spitznamen für diesen Namen. Einzig meine Freundin weiß nicht so recht wie sie mich nennen soll, deswegen nennt sie mich nie beim namen, traurig oder?
von Silvester
Beitrag melden
Finde den Namen voll cool!!!
von Jenne
Beitrag melden
Nun, ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen. Obwohl ich noch zwei weitere Personen kenne die auch Silvester heissen, ist der Name doch sehr selten und wird immer verblüfft zur Kenntnis genommen und wird immer entweder mit dem Kater oder Sylvester Stallone verglichen. Meine Freunde nennen mich Sly. Die Abkürzung "Silvo" ist keine Abkürzung sondern die slowenische Form von Silvester, meine Familie und die Leute in meiner Geburtsheimat (Kärnten/Klagenfurt) nennen mich so. Weiters wird auch noch die Abkürzung "Vestl" genommen, zumindest in meiner jetzigen Heimat in Niederösterreich.
von Silvester
Beitrag melden
Ich mag den Namen, auch wenn er mir zu Anfang sehr abstrus als solcher vorkam. Mittlerweile liebe ich ihn aber wirklich, mein Kind würde ich jedoch nicht so nennen, es sei denn es wird am 31.12. geboren.
Als Spitznamen finde ich "Silvi" sehr süß (:
von Anne
Beitrag melden
#9701