Tiberius

1926 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • tiberis = der Tiber (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der am Tiber geboren

Mehr zur Namensbedeutung

ursprünglich ein römischer Vorname, der sich auf den Namen des Flusses Tiber bezog

auch in der Schreibweise Tiberiu möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Tiberius" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Tiberius" verbinden.

Traditionell
77%
Modern
Alt
48%
Jung
Unintelligent
17%
Intelligent
Unattraktiv
25%
Attraktiv
Unsportlich
35%
Sportlich
Introvertiert
48%
Extrovertiert
Unsympathisch
16%
Sympathisch
Unbekannt
53%
Bekannt
Ernst
61%
Lustig
Unfreundlich
22%
Freundlich
Unwohlklingend
23%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Tiberius eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Lateinisch

Themengebiete

Römischer Vorname

Spitznamen & Kosenamen

Tibi Ty Tibs

Tiberius im Liedtitel oder Songtext

  • Tiberius (The Smashing Pumpkins)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Tiberiu 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Toprak
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • James Tiberius Kirk
    (Figur aus der Serie "Raumschiff Enterprise")
  • Tiberius Blackthorn
    (Figur aus der Romanreihe "Chroniken der Unterwelt")
  • Tiberius Julius Caesar Augustus
    (zweiter römischer Kaiser)
  • Tiberius Sempronius Gracchus
    (römischer Politiker)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Tiberius! Heißt Du selber Tiberius oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1

Kommentare zum Vornamen Tiberius

Mein ältester Sohn (3,10) heisst Tiberius so, wie sein fünffacher Urgroßvater. Er und wir alle lieben diesen Namen, der wird von niemandem abgekürzt, nur die kleinsten, die noch nicht alles aussprechen können, sagen Bejus. Das finden wir wiedrum sehr süß.
von Jana
Beitrag melden
Noch wer wegen die rote Königin hier?
Tiberias klingt cooler als Tiberius, aber Cal am besten xD
Und bin ich die einzige die Maven am Anfang mehr mochte als Cal ?
Also bevor er sich als Psycho herrausgestellt hat?
von Mareena
Beitrag melden
@Janina Genau, aber in der Schreibweise "Tiberias" (Cal heißt auch so => Tiberias VII) Cal ist lediglich die Kurzform von "Calore"; seine Mutter Coriane nannte ihren Sohn immer so
von Maven
Beitrag melden
Kenne den Namen aus dem Buch "Die Rote Königin", wo der König so heißt :)
von Janina
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Tiberius und wir sind sehr glücklich mit unserem Tibi. Ein schöner und seltener Name. Erst gab es Stirnrunzeln aber nach nunmehr 2 Jahren haben sich alle daran gewöhnt. Nur einige Dialekte sind schwierig: "tibärjus" :-)
von Linda
Beitrag melden
Mein Sohn heisst so... wir wollten schon immer das er Tiberius heisst...

Ein toller Name und selten...
von Marc
Beitrag melden
Tiberius klingt sehr schön und weil ich zwei Kinder haben möchte, irgwann mal wenn es soweit ist, würde ich wenn mein 2.geborener ein Junge wird vielleicht so nennen und als Spitznamen Tius (kurz und leicht auszusprechen) geben.
von jule
Beitrag melden
Ich habe einen Enkelsohn, der den schönen Namen Tiberius-Amelung trägt.
Zuerst fanden wir diese Kombination sehr gewöhnungsbedürftig, mittlerweile passt dieser Name sehr gut zu dem kleinen Kerl...
von Viola
Beitrag melden
Weitere Formen: Thibault (franz)
Tibutius, Tiborc
von admeto
Beitrag melden
#10240