Ulrika

381 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • uodal = das Erbe, der Erbhof, das Erbgut (Althochdeutsch) rihhi = reich, mächtig, die Macht, die Herrschaft, der Herrscher (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Ulrich: alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch die Verehrung des hl. Ulrich, Bischof von Augsburg (9./10. Jh.)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Ulrika" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Ulrika" verbinden.

Traditionell
62%
Modern
Alt
53%
Jung
Unintelligent
42%
Intelligent
Unattraktiv
52%
Attraktiv
Unsportlich
50%
Sportlich
Introvertiert
48%
Extrovertiert
Unsympathisch
38%
Sympathisch
Unbekannt
70%
Bekannt
Ernst
53%
Lustig
Unfreundlich
43%
Freundlich
Unwohlklingend
48%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

8. Mai, 8. Mai

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Skandinavisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Uli, Schulli, Knulli, Rikchen

Ulrika im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Ulrika hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Männliche Form: Ulrich
Ähnliche Vornamen
Ulrica Ulrike Ulrique
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Hilda Gunborg Ulrika Bodén
    (Schwedische Folkmusikerin)
  • Ulrika Jonsson
    (schwed. Moderatorin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Ulrika! Heißt Du selber Ulrika oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4

Kommentare zum Vornamen Ulrika

Mich stört es immer sagen zu müssen, dass es in der tat nicht e sondern a ist. Meine freunde nennen mich ulli.
von Ulli
Beitrag melden
Als Jugendliche fand ich meinen Namen Ulrika immer 'doof' - weil er anders war und ich habe mich immer Ulla nennen lassen. Aber irgendwann lernte ich die Außergewöhnlichkeit des Namens zu schätzen. Dass ich immer dazu sagen muss 'Ja, mit 'a', nicht mit 'e'' stört mich nicht mehr. Fast immer gibt es für den Namen Komplimente. Im Studium habe ich tatsächlich eine andere deutsche Ulrika kennen gelernt.
von Ulrika
Beitrag melden
Mein Name ist auch Ulrika,

er ist hingegen nicht auf den hl. Ulrich sondern auf die selige Sr. Ulrika Nisch zurück zu führen.

Der Name ist in der Tat skandinavisch aber auch althochdeutsch! Also sowie als auch. Nicht nur das Eine oder Andere...

Schlüsselanhänger etc. bekommt man aber ausschließlich in Skandinavien - bzw. genauer gesagt in Schweden.

Hier zu Lande ist es unmöglich für diesen deutschen Namen etwas schönes zu finden.

von Ulrika
Beitrag melden
Ich bin stolz auf meinen Namen Ulrika
von Ulrika
Beitrag melden
Ich heiße selbst Ulrika und habe im weiteren Umkreis nur eine Frau ausmachen können die noch diesen Namen trägt. Er ist schon etwas besonderes.
von Ulrika
Beitrag melden
Ich heiße selbst Ulrika, und ich finde der Name ist etwas ganz Besonderes, sehr selten und damit fast ein Unikat! ;)
von Ulrika
Beitrag melden
#10495