Waldburg

Namensbild von Waldburg auf vorname.com
© iStock, romrodinka

Wortzusammensetzung

  • waltan = walten, herrschen, der Herrscher (Althochdeutsch); burg = die Burg (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Herrscherin in der Burg

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher bzw. germanischer weiblicher Vorname; im Mittelalter bekannt durch die Verehrung der hl. Walpurga (8. Jh.)

Namenstage

Noch keine Namenstage hinterlegt

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Wandy

Waldburg im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Formen und Varianten

Walburga /

Bekannte Persönlichkeiten

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Waldburg! Heißt Du selber Waldburg oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code3
Müsste die weibliche Form nicht Waldburga sein?
T. | am 17.02.2019 um 15:39 Uhr
Beitrag melden
Ich finde diesen Namen schrecklich und altmodisch, wer will schon Waldburg heissen. Jacky
Jacky | am 01.05.2016 um 10:15 Uhr
Beitrag melden
Also, es wäre ein riesen fehler jemand so zu nennen, finde ich... Ich glaub, kein Mensch will Waldburg heißen!!! Das ist eigentlich kein Name!
Melanie | am 17.11.2013 um 11:26 Uhr
Beitrag melden
# 10789

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022