Wodan

Namensbild von Wodan auf vorname.com
© iStock, PeopleImages

Wortzusammensetzung

  • odr = die Inspiration, der Wahnsinn, die Wut (Altnordisch); wat = anblasen, anfachen, inspirieren (Indoeuropäisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Inspirierte

Mehr zur Namensbedeutung

Variante von Wotan

in der germanischen bzw. nordischen Mythologie ist Odin der höchste aller Götter, Gott des Krieges, der Weisheit und des Todes, dieser Gott ist unter vielen Namen bekannt, z.B Wuoton, 'Wodan oder Wotan (deutsch bzw. althochdeutsch); sein Name geht auf eine indogermanische Wurzel "wat" zurück (anblasen, anfachen, inspirieren), die auch dem Wort "Wut" zugrundeliegt

Namenstage

Noch keine Namenstage hinterlegt

Herkunft

Altnordisch

Sprachen

Althochdeutsch

Themengebiete

Germanische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Wodi

Wodan im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Wodan! Heißt Du selber Wodan oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code5
Unser Kind heisst Wodan
SKADI | am 12.04.2017 um 20:15 Uhr
Beitrag melden
Ich finde den Namen Wodan sehr schön. Obwohl mein Schatz lieber Altdeutsche Namen mag, fand auch er den Namen Wodan schön. Desshalb soll unser Kind, wenn es ein Junge wird, Wodan heißen. Bei einem Mädchen haben wir den Namen Lee schon seit über einen Jahr ausgesucht. Jetzt müsste man nur noch wissen, was es wird. Aber eines von beiden wird es wohl schon werden :-)
Claudia | am 23.02.2010 um 14:46 Uhr
Beitrag melden
# 10932

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2023
1
Emilia
2
Lina
3
Emma
4
Ella
5
Ida
6
Laura
7
Amalia
8
Lea
9
Leonie
10
Lia
Top Jungennamen 2023
1
Leano
2
Anton
3
Theo
4
Paul
5
Felix
6
Levi
7
Liam
8
Emil
9
Samuel
10
Jakob