Facebook Pixel

Yvonne

Namensbild von Yvonne auf vorname.com © iStock, mapodile

Wortzusammensetzung

  • iwa = die Eibe, Bogen aus Eibenholz, der Pfeilbogen (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Bogenschützin (?)

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Ivo: geht auf das Wort 'iwa' (Eibe) zurück, das auch '(Pfeil-)Bogen aus Eibenholz' bedeuten kann. Der Name bedeutete darum vielleicht im übertragenen Sinn 'der Bogenschütze'.

Namenstage

Der Namenstag für Yvonne ist am 23. Dezember und am 19. Mai.

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch, Französisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Yvonne im Liedtitel oder Songtext

Männliche Form: Ivo

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Yvonne "Yve" Burbach
    (Schauspielerin)
  • Yvonne Catterfeld
    (Sängerin, Schauspielerin)
  • Yvonne de Bark
    (Schauspielerin, Autorin)
  • Yvonne De Carlo
    (US-Schauspielerin)
  • Yvonne Feri
    (Schweizer Politikerin)
  • Yvonne Lefébure
    (Französische Pianistin)
  • Yvonne Ruprecht
    (Schauspielerin)
  • Yvonne Strahovski
    (austral. Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Yvonne! Heißt Du selber Yvonne oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Also: Die Bedeutung "Bogenschützin" scheint mir recht bemüht und weit hergeholt. Eher sollte man den Ursprung des Namens Yvonne/ Ivo/Yves in einer gemeinsamen Wurzel mit den Namen Iwein/Yvain/Iwan/Ivana, Ian suchen.
Die gemeinsame Wurzel kann sich dabei aus unterschiedlichen "Strängen" genährt haben. Einer ist wahrscheinlich keltischen, die andere wahrscheinlich hebräischen Ursprungs. Der hebräische Strang weist auf "Jochana" bzw. "Jochanan", also Johanna und Johannes, den keltischen gilt es zu erforschen.

Freundliche Grüße

Andreas
Andreas | am 15.02.2019 um 10:10 Uhr
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen furchtbar... richtig schlimm.. Zum Glück nehmt mich fast niemand so, sondern alle Yvi oder Yv'..
Ich bin Jahrgang 82 und in den neuen Bundeslãndern geboren.In meiner Berufsschulklasse waren 7(!) Yvonnes...
Zwei meiner Kolleginnen heißen auch so...
Nicole wird allerdings keine genannt die ich kenne ?
Yvonne | am 17.11.2018 um 01:58 Uhr
Beitrag melden
yvonne ist für mich der schönste vorname den es gibt,denn so heisst meine tochter.inzwischen schon 20....(.wie die zeit vergeht)seit vielen jahren ist dieser vorname doch nicht so häufig zu hören u.ganz wichtig:es gibt keine abwertungen des namens bzw.keine verunschandelung.eigentlich nur vekleinerungs bzw.verniedlicherungsformen.ich find ihn einfach klasse!
ilona | am 19.10.2018 um 02:14 Uhr
Beitrag melden
Ich brauche es ja eigentlich kaum noch erwähnen, aber das "Nicole-Problem" kenne ich auch und verstehe es auch nicht. Ansonsten nennen mich meine Freunde Yvi oder Yv. Entfernte Verwandte älterer Generation sagen dann eher Yvonni oder Yvonnchen (furchtbar). Wenn ich zulange über meinen Namen nachdenke mag ich ihn eigentlich nicht so. Man muss ihn immer buchstabieren, aber er ist zumindest selten. Mir begegnet ganz selten mal irgendwo eine Yvonne.
Yvonne | am 15.08.2018 um 14:03 Uhr
Beitrag melden
Seit meiner Ausbildung schon nennen mich viele Nicole und seitdem verfolgt mich das ! Wirklich komisch das das mehreren passiert. aber witzig
Yvonne | am 17.07.2018 um 10:02 Uhr
Beitrag melden
# 11085