Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Gewicht Neugeborene, Babygewicht, Statistik über Geburtsgewicht

Die meisten Kinder, die in Deutschland zur Welt kommen, wiegen zwischen 3000 und 3500 Gramm. Das geht aus Zahlen des Statistischen Bundesamts hervor. 36,9 % der Kinder gehörten zu dieser Gruppe. 30,2 % der Neugeborenen waren zwischen 3500 und 4000 Gramm schwer. In den vergangenen 10 Jahren hat sich demnach nur wenig geändert: 1998 hatten 36,2 % ein Geburtsgewicht von 3000 bis 3500 Gramm und 30,6 % wogen zwischen 3500 und 4000 Gramm. Der Anteil der Kinder mit sehr geringem Geburtsgewicht stieg in dieser Zeit jedoch leicht an: 1998 wogen 3200 der damals insgesamt 785.000 lebend geborenen Säuglinge weniger als 1000 Gramm, das waren 0,41 %. 2008 wiesen 3500 von 682.500 Babys ein Gewicht von unter 1000 Gramm auf (0,51 %).