Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Babys entwickeln ihren Sinn für Humor, indem sie das Verhalten ihrer Eltern beobachten!

Babys entwickeln ihren Sinn für Humor, indem sie das Verhalten ihrer Eltern beobachten!

Lachen ist gesund und worüber Mama und Papa lachen, das findet auch ihr Baby lustig. In einer Studie haben die amerikanischen Forscher Gina Mireault (Johnson State College) und John Sparrow (Universität von New Hampshire)  herausgefunden, dass Babys bereits im Alter von 6 Monaten genau beobachten, was ihre Eltern witzig finden und worüber sie lachen. Durch diese Emotionen entwickeln die Säuglinge ihren Sinn für Humor, denn alleine können sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht entscheiden, was sie lustig finden und was nicht. Dass acht Monate alte Kinder die Reaktionen ihrer Eltern beobachten, das war bereits bekannt.

Für die Studie analysierten die Forscher das Verhalten von 30 Babys, erstmals im Alter von sechs Monaten und dann im Alter von 12 Monaten. Direkt vor den Augen der Kinder blätterten die Wissenschaftler in einem Bilderbuch und hielten einen roten Schaumstoffball in der Hand. Dann gab’s etwas zu beobachten, denn es kam Bewegung ins Geschehen. Einer Wissenschaftlerin wurde mit dem Buch sanft auf den Kopf geklopft, dabei gab sie seltsame Laute von sich. Ein anderer Forscher setzte sich den roten Schaumstoffball auf die Nase. Es war nun die Aufgabe der Eltern, dass sie den Versuch entweder nur ausdruckslos beobachten sollen oder laut darüber lachen. Die Kleinen beobachteten zwar beide Vorfälle ganz gespannt, waren dann aber doch am meisten von den lachenden Eltern beeindruckt.

Die Wissenschaftler konnten während ihrer Studie feststellen, dass die Kinder genau beobachtet haben in welcher Situation ihre Eltern über etwas lachten.  

„Humor mag als ein leichtfertiges Thema erscheinen, aber er ist entscheidend für das Verständnis der Kindesentwicklung“, wird Gina Mireault in einer Mitteilung der BPS (British Psychological Society) zitiert. Für sechs Monate alte Kinder seien die Eltern eine Quelle für emotionale Informationen. „Bereits mit zwölf Monaten haben die Kinder genug Lebenserfahrung, um sich ihre eigene Meinung zu bilden - zumindest darüber, ob etwas lustig ist.“

Humor ist ein sehr wichtiger Punkt in der Entwicklung eines Kindes und Babys finden es toll, wenn ihre Eltern lachen!