Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Endlich… das Baby von Kate und William ist da - ein kleiner Sohn, Prinz und Thronfolger

Ganz Großbritannien freut sich mit den glücklichen Eltern Kate und William über die Geburt ihres ersten Sohnes, der nun nach seinem Großvater Prinz Charles und seinem Vater Prinz William an 3. Stelle der englischen Thronfolge steht. Nachdem die hochschwangere Herzogin von Cambridge am Morgen des 22.07.2013 mit Prinz William ins St. Mary’s Krankenhaus in London gekommen war, stieg die Spannung im englischen Königshaus und in ganz England nochmals an.

Um 16.24 Uhr Ortszeit erblickte der kleine Junge dann das Licht der Welt. Die Geburt des Kindes von Kate und William wurde sowohl über digitale Medien als auch über ein von Ärzten unterschriebenes Schriftstück offiziell bestätigt und verkündet. Die schriftliche Mitteilung wurde traditionsgemäß auf einer goldenen Staffelei vor dem Buckingham Palast, hinter den Toren, aufgestellt. „Wir könnten nicht glücklicher sein“, teilte Prinz William am Abend voller Stolz mit.

Der Name des kleinen Prinzen ist noch nicht bekannt!

Der persönliche Pressesprecher von Prinz Charles veröffentlichte am späten Abend per Twitter auf seiner Seite die Geburt des kleinen Royal mit folgenden Worten „Ihre königliche Hoheit, die Herzogin von Cambridge hat um 16.24 Uhr englischer Zeit einen gesunden Sohn zur Welt gebracht. Das Baby wiegt etwa 3,8 Kilo. Der Graf von Cambridge war bei der Geburt anwesend. Die Queen, der Graf von Edinburgh, der Prinz von Wales, die Herzogin von Cornwall, Prinz Harry (28) & ihre Familien haben die Neuigkeit erfahren und sind hocherfreut.“ Weiter wurde mitgeteilt: „Ihre königliche Hoheit und ihr Kind sind beide wohlauf und werden die Nacht über im Krankenhaus verbringen.“

Anscheinend hat die 31-jährige Herzogin Kate ihr Baby auf natürliche Weise geboren und die Geburt auch gut überstanden.
Um seinen Lieben nahe zu sein wird der stolze Papa William die Nacht sicher auch im Krankenhaus verbringen. Auch er wurde 1982 von seiner Mutter Diana im Privatflügel des St. Mary´s Hospitals zur Welt gebracht.

Erste Fotos des kleinen Prinzen bzw. der jungen Familie wird es sicherlich an dem Tag geben, wenn Kate und William mit ihrem Söhnchen das Krankenhaus verlassen.


Nachtrag:

2 Tage nach seiner Geburt haben Prinz William und Herzogin Catherine den Namen ihres Sohnes öffentlich bekannt gegeben, er heißt „George Alexander Louis“.
Der offizielle Titel des kleinen Thronfolgers lautet: „Seine königliche Hoheit Prinz George von Cambridge“.