Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Schauspielerin Amanda Holden - Geburt von Baby, Kind, Tochter, Maedchen war schwierig

Amanda Holden brachte ihr Baby zur Welt – Geburt ihrer Tochter war schwierig

Die britische Schauspielerin und Jurymitglied der britischen Version von „Das Supertalent“ brachte am 23. Januar ihr Töchterchen Hollie Rose zur Welt. Lt. den Medien hat Amanda Holden bei der Geburt sehr viel Blut verloren und musste nach einem Kreislaufkollaps auf die Intensivstation verlegt werden, wo sie mehrere Bluttransfusionen erhielt, die ihr anscheinend das Leben gerettet haben. Auch ihr Baby sei wegen Atmungsproblemen einige Tage auf einer Fachstation gelegen zur Beobachtung. Der Zustand von Mutter und Tochter sei anscheinend sehr kritisch gewesen. Chris Hughes, der Ehemann von Amanda und Vater der kleinen Hollie Rose, hätte die Geburt miterlebt und sei die ganze Zeit bei den beiden gewesen, wurde berichtet. Jetzt geht es Mutter und Kind so gut, dass sie zu Hause sind. Dann konnte die 6-jährige Lexi ihre kleine Schwester kennen lernen.

Da Amanda Holden im vergangenen Jahr zwei Fehlgeburten erlitt haben sie und ihr Mann sich riesig auf das Baby gefreut. Über das Risiko bei einer weiteren Schwangerschaft waren sie sich bewusst. Nachdem sich nun alles zum Guten entwickelt hat können sie sich über den Familienzuwachs freuen.