Facebook Pixel

Christina Aguilera zweites Mal Mutter

Laut Medienberichten ist die 33-jährige US-Popsängerin Christina Aguilera erneut Mutter geworden, denn wie veröffentlicht wurde, hat sie am 16.08.2014 in der Cedars-Sinai-Klinik in Los Angeles ein kleines Mädchen geboren. Das Baby ist wohl wie geplant per Kaiserschnitt zur Welt gekommen, doch seien Mutter und Kind trotzdem wohlauf. Wie viele Promi-Babys hat auch das Töchterchen von Christina Aguilera einen ausgefallenen Namen bekommen, sie heißt „Summer Rain Rutler“.

Christina Aguilera zweites Mal Mutter

Für die Sängerin und ihren Verlobten Matt Rutler ist die Kleine das erste gemeinsame Kind. Der 6-jährige Sohn Max stammt aus ihrer gescheiterten Ehe mit Jordan Bratman, von dem seit 2011 geschieden ist. Sicher freut sich Söhnchen Max auch über seine kleine Halbschwester.

Die Geburt des Babys wurde dann auch von der glücklichen Mama selbst per Facebook bestätigt. Die Pop Sängerin verkündete: „Ich bin so stolz, unsere wunderschöne Tochter Summer Rain Rutler der Welt vorzustellen. Was es mit dem Namen Summer Rain (Sommerregen) auf sich hat, wurde nicht erläutert.

Mit dem Vater von Töchterchen Summer Rain ist die 4-fache Grammy-Gewinnerin Christina Aguilera seit Ende 2010 liiert und seit Februar dieses Jahres ist das Paar verlobt.

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben

Hier kannst du den Vornamen oder die Namneskombinationen kommentieren!

:( Schade! - Bisher noch kein Kommentar
Bisher hat noch niemand ein Kommentar zum Beitrag "Christina Aguilera zweites Mal Mutter" geschrieben. Aber sei Du doch der Erste. Nutze einfach das Formular etwas weiter oben.