Facebook Pixel

Novak Djokovic – Erstes Baby ist da

Der serbische Tennisspieler und Wimbledon – Star Novak Djokovic (27) ist zum erstem Mal stolzer Vater geworden, seine Ehefrau Jelena brachte einen kleinen Sohn zur Welt. Der Name des Jungen ist auch bereits bekannt, er heißt schlicht und einfach „Stefan“. Unter Promis ist dieser gewöhnliche und schöne Vorname eher eine Ausnahme, denn sehr viele Promi-Babys erhalten wirklich außergewöhnliche und kuriose Vornamen.

Novak Djokovic – Erstes Baby ist da

Spieluhr als Geschenk fürs Baby

Der stolze Papa gab die Geburt seines Söhnchens per Twitter bekannt. Er schrieb: „Stefan, unser kleiner Engel wurde geboren! Ich bin so stolz auf meine wunderschöne Frau Jelena! Ich danke euch allen so sehr für eure Liebe und Unterstützung! Wir lieben euch alle“.
Natürlich dürften die glücklichen Eltern daraufhin bald erste Glückwünsche zum Baby entgegennehmen, unter ihnen auch Boris Becker, der Trainer von Novak Djokovic.

Laut den Medien ließ der Tennis-Profi anscheinend bereits vor der Geburt des Kindes verlauten:“Wenn das Baby da ist, hat Tennis nicht mehr die oberste Priorität in meinem Leben. Es ist erst der Anfang eines neuen Kapitels in meinem Leben und ich bin sehr froh darüber.“

Der frischgebackene Vater möchte zunächst einmal eine Baby-Pause einlegen, sein Familienglück genießen und seine Frau Jelena unterstützen.

Novak Djokovic und Jelena sind seit 2005 ein Paar und haben im Juli dieses Jahres geheiratet.

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben

Hier kannst du den Vornamen oder die Namneskombinationen kommentieren!

:( Schade! - Bisher noch kein Kommentar
Bisher hat noch niemand ein Kommentar zum Beitrag "Novak Djokovic – Erstes Baby ist da" geschrieben. Aber sei Du doch der Erste. Nutze einfach das Formular etwas weiter oben.