Facebook Pixel

Robbie Williams zweites Mal Papa

Endlich ist es soweit, das zweite gemeinsame Kind von Robbie Williams (40) und seiner Frau, Schauspielerin Ayda Field (35) ist da, es ist ein kleiner Junge. Das Baby wurde in der Nacht zum 28.10.2014 geboren und nach jüngsten Mitteilungen sind Mutter und Sohn wohlauf. Bereits vor der Geburt und auch nach der Entbindung veröffentlichte Robbie Williams Videos und ließ seine Fans somit an dem freudigen Ereignis teilnehmen.

Robbie Williams zweites Mal Papa

Teddybär als Geschenk zur Geburt

Wie der stolze Vater nun bekannt gab, brachte der Junge ein Geburtsgewicht von 3865 Gramm auf die Waage. Welchen Namen ihr Söhnchen tragen soll, das haben Robbie Williams und Ayda anscheinend noch nicht entschieden. Sie würden noch überlegen, teilte Papa Robbie mit. Des Weiteren verriet der britische Musiker und Sänger: „Es waren emotionale, fantastische Stunden“ sowie „Ich war noch nie verliebter in meine Frau und ich bin so stolz, sie war atemberaubend“. Wie auf dem Video zu sehen war, hielt Robbie dabei zärtlich die Hand seiner Ehefrau.

Dass ihr zweites Kind ein Junge ist, darüber freuen sich die Eltern ganz besonders, denn sie haben ja bereits ihre 2-jährige Tochter „Theodora Rose“. Sicherlich freut auch sie sich über ihren kleinen Bruder und ist stolz, nun eine große Schwester zu sein.

Das Paar ist seit August 2010 verheiratet.

Nachtrag: Nun endlich, ein paar Tage nach der Geburt, hat Robbie Williams den Namen seines Sohnes verraten, der Junge heisst „Charlton Valentine Williams“.

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben

Hier kannst du den Vornamen oder die Namneskombinationen kommentieren!

:( Schade! - Bisher noch kein Kommentar
Bisher hat noch niemand ein Kommentar zum Beitrag "Robbie Williams zweites Mal Papa" geschrieben. Aber sei Du doch der Erste. Nutze einfach das Formular etwas weiter oben.