Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Baby- und Kindergrößen: Größentabelle

Du erwartest ein Baby und möchtest natürlich bereits im Vorfeld die passende Kleidung haben? Das ist wichtig, denn die Kleidung ist für dein Baby ist wie eine zweite Haut, die es schützt und warm hält. Welche Größe für dein Baby passend ist, kannst du ganz einfach herausfinden. Denn Babygrößen richten sich nach der Länge des Körpers. Diese kann bereits bei der Ultraschalluntersuchung ungefähr festgestellt werden. So hast du schon zur Geburt die passende Kleidung im Schrank.



Kindergrößen und Babygrößen ab Größe 50



Die Babygröße bzw. Kindergröße beginnt im herkömmlichen Ladengeschäft bei Größe 50. Darauf folgt die Größe 56, dann Größe 62, 68 usw. Sollte dein Baby eine Körperlänge von 54 cm haben, so passt es am ehesten in Kleidung mit der Größe 56.



Das muss allerdings nicht in jedem Fall so sein. Wie auch bei Erwachsenen, fällt auch Babykleidung nicht immer gleich aus. So kann es zum Beispiel passieren, dass für dein Baby mit einer Länge von 54 cm ein Hemdchen in Größe 62 zu eng ist.



Kelidung für Babys und Kinder: Größentabellen im Internet



Solltest du dir nicht sicher sein, welche Größen deinem Kind passen, dann kannst du dich mit Hilfe dieser Größentabelle informieren.



Körper- größe in cm Brust- umfang in cm Taillen- umfang in cm Hüft- umfang in cm Größe in cm Alter
40 - 50 41 - 43 41 - 43 41 - 43 50 Frühchen und bis 1 Monat
51-56 43-45 43-45 43-45 56 1-2 Monate
57 - 62 45 - 47 45 - 47 45 - 47 62 2 - 3 Monate
63 - 68 47 - 49 46 - 48 47 - 49 68 4 - 6 Monate
69 - 74 49 - 51 47 - 49 49 - 51 74 7 - 9 Monate
75 - 80 51 - 53 48 - 50 51 - 53 80 10 - 12 Monate
81 - 86 52 - 54 49 - 51 52 - 54 86 13 - 18 Monate
87 - 92 53 - 55 50 - 52 53 - 56 92 1,5 - 2 Jahre
93 - 98 54 - 56 51 - 53 55 - 58 98 2,5 - 3 Jahre
99 - 104 55 - 57 52 - 54 57 - 60 104 3,5 - 4 Jahre
105 - 110 56 - 58 53 - 55 59 - 62 110 4,5 - 5 Jahre
111 - 116 57 - 59 54 - 56 61 - 64 116 5,5 - 6 Jahre
117 - 122 58 - 62 55 - 58 63 - 67 122 6 - 6,5 Jahre
123 - 128 61 - 65 57 - 59 66 - 70 128 6,5 - 7 Jahre
129 - 134 64 - 68 58 - 61 69 - 73 134 7,5 - 8 Jahre
135 - 140 67 - 71 60 - 62 72 - 75 140 8,5 - 9 Jahre
141 - 146 70 - 74 61 - 64 74 - 77 146 9,5 - 10 Jahre
147 - 152 73 - 77 63 - 65 76 - 79 152 10,5 - 11 Jahre
153 - 158 76 - 80 64 - 67 78 - 81 158 11,5 - 12 Jahre
159 - 164 79 - 83 66 - 68 80 - 83 164 13 - 14 Jahre
165 - 170 82 - 86 67 - 70 82 - 85 170 14 - 15 Jahre
171 - 176 85 - 89 69 - 71 84 - 87 176 15 - 16 Jahre


Die passenden Baby- und Kindergrößen





Passende Mode und Schuhe sind für dein Kind besonders wichtig. Fällt die Kleidung zu groß aus, kann es zu Unfällen kommen, da sich dein Kind in der zu großen Kleidung verfangen könnte. Auch zu kleine Kleidung ist nicht gut für dein Kind. Denn in dieser Kleidung fühlt es sich nicht wohl. Besonders bei Schuhen solltest du auf passende Babygrößen achtenn, da es sonst zu Fehlstellungen der Füße kommen kann.





Babygrößen und Kindergrößen bei Socken



Warme und angenehme Socken ist für Babys ein absolutes Muss. Und genau wie andere Kleidungsstücke müssen auch Baby- und Kindersöckchen richtig passen. Söckchen für Babys sind ein nettes Geschenk zur Geburt, doch was ist die richtige Größe? Für Frühchen liegst du mit Größe 8-10 ganz gut. Da Babys in den ersten Lebensmonaten relativ schnell wachsen, ist für neugeborene Babys Söckchengröße 15 oder auch die Doppelgröße 15/16 am besten. Innerhalb des ersten Lebensjahres geht es etwa bis Größe 20 voran. Am besten für Baby- und Kinderfüße sind Socken aus Naturmaterialien wie beispielsweise Baumwolle oder Wolle.



Baby- und Kindergrößen für Schuhe



Kleine Babys brauchen noch keine richtigen festen Schuhe. Klar gibt es nette kleine Babyschuhe aus Wolle, festem Stoff oder Lederpuschen für Kinder. Und es spricht auch nichts dagegen, Babys solche wärmenden Hausschuhe anzuziehen. Selbst wenn Kinder groß genug sind, um auf eigenen Beinen stehen und mit Unterstützung erste Schritte machen zu können, ist es vollkommen in Ordnung, wenn sie rutschfeste Socken an den Füßen haben oder barfuß sind. Es ist nämlich dann trotzdem noch viel Übung erforderlich, bis sie das Gleichgewicht halten und selbständig frei stehen können. Ist ein Kind dann soweit, dass es ohne Probleme selbst sicher stehen und eigenständig ein paar Schritte laufen kann, dann ist es an der Zeit, die ersten Schuhe zu kaufen.



Baby- und Kindergrößen für Socken und Schuhe: Wie richtig messen?



Die Größen von Baby- und Kindersocken entsprechen auch immer der jeweiligen Schuhgröße. Du kannst die richtige Größe für Socken und Schuhe ermitteln, indem du an beiden Füßen deines Kindes die Länge vom großen Zeh bis zur Ferse mit einem Maßband misst. Entscheidend für die passende Socken- und Schuhgröße ist immer der größere Fuß. Ist das Füsschen beispielsweise 12,3 cm lang, so braucht das Kind Söckchen oder Schuhe in Größe 20.



Von Experten wird empfohlen, die ersten Schuhe fürs Kind im Schuhfachgeschäft zu kaufen, da dort geschultes Fachpersonal zur Verfügung steht, welches die Füße des Kindes genau vermessen wird. Denn nicht nur die Länge, sondern auch die Breite der Füße sowie der Spann spielen beim Kauf von Kinderschuhen eine wichtige Rolle. Wenn Kinder ihre ersten Schuhe brauchen, sind sie nämlich meist noch nicht in der Lage sich zu äußern, ob ihnen die Schuhe passen und bequem oder womöglich zu eng bzw. zu klein sind und irgendwo drücken. Ebenso sollten Eltern bei Kinderschuhen darauf Wert legen, dass sie aus Naturmaterialien hergestellt sind. Dadurch lassen sich Schweißfüßen vorbeugen!



Möchtest du Kinderschuhe anderweitig kaufen oder online bestellen, so musst du unbedingt die richtige Größe kennen. Andernfalls könnte es später zu Fehlstellungen der Füße und somit zu gesundheitlichen Problemen des Kindes kommen. Wie bereits erwähnt, solltest du die Fußgröße des Kindes genau messen. Die nachfolgende Tabelle bietet einen Anhaltspunkt für die richtige Größe von Kindersocken und -schuhen.







Größentabelle: Baby- und Kindergrößen für Socken und Schuhe (Richtwerte)



Die Angaben der Größentabelle dienen zur Orientierung. Es sind durchaus Abweichungen möglich!



Alter des Babys Fußlänge Socken- und Schuhgröße
 Frühchen  9,1  –  9,6 cm  15
 0 - 3 Monate  9,7  – 10,1 cm  16
 3 - 6 Monate  10,2 – 10,6 cm  17
 6 - 9 Monate  10,7 - 11,3 cm  18
 9 - 12 Monate  11,4 – 11,9 cm  19
 12 - 15 Monate  12,0 - 12,5 cm  20
 15 - 18 Monate  12,6 - 13,2 cm  21
 18 - 21 Monate  13,3 – 13,7 cm  22
 21 - 24 Monate  13,8 - 14,4 cm  23
 25 - 27 Monate  14,5 – 15,0 cm  24
 28 - 30 Monate  15,1 – 15,6 cm  25
 31 - 33 Monate  15,7 – 16,3 cm  26
 34 -  36 Monate  16,4 – 16,8 cm  27
 

Um beste Voraussetzungen für ein gesundes Fußwerk bei Kindern zu schaffen, sollten Eltern beim Schuhkauf von Anfang an auf die richtige Größe sowie auf eine gute Qualität der Kinderschuhe achten.



Babygrößen und Kindergrößen bei Mützen



Eltern sollten immer auf eine geeignete Kopfbedeckung ihrer Kinder achten. Für Babys im ersten Lebensjahr sind Mützen jedoch ganz besonders wichtig. Das empfindliche Köpfchen muss zu jeder Jahreszeit geschützt werden - ob im Winter vor der Kälte oder im Sommer vor starker Sonne, um einen Sonnenbrand oder Sonnenstich zu vermeiden. Und auch in den Übergangszeiten sollten der Kopf und die sensiblen Ohren keiner Zugluft oder kühlem und föhnigem Wind ausgesetzt werden, um einer Ohrenentzündung vorzubeugen.



So wie die Kleidung - Strampler, Hosen, Pullis, Sweaties, T-Shirts, Unterwäsche, Socken und Schuhe - müssen auch Baby- und Kindermützen die richtige Größe haben, damit sie perfekt passen und ihren Zweck erfüllen. Schließlich sollen Kinder sich mit ihrer Kopfbedeckung wohlfühlen.



Baby- und Kinder Größen für Mützen: Wie richtig messen?



Um die richtigen Größen für Mützen und Sonnenhütchen zu ermitteln, solltest du oberhalb der Augenbrauen und über den Ohren mit einem Maßband den Kopfumfang des Babys messen. Diese Maßangabe in Zentimeter entspricht der Mützen- und Hutgröße des Kindes.



Größentabelle: Baby- und Kindergrößen für Mützen (Richtwerte)



Hier findest du eine Größentabelle mit Altersangabe, Babygrößen und Kindergrößen für Mützen, Hüte und Stirnbänder (sind aber nur Richtwerte, kleine Abweichungen sind durchaus möglich!).



Alter in Monaten / Jahre Etwaiger Kopfumfang in cm / Größen
 Frühchen  bis 34 cm
 0 – 1 Monate  35 – 37 cm
 2 – 4 Monate  38 – 40 cm
 5 – 6 Monate  42 - 44 cm
 7 – 8 Monate  45 – 46 cm
 9 – 12 Monate  48 – 49 cm
 1 – 2 Jahre  49 – 51 cm
 3 – 4 Jahre  51 – 53 cm
 5 – 8 Jahre  54 – 55 cm
 ab 8 Jahre  56 cm und evtl. noch etwas mehr
 

Haben Mützen die richtige Größe und eine gute Passform, sitzen sie perfekt und rutschen den Kindern nicht dauernd ins Gesicht oder vom Kopf. Die Kinder lassen sie dann auch eher auf dem Kopf und ziehen sie nicht ständig herunter, weil sie ihnen lästig ist. Sieht die Mütze zudem noch gut und lustig aus, so dass sie dem Kind auch selbst gefällt, gibt es keinerlei Probleme mit der Kopfbedeckung mehr.