Vornamen mit "D"

Finden Sie hier alle Vornamen mit den Anfangsbuchstabe D. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "De", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Dennis" o.ä.

Mädchennamen mit "D"
Jungennamen mit "D"
Beliebte Vornamen mit "D"
Name Bedeutung
Dalton Von einem Familiennamen, der wiederum auf eine Ortsbezeichnung mit der Bedeutung 'Stadt im Tal' zurückgeht
Dalvin Variante des walisischen Vornamens Delwyn/Delwin
Dalya Dahlie
Dalyan Türkischer männlicher Vorname

Dalyan ist der Name eines Flusses und eines Ortes in der Türkei
Dalyana Die Mächtige
Daman Rock
Damara Verkleinerungsform von 'damar' (Gattin); in der Bibel ist Damaris eine Frau, die von Paulus zum Christentum bekehrt wird
Damaris Griechischer weiblicher Vorname; in der Bibel ist Damaris eine Frau, die von Paulus zum Christentum bekehrt wird
Damarys Zu griechisch 'damaris' (Kalb)' oder Verkleinerungsform von 'damar' (Gattin) in der Bibel ist Damaris eine Frau, die von Paulus zum Christentum bekehrt wird
Damaso Bekannt durch Papst Damasus I. (4. Jh.)
Damasos Bekannt durch Papst Damasus I. (4. Jh.)
Damasus Bekannt durch Papst Damasus I. (4. Jh.)
Damba Jungenname aus Unganda; Variante von Demba/Dembe
Damian Der Name Damian wird aus der griechischen Form Damianos abgeleitet, die ihren Ursprung in dem griechischen Wort "daman" (=mächtig) hat. Der Name bedeutet also so viel wie "der mächtige Mann". Die lateinische Form ist Damianus.
Weitere mögliche Herleitungen beziehen sich auf die griechischen Wörter "demos" (=Volk) und "damazein" (=bezwingen).

Name verbreitet durch den hl. Damianus, Bruder von Kosmas, Arzt und Märtyrer
Damiana Info zur männlichen Form Damian: Name verbreitet durch den hl. Damianus, Arzt und Märtyrer
Damiane Weibl. Form von Damian; Name verbreitet durch den hl. Damianus, Bruder von Kosmas, Arzt und Märtyrer
Damiano Italienische Form von Damian;

Name verbreitet durch den hl. Damianus, Arzt und Märtyrer
Damianos Name verbreitet durch den hl. Damianus, Arzt und Märtyrer
Damianus Name verbreitet durch den hl. Damianus, Arzt und Märtyrer
Damián Name verbreitet durch den hl. Damianus, Arzt und Märtyrer
Damien Name verbreitet durch den hl. Damianus, Arzt und Märtyrer
Damion Name verbreitet durch den hl. Damianus, Arzt und Märtyrer
Damir Er gibt Frieden
Damira Weibliche Form von Damir
Damita Vom spanischen Wort 'damita', der Verkleinerungsform von 'dama' (Dame)
Damla Türkischer weiblicher Vorname
Damon Name verbreitet durch den hl. Damianus, Arzt und Märtyrer
Damond
Dan Kurzform von Daniel oder Daniela bzw. ein eigenständiger chinesischer Name;
in der Bibel ist Daniel ein großer Prophet und Dan der fünfte Sohn Jakobs und damit auch der Name eines der zwölf Stämme Israels
Dana Mögliche Herleitung: 1. weibliche Kurzform von Daniela; in der Bibel ist Daniel ein großer Prophet 2. von einem Familiennamen, der wiederum auf eine Bezeichnung für jemanden aus Dänemark zurückgeht. Der Name der Dänen geht wahrscheinlich auf eine indoeuropäische Wurzel 'dhen' (niedrig, flach) zurück.
Danae Griechischer weiblicher Vorname, bekannt aus der griechischen Mythologie als Geliebte des Zeus
Danaë In der griechischen Mythologie ist Danaë eine Prinzession von Argos und die Mutter von Perseus
Danao Mexikanische männliche Form von Danaë bzw. Kurzform von Danaos (Stammvater der Danaiden in der griech. Mythologie)
Danara Bekannt aus der TV-Serie "Star Trek - Raumschiff Voyager"; erfunden und ohne gesicherte Bedeutung
Danas Er stellt sich vor
Danasin Er stellt sich vor
Danbi Süßer Regen
Danckleiff Alter norddeutscher Name
Danco Kroatische Koseform von Bogdan
Dandelion Bekannt geworden durch die Tochter von Keith Richards (die sich inzwischen in Angela umbenannt hat)
Dandre Vielleicht von einer Zusammensetzung 'D'Andre'
Dandy Schottische Koseform von Andrew, kann aber auch direkt übersetzt werden mit "der Geck, der eitle Mann"
Dane Von einem Familiennamen, der wiederum auf eine Bezeichnung für jemanden aus Dänemark zurückgeht der Name der Dänen geht wahrscheinlich auf eine indoeuropäische Wurzel 'dhen' (niedrig, flach) zurück
Danee Variante von Danae bzw. Kurzform von Daniela, Danielle u.ä.
Danel Baskische Variante von Daniel
Danell Englischer männlicher Vorname, Variante des biblisch-hebräischen Namens Daniel
Daneris Eingedeutschte Form der "Game of Thrones-"Figur Daenerys Targaryen; Herkunft unbekannt, möglich ist ein Verbindung zu persich "dana" (=weise), altenglisch "denu" (=das Tal) oder altnordisch "dana" (=die Dänin)
Daneyal Persische, arabische Form von Daniel
Dang Vietnamesischer unisex-Name
Dangelo Vielleicht von einer Zusammensetzung 'D'Angelo' (mit der Bedeutung 'von Angelo')