Vornamen mit "E"

Finden Sie hier alle Vornamen mit den Anfangsbuchstabe E. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "Em", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Emil" o.ä.

Beliebte Vornamen mit "E"
1
Elias
2
Emilia
3
Emma
4
Ella
5
Emil
6
Emily
8
Elena
9
Elisa
10
Elina
11
Eva
12
Erik
Name Bedeutung
Emile Franz. Form von Emil
Emilee Info zur männlichen Form Emil: ursprünglich ein römischer Familienname der Name wurde vom Französischen ins Deutsche übernommen
Emilia Der Vorname Emilia ist eine romanische weibliche Form von Emilio, ursprünglich als Aemilia;
die weibliche Form des lateinischen Nomen gentile Aemilius. Die Aemilier waren eine der fünf bedeutendsten Patrizierfamilien des antiken Roms.
Der Name bedeutet daher "aus dem Geschlecht der Aemilier stammend", was sich wahrscheinlich wiederum von dem lateinischen aemulus "Rivale, Konkurrent" ableitet, daher auch die "Eifrige" oder die "Ehrgeizige".

Info zur männlichen Form Emil: ursprünglich ein römischer Familienname; der Name wurde vom Französischen ins Deutsche übernommen
Emilian Englischer männlicher Vorname, abgeleitet vom französischen Namen Émile; die Urform dieser Namen ist der altrömische Geschlechtername Aemilius.
Emiliana Info zur männlichen Form Emil: ursprünglich ein römischer Familienname der Name wurde vom Französischen ins Deutsche übernommen
Emiliano Ursprünglich ein römischer Familienname der Name wurde vom Französischen ins Deutsche übernommen
Emilias Weiterbildung von Emil bzw. männliche Form von Emilia
Emilie Info zur männlichen Form Emil: ursprünglich ein römischer Familienname; der Name wurde vom Französischen ins Deutsche übernommen
Emiliea Weiterbildung von Emilie oder Neuschöpfung aus Emilie und Lea
Emilienne Weiterbildung von Emilie
Emilija Variante von Emilia
Emilio Ursprünglich ein römischer Familienname; der Name wurde vom Französischen ins Deutsche übernommen
Emilis Wahrscheinlich die litauische Version von Emil
Emilius Ursprünglich ein römischer Familienname; der Name wurde vom Französischen ins Deutsche übernommen
Emiljan Albanischer männlicher Vorname
Emils Lettische Form von Emil
Emilu Eingedeutschte Variante von Emmylou, der englischen Doppelform aus Emmy (Emma) und Lou (Louise)
Emily Englische Form von Emilie, weibliche Form von Emil. Lat.: Aemilius = aus dem Geschlecht der Aemilier stammend. War ursprünglich ein römischer Familienname.
Emilyna Variante von Emiliane
Emin Türkischer männlicher Vorname mit arabischer Herkunft, Variante des arabischen Namens Amin

Der Kosename vom Propheten Mohammed: Muhammad'ul Emin = Mohammed der Vertrauenswürdige;
Amina ist die Mutter des Propheten Mohammed;

Wird seit jeher oft als Zweitname für Muhammed und Mehmed und ihren Variationen vergeben Weibliche Form: Emine
Emina Bekannt als Name der Mutter des Propheten Mohammed
Emine Bekannt als Name der Mutter des Propheten Mohammed
Emir Ursprünglich ein Titel, mit der Bedeutung 'Befehlshaber'; 'Emir' ist ein deutsches Fremdwort dieses Ursprungs
Emira Spanischer weiblicher Vorname mit arabischer Herkunft
Emircan Türkischer männlicher Vorname
Emirhan Herrscher über die Obersten eines Stammesvolkes
Emirjeta Gutes Leben oder Emir und Leben
Emirlina Beliebt auf den Philippinen; "-lina" steht für die Abkürzung von Namen wie Caroline/Carolina
Emko Kurzform/Koseform von Emmerich; kommt von Amalrich
Emma Der Vorname Emma hat bereits eine lange Tradition in Deutschland. Schon im auslaufenden 19. Jahrhundert und zu Beginn des 20. Jahrhunderts gehörte Emma zu den zehn am häufigsten vergebenen weiblichen Vornamen überhaupt. Nach einer Phase abnehmender Popularität ist seit Mitte der 90er Jahre wieder ein starker Anstieg der Beliebtheit zu verzeichnen. Seit Ende der 2000er Jahre ist der Name regelmäßig in den Top 10 der beliebtesten Vornamen zu finden. Im Jahre 2010 war Emma sogar der beliebteste weibliche Vorname in Deutschland.
Emmaly Neuschöpfung aus Emma und Emmely
Emmalyn Neuschöpfung aus Emma und Lyn
Emmanuel "Manuel" ist die spanische Form von "Emanuel", einer Nebenform von "Immanuel"; im Alten Testament ist "Immanuel" der durch den Propheten Jesaja vorhergesagte Name des kommenden Messias
Emmanuelle Info zur männlichen Form Manuel: 'Manuel' ist die spanische Form von 'Emanuel', einer Nebenform von 'Immanuel' im Alten Testament ist 'Immanuel' der durch den Propheten Jesaja vorhergesagte Name des kommenden Messias
Emme Nebenform von Emma
Emmelie Die Nachahmerin
Emmeline Info zur männlichen Form Emil: ursprünglich ein römischer Familienname; der Name wurde vom Französischen ins Deutsche übernommen
Emmerich Alter deutscher zweigliedriger Name, Nebenform von Amalrich; der erste Namenbestandteil "Amal" ist kennzeichnend für die Namen des ostgotischen Königsgeschlechts der Amaler oder Amelungen
Emmet Englischer männlicher Vorname, abgeleitet von einem Familiennamen, der wiederum auf den Vornamen Emma zurückgeht
Emmett Englischer männlicher Vorname, Variante von Emmet; abgeleitet von einem Familiennamen, der wiederum auf den Vornamen Emma zurückgeht
Emmi Verselbständigte Kurzform von Namen beginnend mit 'Erm-' oder 'Irm-' wie z.B. Irmgard
Emmik Dänische Kurzform von Emmerich
Emmina Weiterbildung von Emma; nicht zu verwechseln mit dem türkischen Mädchennamen Emina
Emminghard Erster Namensbestandteil geht womöglich auf "ermana" oder "irmin" zurück (vgl. Emma)
Emmy Verselbständigte Kurzform von Namen beginnend mit 'Erm-' oder 'Irm-' wie z.B. Irmgard
Emmylina Zusammensetzung aus Emmy und Lina
Emmylou Englische Doppelform aus Emmy und Lou
Emna Albanischer weiblicher Vorname
Emnegardo Spanischer, peruanischer Vorname, zweiter Teil könnte von dem auch in Deutschland beliebten Wortteil "gard" = Zaun, Schutz abgeleitet werden
Emöke Gestillter Säugling, Baby