Vornamen mit "F"

Finden Sie hier alle Vornamen mit den Anfangsbuchstabe F. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "Fr", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Frank" o.ä.

Mädchennamen mit "F"
Jungennamen mit "F"
Beliebte Vornamen mit "F"
Name Bedeutung
Fetanete Albanischer Mädchenname; Bedeutung unbekannt
Fethi Türkischer männlicher Vorname mit arabischer Herkunft; Variante von Feti
Fethiye Ist auch der Name einer Stadt/eines Bezirks in der Türkei
Fethullah Türkischer männlicher Vorname mit arabischer Herkunft
Fetije Albanischer weiblicher Vorname
Feven Variante von Phoebe in Äthiopien und Eritrea; kommt in der griech. Mythologie und in der Bibel vor
Fey Englischer weiblicher Vorname, Variante von Faye
Feya Englischer weiblicher Vorname, Variante von Faye
Feyine Afrikanischer weiblicher Vorname, besonders in Äthiopien gebräuchlich
Feyona Der Name Feyona kommt aus dem Altgermanischen und ist eine weibliche Ableitung vom Namen Feyo (=vom Stamm der freetu).
Feyyaz Der Wohltätige
Feyza Wohlstand, Fruchtbarkeit
Féanor Mischung aus zwei Begriffen aus dem Sindarin und Quenya, von Tolkien für "Herr der Ringe" erfunden
Féerie Neuschöpfung, Weiterbildung der Kurzform von Felicitas oder franz. Wort für Märchenspiel; in Deutschland eher ungewöhnlich, da Verwechslung/Verballhornung mit dem Spülmittel Fairy Ultra möglich
Félicie Französischer weiblicher Vorname, französische Form von Felicitas
Félicien Französische Form von Felix
Félix Ursprünglich ein römischer Beiname im Sinne eines Wunsches bisher trugen 5 Päpste den Namen Felix
Ffion Walisische Bezeichnung für den Fingerhut
Fia Skandinavische Kurzform von Sophie

Der Name ist außerdem im ehemals keltischen Kulturraum bekannt, hier mit der Bedeutung "dunkler Friede".
Fiachra Name aus der irischen Mythologie, vor allem bekannt durch den Heiligen Fiachra, einen irischen Missionar in Frankreich
Fiala Mädchenname, der vom tschechischen Begriff für "Veilchen" abgeleitet wird
Fiamma Flamme
Fiammetta Eine Verkleinerungsform des italienischen Wortes 'fiamma', als Vorname verwendet
Fianna Möglicherweise die vereinfachte Schreibweise des irisch-gälischen Vornamens Fianaid, der "Fi-änna" ausgesprochen wird und die Bedeutung "kleines Reh" hat
Fibi Eingedeutsche Variante des griechischen weiblichen Vornamens Phoebe
Fibirius Lateinischer männlicher Vorname
Fida Arabischer weiblicher Vorname
Fidan Türkischer Unisex-Name
Fidane Kleiner, zerbrechlicher Baum/Setzling > mit dem Wunsch, einmal groß und stark zu werden
Fidel Der Treue
Fidelia Die Treue
Fidelio Der Treue
Fidelis Der Treue
Fidelius Der Treue
Fidelma Dauerhaft gut (?)
Fideniz Möglicherweise eine Zusammensetzung aus Fiden/Fidan (kleiner Baum, Setzling) und Deniz (Meer)
Fides Fides ist eine der drei göttlichen Tugenden
Fido Wird nur als Name für Hunde verwendet
Fiefie In der ursprünglichen Schreibweise Fifi der Name für ein Kind in Ghana, das an einem Freitag geboren wurde
Fien Flämische Kurzform von Josefine
Fiene Kurzform von Josefine
Fiep Name ist bekannt durch Fiep Westendorp, eine niederländische Illustratorin, die eigentlich "Sophie" hieß; ihr Spitzname kann mit "Friedensstifter", aber auch "Schnuller" übersetzt werden
Fiepko Friesischer, niederländ. Jungenname; Bedeutung unbekannt
Fiete Niederdeutsche Form von Friedrich; alter deutscher zweigliedriger Name; im Mittelalter bekannt als Name diverser deutscher Herrscher, z.B. Friedrich dem Großen (18. Jh.)
Fietje Niederdeutsche Form von Namen, die mit "Fried-" beginnen
Figen Ein Strauß Blumen
Fijara Neubildung aus Finja und Kiara
Fikret Gedanke, Ziel, Absicht; der Ideenreiche
Fikreta Bosnischer bzw. türkischer weiblicher Vorname
Fikri Denker