Vornamen mit "P"

Finden Sie hier alle Vornamen mit den Anfangsbuchstabe P. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "Pa", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Paul" o.ä.

Mädchennamen mit "P"
Jungennamen mit "P"
Beliebte Vornamen mit "P"
Name Bedeutung
Päivi Gebrauch des finnischen Worts für 'Tag' als Vorname
Pål Ursprünglich ein römischer Beiname verbreitet als Heiligenname, vor allem des hl. Apostels Paulus bisher trugen 6 Päpste den Namen Paul
Peace Frieden
Peaches Wurde bekannt durch den Vornamen der Tochter von Bob Geldof: Peaches Honeyblossom
Pearl Gebrauch des Wortes für Perle in Englisch und anderen Sprachen aus Vorname; das englische Wort geht via altfranzösisch 'perle' auf lateinisch 'perla' zurück
Pearlie Gebrauch des Wortes für Perle in Englisch und anderen Sprachen aus Vorname das englische Wort geht via altfranzösisch 'perle' auf lateinisch 'perla' zurück
Pearline Gebrauch des Wortes für Perle in Englisch und anderen Sprachen aus Vorname das englische Wort geht via altfranzösisch 'perle' auf lateinisch 'perla' zurück
Pebbles Name der Tochter von Fred und Wilma Feuerstein
Peder Bekannt als der Name des hl. Apostels Petrus bevor ihm Jesus den Namen 'Petrus' (eigentlich ursprünglich aramäisch 'Kefas') gab, trug dieser den Namen Simon
Pedja Pedja ist eine slawische Form von Peter. Der Name hat einen griechischen Ursprung und bedeutet "Stein, Fels, Felsblock".
Pedram Charmant, reizend, humorvoll
Pedro Spanische bzw. portugiesische Variante von Peter
Peer Nordische sowie niederdeutsche und niederländische Variante von Peter/Petrus
Peet Kurzform von Peeter, der estnischen Form von Peter
Peeta Wurde bekannt durch "Die Tribute von Panem"; möglicherweise eine lautmalerische Form von Peter (englisch)
Peetje Friesische, niederländische Koseform von Petra
Pegah Morgenröte
Peggy Peggy ist eine Variante von Meggie, einer englischen Kose- und Kurzform von Margarete. Margarete ist abgeleitet vom altgriechischen "margarites" und bedeutet "die Perle".

Im Mittelalter verbreitet durch den Namen der hl. Margarete von Antiochia (3./4. Jh.). Das griechische Wort 'margarites' stammt vielleicht ursprünglich aus dem Persischen mit der Bedeutung 'Kind des Lichts' (gemäss der Vorstellung der Perle als Tautropfe, der durch Mondlicht verändert wurde).
Peider Variante von Peiter, einer nordischen Form von Peter
Peilin
Peja Weibliche Form von Pejo, der kroatischen Variante von Peter/Petra
Pejo Skandinavische Kurzform von Peter Josef bzw. Peter Johann
Pekka Finnische Form vonPeter
Pelagia Griechischer weiblicher Vorname

Info zur männlichen Form Pelagius: lateinische Form eines griechischen Namens, der von "pelagos" (= offenes Meer) abgeleitet ist
Pelagio Lateinische Form eines griechischen Namens, der von 'pelagos' (Meer) abgeleitet ist
Pelagios Lateinische Form eines griechischen Namens, der von 'pelagos' (Meer) abgeleitet ist
Pelagius Lateinische Form eines griechischen Namens, der von 'pelagos' (Meer) abgeleitet ist
Pelayo Lateinische Form eines griechischen Namens, der von 'pelagos' (Meer) abgeleitet ist
Pelda Blätter sind gegeben, Blätter sind gewachsen
Peldon Die Kluge, die Intelligente
Pelewan Held
Pelgul Rosenblatt
Pelin Wermut
Pelino Blättchen
Pelle Schwedische Kurz- bzw. Koseform von Peter oder Per bzw. Peer
Pellegrino Italienischer männlicher Vorname; abgeleitet vom spätlateinischen Namen Peregrinus; bekannt geworden durch mehrere Heilige dieses Namens; beliebt unter den frühen Christen; heute vor allem verbreitet als (Kose)form Perry
Pelmo Die sehr Ruhmreiche
Pelshin Wachsendes Blatt
Pendo Liebe
Penelope Griechischer weiblicher Vorname, abgeleitet vom Namen der Frau des Odysseus in der griechischen Mythologie

Bedeutung nicht sicher geklärt, vwahrscheinlich zusammengesetzt aus "pene" (=Gewebe) und "lepein" (=abreißen, abschälen); in englisch-sprachigen Ländern häufiger als im Deutschen, vor allem in der Form Penny
Peng In chinesischen Legenden ist 'peng' eine Art von riesigen Vögeln, ähnlich dem Vogel Rock
Penia In der Form Peña oder La Peña ursprünglich ein spanischer Nachname
Peniel Gesicht Gottes
Penina Perle, rote Koralle
Penka Bulgarische Verkleinerungsform von Petra
Pennie Bedeutung nicht sicher geklärt, vielleicht von 'penelops' (eine Art Ente) bekannt durch Penelope, der Gattin von Odysseus in Homers 'Odyssee' in englisch-sprachigen Ländern häufiger als im Deutschen, vor allem in der Form 'Penny'
Pennilyn Zusammensetzung aus Penny (Penelope) und Lyn(n)
Penninah Verbreiter weiblicher Vorname in Zentral-Kenia (Kikuyu);
Peninna ist eine Figur in der Bibel
Penny Englische Kurzform von Penelope

Bedeutung nicht sicher geklärt, bekannt durch Penelope, der Gattin des Odysseus in Homers "Odyssee"
Penthesilea Figur aus der griechischen Mythologie (Trojanischer Krieg), Wortherkunft nicht sicher geklärt