Vorsicht! Vornamen, für die Kinder oft geärgert werden

Blue Planet Studio / Adobe Stock

Eltern wollen immer nur das Beste für ihr Kind und es vor schlechten Erfahrungen so gut wie möglich bewahren. Das fängt schon beim Aussuchen des Namens für ihren Nachwuchs an. Manchmal kann diese Wahl sogar zu Mobbing führen.

"Kinder können grausam sein", diesen Satz hören Eltern und Familien nicht umsonst ziemlich oft. Kinder müssen im Laufe ihres Lebens erst einmal lernen, welche Macht ihre Worte und Taten haben. Aber auch Eltern können sie mit ihren Entscheidungen vor schlechten Erfahrungen bewahren. Das beginnt schon bei der Wahl des Namens. 

Kinder mit diesen Namen machen häufiger Erfahrung mit Mobbing

Manche Namen sind besonders anfällig für Hänseleien anderer Kinder. Um ihren Nachwuchs vor solchen Erfahrungen zu bewahren, sollten Eltern bei der Wahl des Namens besonders achtsam sein. Welche Namen häufig für Mobbing und Spott sorgen, erfahrt ihr im Video. 


Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022