Altpersische Vornamen

Sie suchen Altpersische für Jungen oder Mädchen? Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über die beliebtesten Jungennamen und Mädchennamen aus der Altpersische Sprache.

Klicken Sie auf den Namen, um weitere Informationen zum Namen zu erhalten.

Altpersisch Vornamen mit:
ABCDEFGHIJKLMNPRSTVY
beliebte Altpersische Vornamen

Jungennamen

1
Dario
2
Jasper
3
Cem
4
Darius
5
Darian
6
Caspar
7
Arya
8
Casper

Mädchennamen

1
Jasmin
2
Shirin
3
Esther
4
Yasmin
5
Daria
7
Darian
Name m/w Bedeutung
Aapaam Engel des Wassers
Ahasver In der Bibel, im Buch Esther, ist Ahasveros ein persischer König
Ahasveros In der Bibel, im Buch Esther, ist Ahasveros ein persischer König
Ahasverosh In der Bibel, im Buch Esther, ist Ahasveros ein persischer König
Ahasverus In der Bibel, im Buch Esther, ist Ahasveros ein persischer König
Amestris Königin im antiken Persien; Frau von Xerxes
Anahi Name einer altpersischen Göttin der Fruchtbarkeit und des Wassers; in der Bibel kommen 1 Frau und 2 Männer dieses Namens vor
Anahid Variante von Anahita, einer persischen Göttin
Anahita Name einer altpersischen Göttin der Fruchtbarkeit und des Wassers (Ardvi Sura Anahita)
Anaram Endloses Licht
Andia Andia war die aus Babylon stammende Frau von Ardeshir I
Annerose Doppelform aus Anne und Rose
Anoush Unsterblich
Anoushak Name der Frauen während der Sassanid- Ära; Ewig
Artin Artin ist der Name eines persischen Herrschers
Arya Unisex Vorname; von einem Wort mit sehr alten indoeuropäischen Wurzeln, dem Wörter wie der Landesname 'Iran' oder das Wort 'Aristokrat' zugrunde liegen; trotz der 'a'-Endung ursprünglich ein männlicher Name
Atra Aram.: Heimat
pers.: Feuer, die Feurige
Babak Babak/Papak war der Sohn Sassans, Gründer der Sassanidenreichs und eine Figur in Shahnameh (Buch der Könige)
Behram Türkische Form des persischen Namens Bahram
Caspar Verbreitet durch Kaspar, dem Namen eines der Heiligen Drei Könige
Caspara Verwalterin der Schätze
Casper Verbreitet durch Kaspar, dem Namen eines der Heiligen Drei Könige
Cem Der Vorname Cem leitet sich vom persischen Königsnamen Dschamschid (kurz Dscham) ab.
Cenk Der Kämpfer, der Krieger
Chasper Schweizer bzw. rätoromanische Variante von Kaspar/Caspar
Ciro Von der griechischen Form eines persischen Namens 'Kurus' oder 'Kurush', dem Namen mehrerer Könige, der berühmteste König dieses Namens war Kyros der Grosse (529 v.Chr.). Die Bedeutung des Namens ist nicht sicher bekannt. Die frühen Christen verstanden den Namen als zu griechisch 'kyrios' (Herr) gehörig.
Cyra Info zur männlichen Form Kyros: von der griechischen Form eines persischen Namens 'Kurus' oder 'Kurush', dem Namen mehrerer Könige der berühmteste König dieses Namens war Kyros der Grosse (529 v.Chr.) die Bedeutung des Namens ist nicht sicher bekannt die frühen Christen verstanden den Namen als zu griechisch 'kyrios' (Herr) gehörig
Cyrus Von der griechischen Form eines persischen Namens 'Kurus' oder 'Kurush', dem Namen mehrerer Könige; der berühmteste König dieses Namens war Kyros der Große (529 v.Chr.) die Bedeutung des Namens ist nicht sicher bekannt, die frühen Christen verstanden den Namen als zu griechisch 'kyrios' (Herr) gehörig
Darayavahush Name mehrerer Könige im alten Persien, mit Darius I., dem Grossen (550-486 v.Chr.) als den berühmtesten
Dareios Name mehrerer Könige im alten Persien, mit Darius I., dem Grossen (550-486 v.Chr.) als den berühmtesten
Daria Info zur männlichen Form Darius: Name mehrerer Könige im alten Persien, mit Darius I., dem Großen (550-486 v. Chr.) als den berühmtesten.
Darian Variante bzw. weibliche Form von Darius; Name mehrerer Könige im alten Persien, mit Darius I., dem Großen (550-486 v.Chr.) als den berühmtesten
Darijo Das Gute festhaltend; Inhaber des Guten
Darina Dt. Variante des russischen, bulgarischen, italienischen Vornamens Darija/Darja/Daria (der weiblichen Form von Darius/Dario).
Darine Evtl. eine Variante von Darina, einer Ableitung von Darija/Daria; weibliche Form von Darius
Darinka Info zur männlichen Form Darius: Name mehrerer Könige im alten Persien, mit Darius I., dem Grossen (550-486 v.Chr.) als den berühmtesten
Darino Variante von Dario/Darius bzw. männlich Form von Darina
Dario Name mehrerer Könige im alten Persien, mit Darius I., dem Großen (550-486 v.Chr.) als den berühmtesten
Darío Name mehrerer Könige im alten Persien, mit Darius I., dem Grossen (550-486 v.Chr.) als den berühmtesten
Darius Name mehrerer Könige im alten Persien, mit Darius I., dem Großen (550-486 v. Chr.) als dem berühmtesten.
Dariush Variante von Darius/Dariusz
Dariusz Name mehrerer Könige im alten Persien, mit Darius I., dem Großen (550-486 v.Chr.) als den berühmtesten
Dariyousch Name mehrerer Könige im alten Persien, mit Darius I., dem Großen (550-486 v. Chr.) als dem berühmtesten
Darja Info zur männlichen Form Darius: Name mehrerer Könige im alten Persien, mit Darius I., dem Grossen (550-486 v.Chr.) als den berühmtesten
Darjana Weiterbildung von Darja, der slawischen weiblichen Form von Darius
Darko Slaw. Form von Darius; Name mehrerer Könige im alten Persien, mit Darius I., dem Großen (550-486 v.Chr.) als den berühmtesten
Darrius Name mehrerer Könige im alten Persien, mit Darius I., dem Grossen (550-486 v.Chr.) als den berühmtesten
Darya Info zur männlichen Form Darius: Name mehrerer Könige im alten Persien, mit Darius I., dem Großen (550-486 v.Chr.) als den berühmtesten
Dascha Russische Kurzform des Vornamens Darija/Daria
Dashmir Möglicherweise beruht der slawische Name auf einer Koseform von Darius