Liam

  • 59712 Aufrufe
  • 517 Stimmen
  • 201 Kommentare

Wortzusammensetzung

  • willio = der Wille, die Entschlossenheit (Althochdeutsch);
    helm = der Helm, die Bedeckung, die Deckung, der Schutz (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • entschlossener Beschützer

Mehr zur Namensbedeutung

Irische Form von William/Wilhelm. Alter, deutscher, zweigliedriger Name. Im Mittelalter in ganz Europa beliebter Name mehrerer berühmter Könige, z.B. von Wilhelm dem Eroberer, dem ersten normannischen König Englands.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Liam" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Liam" verbinden.

Traditionell
28%
Modern
Alt
27%
Jung
Unintelligent
41%
Intelligent
Unattraktiv
35%
Attraktiv
Unsportlich
33%
Sportlich
Introvertiert
38%
Extrovertiert
Unsympathisch
35%
Sympathisch
Unbekannt
43%
Bekannt
Ernst
36%
Lustig
Unfreundlich
34%
Freundlich
Unwohlklingend
34%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

1. Januar, 10. Januar, 10. Februar, 28. März, 6. April, 20. April, 28. Mai, 25. Juni, 4. Juli, 13. November

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Irisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Li Helm Lee Lio Limski Litschi Lim Lama Hiim LiLi Liami Lian Leeyum Dschili Liamo Maily Leem Leemo Limmi Liamus Liman Leemie Lime

Liam im Liedtitel oder Songtext

  • Liam (In Extremo)
  • Liam Neeson Nightmares (Junkie XL)
  • Songs für Liam (Kraftclub)
  • Ladies love Liam Payne (Because he sings great songs and is handsome) (The Passionate & Objective Jokerfan)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Lanny Lam Lane Layne Leen Lennie Lennon Lenny Leon Leone Liam Lino Lion Lonnie Louan Luan Llewellyn Limanu Lewin Lyon
Bekannte Persönlichkeiten
  • Liam
    (Figur aus der "Twilight"-Saga)
  • Liam
    (Figur aus dem Roman "Wir wollten nichts, wir wollten alles")
  • Liam "Reim" Lunettes
    (Figur aus dem Anime "Pandora Hearts")
  • Liam Aiken
    (US-Schauspieler)
  • Liam Bucker
    (Figur aus der TV-Serie "Faking it")
  • Liam Court
    (Figur aus der TV-Serie "90210" )
  • Liam Dunbar
    (Figur aus der TV-Serie "Teen Wolf")
  • Liam Eisenarm
    (Figur aus dem Roman "Alanna")
  • Liam Gallagher
    (brit. Sänger)
  • Liam Greene
    (Figur aus der US-Serie "Pretty Little Liars")
  • Liam Grimwood
    (brit. Bogenschütze)
  • Liam Hemsworth
    (austral. Schauspieler)
  • Liam Howlett
    (brit. Musiker)
  • Liam James
    (kanad. Schauspieler)
  • Liam McIntyre
    (australischer Schauspieler)
  • Liam McKenna
    (irischer Sänger)
  • Liam Mower
    (brit. Schauspieler, Tänzer)
  • Liam Neeson
    (brit. Schauspieler)
  • Liam O'Brien
    (US-Drehbuchautor, TV-Produzent)
  • Liam O'Connor
    (Figur aus der TV-Serie "Quantico")
  • Liam O'Connor
    (Figur aus dem Roman "Lautlos")
  • Liam O'Flaherty
    (irischer Schriftsteller)
  • Liam Pace
    (Figur aus der TV-Serie "Lost")
  • Liam Payne
    (brit. Sänger)
  • Liam Pitchford
    (brit. Tischtennisspieler)
  • Liam Tancock
    (brit. Schwimmer)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Liam! Heißt du selber Liam oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Liam
Ich finde diesen Vornamen absolut total unmöglich!
Ganz aufrichtig und aus voller Überzeugung bin ich der Meinung, dass dieser Vorname hierzulande die reineste Zumutung ist, nicht zuletzt für das betroffene Kind.
von Ljem
Beitrag melden
Liam klingt so wunderschön ... Friedlich!
von Jana
Beitrag melden
Den Namen Liam finde ich ich total toll. Das beste ist, dass der Name Liam auf mein Geburtstag fällt (NAMENSTAG). Ich bin auch ein totaler One Direction Fan. Aber Liam Payne ist nicht mein Liebling von ihnen.
von Lena like Liam Payne
Beitrag melden
Generell ist der Name okay, frage mich aber dennoch, wieso man immer wieder auf neue Namen kommen muss... Besonders in Deutschland muss man sein Kind nicht unbedingt "Liam" nennen, hört sich an wie eine Mischung aus Limo und Liane
von namenlos
Beitrag melden
Cooler moderner Name. Einfach schön
von Mati
Beitrag melden
@Karton

Mega Schwachsinn und mega falsch!
Und du gehörst zur Kategorie "Undifferenzierte, pauschalisierende Leute, die mit dummen Vorurteilen durchs Leben laufen"!
Pack deine Vorurteile ein und geh nach Hause!
Im Übrigen, hör auf hier Lügen zu verbreiten!

Liam ist ein hübscher, kurzer, vernünftiger Name!
von Gast
Beitrag melden
Liam ist für einen Jungen ein schöner Name er klingt iwie.süß. Ich kenne einen Liam der ist voll cute!
von Namenslos
Beitrag melden
@Maximilian

Genau, Sie haben recht!
Und Liam gefällt mir auch!
von Gastinchen
Beitrag melden
Bevor jemand fragt. Indra ist mein richtiger Vorname. Wenn ihr etwas darüber wissen wollt, könnt ihr ja mal Googeln.
Und weil ich einen besonderen Namen habe mit besonderer Bedeutung, haben meine Kinder das auch. Sie heißen Darleen Marijke und Liam Olaf. Mein Sohn wird Deutsch ausgesprochen und jeder der es englisch ausspricht den weist er zurecht. Er ist jetzt sieben und wenn jemand seinen Namen englisch ausspricht wird er ganz schön sauer. Er ist nachdem Lied von in Extremo benannt und nicht nach irgendeinem Schauspieler.
von Indra
Beitrag melden
Mein Sohn ist Anfang 2016 geboren..und heißt Liam-Noan es wird beides englisch ausgesprochen und nicht deutsch..der Name ist selten und wunderschön ich kenn nur Liam-Noah..
von Alina
Beitrag melden
Mein neffe heisst Liam und ich liebe ihn
von Liam ??
Beitrag melden
@ Schlimmer geht....

Ich lach mich schlapp, was für einen Unsinn manche Leute online von sich geben!
Mit deinem Kommentar bist du weit und breit der Einzige, der das so sieht!
Liam ist ein wunderschöner Vorname und schlimm ist nur, was du hier abgelassen hast! Du hast doch ein charakterliches Problem namens provozieren wollen!

Dieser Name ist schön, schön, ganz ganz schön und wunderschön! ;-)

Nice greets to all Liams :-))
von Haha
Beitrag melden
Meiner Meinung nach sind LIAM und WILLIAM einfach zwei verschiedene Namen sind. Liam eher neumodisch und William eher altmodisch. Beide ganz nette Namen, nur erinnert mich liam etwas zu sehr an lima, weshalb ich den namen nicht so gern mag.
von Jellyfish
Beitrag melden
Also es geht hier nicht um den Namen Paula, aber nur so viel, ich finde den Namen Paula zu burschikos und auch nicht hübsch, aber jedem das seine.
Liam gefällt mir allerdings richtig gut, das ist ein schöner Jungenname :-)
von Maximilian
Beitrag melden
1. einmal: Paula ist ein wunderschöner Name, so ein Blödsinn, dass 90% der Gesellschaft ihre Kinder nicht Paula nennen. Ich werde oft angesprochen, wie schön der Name meiner Tochter!
2. ich finde Liam auch einen sehr schönen Namen, aber mir gefällt William auch, allerdings nicht für den deutschsprachigen Raum, Liam kann man sehr wohl auch deutsch aussprechen.
von MamavonPaula
Beitrag melden
Und 90% der Gesellschaft würden den Namen Paula nicht vergeben!

PS: Paul ist ein Jungenname und aus Paul kann man keinen Mädchennamen machen, erst recht keinen hübschen!
von Gast @ Paula
Beitrag melden
William würde nicht vergeben und Liam erst recht nicht!

von Paula
Beitrag melden
Ich finde de Namen LIAM voll schön und auch cool, besser als WILLIAM der klingt so alt und LIAM nicht der klingt jung und ein bisschen frech eine perfekte kombi
von Gast
Beitrag melden
Liam ist viel hübscher als William!
von Sophia
Beitrag melden
Sebastian hat recht!
Cooler Post!
von Gast
Beitrag melden
@ Rosalie:

1. Na dann schieß mal los und sage uns, was "vernünftige Namen" für den deutschen Sprachraum sind, ich bin gespannt!
2. Falls du wirklich "Rosalie" heißt, überrascht mich deine Haltung überhaupt nicht...
Nur mal so am Rande Rosalie, wir leben im Jahr 2016 und nicht mehr im deutschen Kaiserreich, soll heißen, Kinder im Jahre 2016 haben nun mal andere Namen als Kinder im Jahre 1871!
Heute heißt man eben nicht mehr Leopold-Giselbert oder Käthe-Rosalie und - um beim Thema zu bleiben - auch nicht mehr William, sondern eben einen Tick moderner Liam und das ist auch gut so, denn falls du es noch nicht bemerkt haben solltest, die Welt dreht sich weiter und das Leben geht weiter!
Aber einige sind eben kognitiv im deutschen Kaiserreich stehen geblieben oder wünschen sich diese Zeit offenbar wieder zurück und vergeben dementsprechend auch im Jahr 2016 immer noch gerne althochdeutsche Oma- und Opanamen...
von Sebastian
Beitrag melden
Oh Leute, gehen Euch vernünftige Vornamen aus?
In Großbritannien und so weiter mag Liam ganz in Ordnung klingen, aber hier in der deutschsprachigen Ecke?
Der Name macht hier gar keinen Sinn und klingt nur zum Weglaufen!
von Rosalie
Beitrag melden
Nö Melanie, da hast du Unrecht,
William klingt hochgestochen, spießig und wie aus der Großelterngeneration.
Liam klingt tausendmal hübscher und wesentlich zeitgemäßer!
von Lukas
Beitrag melden
William klingt gut.
Liam klingt unendlich schlecht und seltsam, egal wie ausgesprochen.
von Melanie
Beitrag melden
Tja Wilma,
das interessiert nur leider niemanden, denn sowohl "Li-em" wie auch deutsch "Li-am" haben sich hierzulande durchgesetzt, sind beliebt und demnächst hier etabliert.
So what?
von Kommentar
Beitrag melden
Dieser Vorname wird richtigerweise niemals deutsch ausgesprochen! Das ist schlichtweg falsch

Liam wird "Ljem" aussgesprochen, als Abkürzung von William!

Ein entsprechender Vorname auf Deutsch würde Helm lauten, als Abkürzung von Wilhelm bzw. Willhelm.
von Wilma
Beitrag melden
Ich kannte den Namen aus der irischen Mythologie (die Iren sprechen den Namen auch eher in Richtung deutscher Version aus, nur mit einem sehr kehligen kaum nachzumachenden L) und mein Mann durch In Extremo. Unser Sohn ist zweieinhalb und heißt nun Liam Manuel. In seiner Kita-Gruppe ist das derzeit auf Lia abgekürzt. Die Kleinen üben das Sprechen schließlich noch ;)
Ich glaube auch nicht, dass er große Probleme wegen Aussprache und Schreibweise des Namen bekommen wird. Der Name ist da recht intuitiv meiner Meinung nach. Bisher habe ich noch nicht so viele andere Liams getroffen in unserer Umgebung. Aber es kann gut sein, dass der Name sich langsam aber sicher bei den ganzen Finleys (in beliebiger Schreibweise) und Leons einreiht.
Ich finde den Namen wunderschön, mein Mann auch und bisher haben wir nur Lob für diese Wahl bekommen.
von Mama von Liam
Beitrag melden
@anonym:

Die Frage "Warum nicht Wilhelm oder William?", kann ich dir beantworten, weil Wilhelm alt und hässlich ist und William alt und hochgestochen.
Liam - ich bevorzuge die deutsche Aussprache - klingt einfach schöner.
von Jonathan
Beitrag melden
Ganz, ganz schlimm und furchtbar für einen Jungen!
von Miro
Beitrag melden
Mein Sohn ist 6 und heißt Liam, es wird deutsch ausgesprochen und wir finden den Namen wunderschön. Wir haben ihn das erste mal gehört als die Band Im Extremo einen Auftritt im Fernsehen hatte. Mein Mann und ich waren uns direkt einig
Damals war der Name noch sehr selten und das war uns wichtig.
von Mama von liam
Beitrag melden
Ich finde den Namen wunderschön. Vermutlich würde ich auch mein Kind so nennen, aber eher mit englischer Aussprache.
von Nialla
Beitrag melden
Für 1D interessiert sich jetzt schon keine Sau mehr :D
Der Name ist und bleibt schön.
Entwickelt sich aber leider zum Mode Namen hab ich das Gefühl
von Girl
Beitrag melden
Der Name ist cool one direcetion ist cooll und die beste boy band
von Luisa
Beitrag melden
Ich mag den Namen sehr, denn mein kleiner Cousin heißt so
von siri
Beitrag melden
Also ich weiss nicht so recht, was ich von dem Namen Liam halten soll. Einerseits klingt er wirklich schön, andererseits bekomme ich Assoziationen von einem typischen Modenamen.
Viell. habe ich da eine negative Verbindung zu einem gewissen Charakter aus der Serie Lost. Trotzdem, Liam ist ein cooler Name^^
von Janina
Beitrag melden
Ich möchte meinen Sohn Liam nennen und habe erst durch diese Seite erfahren das einer bei 1D so heißt.
Ich find es echt lächerlich das man wegen einer Band die in 5 Jahren keine sau mehr interessiert, sich bei der Namenswahl beeinflussen lässt. Selbst wenn, mein Kind wird so erzogen das es drüber steht und sich nicht wegen so etwas 'hänseln' lässt.
von 19
Beitrag melden
Hallo, nachdem ich mir alle Kommentare zum Namen Liam durchgelesen habe, nun meine Meinung dazu. Leute, kehrt doch zu den deutschen Wurzeln zurück. Es ist doch kein Wunder, dass der Name Liam in Deutschland immer falsch ausgesprochen wird und der Namensträger seinen Namen immer Buchstabieren und anderen Vorsprechen wird... das ist nervig und ärgerlich. Außerdem wurde der Name im meinem Umfeld schon öfter in die Assischublade eingeordnet (was ja gar nicht immer stimmt, eigentlich schade!!!) Warum dann nicht Wilhelm oder William (irisch) - diese Originale kennt jeder oder eben ganz ein anderer Name.
von anonym
Beitrag melden
Ich finde den Namen deutsch ausgesprochen (also LIAM) sehr schön klingend und ist auch vom althochdeutschen Wort Wilhelm abgeleitet. Erinnert mich an keinen Popsänger, so ausgesprochen. Übrigens gibt`s auch ein Lied das "Liam" heißt (von der mittelalterlichen Rockband "In Extremo").
von Uk
Beitrag melden
Unser Sohn heißt Liam Samuel ich find den Namen einfach nur schön. Und er hat ganz sicher nichts mit 1D zu tun.
von Kristin
Beitrag melden
Danke für die auskunft
von liam
Beitrag melden
von meinem ex freund der bruder heisst liam
von dein name
Beitrag melden
Ja, ich kann mit meinem Namen gut leben. Ableitung von Wilhelm? ...Okay!
Dass Liam hier als Nr. 1 gelistet ist das verwundert mich jetzt doch schon... LOL :D
von Liam
Beitrag melden
Unser Großer ( im März 5 geworden) heißt Liam. Ich habe den Namen schon 08/09 zufällig in einem Kinderbuch gefunden und mich sofort verliebt. Von da an stand fest, dass wir einen Liam bekommen, sollten wir mal einen Jungen bekommen. 2011 war der Name noch recht unbekannt und in Richtung Platz 100 in den Ranglisten zu finden. Zum Glück, denn sonst hätten wir womöglich doch noch überlegt. :) Wir haben dann 2013 noch einen Ole bekommen und in ein paar Wochen wird es bei uns noch einen Mika (m) geben. Wir mögen die nordischen Namen. ;)
von Bettina B.
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Violet und ist 6 Jahre alt. Meinen kleinen Sohn habe ich Liam genannt.
von Yve
Beitrag melden
Wir freuen uns sehr über unseren Enkel. Er wurde am 14. Februar geboren und hat den wunderschönen Namen Liam.
von Oma
Beitrag melden
Ich finde diesen Namen wunderschön. Allein wegen der Bedeutung. Aber auch wegen Liam Payne. Aber ich würd mein Sohn eher Zayn nennen, weil ich arabische Namen schöner finde. #immer diese directioner#
von 18
Beitrag melden
Also ich finde den Namen Liam wunderschön und ob er jetzt ein Modename ist oder nicht is mir recht egal ich nenn mein Kind doch so weils mir gefällt und nicht weil 100 andere so heißen oder nicht heißen. Und was die Sache mit One Direction angeht mal ehrlich in ein paar Jahren kräht kein Mensch mehr nach den Hampelmännern also glaub ich kaum das ein Kind das heute diesen Namen bekommt in ein paar Jahren damit gehänselt wird da kennt die doch eh keiner mehr.
von N
Beitrag melden
Wie viel Kritik oder 1D zeug ich hier lese... mein Bruder heißt Liam und es gab noch nie einen negativen Zwischenfall bezüglich des namens und er ist 13, also bezweifle ich stark dass die heutige Zeit diesen Namen mit mobbing in irgendeiner Art straft...
von Ally
Beitrag melden
Mein Enkelsohn hat den schönen Namen, Liam
von D.G.
Beitrag melden
Ich habe meinen Sohn Liam genannt als Hommage an Liam Gallagher von Oasis. Bereits vor 23 Jahren , als der Britpop noch in den Kinderschuhen steckte, wusste ich nach dem wunderbaren Oasis Konzert, dass ich so mein Kind nennen werde.
von Lotte
Beitrag melden
Schade, dass sich wieder alle auf diesen Namen stürzen, Liam ist leider jetzt schon sehr häufig und künftig wohl einer der Modenamen.
von Gast
Beitrag melden
Bitte hört auf den hübschen Namen "Liam" wie "Leiem" auszusprechen.
von K
Beitrag melden
Ich habe mal in einem Artikel von einem Mädchen gelesen, die ihren Sohn Finn Liam genannt hat. Da hatte ich den Namen zum aller ersten Mal gehört. Dass er so beliebt ist, wusste ich gar nicht. Meinen eigenen Sohn würde ich nicht so nennen (ich stehe mehr auf Jonas, Paul, Henri, Anton, Lukas, ..." aber ich hab nichts gegen Liam.
von Katie
Beitrag melden
Einer meiner Besten Freunde heiß Liam. Ich mag den Namen totall, man könnte sagen das ich den Namen Liebe.
von Meghan Danielle R.
Beitrag melden
Oben fehlt noch ein Liam - Liam Eisenarm - eine Person aus "Alanna". Kennt kaum jemand, aber wer das Buch kennt, kennt auch den Namen.
Also ich finde Liam ist ein sehr schöner Name. Ach, kennt jemand das Buch 'Wir wollten nichts Wir wollten alles'? Da spielt auch ein Liam mit.
von Lalalalalalala ...
Beitrag melden
An Lubava: Ich glaube nicht, dass es so viele Probleme damit geben wird, nur weil es einen Liam in One Direction gibt. Alleine hier auf der Liste sind weitere 18 Liams aufgezählt und ich bin mir sicher, dass es weitaus mehr sehr bekannte/berühmte Liams gibt. Wenn ich persönlich einen Liam kennen (lernen) würde, ich würde ihn nicht mit Liam aus 1D assozieren. Außerdem gibt es auch haufenweise Kinder, die Louis/Luis oder Harry heißen, und die werden auch nicht mit Louis Tomlinson oder Harry Styles verglichen. Bei Harry würde ich noch viel eher an Harry Potter denken xD
von Kim
Beitrag melden
Dein Kommentar: Man Schreibt Direction mit c nicht mit k und Harry mit doppel R, Niall mit doppel L und Zayn mit Y und übrigens ist Louis auch noch dabei . Aber ja ich liebe One Direction. Ein guter Freund von Mir heißt Liam (allerdings englisch ausgesprochen) Ich finde den Namen im Englischen schöner ausgesprochen.
von Directioner
Beitrag melden
Also mein großer heißt Liam (deutsch ausgesprochen passt besser da wir keine Ami Familie sind). Er ist 7 jahre alt damals war dieser Name gerade in Deutschland kaum vertreten (ich kannte keinen und war in der kinderbetreuung tätig). Hätte ich den Namen meinem Sohn nicht gegeben hätte jetzt mein zweiter Sohn den Namen, die Namenstag kam auch nicht durch filme oder Musik zustande. Zufall er heißt wie die Brüder von Oasis Liam & Noel! Persönlich finde ich es den größten quatsch zu denken das Kinder mit diesen Namen gehänselt werden können, da gibt es echt genug Andere
von ja2no
Beitrag melden
also bitte, ich finde den namen liam auch schön.
aber in der heutigen jugend würde dass kind mit diesem namen doch geärgert werden.
denn es gibt one direction (oder so...) hater, also denkt nach bevor ihr euer kind so nennt
lg. lubava
von Lubava
Beitrag melden
Also Leute,
ihr macht euch Gedanken über den Namen Liam.
Wo kommt er her?
Es ist ein altdeutscher Name (Wilhelm)
Liam ist die irische Version.
Kehrt doch einfach zu euren deutschen Wurzeln zurück. Das ist doch auch ein schöner Name wie Richard oder Paul o. Jakob
Übrigens mein Enkel heißt Liam ich nenne ihn Wilhelm
von Opa
Beitrag melden
OMG ICH LIEBE ONE DIREKTION IST HIER EIN DIREKTIONER ????!!
LIAM, HARY, ZAIN UND NIAL OMG ICH LIEBE HARY
von 1DIREKTION FOR EVA
Beitrag melden
Ich finde den Namen nicht so toll!
Liam irgendwie... überlegt doch mal was das heißen könnte
von Mariella
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen auch wenn ich ihn nur wegen One Direction kenne aber ich finde ihn nur super ich werde wenn ich mal ein sohn Kriegn sollte Dann würde ich ihn Liam nennen ...Directioner Forever ?
von Chrissy
Beitrag melden
Ich finde den Namen Liam sehr schön und möchte später meinen Sohn so nennen, jedoch mit der englischen Aussprache.
Ich hoffe, dass der Name nicht mehr allzu bekannt wird... haha.
von .,.
Beitrag melden
Ich finde den Namen Liam richtig gut, weil er modern ist und auch schön klingt. Noch schöner ist es, wenn er englisch ausgesprochen wird. || LIAM LIAM LIAM ||
von ...
Beitrag melden
Mein Sohn heist Liam (englische aussprache) und abgesehen davon das der Name einen schönen Klang hat mochte ich auch die Bedeutung *standhafter und entschlossener Beschützer*. ich muss die Leute zwar immer berichtigen, da bisher jeder die deutsche Aussprache genutzt hat, aber das stört mich weniger. Leider scheint der Name 2014/2015 doch sehr beliebt zu sein da mir schon einige andere Liam´s unter gekommen sind, hatte gedacht einen Namen gefunden zu haben der nicht so häufig auftaucht :D
von Athanasia
Beitrag melden
Liam und Chris Hemsworth finde ich mega gutaussehend. Und sie sind gute Schauspieler. Und wenn man davon absieht, dass Chris kein seltener Name ist (na gut, Liam auch nicht), finde ich die Namen sehr schön und sie passen zu diesen beiden Jungs.
von Liebt zwei Hemsworth ;)
Beitrag melden
Hey ...also mein sohn heisst Liam Denny die Oma von mein sohn also mein Mutter kam irgendwie auf den Namen und ich fand ihn von Anfang an schön und bei uns hat keiner diesen Namen weil Leute halt nicht so auf Schöne Name kommen und er ist das erst Kind bei uns was so ein außergewöhnlichen Namen hat ich mag den Namen einfach.
von janalein
Beitrag melden
Hey ho, kein Directioner hier? :**** Echt traurig... Na ja, auf alle Fälle, würde ich mein Kind Liam, Harry, Niall, Zayn oder Louis nennen!
von Dirty directioner
Beitrag melden
Es tut mir leid, aber ich finde den Namen Liam total grauenhaft! Genauso wie die meisten Neumodernen Namen wie Elias, Noah und Levin.
von Markus
Beitrag melden
Was alle mit Liam Payne haben... sorry ich habe nichts gegen den aber so toll sieht der jetzt auch wieder nicht aus. Und der Name gefällt mir auch nicht so.
von Jassy
Beitrag melden
*__*
Hab meinen Sohn den Namen
Liam Dwayne gegeben
von liliana
Beitrag melden
Liam ist ein schöner Jungenname
von Gerhard
Beitrag melden
Meine Freund heißt Liem und ich mag ihn wirklich gerne. Der Name ist eher unbekannt, aber ich mag ihn.
von Pauline*
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Liam Joey und mir hat der Name von Anfang an sehr gut gefallen. Wir sprechen es auch deutsch aus aber ich finde es schön, dass der Name hier noch nicht so verbreitet ist und könnte mir auch keinen passenderen Namen für meinen Sohn vorstellen.
von Nicole
Beitrag melden
Liam > Leon
von Zoeboo
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Liam Raphael und das passt perfekt. Würde keinen anderen Namen wollen obwohl langsam immer mehr Kinder so heißen. Bei uns in Bayern aber zum Glück noch recht selten.
von lulu
Beitrag melden
Liam ist der neue Modename viele Kinder im Kindergarten werden später so heißen ;)
Aber der Name ist trotzdem sehr schön.
von Jessica
Beitrag melden
Wir bekommen in August '15 unser drittes Kind und wenn es ein Junge wird so will ich ihn auch Liam nennen aber meine Frau ist noch nicht 100% einverstanden. 1. Mir gefällt der Name, ob deutsch oder englisch ausgesprochen, sehr gut. 2. Dieser Name passt zur unseren vorherigen Kinder: Amiel (Junge) und Melia (Mädchen). Aber wenn es ein Mädchen wird, wissen wir noch nicht wie wir sie nennen:-)
von WoKi
Beitrag melden
Das sehe ich anders.
Liam klingt besser als Leon, deutlich sogar.
von Chris
Beitrag melden
LEON klingt besser als Liam finde ich :-)
von DAVID
Beitrag melden
Unser Sohn heißt ebenfalls Liam, wir sprechen den Namen allerdings deutsch aus, zum einen auf Grund unseres Nachnamens und zum anderen moegen wir es persönlich so lieber. Als unser Sohn vor nun fast 4 Jahren geboren wurde, kannte den Namen aus unserer Familie keiner und wir mussten oft die Aussprache erklären, als wir geheiratet haben, sprach die Standesbeamtin ständig von "Lei(ae)m", das war bisher aber die einzige Person, die es so ausgesprochen hat. Standesbeamten haben es aber sicher in der heutigen Zeit bzgl der Namen auch nicht leicht. Wir lieben diesen Namen immer noch sehr, er ist kurz, im Grunde nicht abzukürzen und später für das Kind in der Schule leicht zu schreiben. Die Inspiration kam tatsächlich vom Lied "Liam " von In Extremo "
von Ulrike
Beitrag melden
Ich fand den Namen Liam schon immer wunderschön. Für meinen Sohn kommt er trotzdem nicht in Frage, er soll ja nicht so heißen wie sein Papa!
von Laura
Beitrag melden
Einer aus meiner Klasse heißt Liam.
von Giulia
Beitrag melden
Wenn ihr den Namen Liam englisch aussprecht, seid euch bitte im klaren das ihr und der Sohn in die Asischublade a La Frauentausch, RTL gesteckt werdet. Nur weil die Amis unsere Namen nicht aussprechen können müssen wir nicht jedes Wort mit deren slang zerstören. Irisch. Bzw gälisch wird meist deutsch ausgesprochen. Hörtipp:
Liam von in extremo
von alex
Beitrag melden
Ich finde dass Liam voll der schöne Name ist
von elena
Beitrag melden
Mein 3 Monate alter Sohn heißt auch Liam (ausgesprochen Liäm) und ich kann mir keinen schöneren Namen für ihn vorstellen. Leider tun sich einige Menschen schwer damit, ihn auszusprechen, obwohl es ganz easy ist.
von joo
Beitrag melden
@Paola: Liebe Paola, mit hebräischen (oder auch biblischen Namen) hat man in Deutschland eigentlich so gut wie gar keine Probleme!
Hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen...

Lg Jo
von Johanna
Beitrag melden
Wir haben uns schon vor der Geburt unseres Sohnes zu Liam Xander entschieden, auch wenn ich gewusst hätte, dass der Name so populär wird, hätte ich mich nach der Geburt trotz allem für den Namen entschieden, denn 3 Monate vor dem errechneten Geburtstermin musste unser kleine Kämpfer geholt werden. Doch nun ist alles im Lot und ich kann ihn demnächst nach Hause holen. So ein starkes Mäuschen hat wirklich so einen tollen Namen verdient. LG an all die anderen Liam's!
von Katja
Beitrag melden
Wir haben unseren Sohn Liam genannt. Er ist jetzt 8 Monate alt. Wir sprechen ihn englisch aus. Ich bin immer noch voll überzeugt von dem schönen Namen und finde er passt perfekt zu unserem Sohn, aber wir erleben ständig, dass viele Leute Probleme mit der Aussprache haben und meinen, man spricht es LEIÄM aus. Ich erkläre, dann immer wieder, dass der Name von William kommt, aber viele können mit dem Namen einfach nichts anfangen. Leider. Nur manchmal treffen wir auf Menschen die den Namen toll finden. Trotzdem würde ich mich wieder für diesen wunderschönen und eigentlich doch einfachen Namen entscheiden. Unser erster Sohn heißt Cedric, auch mit diesem Namen tun sich manche schwer. Immer wieder denke ich mir aber, wie froh ich bin, dass unser Sohn so einen tollen Namen hat der ebenfalls perfekt zu ihm passt.
von Tanja
Beitrag melden
Ich mag Liam insbesondere der Liam von One Direction. Das tolle ist ich habe am 28.03. Geburtstag.
von Lena 9c
Beitrag melden
Unser Sohn trägt seit mittelweile 12 Jahren mit stolz diesen wunderschönen Namen Liam. Wir sind eine englisch-deutsche Familie und ich kann mir keinen schöneren Namen vorstellen. Seine Schwester heißt übrigens Fiona.
von Liams Mama
Beitrag melden
so ein toller name LIAM
von liam123456789
Beitrag melden
An Joo: Bei fast jedem Namen gibt es Probleme! :)
Ich finde Liam sehr schön und rate dir das nicht so schlimm zu sehen. Es ist immerhin deine Entscheidung! ;)
Meist sind Doppelnamen mit mehr Schwierigkeiten verbunden als einzelne Namen! ^^
LG Faye
(Die mit zweiten Namen Oshima heißt.. )
von Faye
Beitrag melden
Mein kleiner Bruder heißt Liam ("deutsch" ausgesprochen) und ich finde den Namen total schön! Habe auch noch nie mitbekommen, dass ihn jemand "Liäm" nennt. :)
von Mila
Beitrag melden
Liam ist ein wundervoller Name mein Sohn ist auch ein super lieber Mensch, der name Liam passt super zu Ihm... würde ihn immer wieder so nennen... Beste Name der Welt! Liam sprechen wir wie man es schreibt aus!!!
von LuLu
Beitrag melden
Ich habe bevor ich schwanger wurde immer gesagt das es ein Liam (Liäm) wird. Doch jetzt in der 39 Ssw. bin ich mir total unsicher ob es dann nicht Schwierigkeiten mit der Aussprache gibt. Wir sind am überlegen ob Liam Fabio oder einfach Fabio Liam bzw. Fabian ....was meint ihr???
von joo
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Liam Toni finde beide Namen sehr schön.
von sina
Beitrag melden
Ich kenne niemanden der Liam heißt, außer Liam Hemsworth und Liam Payne ...
von Anonyma
Beitrag melden
Wir finden den Namen Liam einfach wunderschön im Klang und in seiner Bedeutung,deshalb haben wir unseren Sohn Liam genannt,der nun 8 Monate alt ist.
Außerdem gefällt uns,dass es nicht so viele Liams gibt.
von Elaine
Beitrag melden
wie wird Liam ausgesprochen? Mit a oder ä? wird der Name nicht ständig falsch ausgesprochen?
von stephanie
Beitrag melden
Unser sohn heißt Liam. Er ist vor 1 Woche geboren. seine Schwester heißt Marla. Es sind beides Wundervolle Namen. und wir haben noch nichts Negatives gehört. weder zu Liam noch zu Marla
von Liams Mama
Beitrag melden
Mein Freund heisst Liam??
von -Anonymus-
Beitrag melden
Mein Bruder heißt Liam. Passt Super! aber es werden immer mehr Liams!!!
von Liams Große Schwester
Beitrag melden
Hi ich bin 9 und mein Großcousin Liam ist vor 2 Tagen geboren.
Ist sssssooooo süß. Ist zwar klein aber fein. Habe ihn bis jetzt nur auf dem Foto gesehen aber freue mich schon ihn in den Arm zu nehmen.
von Kim
Beitrag melden
Mein sohn heisst Prence Liam Summerset bedeutet übersetzt Prinz der Entschlossenheit geboren nach dem Sommer benannt nach dem britischen Schriftsteller William Somerset Morgan. Der Name passt zu ihm, er hatte bei seiner Geburt 7 mal die Nabelschnur um den Hals und ist kern gesund!!!
von anja
Beitrag melden
Liam - Wunderschön! Mein Sohn kommt in ca. 3 Wochen zur Welt und wird Liam Paul heißen. Paul nach meinem Papa.
von Nicole A.
Beitrag melden
OMG LIAM *-* wie Liam Payne von One Direction *-* aber auch so finde ich den namen liam recht schön, jedoch eher in der englischen aussprache
von Nina Horan
Beitrag melden
Liam ist ein sehr schöner Name. Aber die Bedeutung? Kann mir die jemand sagen?
von Chris
Beitrag melden
Hallo, kann mich nicht zwischen Liam oder Noah entscheiden für mein Söhnchen der mitte april kommt.. Meinungen? Grüsse aus Luxemburg.
von Sony
Beitrag melden
Der Name Liam ist wunderschön weil ich mein Sohn den Namen vor 10 Monaten gegeben habe ;-) ich kann mir kein anderen Namen für mein Sonnenschein vorstellen der passt super zu ihn
von Mama von Liam
Beitrag melden
Liam ist ein wunderschöner Name!!! Passend zu meinem wunderschönen Freund ^^ Nein, zurück zum Thema, Ich finde Liam klingt sehr schön und auch die Bedeutung ist schön.
von Lucy
Beitrag melden
Ich finde ein sehr schöner Name weil mein Enkel
heißt Liam Chico, Chico nach meinem besten Freund
von Hans-Jürgen
Beitrag melden
Hi .. Ich bin 12 und hab schon zwei neffen... Der ältere Heißt Lando -> Er ist jetzt 2 1/4 und der andere heißt Liam und ist eine Woche und zwei Tage alt..
von Emma
Beitrag melden
Der Name ist schön, und man kann ihn echt gut mit anderen Namen kombinieren :)
von Annka :)
Beitrag melden
Der Name Liam gefällt mir ganz gut.
von Sebastian
Beitrag melden
Mein Freund trägt den schönen Namen Liam.
von Svenia
Beitrag melden
Liam - Ich möchte meinen Erstgeborenen so nennen wie den heißen Typ von OneDirection. Damit er genauso schön wird, den ich bin leider nicht so schön und sein Vater ist Afrikaner und dann muss das weiße wohl von OneDirection kommen, ich glaube fest daran!!!
von Nina
Beitrag melden
Unser Sohn wird bald zur Welt kommen und wird Liam Nam heißen. Seit vielen Monaten haben wir uns für Liam entschieden. Der Name klingt einfach freundlich & sehr schön. Und da unser Sohn halb deutsch & Vietnamese ist, bedeutet Nam halber Vietnamese!
von Liam Nam
Beitrag melden
Unser Sohn 16.4.2009 geboren heisst Liam Luca ...ich würde immer wieder zu einem seltenen Namen mit Bedeutung tendieren.... hier gibts weit und breit keinen Liam;))...immer wieder bekommen wir gesagt wie toll der Namen doch ist...
von Tanja Maria Schuhmann
Beitrag melden
Liam Payne von One Direction *___* ♥ Ich liebe den Namen und finde die englische Aussprache viel schöner als die deutsche
von Jenny
Beitrag melden
In weniger als 8 Wochen werde ich Mami von meinem kleinen Sohn, der Liam heißen wird.
Wunderschöner Name mit toller Bedeutung! (:
von Jenny
Beitrag melden
Ich liebe den Namen Liam
von Annka
Beitrag melden
Finde den Namen Liam sehr schön, möchte meinen Sohn so nennen, der im September zur Welt kommt !!
von Sabrina
Beitrag melden
Hey, meine brüder heißen liam-jacob und harry-james die beiden sind zwillinge meine mum fand die namen super wir stammen auch aus amerika ich heiße richtig veronica-lea mein großer bruder heißt Léon-Kendall und meine anderen brüder heißen ethan-taylor und avan-ryan michael und mein halbbruder heißt austin-nathan

also meine familie.

Léon - Kendall 16
Veronica - Lea 14
Liam - Jacob 7
Harry - James 7
Ethan - Taylor 4
Avan - Ryan Michael 2
und halbbruder: Austin - Nathan 1 monat

also damit ist gesagt wir haben alles nicht wirklich deutsches namen finde ich, meiner vielleicht meine mum heißt miranda-sandra und mein daddy terens aber der wohnt noch in amerika und der neue freund meiner mum heißt joachim also deutsche haben es auch nicht mit den namen finde ich
von Ronny
Beitrag melden
Ich finde den Namen Liam auch sehr schön und tendiere stark dazu, meinen Sohn so zu nennen. Wir haben zwar noch ein paar Monate Zeit, aber er gefällt mir und meinem Mann sehr gut, da wir auch einen englischen Nachnamen haben.
Die Aussprache ist übrigens von der Herkunft des Aussprechers abhängig. Wer amerikanisches Englisch gelernt hat, wird sicherlich "LiÄm" sagen. Briten sprechen das "a" häufig so aus wie ein deutsches "a". Ich denke mal, dass Deutsche den Namen mal so mal so aussprechen.
Da wir eine halb Englische Familie sind, würden wir ihn "LiAm" mit britischem Klang rufen :)
von Katy
Beitrag melden
Ich finde Liam ein wunderschöner Name, schon immer wollte ich das mein Sohn einmal Liam heisst. Der Sohn meiner Cousine heisst leider auch Liam, sie sprechen es aber englisch aus. Ich finde die Deutsche weise schöner. Ich bin jetzt im 4. Monat schwanger und habe noch Zeit. Wenn es ein Mädchen wird, möchte ich das sie Ariana Chawa heisst. Chawa (Schawa) ist Hebräisch. :)
von Valeria
Beitrag melden
Liam ist ein echt schöner Name, mir gefällt aber nur die englische Variante ;) Liam Payne ist auch total cool und ICH LIEBE ONE DIRECTION über mein Leben...
von Leslie
Beitrag melden
Gratuliere zu eurem " Liam - Entscheid" Die englische Variante ist mega schön! Mein Sohn heisst auch so:-)))
von Gisi
Beitrag melden
hey wir haben uns jetzt auch für den Namen Liam entschieden.. aber in der englisch/irischen variante ausgesprochen, denn so gefällt es uns am Besten... es ist ein so wertvoller und schöner Name... ich hoffe meinem Sohn wird der Name gefallen...:)..lg
von emilia und alex....:)
Beitrag melden
Er wird Lie ähm ausgesprochen :D
von Teddy
Beitrag melden
Spricht man das jetzt LiAm, LiÄm oder LEI Äm aus??
von Annabelle
Beitrag melden
Deutsch ausgesprochen finde ich den Namen Liam grausam, die irische/englische Version ist ok. Außerdem sollte ein Vorname auch irgendwie immer zum Nachnamen passen, was bei nicht-deutschen Namen manchmal echt nicht der Fall ist. Unsere Kinder heißen Rosalie & Frederik.
von Annie
Beitrag melden
Hallo. ich finde diesen Namen Toll. Er klingt so schön, ich würde meinen ersten Jungen auch so nennen. Liam. Wunderschöner Name.. :)
@Nicole: man spricht Liam wie Leam, also Englisch :)
von Grace___:)
Beitrag melden
Wie spricht man den Namen richtig aus?
von Nicole
Beitrag melden
Ich finde, dass Liam ein wunderschöner Name ist. Wenn mein Kind ein Junge wird, bekommt es auf jeden fall diesen Namen, allerdings LiAm ausgesprochen und mit Sebastian als Doppelnamen also Liam-Sebastian. Dann kann es sich später mal entscheiden, ob er lieber einen exotischen oder einen klassischen Rufnamen haben möchte, weil ich finde, dass elterlicher Ehrgeiz nach möglichst exotischen Vornamen nicht zum Nachteil für die Kinder werden sollte.
von Anja
Beitrag melden
Auf jeden Fall Liam! Noah ist auch sehr schön, aber viel häufiger als Liam. Fynn, sowie auch Luca, heißt heutzutage fast jeder 5. Junge und gefallen tun sie mir auch nicht wirklich. Also ganz klar Liam.
von @Emilia und Alex
Beitrag melden
hey mein name ist emilia und ich bin auf der suche nach dem perfekten namen für meinen sohn :) ...er kommt in 2 Monaten und mein freund alex und ich haben uns noch nicht geeingt bzw, haben noch keinen passenden namen gefunden... wir wollten ein paar namen zur auswahl zur verfügung haben, wenn unser kleiner sohn kommt....:)..wir wollen euch mal um hilfe bitten und fragen welche namen ihr am besten findet.. weil wir kennen uns nicht so gut aus, wie die namen so bei anderen ankommen usw.
also unsere namensvorschläge wären: - liam - fynn - luca - noah, welchen namen findet ihr am besten???... danke und viele grüße emilia und alex :)
von emilia und alex....:)
Beitrag melden
Unser erster heißt Normannick..... und Baby 2 kommt bald ....er soll Liam - Madison heißen.... Oma findet ihn ganz gut hat sich ja auch an den ersten gewöhnt....
von Mauzi
Beitrag melden
Ich mag den namen Liam super gern, hatte aber immer gedacht, dass er eine kurzform von William ist.
den namen selber kenn ich von dem lied "liam" von in extremo, welches wunderschön ist.
von Verena
Beitrag melden
Liam ist ein toller Name...Liam Payne *______*
von Kristina
Beitrag melden
Hallo,
Ich bin zwar kein Junge uns heiße auch nicht Liam aber der Name ist total schön. Ich überlege mein Kind Liam zu nennen, weil ich nach England auswander und ich denke deutsche namen kommen da nicht so gut an, und außerdem ist es doch so ein typisch Englischer Name, oder? LIAM LIAM ich liebe diesen Namen er ist so toll. Nennt eure KInder Liam ;) x
von Lotti
Beitrag melden
hey.. ich heiße auch liam un:)d mit zweitname noch stefano, da meine eltern aus italien kommen und so mein uropa hieß.. mir gefällt der name sehr gut.. und meine freunde finden das auch... in italien ist liam glaube ich noch nicht so bekannt.. aber hier ist es schon ein trendname.. aber das finde ich gut :)
von liam.stefano
Beitrag melden
Unser Sohnemann heißt jetzt Liam - toller Name
von Oliver
Beitrag melden
ich mag den namen liam^^
von Liam
Beitrag melden
Unser Sonnenschein heißt auch Liam genauer gesagt Liam Bennett! Einfach ein wunderschöner Name, er ist jetzt ein Jahr alt und ich höre immer wieder das dies ein schöner ausgefallener Name ist!
von Melanie
Beitrag melden
Mein Sohn heißt auch Liam, mein Mann hat diesen Namen ausgesucht und ich find ihn wunderschön. Er ist auch noch sehr selten, bei uns im Kindergarten und im Bekanntenkreis gibt es noch niemanden der so heißt. Einige haben Schwierigkeiten ihn auszusprechen, besonders die älteren Mitmenschen, aber mit der Zeit hat sich die ganze Familie an diesen Namen gewöhnt!!!
von SWEETY
Beitrag melden
Der Name kommt aus dem irischen und wird dementsprechend auch LEIEM ausgesprochen. Regional kann es Unterschiede geben. Im englischen ist aber auch noch LIÄM gebräuchlich. Unser Kind bekommt auch diesen Namen...
von Marco
Beitrag melden
Hallo :) Mein Cousin ist jetzt fast 2 Jahre alt und heißt auch Liam. Ich muss zugeben, am Anfang fanden wir den Namen etwas seltsam :/ ...Aber dann haben wir uns dran gewöhnt. Passt auch sehr gut zu ihm. So klein, frech und süß wie er ist

LG
von Jassi
Beitrag melden
werde meinen Sohn Liam nennen super schöner Name
von melanie
Beitrag melden
Mir ist der Name erst vergangene Woche, ob einem Bericht über den Film The Grey aufgefallen und ich finde ihn total schön. Kurz und in Deutsch und Spanisch gut schreib- und aussprechbar.
Mal sehn ob sich mein Mann bis August auch für den Namen erwärmt :-)
Immerhin kommt der Name von Wilhelm, so hiess mein Uropa.
von Mandy
Beitrag melden
Ich finde den Namen total super, ich bin im moment in der 26. ssw und wir wissen mittlerweile das wir einen Sohn bekommen. Für uns war es auch schnell klar das wir ihn Liam nennen wollen. Die Oma`s und Opa`s müssen sich zwar noch ein bisschen daran gewöhnen, aber alles in allem finden sie den Namen auch schön.
von Tina
Beitrag melden
Ein genialer Name, es kann nicht jeder Carl, Tim, Tom, oder Maximilian heissen, man muß auch mal was ausgefallenes wagen, finde es toll, dass nicht jedes 2. oder 3. Kind so heißt, die Geschmäcker sind eben verschieden!!!
von Mama von Liam Noel und Alea Zoe´
Beitrag melden
Wir haben unseren ersten Sohn LEAM - Conner genannt! Er ist wirklich sehr schon und die bedeutung passt.
von Jill
Beitrag melden
Unser Sohn heisst Liam. Mir persönlich gefällt der Name sehr gut! Nur unser Umfeld hatte so seine mühe:-( Ich kann mir aber keinen anderen Namen für unseren Sohn vorstellen da er so süss ist:-)
von Gisèle
Beitrag melden
Mein Enkel heißt Liam, erst mußte ich mich daran gewöhnen aber jetzt kann ich mir keinen anderen Namen für ihn vorstellen :-)))))
von Ina Siepert
Beitrag melden
Mein Freund heißt Liam er ist einfach Super so Perfekt so herrlich wunderschön I LOVE IT
von Zoë
Beitrag melden
Da stimme ich Stella zu. Es ist ein irischer Name und wird "LIEM" ausgesprochen.
von Liam
Beitrag melden
Ich finde den Namen "Liäm" oder "Li(em" ausgesprochen sehr schon. Auf Deutsch finde ich den Namen nicht so schön, es ist schließlich ein irischer name und wenn man in Deutschland sein Kind so nennen will, sollte man sich auch an die Aussprache halten. Zu "Jacqueline" sagt man ja auch nicht "Jackeline", nur weil man deutsch ist, oder?
von Stella;*
Beitrag melden
mein cousin heißt liam.. und ich mag diesen namen so sehr... liam klingt so schön neu und einfach nur wunderschön..... super name ;)
von marie
Beitrag melden
Ich finde 'Liam' total schön. Mein kleiner Bruder heiß Ben-Liam, deshalb hat der Name für mich eine besondere Bedeutung :)
von Lea Norina
Beitrag melden
Ich finde den Namen Liam total schön:) er klingt sehr sportlich und intelligent! Wenn ich in ein paar Jahren einmal Mutter werden sollte und einen Sohn bekommen werde, wird er diesen Namen auf jeden Fall tragen!*
von Carina
Beitrag melden
Mein Sohn heißt auch Liam-Noah, er ist am 23.7.2006 geboren und ich bin total froh dass er so heißt, weil der Name einfach nur geil ist.
von Sarah
Beitrag melden
ln meiner Klasse ist ein Liam (15). Und der Name passt so perfekt. Unsere Klassenlehrerin spricht ihn zwar oft falsch aus (Liaam), aber er macht nicht den Eindruck, als ob ihn das stören würde.
von Rina
Beitrag melden
Sehr schöner Name, wir haben unseren Sohn auch so getauft. Mir persönlich gefällt Li(ä)m ausgesprochen besser, obwohl auch Li(a)m sehr schön klingt. Jenen Eltern die sich für die Variante Li(ä)m entscheiden kann ich nur einen Tipp geben, es darf nicht stören, den Namen dauernd korrigieren zu müssen. Die meisten Leute sprechen unseren Sohn mit Li(a)m an.
von Mama von Liam
Beitrag melden
Meine Lebensgefärtin und ich haben unseren Sohn auch Liam genannt und lassen ihn auch Deutsch aussprechen.
Das tut eh hier jeder und da wir ja auch in D. leben ists auch völlig legitim.

Noch ist er zu jung zum sprechen, aber ich hoffe er wird seinen Namen lieben!
von Tobias
Beitrag melden
Ein wunderschöner Name, egal wie er ausgesprochen wird. Aber darf nicht jeder selbst bestimmen wie der Name seines Kindes ausgesprochen wird! Ich als Schweizerin werde in Deutschland auch anders ausgesprochen als hier. Und ich möchte gerne das mein Sohn Li(A)m ausgesprochen wird. Weil ich das persönlich schön find. Hier gibt es einige, die gerne Leute belehren. Wenn natürlich andere Leute den Namen falsch sagen, darf man das gerne höflich korrigieren. Aber eben. Jeder sollte selbst entscheiden dürfen. Das sollte man aktzeptieren.
von Jasmin
Beitrag melden
Hallo,
ich heiße Liam und bin stolz darüber einen so seltenen Namen zu haben.
In meinem gesamten Leben habe ich nur 5 mal andere Personen gesehen die ihr Kind so nannten.
Mein Name kommt auch aus England.
Damals waren meine Eltern in England, und sie sagten da hieße jeder 5 Liam.
Sie fanden den Namen aber so schön das sie mich so tauften.

Mit freundlichen Grüßen,
LiÄm (13)
von Liam
Beitrag melden
Da kann ich Toni nur beipflichten. Ich überlege mir meinen Sohn auch Liam zu taufen und finde eher die Aussprache LIàM gewöhnungsbedürftig. Wir sind eben in Deutschland und man kann es den Leuten nicht verübeln, dass sie es eben so aussprechen wie man es schreibt. Ich finde LIAM sehr schön gesprochen und werde (wenn) meinen Sohn auch so rufen.
von Lilly
Beitrag melden
Hallo, bin eben etwas verwundert über einige Kommentare hier gewesen. Unser Sohn heißt auch Liam. Wir sprechen ihn ganz bewußt LIAM und nicht LIÄM aus.... ich denke nicht, dass dies etwas mit der Unwissenheit der Eltern zu tun hat..., sondern die Aussprache einfach nur Geschmackssache ist.

LG, Toni
von Toni
Beitrag melden
Da ich inzwischen verlobt bin mache ich mir auch Gedanken über eine Schwangerschaft und Kinder.
Es gibt ein Lied von meiner Lieblingsband In Extremo, das Liam heisst.
Allerdings auf eine weibliche Person bezogen und wirklich LIAM ausgesprochen, ich finde dieser Name hört sich ausergewöhnlich an und lässt sich gut einprägen :)
Einfach was Besonderes
von Alexa
Beitrag melden
Bei uns ist es genau das Selbe. Unser Sohn heisst auch Liam (Englisch ausgesprochen "LIEM"). Leider gibt es viele Menschen die den Namen falsch aussprechen ("LEIEM" oder "LIAM"), die man dann leider immer korrigieren muss. Trotzdem ein wunderschöner Name!!
von Nicole
Beitrag melden
Ja genau, danke für den Beitrag. Die Leute betonen den Namen immer falsch, auch wenn ich es immer wieder erkläre... Aber der Name ist der Hammer, gefällt mir super! Danke Mama & Papa
von Liam
Beitrag melden
Unser Sohn heisst Liam (9). Leider können die Leute den Namen nicht korrekt aussprechen. Habe sogar schon Eltern gehört, die den Namen total falsch zu ihrem Sohn sagen. Korrekte Aussprache: L-I-Ä-M (englisch) und auf gar keinen Fall L-EI-Ä-M. Auch falsch: L-I-A-M, da es diesen Namen nicht auf deutsch gibt. Also bitte: wenn ihr eure Kinder auf einen Namen tauft, checkt zuerst ab, ob er richtig ausgesprochen ist. Denkt dran: LIÄM ausgesprochen! Die Kinder danken's euch...
von Jane
Beitrag melden
Mein Sohn (7 Jahre) alt heißt auch LIAM, genau genommen Liam Dean. Ein Hammer geiler Name. Aber es gab natürlich auch einige die sagten wie kann man sein Kind so nennen. Egal da steh ich drüber und bin stolz auf den Namen
von Susan
Beitrag melden
Der Name gefällt mir sehr gut, zumal mein Enkelsohn auf diesen Namen hört.
von gitte
Beitrag melden
Sorry wenn ich frage, aber wie spricht man diesen Namen aus?
von A N N a
Beitrag melden
Ich habe auch einen wunderschönen rothaarigen Sohn names Liam und bin immer noch total vernarrt in den Namen und in das Kind. Als er kleiner war und auf seinen Namen angesprochen wurde hat er immer gesagt, das er Liam heißt und das es zum Beschützer geboren bedeutet. Er war schon immer stolz auf seinen außergewöhnlichen Namen. Es gibt und wird leider immer dumme und intolerante Menschen geben. Wir Eltern müssen unsere Kinder nur selbstbewußt genug erziehen.
von Patrizia
Beitrag melden
Totaaal schön, wenn mein Baby ein Junge wird (was ich eigentlich nicht so hoffe) wird es vielleicht ein Liam ;-)
von Lilly
Beitrag melden
Ich finde den Namen auch sehr schön - mein Sohn soll so heißen, ich möchte ihn allerding mit "e" also "Leam" schreiben. Weiß jemand ob das so genehmigt wird? Und hat der Name eine Bedeutung? (egal in welcher Schreibweise) =)
von mary
Beitrag melden
Ich bin in der 21 ssw und mein Mann und ich waren uns noch nie so einig wie bei der Auswahl des Namens für unseren Sohn. Liam finden wir ist ein wunderschöner Name und wir glauben das der Kleine sehr stolz drauf sein wird!
von Sabrina
Beitrag melden
Unser kleiner Engel ist nun 1 Jahr und 5 Monate. Bei dem Namen Liam waren wir uns sofort einig. Der Name passt zu ihm, wie die Faust auf´s Auge :o)
Leider sprechen fremde Leute ( z. Bsp. beim Kinderarzt) den Namen gern falsch aus. Wir sprechen ihn "Liäm". Beim Kinderarzt wurden wir schon mit "Leijäm" aufgerufen !!
Trotz allem bin ich mir mehr als sicher, dass ihm sein Name später gefallen wird. Er ist genauso außergewöhnlich und schön, wie unser kleiner Schatz.
von Sasi
Beitrag melden
Ich find Liam wirklich sehr schön. Passt zu jedem und ist sehr neutral. Ich liebe diesen Namen(:
von jenni
Beitrag melden
Unser Sohn wird Liam Christopher heissen. Bis auf meinem Vater (warum denn kein deutscher Name) und meiner amerikanischen Schwiegeroma (got to say it a few times} habe ich nur positive Rückmeldungen. Mein Mann und ich waren uns noch nie so einig, also was soll's ;-)
von heike
Beitrag melden
Mein Sohn, zehn Jahre alt, heißt Liam. Ich habe diesen Namen gewählt da er kurz und selten ist. Anfangs fragten die Menschen immer nach: Wie heißt du?? Daran hat sich mein Sohn gewöhnt und antwortet: Liam Mel Elias :)
von silvia
Beitrag melden
Ich finde diesen Namen sehr schön. Wenn ich später einen Sohn bekomme, soll er auch so heißen!
von Tin
Beitrag melden
Unser kleiner Schatz wird auch Liam heißen. Ein wunderschöner und außergewöhnlicher Name. Ich danke meiner lieben Freundin Jenny für diesen tollen Tip.

Wir freuen uns auf Dich...
von Danny & Christian (32 SSW)
Beitrag melden
Mein Sohn ist jetzt 22 Monate und heißt Liam, ich finde den Namen sehr schön .
von Nancy
Beitrag melden
Unsere Sohn heißt auch Liam - dazu gibt es auch noch ein wunderschönes Lied von in Extremo. Jeder in unserer Familie findet den Namen schön. Da mein Mann irische Vorfahren hat passt es besonders gut.
von Cecile
Beitrag melden
Hallöchen
mein kleiner Bruder Heißt Liam- Mattheo. Meine Mutter und ich haben den Namen ausgesucht, es hat einige Abende gedauert meinen Vater von dem Namen zu überzeugen, aber jetzt ist er begeistert.
Liebe Grüße
von Liz- Johanna
Beitrag melden
Hallo,
mein Sohn Liam ist jetzt drei Jahre alt. Nach anfänglichem Zögern, sein Vater wollte den Namen unbedingt, bin ich froh das wir den Namen gewählt haben. Er ist ein echter Kämpfer, kein Name hätte besser gepasst ;-)
Mein schlimmster Kommentar auf seinen Namen war, "Hättet ihr nicht einen deutschen Namen wählen können" Hat mich sehr geärgert, das die Leute immer alles rausplappern müsse, ohne von irgendwas ne Ahnung zu haben!
von Susanne
Beitrag melden
Unser Sohn ist im Mai 2005 Liam ist uns erst kurz vor der seiner Geburt eingefallen :)). Ich selber bin eine absolute Leseratte und der Name William kommt in Büchern häufiger vor, ich fand ihn schon immer gut. Und so haben wir Liam daraus gemacht und es auch nie bereut. Einen anderen Namen für unseren Liam kann ich mir gar nicht vorstellen.
von Nicole
Beitrag melden
Hallo zusammen,
Unser Sohn ist am 12.12.2009 geboren und trägt auch den Namen Liam. Besser gesagt Liam Finnley!
Der Name ist einfach was außergewöhnlich Tolles...
von Nadine
Beitrag melden
Hallo,
mein 3 jähriger Sohn heißt auch Liam und ich finde den Namen sehr schön. Hoffe er behält sein Seltenheitswert noch ein wenig bei, wäre schade, wenn sich dieser auch zu einem "Modenamen" entwickeln würde...
von Andrea
Beitrag melden
Also ich bin gerade schwanger 34ssw und mir gefällt Liam sehr gut! Denke, den nehmen wir auch! :-)
von Sandra
Beitrag melden
Ich finde den Namen auch wunderschön - Ich selber heiße Liam mit erstem Vornamen, nachdem ich meinen Namen in diesen hab ändern lassen, wegen mehrerer Probleme meines vorigen Namens.
Inzwischen lebe ich in Schottland, daher in einem gälisch-sprachigen Land, und da ich den Namen in Deutschland niemals vorher gehört habe war ich umso überraschter, dass es hier ein ziemlich geläufiger Name ist ;)
Ich bin Schüler und in meiner Klasse (~20 Leute) gibt es (inkl. mir) 3 (!) Liams..
Aber mir scheint es, dass es in Deutschland immer mehr Liams werden, grade die "jüngere Generation".

Gruß,
Liam Aidan ;-)
von Liam Aidan
Beitrag melden
Als ich das Lied "Liam" von der Band In Extremo hörte, war ich von dem Namen begeistert und der Name ging mir nicht mehr aus dem Kopf. Als ich schwanger wurde, mussten mein Mann und ich beim Jungsnamen nicht überlegen und wir waren uns beide (anderes als beim Mädchennamen ;-)) sofort einig. Im letzten Jahr kam unser Sonnenschein LIAM THOMAS zur Welt...
von Netti
Beitrag melden
Liam-Alfred: Kompliment, dass du bereits als Baby schon perfekt sprechen konntest...!!!!!
: - ))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))
von Babs
Beitrag melden
Ich heiße ebenfalls Liam und bin Australischer Abstammung.Ich finde meinen Namen sehr schön und kenne ausser mir keinen anderen mit diesem Namen.Ich fiinde er passt zu mir und ich hatte nie Probleme ihn auszusprechen,auch nicht als ich noch ein Baby war =)
von Liam-Alfred
Beitrag melden
Hallo, unser Sohn wurde 2006 geboren und heisst LIAM. Ich finde den Namen wunderschoen und habe ihn nie bereut. Wir leben in einer groesseren Stadt in Suedtirol und bei uns war und ist Liam ein sehr seltener Name. Die Reaktionen auf den eben so unbekannten Namen sind weiterhin meistens negativ. Wenn wir danach gefragt werden, muessen wir ihn immer mindestens 2x wiederholen bzw. buchstabieren. Im Jahr 2006, als er wenige Monate alt war, habe ich in einem Geschaeft seitens der Verkaeuferin die schlimmste Rueckmeldung erhalten: Verdutztes Gesicht.... "Na ja, Hauptsache er ist gesund!" Solche Dinge muss man sich anhoeren. Fuer mich ist Liam aber immer noch der schoenste Jungenname, den es gibt...!!! Und das (!) ist die Hauptsache! Und bald wird er selbst seinen Namen korrekt aussprechen koennen, denn momentan sagt er "Mia" "oder "Miam" zu sich selbst, da er erst angefangen hat zu sprechen...! Lg aus Suedtirol...! :-)
von Babs
Beitrag melden
Liam ist ein super toller Name und ich bin froh so zu heißen....zum Glück passt dieser Name auch gut zu meinem Nachnamen...
von Liam
Beitrag melden
#6575