Julia · Thomas · Laura ·  Jonas · Lena · Lukas ·  Emma · Daniel · Sarah ·  Alexander · Anna · Markus ·  Linus · Lina · Elias

Lustige Vornamen für Jungen und Mädchen

Lustige Vornamen

über guten Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Ob man sein Kind lieber Cindy oder Waltraut, Joe oder Helmut nennen möchte, ist allein Sache des persönlichen Empfindens. Und doch gibt es einige Vornamen,die wohl jedem ein Grinsen aufs Gesicht zaubern - die meisten davon finden sich natürlich in den Reihen von Prominenten, Stars und Sternchen.

Kuriose Vornamen in der Promiwelt

Es scheint ein ungeschriebenes Gesetz in Hollywood und unter Möchtegernberühmtheiten zu geben:

"Werde schwanger und gib deinem Kind den skurrilsten Namen, der dir in den Sinn kommt!"

Die kleine Cheyenne Blue aus Til Schweigers Keinohrhasen bringt es auf den Punkt:

"Meine Mama ist Schauspielerin und Schauspielerinnen dürfen ihren Kindern keine normalen Namen geben!"

Allen voran die fleissige Promimama Heidi Klum. Das erste gemeinsame Kind von ihr und Sänger Seal hört auf den klangvollen Namen Henry Günter Ademola Dashtu - da ist das Töchterchen Lou Sulola noch vergleichsweise harmlos weggekommen. Doch Ashlee Simpson toppt auch das. Bronx Mowgli Wentz nannte sie ihren Spross mit Vater Pete Wentz. Der kleine Mowgli wird es in der Schule sicher nicht einfach haben... doch die Kuriosität der Stars und Sternchen kennt keine Grenzen. Gwen Stefani und Gavin Rossdale entschieden sich für eine Tochter namens Zuma Nesta Rock - nicht wenigen kommt beim Wort "Zuma" als erstes die Assoziation zu einer hässlichen, dicken Kröte, die bunte Bälle spucken kann.

Den unübertrumpfbaren Rekord bei den skurrilsten Namen für Promikinder hält jedoch Bob Geldof. Seinen Töchtern gab er die Namen Fifi Trixibelle, Pixie Frou-Frou, Peaches Honeyblossom und Heavenly Hirani Tiger Lilly. Wer jetzt an niedliche, dicke Hunde von alten Damen oder bunte Badekugeln denkt, statt an erwachsene Frauen, steht sicher nicht alleine da. Weitere Informationen zu Promi Vornamen finden Sie in unseren Hitlisten der Prominamen

Lustige Vornamen im Alltag

Um einen lustigen Vornamen zu tragen, muss man nicht unbedingt prominent sein. Es genügt schon ein praktischer Nachname, der sich in Verbindung mit dem Vornamen zu einem ganz eigenen Konstrukt entwickelt. Klara Fall: Hier ist nichts nur Rainer Zufall!

Während die Vornamen alleine meistens nicht unnormal klingen, werden sie im Zusammenspiel mit dem Nachnamen zu einer wahren Lachnummer. So möchte man sich vorstellen, wie Jim Panse, Marta Pfahl, Rosa Schlüpfer, Gitta Rensolo und Sue Perman im Wartezimmer beim Arzt aufgerufen werden. 

Wer einen relativ bekannten Nachnamen trägt, kann sich auch einen Spaß daraus machen, seinem Kind den Vornamen einer prominenten Person zu geben. So liest man ab und an von einer Uschi Glas, die keine Hautcreme vertreibt, einer Claudia Schiffer, die noch nie einen Laufsteg betreten hat, einem Günther Jauch, der noch in den Kindergarten geht oder einem Peter Lustig, dem mehrmals täglich die Windel gewechselt werden muss.

Alltagstauglichkeit lustiger Vornamen

Man muss ehrlich sein: Wenn der Schauspieler Jason Lee seinen Sohn Pilot Inspektor nennt, ist das zwar skurril, doch wird das Kind sicher damit leben können, schließlich ist es selbst eine kleine Prominenz und wird sicher niemals eine öffentliche Schule besuchen. Auch pa Thin Muffin Pigeen, Dweezil und Moon Unit haben sich bei ihrem Vater Frank Zappa wohl nicht für seinen Einfallsreichtum bedankt, sind aber inzwischen in Schauspielerei und Musikbusiness derweil so gut aufgehoben, dass sie sich mit ihren seltsamen Vornamen einfach noch besser verkaufen.

Wenn ein kleiner Wilson Gonzales allerdings nicht gerade der Sohn von Uwe Ochsenknecht ist, sondern ein ganz normales Leben zwischen Reihenhaussiedlung und Bolzplatz führt, sind dumme Sprüche und vielleicht sogar Mobbing vorprogrammiert. Kinder können grausam sein und gerade wenn es um Vornamen geht, lassen sich die lustigsten Spielchen und Sprüche erfinden. So sollte man sich als kümmerndes Elternteil aller Lustigkeit zum Trotz gegen schräge Vornamen entscheiden und zum Wohle des Kindes lieber Vanessa, Tom, Juliette oder Lasse den Vortritt geben. 

Kommentar schreiben

Schreibe jetzt deinen Kommentar zur Seite Lustige Vornamen für Jungen und Mädchen!

Kommentar Sicherheitscode

Kommentare

Ich mag meinen namen denn er hat etwas mystisches :-D
Lucienda
am 22.04.2014 um 19:59
Ich mag meinen Namen, weil alle mich Alufolie rufen und Ali Alitschko oder Alini Tortolini
Alina
am 15.04.2014 um 10:48
Meine Kinder haben auch außergewöhnliche Namen, sie heißen Maia Rovena, Julie Gwendolin und April Luisee (alle Namen Englisch ausgesprochen), aber ich finde man sollte es mit der Außergewönlichkeit nicht übertreiben. lg an alle
Medea Grace
am 14.04.2014 um 22:36
Ich finde Vornamen sollen einzigartig sein. ABER jedoch nicht das Kind als Erwachsenen später belasten. Nur weil Eltern berühmt sind müssen sie ihren Kindern doch nicht solche Namen geben, oder?
1234
am 13.04.2014 um 16:15
Bin stolz auf meinen geschichtstraechtigen Namen . Atsch e betsch
Aeneas Homer
am 09.04.2014 um 20:09
Würde gerne mal lustige oder komische namen wissen ;) aber selbst will ich mein baldiges kind keine komische namen geben :)
Stanislaw
am 05.04.2014 um 19:20
Es gibt viele komische namen aber manche sind nicht lustig oder so sondern da denkt man armes kind muss leiden wegen den Eltern :-C
Sarah
am 26.03.2014 um 22:05
Ganz neu. Das Kind von Kim Kardashian und Kanye West.Die Kleine heisst North West. Find ich eigentlich schon wieder cool :))
miriam
am 19.03.2014 um 00:17
Copyright © 2003-2014 by Vorname.com - Alle Rechte vorbehalten
Seite: "Lustige Vornamen für Jungen und Mädchen" Cache erstellt am 23.04.2014 - 16:25:23