Emma

  • 29936 Aufrufe
  • 296 Stimmen
  • 355 Kommentare

Wortzusammensetzung

  • ermana = allumfassend, gewaltig, groß (Germanisch); irmin = allumfassend, alles überschauend (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Gewaltige, Allumfassende
  • die Große

Mehr zur Namensbedeutung

verselbständigte Kurzform von Namen beginnend mit 'Erm-' oder 'Irm-' wie z.B. Irmgard

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Emma" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Emma" verbinden.

Traditionell
45%
Modern
Alt
37%
Jung
Unintelligent
28%
Intelligent
Unattraktiv
31%
Attraktiv
Unsportlich
39%
Sportlich
Introvertiert
43%
Extrovertiert
Unsympathisch
23%
Sympathisch
Unbekannt
24%
Bekannt
Ernst
34%
Lustig
Unfreundlich
23%
Freundlich
Unwohlklingend
27%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

31. Januar, 31. März, 19. April, 13. Mai, 27. Juni, 9. September, 3. Dezember, 10. Dezember

Herkunft

Germanisch

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Spitznamen & Kosenamen

Emmi Emmy Em Emmchen Emm Em und Ems Emy Amy Ems Emsi Ema Emme Emsi Emmsel Emmeline Emms Emmo Emschka Emschi Emush Emsch Emka Emske Emsche Emse

Emma im Liedtitel oder Songtext

  • For Emma (Bon Iver)
  • Emma Hartley (Dylan LeBlanc)
  • Emma die Ente (herrH)
  • Emma (Hot Chocolate)
  • Emma (Imagine Dragons)
  • Emma (Philipp Boa & The Voodooclub)
  • Emma (Satin Circus)
  • Emma (Shu-bi-dua)
  • Emma (The Sisters of Mercy)
  • Tanta Emma (Udo Jürgens)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Ema Emina Emine Emma Emmy Emy Enna Enya Enie Emmi Eowyn Emme Emee Ennea Ena Emia Enania Ehmi Enni Emmina
Bekannte Persönlichkeiten
  • Emma Alonso
    (Figur aus der TV-Serie "Emma, einfach magisch")
  • Emma Augier de Moussac
    (tschech. Springreiterin)
  • Emma Bovary
    (Figur aus dem gleichnamigen Roman)
  • Emma Bunton
    (brit. Sängerin)
  • Emma Carstairs
    (Figur aus der Romanreihe "Chroniken der Unterwelt")
  • Emma Caulfield
    (US-Schauspielerin)
  • Emma Charlotte Duerre Watson
    (brit. Schauspielerin)
  • Emma Ferguson
    (brit. Schauspielerin)
  • Emma Forrest
    (brit. Autorin)
  • Emma Frost
    (Figur aus dem X-Men-Universum)
  • Emma Gilbert
    (Figur aus der Serie "H2O - Plötzlich Meerjungfrau")
  • Emma Goldman
    (US-Anarchistin, Autorin)
  • Emma Goodall
    (Figur aus der "Power Rangers"-Reihe)
  • Emma Green Tregaro
    (schwedische Hochspringerin)
  • Emma H.
    (Autorin und Pop-Sängerin in der branche Bauchtanz)
  • Emma Heming
    (brit. Model, Ehefrau von Bruce Willis)
  • Emma Kirkby
    (brit. Sopranistin)
  • Emma Kluge
    (Figur aus der TV-Serie "Schloss Einstein")
  • Emma Krogmann
    (Figur aus der TV-Serie "Die Pfefferkörner")
  • Emma Lady Hamilton
    (brit. Mätresse)
  • Emma Luana Ninette Sophie von Oranien-Nassau
    (Gräfin der Niederlande, Tochter von Prinz Johan Friso)
  • Emma Middleton
    (Figur aus der "Lilith Parker"-Buchreihe)
  • Emma Pillsbury
    (Figur aus der TV-Serie "Glee")
  • Emma Rose Roberts
    (US-Schauspielerin)
  • Emma Ross
    (Figur aus der TV-Serie "Jessie")
  • Emma Schubert
    (Figur aus der TV-Serie "Emmas Chatroom")
  • Emma Schumacher
    (Figur aus der TV-Serie "Schloss Einstein")
  • Emma Schweiger
    (Schauspielerin)
  • Emma Slater
    (brit. Tänzerin)
  • Emma Stern
    (Figur aus der Romanreihe "Josh und Emma")
  • Emma Stone
    (US-Schauspielerin)
  • Emma Swan
    (Figur aus der TV-Serie "Once Upon a Time")
  • Emma Thompson
    (brit. Schauspielerin)
  • Emma Woodhouse
    (Figur aus dem Roman "Emma")
  • Emma zu Waldeck und Pyrmont
    (Königin der Niederlande)
  • Siobhán Emma Donaghy
    (britische Sängerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Emma! Heißt du selber Emma oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Emma
Ich wollte Emma Schweiger zu der Promiliste hinzufügen.
von John Cena
Beitrag melden
Ich heiße Emma Marie und bin 14 Jahre alt. An sich finde ich den Namen ganz schön, nur schade dass er im Moment immer bekannter wird.
von Emma
Beitrag melden
Ich finde Emma den Namen echt coll,wegen Emma Watson
von Emma Watson Fan
Beitrag melden
COOOLER NAME!!!!TOP
von Emma
Beitrag melden
Unsere Hündin heißt Emma *-* Mein Baby ?? (golden retriever) ??
von Caitie
Beitrag melden
Ich liebe den Namen schon seit Jahren und würde gerne mein Kind so nennen, wenn ich mal eine Tochter bekomme
Leider gibt es mir zur Zeit zu viele davon
Aber zum Glück hab ich noch was Zeit bis ich Kinder bekommen möchte
Ich hoffe das er in knapp 10 Jahren nicht mehr so populär ist
von Ronja
Beitrag melden
Ich bin auf dem Land groß geworden. Viele Kühe trugen damals die Namen 'Emma' 'Frieda' 'Lotte' 'Elsa' ... Leider verbinde ich nach wie vor Trägheit, einen strengen Geruch, surrende Fliegen und stumpf glotzende Kuhaugen mit diesen Namen..
von Annelie
Beitrag melden
Ich würde auch gerne Emma heißen.
1.weil meine Lieblingsschauspielerin Emma heißt(Emma Watson)
2.weil Emma einfach total cool ist!!!!
von Hermine
Beitrag melden
Ich bin 12 und 1,70 also passt mit die Große
von Emma
Beitrag melden
Also unsere Tochter heißt Emma Avelina, eigentlich immer mein Favorit für eine Tochter, doch mein Mann fand Avelina nicht so schön und deswegen jetzt Emma Avelina =)
von Sandra
Beitrag melden
Mein 2. Name ist Emma ich habe den nur bekommen wegen meiner uroma
von Florentine Emma
Beitrag melden
Ich hab meine Hündin Emma genannt, weil ich als kleines Kind immer eine kleine Schwester names Emma wollte. ^^
Mein 2. Wuff hat dann einen außergewöhnlichen Namen bekommen: Regulus! :D
von Lara
Beitrag melden
Meine Eltern kamen auf die dumme Idee mich und meine zwei Zwillingsschwestern ähnlich zu nennen. Der erste Name sollte Deutsch & alt sein. Der zweite Französisch / Italienisch / Spanisch sein. Der dritte kurz & modern. Dann kam das raus....
Lotta Felicia Lou, Carla Luna Sophie und Emma Lola Mila. Ich hasse diese Namen-_-
von Lotta
Beitrag melden
Unsere Tochter (14 J.) heisst Emma - Lorena - Sofie... Ein wunderschöner Name....
von Celine D.
Beitrag melden
@Hermine .Danke für dein Feedback ! Emma Jolie...Toller Name ...Ich habe meine Entscheidung getroffen! Meine Tochter wird Emma jolie heißen. Lg Susanne !!!
von Susi
Beitrag melden
Hi Susi, ich würde von diesen Namen etwa Zoe, Jolie oder einfach Emma nehmen. Die klingen alle schön.
Die anderen, die du aufgezählt hast, würde ich an deiner Stelle nicht nehmen. So heißen heutzutage sehr viele.
von Hermine
Beitrag melden
Ich bekomme in (hoffentlich) 3 Monaten eine kleine Emma. Ich möchte auch noch einen zweit Namen. Aber welchen? Für zweit Namen stehen die Namen: ZOE / MILA / NOEMI / MARIE / JOLIE zur Debatte. Sagt mir bitte schnell bescheid, welchen Namen ihr am schönsten findet , und welcher am besten zu Emma passt .
Lg Susi (susanne)
von Susi
Beitrag melden
Ich heiße Emma und eine meiner besten Freundinnen auch! Ich mag meinen Namen und mir ist es eigentlich auch egal, dass es zur Zeit so viele Emmas gibt! Im Kindergarten war ich die einzige Emma, in der Grundschule gab es mit mir 3 oder 4 Emmas auf der ganzen Schule (ca.200 Schüler), jetzt auf dem Gymnasium gibt es in meinem Jahrgang mit mir ungefähr 4 oder 5 Emmas, aber das finde ich ja wie gesagt nicht so schlimm! Viele sagen Emma klingt weich und so als hätte dieses Mädchen kein Selbstbewusstsein, ich habe zwar nicht das größte Selbstbewusstsein und ich traue mich auch nicht alles, da ich ein ziemlicher Kontrollfreak bin, doch ich finde, dass man einen Menschen nicht nach seinem Namen beurteilen kann und darf, denn jede Persönlichkeit ist anders und das kann man nicht an einem Namen erkennen! An alle Emmas da draußen; lasst euch nicht von eurem Namen unterkriegen und seid stolz drauf! LG, Emma
P.S. ich hätte noch eine Frage, an welche Haar-und Augenfarbe denkt ihr bei dem Namen Emma? Ich habe dunkelbraune Haare und hellblaue Augen
von Emma
Beitrag melden
An Luna Marie LARA
Nimm keinen von diesen Namen, nimm lieber nur Emma oder Hermine, Zoe, Julia oder Carolin
von pia
Beitrag melden
Emma Watson ist soo cool
von Julia
Beitrag melden
Ich finde den Namen Emma sehr schön ! Nur leider heißen zu viele heutzutage so ! Aber er ist immerhin sehr verbreitet!
von Emma
Beitrag melden
Ich finde den Namen Emma ehrlich gesagt langweilig, nichts für Ungut.
von ja
Beitrag melden
@Carina & @ Jessica. Emma Sophie hört sich gut an. Sonst vielleicht Emma Lilly? Oder Emma Celine? Emma Lina?
Sag aber bitte wie ihr euch entscheiden werdet.
Lg Luna Marie LARA
von Luna
Beitrag melden
Ich finde den Name Emma echt schön ich heiß ja selber so.
von Emma
Beitrag melden
Ich finde Emma ist der beste Name der Welt
von Laura
Beitrag melden
Ich kenne viele die auch emma heißen
von emma
Beitrag melden
Ich heiße emma und ich hab mega viele freunde die auch so heißen
Alle die emma heißen sind die coolsten
von emma
Beitrag melden
Unsere erste Enkeltochter heisst Emma und das gefällt uns sehr gut, auch Pepe
ihr großer Bruder findet sie echt klasse und unsere zweite Enkeltochter Lilli wurde
erst am 15. 02.2016 geboren und kann somit keinen Kommentar abliefern!!!!
von Edith Väth
Beitrag melden
Liebe Jessica, wie wärs mit Emma Marie oder Emma Sophie?! Ich finde sie sehr passend, da sie nicht auch auf -a enden. LG Carina
von Carina
Beitrag melden
Emma ist ein wunderschöner Name! Ich bekomme im Juni ein Mädel und nenne sie Emma! Mein Mann und ich suchen aber noch einen passenden Zweitnamen!! Habt ihr Ideen?? Lg Jessica
von Jessica
Beitrag melden
Ich liebe den Namen Emma! Meine Tochter heißt so! Für mich stand schon vor Jahren fest, wenn ich mal ein Mädchen bekomme, dann eine Emma! Ich finde auch nicht, dass der Name nach einem schüchternen, weinerlichen Mädchen klingt, das sich nichts traut! Kann ich von meiner Tochter nicht behaupten, im Gegenteil! Ich hab eher einen kleinen Michel aus Lönneberga, nur in weiblicher Form:0)
von Stephi
Beitrag melden
Meine Beste Freundin Heisst Emma und ich finde den Namen Wundervoll
von Lilly
Beitrag melden
Also ich finde den Namen Emma schön und so richtig schüchtern bin ich auch nicht. In meiner Klasse gibt es drei Emmas das ist manchmal nervig aber eigentlich ganz cool
von Emma??
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen nicht. Er klingt ja sooo weich. Meine Freunde denken sich immer richtig dumme Namen für mich aus, ich soll immer perfekt "Mädchen" sein. Ich mag exotische Namen, aber nein : Emma. Ich denke oft ; Ist meinen Eltern nichts besseres eingefallen?
Wenn man mich heute ansieht, glaubt keiner dass ich Emma heiße. " Du bist viel zu äähhm... unpassend.
Damit mich niemand für ein extrem verweichlichtes Mädchen hält, mache ich Karate, Bogenschießen, Fechten und habe einen eigenen Kampfstil. Ich schreibe eigentlich nirgendswo meinen echten Namen. Ich finde ihn langweilig.

Das Leben als Emma ist nicht leicht für meinen Rebellen-Charakter.
Das hasse ich.
von Firewalker
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen sehr, da er so harmonisch klingt. Meine Schwester heißt Emma Marie - genauso schön und dazu gut passend! :-) LG Lilly
von Lilly Isabelle
Beitrag melden
Ich finde den Namen Emma einfach wunderschön. Leider heiße ich nicht so, aber sollte ich eine Tochter bekomme wird sie Emma heißen.
von Luisa
Beitrag melden
Ich finde den Namen Emma voll schön. Meine Cousine meint aber immer das Emma voll der Hundename ist ....
von Mela
Beitrag melden
Emma bedeutet auch "Königin des Universums"
von Astrid Bercher
Beitrag melden
Unsere jüngste Tochter heißt Emma Grace.!
von Sissi
Beitrag melden
Hallo, ich heiße selber Emma und ich finde, dass es ein echt schöner Name ist. Eine meiner besten Freundinnen heißt auch Emma und klar manchmal nervt es, wenn wir beide auf eine Frage reagieren, aber gleichzeitig ist es auch lustig. Ich bin nicht der Meinung, dass Emma schüchtern oder weich klingt! Ich persönlich habe viel Selbstbewusstsein und stehe darüber, wenn man meinen Namen falsch schreibt. Zudem heule ich auch nicht bei jeder Kleinigkeit. Ich mache Karate und Spiele Handball und das sind zwei Sportarten, bei denen man sehr viel Durchsetzungsvermögen braucht. Ich bin stolz auf meine Ehren, dass sie mich damals SI genannt haben !!!
von Emma
Beitrag melden
Meine kleine Tochter (18 Monate) heisst auch Emma. Vor Geburt hatten wir uns verschiedene Namen ausgesucht, aber als der kleine Wurm dann da war,wusste ich, dass nur dieser Name passt.Genau wie bei unserer zweiten Tochter Lena (6 Monate).Beide Namen lassen sich gut aussprechen und haben sehr schöne Bedeutungen.Mein Kind ist weder schüchtern noch wie Butter. Armselig zu schreiben, dass man diesen Namen hasst!Wer wollte denn nicht schonmal anders heissen,das ist doch notmal.Ich finde der Name ist besser wir Sarah Jane Sophie Luise oder so.Und wer das schön findet ist doch auch ok.Zudem ist fast jedes Jahr ein anderer Name die Nummer 1,dann regt euch doch auch über Lisa auf.
Emma ist und bleibt schon seit Jahrzehnten ein sehr schöner und beliebter Name.
von Sabine
Beitrag melden
Also für mich klingt der Name einfach total weich und heulerisch. Ein nettes, sehr schüchternes Mädchen, dass sich nichts traut und insgeheim zu Hause, wenn sie allein ist, wegen vielen Sachen heult. Einfach wie Butter. Sie macht sich viele Gedanken und hat kein großes Selbstbewusstsein... das ist mein Bild von einer Emma, der Name ist einfach langweilig.
von Sith
Beitrag melden
Ich hasse den Namen Emma, vielleicht weil ich so heiße aber naja ich würde lieber anders heißen?
von Emma
Beitrag melden
Ich bin schwanger und wir werden unser Kind Emma nennen!(Es ist ein Mädchen!!)Wir suchen aber noch einen passenden Zweitnamen der zu Emma passt! Habt ihr Ideen? Lg Mandy??
von Mandy
Beitrag melden
Ich liebe den Namen Emma!! Heisse aber leider nicht so!!!! Ich werde mein Kind sicher mal Emma nennen!!!??
von Lou
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen nicht wirklich. Er ist zwar einfach zu schreiben, obwohl manche 'Ema' schreiben, aber ich finde er klingt so alt. Als 15jährige kenne ich keine andere Emma im meinem Alter, und generell auch keine andere Emma.
von Emma
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen total gerne; die meisten nennen mich Emma oder Em aber manche nennen mich auch Lucy oder Lu
von Emma Lucy
Beitrag melden
Emma ist echt ein super Name!
von RÄFF
Beitrag melden
Meine älteste Tochter heißt Emma Pauline. Schon als 12 jährige wusste ich, dass meine potentielle Tochter, Emma heißen wird. Emma ist 2009 geboren, also 6 Jahre alt. Bisher hatte sie weder in der Krippe noch im Kiga eine Namensvetterin. Auch in der Schule ist sie in ihrem Jahrgang die einzige Emma. Soviel zum Argument, den Namen gäbe es mittlerweile zu häufig. Einer der schönsten Namen den es gibt!!
von Marie
Beitrag melden
ich heiße seit 1952 Emma, wurde aber immer Emmi gerufen.
Damals war der Name sehr selten, nur bei den damals 70/80 jährigen kam Emma häufiger vor. Mir gefiel der Name damals überhaupt nicht, ich wollte immer anders heißen. Erst in der 7. Klasse hatte ich eine Mitschülerin mit dem gleichen Namen. Da diese aber Emma und ich Emmi gerufen wurde, gab es keine Schwierigkeiten. Je älter ich dann wurde, je mehr konnte ich mich mit dem Namen anfreunden. Ich werde aber auch noch heute Emmi und nicht Emma genannt.
von Emma
Beitrag melden
Emma ist ein richtig cooler Name!!!
Dieser Name ist super modern und wenn ich jemanden frage wie er meinen Namen findet finden ihn meistens alle richtig cool!!!
Wenn meine Schwester mit einer Freundin "spielt" heißen alle Figuren EMMA!!!
von Emma P. S.
Beitrag melden
Also ich bin auch sehr zufrieden mit meinem Namen und mir ist egal ob der Name Emma modern oder unmodern ist hauptsache er ist schön für alle anderen Emmas da draußen ihr könnt wirklich stolz sein ich hoffe auch an die anderen seit froh das ihr einen schönen Namen habt;)
von Emma
Beitrag melden
Hallo Emma ich bin ein sehr großer fan von dir . Von Emma für Emma
von Emma
Beitrag melden
Naja.. Der Name Emma .. Nein, nein ich kenne zu viel Emmas, mein Name mag ich trotzdem am liebsten, Emma entspricht nicht meiner Persönlichkeit ;) aber wems gefällt..
von Celine
Beitrag melden
Ich finde den Namen "Emma" super schön und verwende ihn gerne für die Protagonisten meiner Geschichten. "Leider" möchte meine Schwester ihre Tochter Emma nennen, dann möchte ich mein Kind lieber anders nennen, da zwei Emmas in der Familie ja ein bisschen doof ist.
von Cati
Beitrag melden
Ich finde den Namen Emma sehr schön. Ich habe neulich meine Katze so genannt. Ich würde aber auch jederzeit ein Kind so nennen:) nur dauert das hoffentlich noch ein paar Jahre
von Lisa
Beitrag melden
Für diesen Namen muss man nicht abstimmen... einer der schönsten Mädchennamen. Vielleicht heissen viele Mädchen Emma - vielleicht auch nicht! In unserem Kindergarten ist unsere Emma die Einzige. In ihrer künftigen Schule wird sie in ihrem Jahrgang die einzige Emma sein. So viel zum Thema Häufigkeit und den viel beschriebenen Gegenargumenten der Mitbürger, die eher "seltene" Namen bevorzugen, um ihr Kind besonders sein zu lassen...so what, das brauchen wir nicht. Dieser Name ist toll, und 3 Emmas mehr würden uns auch nicht stören.
von Kat
Beitrag melden
Emma, Emmi, Emilia, Emily usw heißen mittlerweile in der Schule ganze Reihen von Mädchen ... Lasst euch doch mal was anderes einfallen - die Namen sind schön aber im Moment einfach ZU sehr verbreitet!
von Nina
Beitrag melden
Ich muss sagen ich würde lieber anders heißen da ich oft Sprüche wie 'Tante emma' ertragen muss. Und vorallem kommt der Name sehr oft vor was ich nicht schön finde. Aber für Harry Potter Fans ist es sehr cool so zu heißen
von Emma
Beitrag melden
Etwas veraltet, aber ich verbinde nur positives damit. Emma hat einen schönen Klang und ist sehr praktisch. :)
von Sarina
Beitrag melden
Emma ist einer meiner Lieblingsnamen. Ich würde meine Tochter so nennen
von Helena Maria
Beitrag melden
Ich habe vor 15 Jahren nach einem eher seltenen Namen für meine Tochter gesucht und mich für Emma Josephine entschieden, denn so hieß meine Großmutter. Oft würde ich auf den schönen alten Namen angesprochen und siehe da, 15 Jahre später Platz 1 der Mädchen-Namen Chats. Schade und schön!
von Sabine
Beitrag melden
Emma ist ein wunderschöner Name :-) Überlege meine Tochter später auch so zu nennen. Liebe Grüße an alle Emma s '
von Julia
Beitrag melden
Meine Freundin heißt Emma
von Jannis
Beitrag melden
Ich finde den Namen Emma wunderschön und wohlklingend. Meine Schwester heißt so.
von emma
Beitrag melden
Der Name Emma klingt schon wirklich sehr schön, aber jeder noch so schöne Name verblasst vollkommen, wenn 3 weitere in der Klasse den gleichen Namen haben. Nie im Leben würde ich mein Kind so nennen.
von Claudia
Beitrag melden
Also ich heiße auch Emma und bin jetzt eigentlich froh über den Namen aber früher wollte ich immer anders heißen halt solche Namen wie jeder sie hat jetzt finde ich zwar Amerikanische Namen toll aber Emma ist immer noch cooler nur meine Probleme jetzt sind 1. das jetzt alle den Namen haben und es dann uninteressant ist so zu heißen und 2. alle meine Freunde haben Spitznamen nur ich nicht wenn sie dann mit Lele oder Isi oder Chanti gerufen werden und ich dann mit Emma kommt es mir vor als würde ich weniger Freundin sein?
von Emma
Beitrag melden
Meine Tochter heißt "Emma" und ich finde den Namen total schön und er passt auch total zu ihr. Sie sieht aus wie eine Emma =)
Würde ihn immer wieder nehmen. Und wenn ich die Bedeutung oben noch lese wundert mich nichts mehr an ihr.
von Carolin
Beitrag melden
Nicht alle Emmas sind tolle Menschen! Ich kenne da schon einige die nicht grade .....toll sind!
von Also wirklich
Beitrag melden
Meine aller beste Freundin heißt Emma sie ist so ein toller Mensch ?
von Lynn
Beitrag melden
Ich heiße Emma, bin 14 Jahre alt und komme aus Oberösterreich. Als ich noch klein ( so ungefähr 4 oder 5 Jahre?) war, haben viele mich bemitleidet, weil viele Menschen dachten dass der Name Emma unpopulär und altmodisch ist. Zehn Jahre später ist dieser Name der letzte Schrei und ich kenne schon viele Emmas in meiner Umgebung :)! Auch bei mir in der Schule ist der Spruch "Gemma Emma" gang und gebe ( Hinweis: Es gibt sogar ein Werbeplakat ;)) Einen Spitznamen habe ich leider nicht, da meine Name sowieso schon ziemlich kurz ist! Nur ab und zu fallen die Namen "Emmchen", "Emmi" oder "Emmi"! :)
Lg Emma
von Emma
Beitrag melden
Der Name Emma ist gar nicht mein Fall. Der Name ist so beliebt, und wirkt darauf schon sehr langweilig. Ich finde aussergewöhnliche Namen mit ,,E" am Ende zum Beispiel besser. Alle Namen enden immer mit ,,A". Also dieser Name sagt mir nichts und wird es auch nicht Punkt.
von Valerie
Beitrag melden
Meine Tochter heißt auch Emma und ist genau 10 Jahre alt!
Sie ist selber über ihren Namen sehr stolz und möchte sogar, dass ich mein Segelboot EMMA taufe!
Ich werde ihren Wunsch selbstverständlich nachkommen und zur ihrem 10. Geburtstag unser Boot Emma taufen!
.....und für mich ist Emma noch immer einer der schönsten Mädchennamen
von Manfred
Beitrag melden
Ich heiße Emma, aber irgendwie hab ich mir immer einen anderen Namen gewünscht. Aber ich kanns nich ändern :)
von Emma
Beitrag melden
Unsere Tochter (9 Monate alt) heißt auch Emma. Wir haben den Name lange bevor ich überhaupt schwanger war ausgesucht. Meine Oma sagt immer Emmchen und Wir rufen Emmi oder Emma. Einfach der tollste Name. unsere nachbarin heisst auch Emma (80 Jahre alt) diese meinte nur wie kann man sowas dem Kind an tun.
Ich liebe ihn!
von johanna
Beitrag melden
Meine Tochter (10 Monate) heißt Emma Josefine. Ich liebe diesen Namen so sehr - er passt so toll zu ihr. Oft rufen wir sie Emmy :)
von Kerstin
Beitrag melden
Lustig! Ich schau mal meinen namen nach...
von Amelie
Beitrag melden
ich finde Emma ist ein schöner Name besser als Sarah oben drauf
von ilayda
Beitrag melden
Meine Cousine heißt Emma und ich mag sie und den Namen sehr gerne :)
von Anja
Beitrag melden
Ich heiße Emma und finde es ist ein schöner Name!
von Emma
Beitrag melden
Emma ist ein echt schöner germanischer name
von elise
Beitrag melden
Meine Freundin heißt Emma manchmal ist sie gemein aber wir verstehen uns gut ;)
von Leonie : )
Beitrag melden
Die kleine Schwester meiner besten Freundin heißt Emma Charlotte und ist so goldig
von Mariana
Beitrag melden
Ich habe eine Zwillingsschwester die Emma heißt der Name ist toll und ich bin froh das ich sie habe :-)
von Emmi's Schwester Pauline :-)
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen seitdem ich meine Lieblingsbuch Reihe "Josh und Emma" gelesen habe, ich werde meine Tochter später auf jeden fall Emma nennen
von Emely
Beitrag melden
Ich liebe den Namen:Emma sooooo sehr!!!
Weil ich Emma heiße.
von Emma Elisabeth Wache
Beitrag melden
Der Name Emma ist herzerweichend schön.
von Magarete
Beitrag melden
Toller Name. Egal wie häufig vergeben - einfach perfekt. Ich liebe diesen Namen. Meine Tochter wird - wenn ich mal eine haben darf - Emma heissen. Sie kann zart oder robust, still oder laut sein - dieser Name passt immer.
von Mia R.
Beitrag melden
Hallo :) Ich kenne auch eine Emma und ich finde diesen Namen auch schön.
von Liebe grüße Leonie * : )
Beitrag melden
Ich finde den Namen Emma so wunderschön! Auch wenn er zur Zeit sehr häufig verwendet wird...
Wenn ich mal eine Tochter bekomme, möchte ich sie Emma Sophie nennen. Auch wenn Emma und Sophie die aktuell beliebtesten Namen sind, das ist mir egal.
von Heike
Beitrag melden
Keine Frage, der Name Emma ist TOP und wen es nicht stört, dass der Name uns zu Hauf ereilt hat, der darf gerne noch eine Emma in die Welt setzen. Ist dann halt so obwohl ich selbst bei der eigenen Wahl für seltene Namen plädiere. Aber wenn ich mir die Kommentare durchlese und das Alter dazu, dann fällt mir auf, dass viele Mädels bestimmt nach dem Film von Jane Austen benannt wurden. Eben der Film mit der Kupplerin Emma.
von TippiToppi
Beitrag melden
Ganz erlich, ich fange an meinen Namen zu hassen da es so viele gibt die Emma heißen allein in meiner Klasse schon 5 und ich natürlich. Das ist wirklich schlimm weil du nie weißt ob du gemeint bist, inzwischen habe ich zwar den Spitznamen Ran aber das bringt auch nicht so viel.
von Emma
Beitrag melden
Einer der schönsten Mädchennamen überhaupt. Absoluter Klassiker, passt zu so vielen Charakteren, Nachnamen... ich liebe diesen Namen. Ganz toll. Und wenn er (zu) vielen gefällt und er oft gewählt wird? Na und! Ist doch schön! Und zeugt von gutem Geschmack. Warum einen extravaganten seltenen - und meist total unpassenden blöden - Namen wählen, mit dem nur die Eltern glücklich sind, und nicht das Kind... Emma ist einfach cool.
von Elli
Beitrag melden
Ich heiße auch Emma, ich mag meinen Namen echt gern. Man nennt mich oft Emmi oder Emm. Ich bin 11 Jahre alt und komme aus Oberösterreich. Ein typischer Spruch in meiner Klasse lautet Gemma Emma. Das nervt manchmal aber sonst macht mir das nichts aus. Ich bin auch echt echt froh, dass ich Emma heiße, denn meine Mama erzählt mir öfters das mein Papa mich Gladdis nennen wollte. PUHH! ,,
_o_
von Emma
Beitrag melden
Emma ist ein wunderschöner Name. Wenn ihn viele Menschen schön finden, und er deshalb die Hitlisten anführt - na und? Ist doch toll! Einer der schönsten Namen, den ich kenne. Warum soll etwas, was vielen gefällt, automatisch nicht gut sein??? Kann man bei praktischen Alltagsdingen gern so sehen, aber NICHT beim Namen seines Kindes. Wer da herum experemiert, nur um erhaben zu sein über die Allgemeinheit, wird am Ende der Idiot sein... Emma ist toll. Punkt.
von Coco
Beitrag melden
Ich finde den namen emma schön
von klekks
Beitrag melden
Ich finde Emma klingt schön weich und so wie geschmolzene Schokolade ??
von Franck
Beitrag melden
Emma Watson - Schönheit aller Welten
von Gale's Kätzchen
Beitrag melden
Meine Tochter heisst Emma (3) und der Name passt zu ihr!!!! Wir nennen sie neben Emma auch Emmy oder Emmchen (was sie nicht so mag :P )

von Jeannette
Beitrag melden
Meine große heißt Emma - Marlen (4) die anderen Fynn - Lasse (2) und Lotta - Sophie (3M) wir rufen sie aber nur mit 1. vornamen
lg Louia (30)
von Louia Mertens
Beitrag melden
Ich heiße Emma und ich weiß das ich mit keinem anderen Namen so zufrieden wäre wie mit meinem. Er passt total zu mir. Ich bin von der Person aus sehr offen, und kann mich mit jedem anfreunden. Allerdings war ich in meiner Kindheit nie an Puppen etc interessiert. Ich lache sehr viel (manchmal nervts) :D

von Emma
Beitrag melden
Echt interessant:D leider sagt jede internetseite bissle was anderes. Ach ja, ich bin 16 und etwa 1.80 groß. (Falls es jem interessiert) Emma
von Emma
Beitrag melden
Wenn ein Name selten ist, sagt man "wie aussergewöhnlich"...Wenn ein Name häufiger vorkommt, ist man schnell beim Attribut "Sammelbegriff". ABER: was selten vorkommt ist meist nicht das, was die meisten angenehm finden und meistens auch nicht schöner, nur weil es selten ist... meist ist dann das entsprechende Kind mit seinem seltenen Namen total daneben, und die einzigen, die das nicht merken (wollen), sind die Eltern... Ich finde Emma TOLL. Und es ist mir völlig egal, ob es momentan ein Modename ist oder nicht. Der Geschmack vieler Menschen führt seit so vielen Jahren zur grossen Beliebtheit dieses Namens. Weil dieser Name einfach schön ist. Punkt. Ich würde meinem Kind nie nur deshalb einen seltenen - und meist total blöden - Namen geben, nur weil sich mancher über die Häufigkeit in Namenshitlisten mokiert. Diese Leute haben ein hässliches Egoproblem, welches sie an ihren Kindern ausleben. Emma forever..., mummy loves you :-)!
von Mia
Beitrag melden
Ich kenne unheimlich viele Emmas, ich glaube 5 oder 6 oder so :D
Der Name Emma ist meiner Meinung nach richtig im Trend!!!
von Sarah
Beitrag melden
Ich finde den Namen Emma unheimlich schön! Die Hauptperson meiner Geschichte habe ich so benannt, weil dieser Namen für mich etwas zauberhaftes hat.
von Mady
Beitrag melden
Emma ist ein wunderschöner Name. Zeitlos, klassisch, passt zu vielen Charakteren. Für ein kleines Mädel, als Teenie, als erwachsene Frau, als Oma - immer passend, nie albern oder altbacken. Ist ja nicht umsonst schon lange einer der Spitzenreiter der Namenshitlisten. Sehr geschmackvoll.
von Coco
Beitrag melden
Hallo...
Meine tochter heisst auch emma - klara....
ich finde den namen sehr schön, vor allem kann man ihn immer hören.....
von bine
Beitrag melden
Also ich kenne nur eine Emma (zum glück).
Diese ist sehr eingebildet und unbeliebt gewesen jetzt hat sie die schule gewechselt und ist pro ana (magersuchts kram) also ich weiß ja nicht der Name ist halt sehr eigen und bäuerlich und alt finde ich
von lana
Beitrag melden
Emma ist ein sehr schöner Name ich heiße Emma - Victoria
von Emma
Beitrag melden
Der Name nervt mich voll. Der ist voll doof.
von EMMA
Beitrag melden
Eine Freundin von mir heißt zwar "Emma", aber ich finde den Namen persönlich nicht so schön, der ist irgentwie so alt und klingt so hart.
von Unbekannt
Beitrag melden
Ich finde diesen Namen toll!
von Emma
Beitrag melden
Emma ist seit Jahrhunderten ein Dauerbrenner - zeitlos schön und genau deswegen nie altmodisch oder neumodisch. Und nie so ausgefallen, dass man schon wieder Probleme hat als Namensträger... Klingt harmonisch, egal, ob 1, 10 oder 100 Jahre alt. Wunderschöner Name.
von Caro
Beitrag melden
Ich finde Denn namen gibt es leider Sehr oft! Meine freudin heißt Emma meine cousine... Aber dieser name ist auch sehr schön. Ich mag den Namen! ;)
von Nicole
Beitrag melden
Na, meine freundin heißt Emma. Ich finde diesen Namen einfach traumhaft.
von Charlotte satli
Beitrag melden
Meine BFF heißt auch Emma ich hätte fast auch so geheißen aber dann haben Freunde von uns ihreTochter auch Emma genannt und deswegen heiße ich Aimée?
von Aimée
Beitrag melden
Der name emma ist für mich schrecklich. Erinnert mich an eine extrem dicke Oma.

Ich kann den Namen nicht so leiden
von Emma
Beitrag melden
Meine Eltern hatten die Überlegung mich Emma zu nennen ich finde den Namen sehr schön und überlege meine Tochter so zu benennen falls ich ein Mädchen bekomme :) auch wenn der Name Emma schon oft vergeben wurde finde ich ihn trotzdem genauso schön. Das zeigt ja nur das viele andere den Namen auch mögen ( unbekanntere Namen sind natürlich auch sehr interessant ) :) LG
von Madeleine
Beitrag melden
meine Freundin heißt Emma ich mag ihren Namen
von laura jugowitsch
Beitrag melden
Ich mag den Namen Emma auch sehr gerne. Kenne zum Glück sonst nur wenige Emmas^^
Bin aber nicht hellblond und blauäugig,ich habe dunkelblond-mittelbraune Haare und grün-graue Augen. Passt aber auch, wie ich finde. Und klein bin ich trotzdem^^
von Emma
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Emma, ich kenne sie schon lange und nun weiß ich viele Spitznamen von ihr
von Kati
Beitrag melden
Hallo,
ich heiße Emma, bin 10 Jahre alt, komme aus Bayern und bin die einzige Emma in meiner Schule ;)
ICH FINDE MEINEN NAMEN SPITZE!!
von Emma
Beitrag melden
Emma ...Best Name ever
von Emma
Beitrag melden
@Muffin-Brownie-Fan
Ich finde deinen Namen am schönsten von allen, Emma ist zwar auch schön, aber ich mag den Namen Marie nicht :D Dean finde ich voll cool, der rest ist eher unspektakulär...
von Nathalie
Beitrag melden
Hey, ich heiße Emma habe mir es mal durchgelesen auch die Kommentare einiges trifft zu mir z.B. Blonde Haare Blaue Augen kleeein ;) (Jahrgang 2002) und jaa ich liebe es klein zu sein mit meinem Namen bin ich sehr zufrieden
von Emma
Beitrag melden
Ich liebe den Vornamen Emma!!
von Johanna
Beitrag melden
Ich finde den Namen Emma schön, aber es gibt schönere Namen! Wie zum Beispiel Jenny. Finde ich jedenfalls.
von Liv
Beitrag melden
Meine BF heißt Emma und sie hat ne echt niedlichen Charakter. Ich kann den Namen Emma echt nur empfehlen. Man kann sie ja auch Emmi nennen. Hört sich voll knuffig an.
von Gee Bee
Beitrag melden
Ich heiße Emma Cecelia und ich mag meine beiden Namen sehr *-* ich bin am 28.02.1998 geboren
von Emma Cecelia (16)
Beitrag melden
Ich würde eigentlich Emmanuella heißen. Meine Eltern hatten beide eine Neigung für den Namen Emmanuella. Durch einen Fehler wurde ich in meiner Geburtsurkunde als Emma eingetragen und ich bin froh darüber! Ich hasse wirklich den Namen Emmanuella!
von Emma
Beitrag melden
Hi alle zusammen :) Ich heiße ebenfalls Emma und bin 12. Ich finde aber ÜBERHAUPT nicht, dass Emma nur zu Omas passt ... Eine super Freundin von mir heißt auch Emma, wir haben beide helle Haut, blau-grau-grüne Augen und Sommersprossen. Wir gehen sogar in die selbe Klasse, wir sind jedoch die einzigsten Emmas an unserer Schule ;D. Der Name passt echt total zu uns! Übrigens habe ich auch noch ´nen zweiten Namen, nämlich Sophie ... Emma finde ich super !!! Sophie eher nicht ... Meine Spitznamen sind Em und eher selten Emil (Emil is´doch iwie goldig, oder? :D). Wenn Emma und ich uns manchmal schreiben, nennen wir uns meistens Emmala :D
LG von Emma :)
von Emma
Beitrag melden
Hallo ich heiße auch Emma und bin 36, in meinem Jahrgang gabs auch keine Emma. Früher mochte ich meinen Namen garnicht, vielleicht gerade weil er so selten damals war. Heute freue ich mich, wenn dieser Name erklingt. Auch die Bedeutung gefällt mir gut. LG an alle Emmas
von AuchEmma
Beitrag melden
Hallo Emma's, ich heiße auch Emma und wurde am 2.7.2005 geboren. Ich Heiße mit nachnamen Fran... und dass nervt mich total den die in meiner Klasse nennen mich dan immer Emma Frankenstein.
von Emma
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen und ich habe wie viele Emmas blonde Haare und blaue Augen.
Ich habe mir mal die Kommentare durchgelesen und die Leute, die schreiben Emma wär ein blöder Name oder Emma klingt wie ein kleines Kind kann ich nicht verstehen. Ich mag meinen Namen.
von Emma
Beitrag melden
Und meine Mutter ist schon wieder schwanger... mit Zwillingen.... zwei Mädchen Emelie - Elisabeth und Finja - Amelie aber das "i" bei Amelie wird lang gesprochen.... wie bei dem Film "Die Fabelhafte Welt dee Amelie"....
von Muffin-Brownie-Fan :D
Beitrag melden
Ich heiße zwar Mia-Alicia aber meine große Schwester heißt Emma-Marie. Ich finde alle meine Geschwister haben ganz schöne Namen...:) Ich hab 4 kleine Geschwister und eine große Schwester....:( :)
Manchmal ist es zwar gut, weil man sich gegenseitig hilft aber oft nervt es auch total....D:
Meine große Schwester ist 16 und hat ein Freund und hängt nur noch mit dem ab....:( :D
Dann muss ich immer auf meine kleinen Geschwister aufpassen... ich mach das zwar gerne und meine Freundin hilft mir auch öfter... aber ich hab auch ein Freund und würde gerne mal was mit dem machen... aber na ja.... egal....
Ich hab mal 'ne Frage.... wie findet ihr die Namen meiner Geschwister? Sie heißen:
Emma-Marie(16) Na ja....dann kam ich Mia-Alicia(12) Dann Sarah-Sophie(9) Danach Mara-Charlotta(5) Und dann die beiden Jungs:
Marvin(fast 3) und Dean(1)
Schreibt mir doch wenn ihr Lust habt ein Kommentar... den Namen den ihr am schönsten findet zuerst und den den ihr am schlechtesten findet zuletzt... Macht mal bitte wäre cool und interessant wie andere die Namen so finden
von Muffin-Brownie-Fan :D
Beitrag melden
Unsere zweite Tochter heißt Emma Pauline (*2010). Und sie ist die Einzige in ihrer Kita mit diesem Namen. Unsere Große heißt Josephine (*2003). Und beide lieben ihren Namen.
Vielleicht sollten die Nörgler ihre Kinder Sandra oder Kathrin nennen.
So heißen ja gerade nicht viele Babys. Da wisst ihr, dass ihr alleine seid. LG
von biene
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Emma Pauline
von Privat
Beitrag melden
Ich heiße auch Emma und ich liebe meinen Namen und meine Eltern hätten den Namen nicht besser wählen können denn er passt perfekt zu mir früher hat meine Oma meinen Namen gehasst sie hat immer gesagt es klingt so hart deshalb hab ich auch einen zweiten Namen der auch sehr schön ist mittlerweile ist Emma auch sehr beliebt in meinem Jahrgang gibt es fast keine Emmas
von Emmi Bemmi
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Emma und meine beste Freundin davor auch.
von Mia
Beitrag melden
Meine beste Freundin heißt Emma und dieser Name passt total zu ihr ;) sie ist zwar eher klein aber das andere passt ;) lg karen
von Karen
Beitrag melden
Der name Emma ist nur zu emfehlen!!!
von Emma
Beitrag melden
Also ich finde den Namen Emma wunderbar und zeitlos. Dass er grad häufig vorkommt, ist ja irgendwie normal, denn es gibt ja immer Namen, die häufig gewählt werden. Mia ist ja grad auch immer noch weit vorne, obwohl der nun schon seit 4 Jahren häufig gewählt wird. Anfang der 80-er Jahre hieß jede zweite Stefanie und dieser Name wird grad gar nicht für Neugeborene verwendet. Kommt dann wohl in 10-20 Jahren wieder in Mode. Also ich find es nicht schlimm, wenn der Name häufig vorkommt und wenn einem der Name gefällt, sollte man ihn auch vergeben und nicht darauf achten, was alle anderen machen.
von Lotte
Beitrag melden
Meine 6 jährige Tochter heißt Emma Sophie nach meinen beiden wundervollen Omas. Emma hat grüne Augen, rote Haare und Millionen Sommersprossen, der Name passt perfekt zu ihr. Ich finds auch schade, dass der Name jetzt so häufig ist, würde sie trotzdem wieder so nennen!
von Emmas Mama
Beitrag melden
Meine Schwester heißt Emma. Und die bedeutung die der Name hat, passt nicht zu ihr..! Und es gibt so viele Emmas bei mir
von Celina
Beitrag melden
Meine freundin heißt Emma und die ist total nett, witzig, und der Name passt auch wirklich gut zu ihr.
von emmas freundin
Beitrag melden
Unsere Tochter kam am 11. Mai zur Welt und trägt den Namen Emma Amelia... eine wunderschöne Kombi und und so süß wie die Kleine selbst. Ihre großen Brüder Noah Mason (6) und Aiden Elia (4) sind auch ganz angetan vom Namen der kleinen Prinzessin :-)
von Celine
Beitrag melden
Wir sind die Space Girls und eine von uns heißst Emma Sophie. Sie mag ihren Namen sehr gerne.
von Space Girls
Beitrag melden
@ Lea: Ich heiße Emma Marie (Ohne Bindestrich), das ist auch ne schöne Kombi :)
von Emma
Beitrag melden
Ich finde den Namen Emma voll schön. Die kleine Schwester von meiner Freundin (die heißt auch Lea) heißt Emma. Mit vollständigem Namen Emma Paulina. Schöne Kombi finde ich. Ich kenne noch eine Emma die ist 3. Sie ist vielleicht ein bisschen frech aber total süß. Der Name ist echt hammer und zeitlos finde ich.
von Lea
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen wunderschön :) Meine Lehrer haben auch schon oft gesagt das ich einen schönen Namen hab :) Emma
von Emma
Beitrag melden
Emma geht gerade mal garnicht! Den gibt es gerade so häufig und schön ist er keinesfalls! Da gibt es 1000 mal schönere Mädchennamen finde ich!
von Nein
Beitrag melden
Ich finde, dass Emma ein wunderschöner und auch zeitloser Name ist. Meine 1 1/2 jährige Tochter heißt Emma. Es würde kein Name besser passen...
von Sandra
Beitrag melden
HEY, also ich heiße auch Emma und ich habe mir mal ein Paar Kommentare durchgelsen und ich finde es schade, dass viele schreiben :'Emma ist viel zu häufig, nur ein Modename' !! Das finde ich NICHT denn erstens ist der Name 'Emma' meiner meinung nach klangvoll und schön und als ich geboren wurde (bin jetzt 16) war der Name überhaupt nicht häufig! Meine Eltern haben ihn gewählt weil er selten war !!! Jetzt heißen auf einmal viele viele kleine Kinder Emma ! Ich liebe meinen Namen aber trotzdem :) Mein Bruder Tristan ich mag den Namen weil er außergewöhnlich ist :) nebenbei : Ich habe lange,latte, braune Haare und Braun-Grüne Augen (mehr braun),ch fühle mich i-wie alleine unter allen blonden Emma hah okay !
von Noch eine Emma
Beitrag melden
Ich finde den Namen Emma viel zu kindlich (und mittlerweile recht häufig). Schwer vorstellbar, dass aus einer Emma mal eine toughe, facettenreiche Frau wird. Ich könnte mir vorstellen, dass man eine Frau mit dem Namen oft mit niedlich und brav assoziiert.
von Annika
Beitrag melden
Haeii, mein name ist auch Emma. Als ich die ganzen kommentare gelesen haben musste ich richtig anfangen zu grinsen. Mein bruder heißt Jacob und ich habe auch wellige blonde Haare und blaue Augen. Irgendwie haben so gut wie alle Emma's blonde Haare und Blaue Augen.
von Emma
Beitrag melden
Hallo ich ich bin Emma heidemarie. Und ich finde den Namen so schön, weil er so selten ist. Viele Grüße an alle Emmas und Emma heidemaries. :-)
von Ricks Schatzi M&M
Beitrag melden
Emma ist ein ganz cooler Name finde ich !!! :)
von Hannah
Beitrag melden
Ich ♥ meinen Namen!
von Emma
Beitrag melden
Ich finde den Namen Emma voll cool!
von Luisa
Beitrag melden
Ich bin seit Januar vierfache Mama und meine Jüngste trägt den wundervollen Namen Emma. Die Bedeutung ist so schön und passt auch zu Jacob, Noah und Theo (die Namen meiner Jungs).
Zwar musste ich meinen Mann erst von Emma überzeugen, aber auch er ist jetzt ganz begeistert, was vielleicht daran liegt, das unsere kleine Emma einfach zauberhaft ist und kein anderer Name besser passen könnte.
Liebste Grüße (:
von Susi
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen "Emma", denn man kann daraus viele Spitznamen machen
von emma
Beitrag melden
Emma - Ich LIEBE diesen Namen!!
Ich bin jetzt 22 jahre und sollte ich eines Tages ein kleines süßes Mädchen bekommen, so wird sie diesen hübschen Namen bekommen!
Seit Jahren steht für mich dieser Name soooooo sehr fest! :)
von Vera
Beitrag melden
Ich heiße auch EMMA und finde es schade das mein Name jetzt schon auf Platz 1 der Top Namen ist da er als ich geboren wurde (bin 12) seltener war :( Ich LIEBE meinen Namen trotzdem sehr ! Denn er passt gut zu mir
von Emma
Beitrag melden
Emma, dieser name ist toll
von loulou
Beitrag melden
BONJOUR!
Ich heiße Émmá und bin Franzosin mittlerweile lebe ich in Strasbourg und bin 12 Jahre alt. Ich bin oft in Deutschland, da meine Tante Jacqueline und mein Onkel Jacques dort wohnen. Ja die Namensähnlichkeit der beiden ist zu süß aber ja egal. Ich bin jedenfalls glücklich diesen Namen tragen zu dürfen und muss jetzt zu Janiné meiner besten Freundin eilen.

Merci von Émmá
von ÉMMÁ
Beitrag melden
ich liebe diesen namen, unsere tochter heißt auch emma, sie ist die süßeste maus auf der ganzen welt. sie hat dunkle haare (löckchen hinten) u. grün braune augen.
von dani
Beitrag melden
Also ich heiße auch Emma. Und mag meinen Namen besonders gerne. Ich finde er ist kurz, klangvoll und einfach schön. Wie seht ihr den eigentlich so als Emma´s ?
Also ich habe blonde wellige Haare und blaue Augen also schreibt mal wie ihr so ausseht, eure Emma ?
von Emma
Beitrag melden
ich heiße auch Emma und ich finde meinen Namen wirklich schön, vor allem die machtvolle Bedeutung und den kurzen aber angenehmen Klang. :)
von Tarantel
Beitrag melden
VIEL ZU HÄUFIG - EIN ABSOLUTER MODENAME !!!
von Zauberin
Beitrag melden
ich heiße auch emma und ich finde den namen total schön genauso wie celina =) =)
von emma
Beitrag melden
unsere tochter heisst emma india maria + er passt perfekt. das allumfassende, das grosse, das göttliche... wir mussten lange auf emma warten, es gibt keinen schöneren namen für sie.
von karin
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen über alles ! Ich bin jetzt 16, aber schon seit ich 8 bin weiß ich, dass ich mein Kind mal so nennen möchte und wenn ich den Namen immer noch nicht Leid bin, weiß ich, dass ich ihn immer lieben werde ♥ auf den Namen bin ich gekommen durch die Serie 'Friends', die genauso wundervoll und erlich ist wie der Name Emma :)) ♥
von Stella
Beitrag melden
Emma ist ein wunderschöner Name=)
von Isabella
Beitrag melden
Ich heiße selber Emma und finde meinen Namen nicht gerade den tollsten aber er ist schon toll eben auf seine weise.
von Emma
Beitrag melden
Wir haben unsere kleine süße Tochter, die im Mai geboren wurde, nach ihrer Ururoma benannt. Die Familie hat sich wahnsinnig darüber gefreut. Und der Name Emma passt ganz einfach zu ihr. Ich könnte mir keinen anderen vorstellen.
von Emmas Mama
Beitrag melden
Meine kleine Schwester, die jetzt 2 ist, heißt Emma. Sie ist soo eine süße Maus;) Sie hat außerdem noch den Zweitnamen Zoé bekommen und ich finde diese Kombi echt hammer*-* Ich find Emma Zoé passt einfach perfekt zusammen:)) Die kleine Cousine meines Freundes heißt Emma Liv das find ich auch totaaal niedlich;D Jaa ich find Emma ist einfach ein wunderschöner und eigentlich aus ziemlich selterner Name, wobei Emma jetzt immer häufiger vorkommt!^^ Grüüüße an alle Emmas und Mamas von EMma und Tanten usw...
von Piatschkuu:D
Beitrag melden
Ich bin auch eine Emma und ich finde den Namen interessant... nicht zu mädchenhaft.. mit vielen Vokalen und aber auch nicht trampelig!

Einfach klasse.. und dazu zeitlos..!
von Emma 23
Beitrag melden
Den Namen finde ich echt super schön und ich werde später meine Tochter auch so nennen, dass steht für mich schon fest.
von Annabell
Beitrag melden
Ich finde den Namen echt schön und ich bin froh dass ich so heiße.
von emma lange
Beitrag melden
ich finde das der name emma echt cool ist weil er irgend etwas elegantes hat und super schön
von emma lange
Beitrag melden
Ich verwende den Namen Emma für mein neues Buch:)
von Sarah
Beitrag melden
ich liebe einfach diesen namen und ich kenne nur eine Person (persönlich) die Emma heißt
ich bin froh das ich Emma heiß und ich kriege auch Komplimente weil sie den namen so toll finden
von Emma
Beitrag melden
Ich bin ebenfalls eine Emma und ich LIEBE diesen Namen auch! Was mich allerdings stört ist, dass mich meine Ma immer Emmileinchen nennt! Hahaha... das ist echt blöd! :p
von Emmileinchen
Beitrag melden
Hallo, ich bin Emma. Super Name, aber leider habe ich keinen Spitzname, könnt ihr mir helfen?
von Emma
Beitrag melden
Hi, ich finde dass EMMA ein voll süßer Name ist.
von Amy Lagato
Beitrag melden
Ich liebe den Namen Emma. Obwohl er sehr häufig vor kommt. z.B. heißt in H2O eine Meerjungfrau Emma, Emma in [email protected] [email protected] und eine aus meiner Klasse heißt Emma.
von XD
Beitrag melden
Also ich finde Emma einen sehr schönen Name. Er erinnert mich an eine süße kleine Grundschülerin, die ich mal hatte. Sie hat immer gerne Blödsinn mit ihrer Freundin Emely gemacht, aber trotzdem ist sie eine ganz liebe böse.
von Merula Colmorgen
Beitrag melden
Wenn ich mal ein mädchen bekomme werd ich sie Emma nennen :)
von Inga
Beitrag melden
Meine Grossmutter heißt Emma und sie hat ihn immer gehasst, aber ich finde ihn schön und falls ich nochmal ein Kind bekommen sollte (Mädchen) würde ich diesen Namen so gern weitergeben.
von Eine Mama
Beitrag melden
ich werde meine erste tochter emma nennen
von alina
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen super! Außerdem hätte es mich schlimmer treffen können. Manchmal würde ich mir wünschen, dass ich vier Namen hätte, nähmlich: Emma, Skye, Gwen (Abkürzung von Gwendolin), Jane.
Aber ich glaube das wäre zu viel verlangt.
PS: Jeder der Emma heißt, kann stolz darauf sein! : ) : D Emma
von Emma : ) und : D
Beitrag melden
Mir gefällt mein Name. Er ist schön, einprägsam und passt gut zu mir. Ich finde er passt besonders gut zu fußballspielenden, sportlichen Mädchen wie mir.
von Emma
Beitrag melden
Ich liebe den Vornamen Emma! Vor allem, weil mein Vorbild, Emma Tiger Schweiger, so heißt! *-*
von Michelle
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen, nur leider passt die Bedeutung der Zeit nicht zu mir, aber das wird schon alles wieder!
Ich hätte zwar gerne einen ausgefalleren Namen, aber Emma passt doch toll!
von Emma Connor
Beitrag melden
ich finde emma echt schön der ist echt geil
von emma
Beitrag melden
Ich durfte am 6. Juni meiner neugeborenen Schwester einen Namen aussuchen :D
Dank mir trägt sie jetzt den Namen Emma Marie!
Ich durfte mir den ersten Namen aussuchen und meine Mutter wollte Marie, weil unsere Oma so hieß.
Der Name passt super zu ihr und ich finde es auch nicht so schlimm, dass es jetzt mehrere Emmas gibt.

LG an alle Emmas (ihr könnt stolz auf euren Namen sein!)
von Lin@
Beitrag melden
ich finde den Namen Emma so schön... meine Uroma hieß auch so, und deshalb hat er für mich auch was edles
ich kenne übrigens auch eine Ema... spricht man aber Éma aus
Liebe grüße an alle Emmas
von Éléna
Beitrag melden
Unsere Tochter heißt Emma. 2005, als sie geboren wurde, haben wir extra "Hitlisten" durchstöbert, weil wir eben nicht wollten, dass der halbe Kindergarten später aus "Emmas" besteht.
Mittlerweile ist es ein Modename wie Laura, Sophie oder Nele. Leider!
von Emmas Papa
Beitrag melden
Jap ich mag den namen auch
von Nina
Beitrag melden
Bisher kenne ich noch keine einzige Emma, aber ich finde den Namen sehr schön. Irgendwie steh ich auf Doppelnamen und sowas, deshalb heißt meine kleine Biene auch Emma Rosa Magnolia. ❤ Passt ganz toll zu ihr.
von Katharina
Beitrag melden
Ich heiße auch Emma. Irgentwie mag ich meinen Namen nicht, aber langsam gefällt er mir doch. Ich finde es gut dass es bei mir in der Schule bei 800 Schülern nur mich und noch eine andere Emma gibt. Ich fände es ziemlich blöd wenn meine Freundin mich rufen würde und sich dann gleich die Hälfte der Leute die das Emma gehört hätten umdrehen würden. Mittlerweile gibt es zwar immer mehr Emmas aber das stört mich garnicht, denn ich kann verstehen dass die Eltern sich einen schönene Namen für ihr Kind wünschen, und immer mehr Erwachsene wählen deshalb den Namen Emma.
von Emma
Beitrag melden
Ich heisse Emmy und an meiner Schule sin 420 Schüler und ich bin die einsigste die so heisst. mir gefällt der name eigentlich ganz gut. Meine Eltern wollten erst das ich Molly heisse aber dann haben sie gedacht das mich jemand hänseln würde mit diesem Namen und deswegen heisse ich jetzt Emmy.
von Emmy
Beitrag melden
Der Name Emma ist soooo schön ich glaube ich Nenne meine Tochter später auch einmal so.
von Clara
Beitrag melden
ICH FINDE DEN NAMEN SOOOOOOOOOO NIEDLICH MEINE SCHWESTER HEI?T AUCH EMMA
von Emma
Beitrag melden
Emma ist der geilste Name der Welt
von Emma möger
Beitrag melden
Ich heiße auch Emma und finde diesen Namen sehr schön, da er noch nicht so 'bekannt' ist! Ich würde zum Beispiel nie Julia, Luisa oder Lea heißen wollen, weil diese Namen fast jedes 7. Kind trägt! An meine Schule gehen ca.1500 Schüler und ich bin die einzigste die Emma heißt und das find ich gut!
Liebe Grüße Emma
von Emma
Beitrag melden
Die Tochter meiner Schwester heißt Emma Marie.
Ich finde den Namen sehr schön, er ist stark und lieblich zugleich, wunderschön für ein aufgewecktes kleines Mädchen, für eine selbstbewusste hübsche junge Frau oder für eine alte Dame mit Geschichten.
Toller Name!
Meine Schwester ist übrigens zum zweiten mal schwanger und wenns ein Mädchen wird sollst Muriel heißen. Auch ein super Name auf den das Selbe zutrifft wie auf Emma ;-)
von IchmagEmma;-)
Beitrag melden
Hallo :)
Meine 2-jährige Tochter heißt auch Emma!
Ihre Zwillingsschwester heißt Lina :-)
Der Name Emma ist so toll und passt einfach super zu ihr!!!!
von Linda
Beitrag melden
Ich heiße auch Emma. An meiner Schule gibt es auch 800 Schüler und nur 2 Emmas(:
von Emma
Beitrag melden
Der Name Emma ist ganz große Klasse!!! Ich heiße so und meine Freundin auch. Das ist lustig. Den Namen gibt es voll häufig. LG an alle Emmas;D
von Emmi
Beitrag melden
Meine Frau heißt auch Emma,
ich finde den Namen gut. Er und sie gefällt mir.
von Benno
Beitrag melden
Meine Großcousine heißt Emma (die ist übrings am 17.04.2012 geboren) und ich finde den Namen voll süß. Eigentlich ist der Name ja etwas altmodisch aber jetzt passt der Name irgendwie wieder in die Zeit und ins Jahr 2012!

LG Sabrina
von Sabrina
Beitrag melden
Halli-Hallo :*
Ich heiße auch Emma :)
In meiner schule gibt es 800 Schüler und auf der ganzen schule gibt es nur 2 Emmas mit mir !
Ich finde den Namen sehr schön und würde auch nicht gerne Paula oder Marie heißen! Mir ist es egal ob der Name grade in Trend ist ! Oder viele Omas so heißen!!!
von Emma :*
Beitrag melden
Mich nennen viele Emmi und M&M also ich geh in hip hop und alle finden meinen namen cool und da heißt die gruppe M&M
von Emma
Beitrag melden
Ich finde den Namen emma auch schön. An alle die Ihren namen hassen: stellt euch vor ihr würdet griselinde oder helmut heissen. Naa, noch was?? :DD
von Emma :DD
Beitrag melden
hey, ihr da draußen, ich würde gerne von euch wissen, ob ihr einen frechen spitznamen wisst der eventuell was mit meinem namen zu tun hat: Emma.
von Emma
Beitrag melden
Eigentlich mag ich meinen namen, irgenntwie auch nicht , ich hät auch paula heißen können , den namen mag ich irgenntwie ein bisschen lieber, emma kommt jetzt imma soooooo oft vor !!!!!! :(
Vielleicht mag ja eine von euch emmas mit mir emma schreiben (email) oda so.
von Emma
Beitrag melden
Ich bin 22 alt Jahre und finde ihn sehr schön. Ich kenn niemand, der in meine Alter des so heißt u das ist irgendwie toll. Leider ist er zur Zeit Modename und viel heißen auch so, finde das voll verwirrend wenn jemand im Supermarkt Emma ruft, ich fühle mich jedens mal angesprochen ;)
von Emma
Beitrag melden
Emma ist der Modename schlechthin und nervt mittlerweile!
von Ira
Beitrag melden
hallo ich heiße auch emma und ich finde diesen namen sehr schön und meine freundin heißt auch emma ich bin mit meinem namen sehr glücklich. manchmal treffe ich ein uralte frau, die fragt jedesmal wie ich heiße. dann sagt sie: dieser furchtbare name! ich glaube als sie klein war hießen alle mädchen emma.
l.g. an alle emmas.
von emma
Beitrag melden
ich heiße gina aber ich liebe den namen emma wenn ich irgenwann ein kind habe nene ich es emma auf jeden fall der name klngt einfach süß bei kindern
von Gina
Beitrag melden
respekt 12 Kinder - ich bin mit meinen zweien schon total ausgelastet :D

da zieh ich echt meinen Hut vor...
von dani
Beitrag melden
Hallo! Ich bin eine zwölffache Mutter. Emma ist der einzige normale Name in der Familie. Die anderen Kinder heißen Joshua, Kira, Candace, Ian, Niklaus, Kol, Erin, Sheila, Marissa, Lola und Caterina.
ICH LIEBE EUCH!!!!
von Celesté
Beitrag melden
Ich mag diesen Namen total. Er ist ja eigentlich etwas älter aber er ist so süß und wirkt einfach nur nett und selbstbewusst.
von Kira
Beitrag melden
Wir haben am 26.01.12 eine kleine Tochter bekommen. Sie heißt auch Emma... Wir finden den Namen wunderschön u. er hat eine ganz tolle Bedeutung. Emmas großer Bruder heißt Elias... Beides ganz wundervolle Namen u. vorallem wundervolle Kinder.
Ich liebe euch
von dani
Beitrag melden
Meine Zwillingstöchter (2) heißen Emma Pomeline und Charlotte Sophie. Ihre große Schwester heißt Primrose Josephine.
von Emmas Mama
Beitrag melden
ich heiße auch emma. meine eineiige zwillingsschwester heißt valeria. und wir sind 12 jahre alt ich finde meinen namen inzwischen ganz schön. auch wenn mich viele immer mit valeria verwechseln
von Emma
Beitrag melden
Usere Tochter wurde von uns EMMA-LYNN genannt. Zur Auswahl stand noch Emma-Lou.
Auf Ihrer Kinderstation hat Sie schon den Spitznamen Emmy-Lein abbekommen ;-)

LG
von Emmy-Lein ;-)
Beitrag melden
Emma Joleen... für uns der beste Name für unser ein und alles. Zum einen hat der Name eine sehr schöne Bedeutung... ok meine Uroma hieß auch Emma, aber die ist immerhin fast ein Jahrhundert alt geworden und steht also für uns schon für Stärke und Intelligenz... Zum anderen haben wir mit dem Zweitnamen Joleen alt und modern Gut miteinander verbunden... es klingt einfach rund. Uns gefällts einfach. :) Liebste Grüße an alle Emmas und Joleens (e wird auch als e gesprochen! Sind ja hier nicht in Amerika ;D )
von Sandra
Beitrag melden
Hallo zusammen :)
Also ich finde den Namen Emma auch total klasse!
Außerdem heißt meine älteste Tochter Emma. Meine 3 anderen Kinder heißen
Emma, Lilli , Mia und Ben
von Lena
Beitrag melden
Ich finde den namen Emma wunderschön. Ich will meine Tochter unbedingt so nennen. Der name ist kurz, modern und klingt schön und sagt viel über eine Person aus.
von Michelle
Beitrag melden
Der beste Name den es gibt. Meine Emma Pauline ist mittlerweile 2 und bisher in ihrer Kinderkrippe die einzige mit dem Namen.
von Emmas Mama
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Emma Paulina. Sie ist mittlerweile fast 10 und immer noch die einzigste Emma in ihrer Schule. Also sie hat sich noch nicht über ihren Namen beschwert und außerdem passt er seit der ersten Sekunde ihres Lebens zu ihr.
von Emmschi
Beitrag melden
Meine Tochter ist nun 1 1/2 Jahre alt und trägt den schönen Namen Emma-Sophie.
von emma's mama
Beitrag melden
Ich heiße Emma. Jaap, ich liebe diesen Namen. Keiner sonst heißt so und ich hasse alle die sagen das der Name scheiße ist. Er bockt einfach nur.
Ich bin 13. Ich nenne mein Kind nicht Emma. ^^
Und ich habe auch einen 2. Namen ; Madita ♥
von Emma
Beitrag melden
ich liebe den namen Emma. Ich will meine Tochter unbedingt so nennen. der name ist kurz, modern und klingt schön.
von Kim
Beitrag melden
Meine Tochter heißt nun schon fast 3 Jahre Emma Josefine und wir haben diese Entscheidung noch nicht eine Sekunde bereut!! :) Ich liebe altdeutsche Namen. Ich kann mir eine Emma als Kind, als Jugendliche und als Erwachsene vorstellen. Was mir bei so neumodischen Namen wie z.B. Kimberley ziemlich schwer fällt ;)
Die Bedeutung des Namens passt zudem perfekt zu unserer Tochter. Sie ist wirklich "gewaltig" ;) Wir haben also alles richtig gemacht.
von Emma_Mama
Beitrag melden
naja lisa und felicia finde ich zwar schöner, aber ich mag auch mein Namen.
von emma
Beitrag melden
unsere tochter (7 monate) heisst emma, nach meiner urgrossmutter!! der name war vor vielen jahren sehr in und jetzt wieder. ich bin so glucklich uber diesen namen u sehr viele menschen sagen, dass dieser name wundervoll ist, auch gerade weil er so eine alte herkunft hat! der name klingt fur die zukunft serios u fein.
von barbara
Beitrag melden
Der Name ist wunderschön und im Moment wieder aktuell :D ich habe viele Freundinnen die Emma heißen.
von Elaine
Beitrag melden
ich hasse mein namen, all meine freundinnen haben so schöne namen lisa, lea und felicia und ich nur emma... das macht mich traurig.
von emma
Beitrag melden
Meine kleine Schwester heißt Emma und ich find das ist total der süße Name. So oft gibt es ihn nicht, wenn ich sie rufe dreht nur sie sich um . Es gibt verschiedene Geschmäcker aber das sollte man dann auch Akzeptieren. Früher fand ich den Namen schrecklich aber mittlerweile habe ich mich in ihn verliebt .....
von Sarah
Beitrag melden
Unserer Tochter (3 Jahre) haben wir auch den Namen Emma-Sophie gegeben. Ihre Schwester (5 Jahre) heißt Emilia-Allegra. Immernoch finden wir die Namenswahl sehr schön und sind glücklich darüber unseren Kindern diese Namen zu geben. Allerdings dachten wir anfangs, der Name Emma wäre nicht sehr verbreitet, doch immer wieder tauchen mehrere Emmas auf. Durch den Zweitnamen haben wir aus dem Namen Emma dennoch was besonderes gemacht!
von Susanne
Beitrag melden
Also ich finde Emma ein sehr schöner Namen. Ich würde auch gerne Emma heißen. Meine Eltern haben sich sogar noch überlegt ob sie mich Emma nennen wollen, haben sich dann aber doch für Sophia entschieden.
von Sophia
Beitrag melden
an die freundin der besten emma, bin ganz deiner meinung!! in beiden fällen.
manche finden emma schön, manche nicht, na und?? das ist ja auch gut so, es gibt tausede namen auf dieser welt und jeder gefällt jedem anders
so kann emma für manche der abgedroschenste alte name sein und für manche ein wunderwunderschöner!
allerdings finde ich auch, dass manche hier ganz schön aufgebracht klingen und manche auch ein bischen runterschalten könnten, denn mal standen hier zwar "pro und contra" kommentare aber alle in einer lieben form, nimanden beleidigend,
naja das wars-..
von eine emma
Beitrag melden
... gut, das nicht alle Emmas so "intieligent" sind, sondern eher Intelligent. ;)
von :D
Beitrag melden
Ich finde Emma nicht schön. Meine Cousine heißt so und sie ist weder groß noch intieligent :D Aber jeder hat eine andere Meinung mich erinnert es nunmal an Omas (:
von (:
Beitrag melden
Na Gott sei Dank sind Geschmäcker verschieden... Ich bekomme im Januar 2012 mein zweites Kind. Es wird zu 90 % ein Mädchen u. ich bin sehr stolz sagen zu dürfen, dass wir unsere kleine Maus Emma nennen werden... Dieser Name ist wunderschön u. hat noch dazu eine total schöne Bedeutung.

Emma hat überhaupt nichts mit einem Oma-Namen zu tun.... dann dürften es nämlich auch keine Sophie´s, Marie´s, Lina´s usw. geben... denn ich kenne verdammt viele Omas die so heißen!!
von dani
Beitrag melden
Leute.. Gaaaanz ruhig.. Wie Natascha gesagt hat, JEDER HAT SEINE EIGENE MEINUNG. Manche finden den Namen Emma schön, manche nicht. Ich persönlich mag den ihn sehr sehr gerne, ich finde nicht, das Emma ein Omaname ist. Der ist doch eigl total süß :)
von Freundin der besten Emma :*
Beitrag melden
Also ich muss Malya zustimmen. Der Name Emma ist bestimmt in der DDR oder im Mittelalter berühmt gewesen, aber nicht mehr heute. Ich kenne auch nur Omas die Emma heißen (meine Oma) heißt auch so. Also, der Name ist alt, hässlich und abgedroschen. Jeder hat seine eigene Meinung und Emma ;D ich habe auch dein Kommentar gelesen und muss sagen, dass du sehr schlecht mit Kritik umgehen kannst. Sonst hättest du nicht gesagt das du lieber nicht Malya heißen würdest. Davon mal abgesehen Malya klingt um einiges hübscher als Emma, also bitte. Malya der Name kommt aus der Türkei und bedeutet Honig süße, Blume ich finde diesen Namen schön.
von Natascha
Beitrag melden
Also ich versteh echt nicht was ihr hier alle habt! Ja, vielleicht ist emma nicht euer Lieblingsname, aber wichtig ist doch, das man damit keine Probleme in der Schule oder Ähnliches hat , wie Kinder die Findus oder Chantalle heißen! Die Kinder werden doch nur gehänselt! Findus ist ein Katzenname und Chantalle einfach nur billlig und abgedroschen! Emma ist einfach neutral und einfach auszusprechen! Denkt erstmal über eure Namen nach! Malya würde ICH nicht heißen würden! Und zum Beispiel bei uns hier in Nordhessen ist der Name noch nicht mal besonders oft! Also in meinem ganzen Jahrgang gibt es außer mir keine einzige EMMA, dafür aber 10 Jessicas, Franziskas und Lenas! Ganz zu schweigen von all den Maximilians und Jonas! Allein in meiner Klasse gibt es 3 Maxis und 2 Jonas! Also wirklich! Da kann es einen echt schlimmer treffen als mit emma!
Ich bin stolz die Große, Schöne, Schlaue, Mächtige, Göttliche sein zu dürfen!
von emma ;D
Beitrag melden
Verstehe nicht was man an diesen Namen so toll findet. Der ist einfach nur alt und babys heißen jetzt so, finde es schrecklich, die Kinder werden es euch nicht danken !!! Wie hier schon jemand erwähnt hat, der Name passt gut zu einer Oma.
von ----
Beitrag melden
Meine kleine ist 2 Jahre alt und heißt Emma Charlotte. Ich liebe einfach diese Namen auch wenn sie so oft sind, das war mir egal. Dafür hat ihre Zwillingsschwester einen eher seltenen Namen: Winnie Helene... Ich liebe sie.
von Mama von Emma
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen.
weil nicht viele leute emma heissen.
ich bin 16.
von Emma
Beitrag melden
Hallo Leute :)
ich bin auch ne Emma !!
ich find meinen namen jetzt nicht wunderschön aber er hällt sich in grenzen.igendlich heiße ich Emma-Marie und meine schwester heißt Anna.
ich liebe auch den Namen olivia.Matilda finde ich auch sehr schön aber würde mein Kind eh nie so nennen :D:D:D

LG
Emma (12)
von Emmaleinchen
Beitrag melden
Ich mag den Namen nicht. Hört sich so alt an, passt nicht für ein kleines Mädchen. Finde da Emilia viel viel schöner
von Sylvie
Beitrag melden
Hallo, mein Freund und ich sind vor kurzem Eltern einer Tochter geworden. Auf unserer Namensliste stand Emma an 1. Stelle. Wir wollten aber auch noch einen Zweit- oder wenn es passt einen Doppelnamen. Also suchten wir noch ein wenig weiter und sind auf Julie gestoßen. Nun trägt unsere Tochter den wunderschönen Namen Emma-Julie.
von DieDa
Beitrag melden
Hi meine beste Freundin heißt Emma - Fleur, wird aber nur Emma oder Em gerufen. Ich bin echt neidisch auf sie, weil sie so einen schönen Namen hat und nicht so einen allgegenwärtigen wie meinen.
In unserer Klasse gibt es 3 Lisas und im Jahrgang 12, Emma dagegen gibt es nur einmal.
von Lisa
Beitrag melden
hallo wir haben unsere kleine tochter emma-liliana genannt, ein dopplenamen, der unserers erachtens sehr schön klingt. Wenn es schnell gehen muss dann sagen wir nur emma.. aber sonst eigentlich emma-liliana...
von lili und max
Beitrag melden
Ich würde meine Tochter total gerne Emma nennen. Das Problem finde ich nur, dass hier im Süden viele / gefühlt alle Mädchen so heissen. Alle Mädels die Bekannte so bekommen haben heissen Emma. Ich will meiner Tochter nicht noch ne Nr. für den Kindergarten geben. Also nenn ich Sie so mit Doppel oder Zweitnamen oder finde ich was ähnliches und mach n Kompromiss????
von Anna
Beitrag melden
Ich liebe den Namen einfach nur =) meine Töchter sollen Emma(line) - Isabella und Malyah - Joelin heißen weil ich die Namen und die Kombi voll schön finde Emma und Malyah passt einfach zusammen =] obwohl ich so viele schöne Mädchennamen finde weiß ich noch überhaupt nicht wie ich einen Sohn nennen soll :D ich hatte an Lennard - Elias gedacht oder Robin - Maximilian ...bitte kommentieren ;)
von Alena-Sophie
Beitrag melden
Meine kleine tochter ist jetzt 6 Monate alt und heißt emma louise und ich finde den namen richtig schön bodenständig und er paßt zu ihr. Wir haben uns im Kreißsaal umentschieden und sind froh darüber. Ich kannte die bedeutung gar nicht, aber jetzt wo ich sie kenne, finde ich den Namen noch schöner und hoffe, daß sie ihrem Namen alle Ehre macht. Lg
von Cathleen
Beitrag melden
Ich heiße auch Emma (29) und komme aus Australien. Dort ist 'Emma' keine neue Name (ist seit fast die letzte 35 Jahre in der Top-10 Mädels Namen), und ist deshalb wirklich geläufig.
Hier in Deutschland viele Leute, wenn die meine Name von eine Liste lesen, dass ich muss über 70 Jahre alt sein denken. Ich habe auch das gehört dass hier 'Emma' eine Name für altere Frauen oder Kühe ist!!! Nett dass so viele von euch meine Name mögen und geschrieben haben!
DANKE!
von Emma aus Australien
Beitrag melden
Meine Mutter heißt Emma, ich liebe diesen Namen, genau wie Emma Watson. Euer Harry Potter Fan =)
von Jana
Beitrag melden
Emma, oh das ist so ein schöner Name. Meine kleine cousine wurde gestern geboren und sie hat auch den namen emma und das ist so ein toller name, er hört sich so harmonisch an
von Marleen
Beitrag melden
Also ich bin 12 und im späteren leben möchte eine tochter namens emma haben, ich liebe diesen name er kommt nicht so oft vor und man kann ihn aussprechen, ach ich wünschte ich hieß emma.......

Liebe Grüße
Eure Pia ( die Originale)

PS: Ich beneide alle die Emma heißen!!!
von Pia :D
Beitrag melden
Hi!
Meine kleine Tochter, 8 Monate, heißt Emma. Eigentlich sollte es eine Emily werden, aber in letzter sekunde habe ich mich umentschieden, gegen den Willen ihres Vaters und ihrer beiden Geschwister. Ich fand den namen Emily letztendlich nur niedlich, weniger seriös. Und ich bin heilfroh darüber, daß ich mich durchgesetzt hab. Bis auf wirklich sehr wenige Ausnahmen haben wir nur positive Resonanz bekommen, und wir nennen sie im Moment alle nur Emmchen, was ich auch total süß finde. Ich hoffe sehr, daß sie ihren Namen später leiden mag.
Liebe Grüße Conny
von conny
Beitrag melden
hi, ich heiße auch emma und ich finde der Name hat eine sehr sehr schöne bedeutung.
ich bin stolz auf meinen namen.
lg an alle emmas.
ps: bin 11
von emsii
Beitrag melden
Ich kann gar nicht verstehen, warum manche von den Emmas hier so gegen ihren Namen sind! Es ist zwar kein besonders origineller oder neumodischer Name, aber er ist deutsch und englisch mit einer schönen Bedeutung! Ihr solltet froh darüber sein keinen Namen zu haben bei dem niemand genau weiß, wie er ausgesprochen noch wie er geschrieben wird! Anstatt einem anderen Namen nachzutrauern - seid lieber stolz auf ihn, denn der Name macht euch aus! Wichtig ist eure Person und nicht der Name!! Meine Tochter heißt auch Emma und ich habe noch keine negativen Kommentare dazu bekommen! Alle sagen, dass Emma prima zu ihr paßt und endlich mal jemand einen ordentlichen Namen gewählt hat! Gruß an alle Emmas!!!
von Stefanie
Beitrag melden
Ich (15 Jahre) heiße Emma und finde den Namen ganz gut. Ich habe keinerlei schlechte Erfahrungen damit gemacht und kenne in meinem näheren Umfeld auch niemanden mit diesem Namen (was nicht bedeutet, dass der Name nicht häufig wäre). Als ich noch in England gelebt habe, gab es deutlich mehr Emmas und jetzt bin ich schon fast etwas Besonderes ;).
LG Emma.
von 1andOnlyEmma
Beitrag melden
Die Bedeutung finde ich sehr schön, sowie auch mein Name! was ihr alle habt, es macht mich auch traurig wie ihr hier so drauf seid, ich meine nicht jeder findet sein Namen hübsch, aber man kann es auch für sich behalten wenn es so ist.
von Emma
Beitrag melden
Ich heiße Emma und finde den Namen schrecklich. Meine Eltern wollten mich zuerst Lynn-Gabriel nennen. Ich habe sie gefragt warum sie mich nicht so benannt haben und dann haben sie gesagt dass meine Oma unbedingt wollte, dass ich Emma heiße.
Danke schön Omi, hoffentlich bist du glücklich, dass du mir mein Leben zerstört hast!
von Emma
Beitrag melden
Also ich persönlich finde diesen Namen nicht schlimm, vor allem da ich ihn selber trage. Aber auch wenn ich nicht Emma hieße, fände ich ihn nicht schlimm. Mir gefällt er sogar sehr gut! Ich kenne eigentlich auch kaum jemanden der genauso heißt wie ich. In meinem ganzen Jahrgang zum Beispiel gibt es überhaupt keine Emma. Ich finde es ziemlich ungerecht, einfach so darüber her zuziehen "Emma ist schrecklich" nur weil man noch andere Emmas kennt! Liebe Grüße Emma
von emma
Beitrag melden
Der Name Emma ist voll schlimm! Wir haben 3 Emmas in unserer Klasse!!!
von Mina
Beitrag melden
Meine Freundin heißt Emma und ich finde ihren Namen echt schön, ein bisschen beneide ich sie (und euch Emmas ;D).
von Katrin
Beitrag melden
1. Meinen Namen find ich ganz ok, außer wenn so nette Leutchen kommen und meinen, sie müssen mich mit ''IW'' schreiben oder nennen mich Yvonnäää.. 2. Finde ich es u.a. Sau, wie manche Leute, mal abgesehen von diesen Namen nun, sich hier auslassen. Meint ihr Jemand unter 30 J. würde heut nochmal sein Kind Petra nennen? Ich kenne nicht einen und ich hab viele Schwangere + Mich in meinem Umfeld.. Und wenn, dann wär es eben so, muss jeder selber wissen und wenn jemanden der Name gefällt, ist das doch in Ordnung. Emma ist für mich ein schöner Name, wobei meine Mutter eher an einen Hund denkt, aber der Name Elke ist auch nicht berauschend. Von meinem Mann die Tochter hat wie ich finde auch einen komischen Namen.. "Juliana" wird aber "Guliana" ausgesprochen. Und? Jedem das seine. Lg Yvonne + Krümel inside (Wenn Mädchen - Eine Emma :) )
von Yvonne
Beitrag melden
Hey ich bin auch ne Emma... öhhmm Emma kommt übrigens aus dem Englischen und aus dem deutschen.. und das weiß ich, weil es bei und im ENGLISCH BUCH so steht.. @Nadine.. ich finde du hast echt einen sehr sehr guten namen geschmack, matilda ist echt ein süßer name, ich find ihn so schön wegen dem film MATILDA und olivia, auch... es klingt einfach wunderbar ;)
von Emmchen
Beitrag melden
Meine Tochter heißt auch Emma, sie ist jetzt 12 Monate und so ein kleines Fegefeuer, ich könnte mir keinen passenderen Namen für die Kleine vorstellen. Beinahe hätte ich mich umentschieden, weil die Tochter meiner Nachbarin auch Emma heißt, aber ich wollte schon als ich noch ein Kind war eine Emma als Kind haben und es ist ein sooooo schöner Name. Ich mag auch keine ausgefallenen und ausländischen Namen die keiner aussprechen kann.
von Sanny
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Emma Benita, sie ist 13 Jahre alt, ist stolz auf ihren Namen und findet ihn schön. Ein anderer Mädchenname wäre für mich nie in Frage gekommen. Herzliche Grüße an alle EMMAs ;-)
von Christina
Beitrag melden
Meine Tochter, 16 Monate alt, heisst Emma Sofie und ich finde den Namen wunderschön. Sie wird aber von den meisten nur Emma gerufen. Sie sollte am 10.12. geboren werden und da das ja Namenstag ist fand ich das noch besser. Sie ist dann doch am 12.12. geboren. Ich habe von vielen älteren Leuten Kommentare gehört wie " So hieß früher unsere Putzfrau " aber das stört mich nicht im geringsten. Ich bin stolz eine kleine Emma zu haben. :)
von Susi
Beitrag melden
Diesen Namen finde ich äußerst altmodisch und nichtssagend.
Verstehe ich nicht, dass man ein kleinen Baby so nennen kann
von Sabrina
Beitrag melden
Emma ist ein super Name.Er ist traditionell und hat Geschichte.Fantasy-oder Aminamen finde ich übel.
Die Häufigkeit ist doch egal.Seltene Namen sind sowieso meistens in den unteren Gesellschaftsschichten vertreten.

@Nadine
Ich finde ein amerikanischer Name wie Lee passt überhaupt nicht zu einem traditionellen,deutschen wie Emma.
von Lilli
Beitrag melden
Ich wollte eine Emma, weil mir das Lied von Hot Chocolate " Emma Emiliy" so gefallen hat. Freunde und Verwandte waren dagegen aber ich habe mich durchgesetzt. Meine Emma Lee ist jetzt 10 Jahre alt und ich bin froh sie so genannt zu haben. Leider ist der Name jetzt sehr modern geworden. Mathilda und Olivia finde ich aber auch sehr schön.
von Nadine
Beitrag melden
Als meine Tochter Emma vor 12 Jahren geboren wurde, war dieser noch sehr selten. Komische Blicke waren garantiert. Mittlerweile heißt doch schon jedes 4. Kind so :-( echt schade... Ich mag ausgefallene Namen, so hat meine 2. Tochter, die jetzt 7 ist den tollen Namen Lotta. Es ist immer eine Geschmacksfrage, aber mit Namen wie Chantale etc. kann man mich jagen.
von Gabi
Beitrag melden
Meine Töchter heißen Emma Sophie und Tessa Helene. Für mich stand schon immer fest, dass meine erste Tochter einmal Emma heißen wird. Ich liebe diesen Namen und er passt zu ihr. Zuhause sagen wir nur Emma, in der Kita heißt sie Emma Sophie, denn ihre beste Freundin heißt auch Emma, aber das stört niemanden ;-)
von Kristin
Beitrag melden
ich heiße emma-maria aber alle sagen zu mir emma hi ich bin 9 jahre alt und ic h habe diesen namen von der oma meines vater sie hat auch emma geheißen mir gefält der name sehr gut
von emma-maria
Beitrag melden
Hi ich heiße auch EMMA nur hab ich halt noch zwei weitere Namen "Sofie Blue" Der Name hört sich wirklich exotisch an oder? ;-) Nun ich mag mein ersten Namen eigentlich sehr auch die Übersetzung ist sehr schön besser als meine anderen beide Namen..wer nennt sein Kind schon "Blau"??? Na ja Liebe Grüße an alle Emmas und an Emma-Léah-Justine (Jusssi..my best friend) LG Emma-Sofie-Blue
von Emma-Sofie-Blue
Beitrag melden
Meine kleinere Schwester heißt Emma und ich finde den Namen sehr schön... (:
Und der Spitzname "Emmchen" ist nach meiner Meinung nach der süßeste überhaupt (:
von Nelly
Beitrag melden
ich bin auch ne emma(räusper)ich mag meinen namen nicht besonders....:(((
von emmskebaby
Beitrag melden
Meine kleine Schwester heißt Emma! Ich finde den Namen sehr schön vor allem man kann einen Zweitnamen hinen dran hängen( bei mir leider nicht so gut ) Na ja alle die Emma heißen haben es auf jedenfall gut!!!
von Lene
Beitrag melden
Ich finde den Namen Emma wunderschön!
Als ich meinen Freunden erzählte, dass eines meiner Kinder später so heißen soll, sagten sie, dass er sich zu sehr nach Ente anhört :'DD
aber ich bin anderer Meinung und alle Emmas können stolz auf den Namen sein! :)
von Lea.. :')
Beitrag melden
unsere kleine heißt emma-maxim, uns ist es egal ob kühe oder züge so genannt werden, wir lieben diesen namen, wenn sie ihn irgendwann ablegen möchte hat sie immernoch maxim...und sollten wir uns noch für ein weiteres kind entscheiden dann wird es wieder ein "altmodischer" name...lächerlich sich über den namen eines kindes so abfällig zu äußern...
von Aline
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Emma Charlotte, extra ohne Bindestrich, damit sie sich aussuchen kann, wie sie genannt werden möchte. Wenn sie jemand fragt wie sieh heißt, sagt sie Emma. Mein Mann und ich nennen sie immer Lotti, weil wir uns schon dachten, dass sie in der Schule immer Emmi genannt wird, was auch wirklich eingetreten ist, und wir für sie einen Spitznamen wollten, wie nur wir sie nennen.
Sie mag ihren Namen und das ist die Hauptsache.
von Katharina
Beitrag melden
Ich finde den Namen Emma super, leider heißen gerade sehr viele Kinder so. Wir haben auch noch einen Sohn mit 9 Jahren, er heißt Noah und als wir damals noch nicht wußten ob Junge oder Mädchen stand als 2. Name Emma zur Wahl. Ich hätte mir jetzt schon einen anderen Namen ausgesucht aber mein Mann meinte was uns vor 7 Jahren (Emma wird 2 Jahre) gefallen hat ist jetzt auch noch gut. Ich finde er hatte recht nur schade das er jetzt so beliebt ist.
von Martina Wild
Beitrag melden
ich liebe diesen namen! meine tochter bekommt ihn auch! das steht für mich fest! auch wennd as vllt der punkt ist, wo einige sagen, dass er nicht schön ist, aber mir gefällt der klang und auch die häufigkeit spricht für sich, oder? ;)
von nadi
Beitrag melden
hallo miteinander! ich heiße auch so, und fand es immer blöd, da kein Mensch sich meinen Name merken konnte(komme aus Kasachstan). und außerdem, wenn ich mich vorgestellt habe, hieß es immer " meine Oma, Uroma oder Tante ect. hieß so" hat mich voll genervt... Mittlerweile hab ich mich dran gewöhnt und meine Freunde nennen mich eh nur Emmi... :-)
von Emma
Beitrag melden
Also, meine Zwillingspuppen hießen Emma und Charlotte, und wenn ich mal Zwillinge kriege, nenne ich sie Emma Paulina (oder Emma Paula) und Lily Charlotte. Das klingt total süß!!! Emma ist der tollste Name der Welt. Wünschte, ich hieße auch so. Ich frage mcih, wie man "Emma" nicht schön finden kann. Blöd ist nur, dass der Name trend wird. Aber er bleibt was besonderes...
XOXO, Lulu
von Lulu
Beitrag melden
Hallo, wir beginnen nächstes Jahr mit der Kinderplanung und wenn wir ein Mädchen bekommen wird sie Emma heißen :) Auf den Namen haben wir uns sofort geeinigt. Wir finden ihn beide toll. Leider ist er im Moment auch so im Trend.
von Manuela
Beitrag melden
Meine Tochter (3 1/2 Jahre) heißt Emma und ich habe bisher ausschließlich positive Rückmeldungen bekommen! Und sie wurde bisher noch NIE gehänselt!!!
Nun bekommen ich mein zweites Kind (ein Junge) und der wird Justus heißen ;-)
von DiEmSa
Beitrag melden
Also ich wurde nach meiner Oma benannt und ich möchte dass meine Kinder ihre Tochter auch Emma nennen... Ich find den Namen nicht schlimm, ich mag ihn, weil nicht jeder so heißt. Als ich klein war (wir haben in Kasachstan gelebt) hatte niemand diesen Namen und ich hab mich ein bisschen geschämt. Aber jetzt nicht mehr. Wenn man diesen Namen einmal hört dann erinnert man sich auch gleich und muss nicht lange überlegen "oh welche war das nochmal".
P.S.: Hab eine Zwillingsschwester die Anna heißt, Emma und Anna :-)
von Emma
Beitrag melden
Hallo!
Ich bin 13 Jahre alt und weiß schon jetzt, dass meine Tochter Emma heißen wird! Ich hoffe allerdings, dass der Name in 25 Jahren nicht mehr ganz so "angesagt" ist... trotzdem würde ich ihn jederzeit vergeben. Besonders schön finde ich die Kombi "Emma Lynne".
von Katie
Beitrag melden
Unsere Tochter (21 Monate alt) heisst Emma Paulina. Wir haben - lustigerweise bis auf 2 ältere Verwandte - überwiegend gute Feedbacks zu diesem Namen bekommen. Ich finde den Namen wundervoll! Man kann Emma durch Abkürzungen nicht verschandeln, man kann ihn gut rufen, das Kind kann ihn bald und richtig aussprechen, man muss nicht ständig erklären wie er geschrieben wird, er passt sowohl zu einem kleinen Kind, aber auch später zu einer erwachsenen Frau, er ist international, gut englisch, italienisch, französisch zu sprechen und er passt - egal wie sich das mädl mal entwickelt -sowohl zu einer kleinen prinzessin, aber auch zu einer kleinen wilden.... und wenn unserer Tochter wider Erwarten irgendwann der Name nicht gefällt, kann sie noch auf den Zweitnamen ausweichen :)
von Barbara
Beitrag melden
Meine Tochter ist 13. Wochen alt und heißt Emma Monika. Ich und mein freund finden diesen Namen wunderschön.
Ich wusste schon als kleines Mädchen das meine Tochter einmal Emma heißen soll.
Monika heißt sie, weil das der Name ihre Patin ist.
Und, uns wird immer wieder gesagt das Emma ein wunderschöner Name ist.
von Sabine
Beitrag melden
Ich finde, dass Emma ein total schöner Name ist. Außerdem heißen ganz viele bekannte Persönlichkeiten so. Und die sehen auch noch alle Hammer aus.
EMMA ist also ein SUPER SCHÖNER attraktiver Name, der schon lange nichts mehr mit dem Klischee "TANNTE EMMA" zu tun hat!!
von joana
Beitrag melden
Unsere beiden Zwillinge heißen Emma und Marie. Witzig, dass weiter unten von Zwillingen mit exakt den gleichen Namen geschrieben wird!

Aber ich hätte nie mit so vielen negativen Kommentaren zu dem Namen unserer kleinen Emma gerechnet!
Aber komischer Weise: An Emma erinnert sich jeder. Aber ich höre ständig: "Wie hieß noch mal die andere?" Also einen Wiedererkennungswert hat der Name auf jeden Fall!
Ich glaube die Leute werden sich schon dran gewöhnen! Mit Johanna oder Paul (!) ist es ja ähnlich
von Dani
Beitrag melden
also ich find den namen -Emma- toll!!
da kann man echt nichts schlechtes dran finden!
außerdem ist der auch total englisch.
von Ina
Beitrag melden
ich weiss echt nicht, was an "Emma" so schön sein soll???? Der Klang ist nicht schön (in meinen Ohren) das Schriftbild nicht und überhaupt, wer möchte schon nach einer Lokomotive, einem Dorfladen, einer Kinderbuch-Kuh, einer FRauenrechtler-Zeitschrift, einem Hundenamen etc. etc. benannt werden?
von Naja,
Beitrag melden
Ich find den Namen echt schön. Man weiß immer wie er gesprochen oder geschrieben wird.

Zu Zweitnamen: ich hab ja auch einen und denke, dass man hier auch einen ausgefallenen nehmen kann, das Kind kann sich ja entscheiden (obwohl ich beide mag)
Aurelie gefällt mir ganz gut...

von Emma Peregrina
Beitrag melden
Emma ist ein sehr schöner Name. In England gibt es ihn viel öfters, als bei uns. Denke, dass er hier auch so langsam in Mode kommen wird. Hoffentlich!
von Heike
Beitrag melden
hallo meine kleine Tochter heißt auch Emma Larissa und meine große Lilly Amanda finde die Namen immernoch super süß. sie selber übrigens auch
von nadine
Beitrag melden
meine beste Freundin heißt emma
ich finde in schön
von ??
Beitrag melden
Ich heiße Emma Luise und bis auf das "Luise" (was ich persönlich grauenhaft finde) mag ich meinen Namen! =)
von Emms
Beitrag melden
Ich liebe den Namen Emma! Schon meine erste Puppe hieß Emma. Meine zweite Tochter habe ich auch mit meinem Mann Emma Charlotte Heelen genannt und ich finde er passt perfekt zu den Namen der Geschwister Johann Fynn Tom(17) und Carlotta Merrit Martha(14).
von Emilia
Beitrag melden
Unsere kleine Puppe wird auch Emma Luisa heissen ;-) Ein wunderschöner Name!
von Dani
Beitrag melden
Sorry, aber wenn ich die dazugehörige Person nicht kenne, muss ich bei einer Emma an eine unattraktive Frau denken! Hoffentlich werde ich jetzt nicht auch gleich angegriffen, nur weil mir der Name halt ganz und gar nicht gefällt! Wie gesagt, es ist halt meine Meinung!
von MElissa
Beitrag melden
Meine 3 jährige Tochter heißt Emma Viane und passt hervorragend zu meiner kleinen Hexe :-)

Ich finde den Namen immer noch wunderschön.

Schade, dass es inzwischen schon wieder so ein "Modename" wird. Aber zum Glück ist jede "Emma" etwas ganz besonderes.
von Josie
Beitrag melden
Meine jüngste Enkelin (2 Jahre) heißt Emma - zu meiner Freude. Als ihre Mutter (31) geboren wurde, haben wir sie -gegen den erbitterten Widerstand der ganzen Familie- Johanna genannt, und jetzt ist Johanna modern! Emmas kleiner Bruder heißt übrigens Otto.
von Annemarie
Beitrag melden
emma ist ein superschöner name
unsere tochter (4jahre) heißt emma joy
von christina
Beitrag melden
@Sarah: Niemand kann was für seinen Namen, gemein, wenn ihr jemanden desalb so runter macht! Aber da sieht man mal wieder, dass Eltern ihren Kindern mit einem Namen wie Emma, Erna, Helga (alles was halt altmodisc klingt) etc keinen Gefallen tun, sie werden deswegen oftmals gehänselt! Ist ja einerseits schön, wenn alte Namen wieder modern werden, aber leider leiden oft die Kinder darunter! Genauso wie unter so ausgefallenen Namen wie Chantal, das ist auch furchtbar! Ist je wirklich Geschmacksache, aber ich schliesse mich hier Nelli weiter unten an!
Schöne Grüsse
von Kikeriki
Beitrag melden
Emma ist einfach ein wunderschöner Name und wird es immer bleiben! Es gibt viele Emma Gegner, ich weiß - meine 4 jährige, sehr süße Tochter mit langen blonden Locken heißt Emma und mir gefällt dieser Name täglich besser! Würde ihr nie einen Namen wie Michele, Celina oder ähnliches antun wollen,.... :-(
Aber das ist eben meine Meinung! :-) Und jeder hat seine eigene,....
von Christina
Beitrag melden
Hm, mir gefällt der Name EMMA auch ÜBERHAUPT NICHT! Egal ob modern oder nicht! Für mich klingt er auch altmodisch!
LG
von Julia
Beitrag melden
@Nelli: der Name wird aber wieder modern.
@Lena: als Zweitnamen ganz ok, weil es auf der selben Namensart bleibt.
@Marie: Aurélie dazu finde ich auch sehr schön, passt gut ;)
von Emma Lena
Beitrag melden
Nelli, was hast du denn für ein Problem? Du tust so, als wäre der Name schrecklich und wäre nur für alte Leute, nur weil er DIR nicht gefällt, vergiss nicht, dass deine Meinung nicht die einzige ist auf dieser Welt, wie kann man so überheblich sein? "IN" ist doch jeztt sowas wie Leonie oder Lina - kannst du dir damit eine alte Frau vorstellen? Weiß ja nicht, wie dein Kind heißt, aber einen SÜSSEN NAMEN für eine erwachsene, oder ältere Frau? Haha, denk mal drüber nach!!! JEder wird erwachsen!
von Anna
Beitrag melden
Hallo!

Sorry, aber ich kann echt nicht verstehen, wieso so viele Eltern ihr Baby Emma nennen! Mich erinnert der Name EMMA nicht an ein süsses, kleines Baby, sondern an eine ältere (in meiner Vorstellung auch etwas dickere) Frau!!!! Naja, ist Geschmacksache, hätte ich meiner Kleinen nicht angetan, die hat einen süssen Namen bekommen und keinen "Altweiber-Namen"!
Sorry, ist meine Meinung, aber die kleinen Babys können sich ja leider nicht dagegen wehren!
von Nelli
Beitrag melden
mich hätte es schlimmer erwischen können
von Emma
Beitrag melden
Hach, Emma! Ich finde diesen namen einfach wunderschön. Unsere Tochter heißt denn auch Emma Lynn.
von Liiiiisa
Beitrag melden
Emma ist ein wunderschöner Name besonders weil eine ganz tolle Freundin von mir Emma heißt.(Hallo Emma wenn du das mal ließt, Ich liebe dich:**) Ich würde meine Tochter auch gerne mal Emma oder Emily nennen, vorausgesetzt natürlich es passt zum Kind =) Ich finde man braucht dazu eigentlich auch keinen Zweitnamen, ich wüsste auch gar nicht was für einen vielleicht Lena? Haha nenee;) Also mir fällt da wirklich keiner ein aber den brauchts doch echt nicht oder?? :) Also EMMA ist einfach toll.
von Lena
Beitrag melden
Meine Tochter (6 Monate) heisst Emma Pauline. Ich finde das klingt einfach total schön
von Maria
Beitrag melden
ich bin auch ne emma :D
Früher hat mich der Name immer aufgeregt, da mein voller name so lang ist: Emma Helena Elizabeth Jonsson (meine Mutter ist Engländerin)
aber jetzt liebe ich ihn.!!!
von Emma
Beitrag melden
Meine Oma, eigentlich Emma aber wir haben sie immer Emmi genannt ist leider schon gestorben.
Aber ich liebe sie über alles und ihr Name ist wunderschön, er ist so Elfenhaft. Ich werde meine Tochter Emma nennen sobald ich eine habe.
von Sandra
Beitrag melden
Ich heiße Emma! genauer Emma-Jule! Ich bin 12 Jahre alt! Meine Zwillingsschwester heißt Maya-Paula! Liebe Grüße
von Emma-Jule
Beitrag melden
Der kommentar von der Christina vom 15.3. hätte von mir sein können :)
meine Omas heißen Emma und Lilly und ich will meine noch nicht vorhandenen Töchter auch Lilly und Emma nennen.. sooo schöne Namen.. die Mama von meinem Freund ist nicht so begeistert aber das spielt an sich ja keine Rolle :)
von Christina
Beitrag melden
Emma war immer schon einer meiner Lieblingsnamen. Schon meine allererste Puppe hieß Emma. Und meine erste Tochter werde ich ebenfalls so nennen.
von N.L.
Beitrag melden
meine Tochter soll irgendwann mal
Lilly Emma Marlen heißen...Rufname dann Emma
von Christina
Beitrag melden
Ich heiße auch Emma, und mit zweitem Name Susanne. Ich hoffe dass Emma Susanne passt. Als ich gelesen habe, dass der Name eine Bedeutung hat, war ich noch stolzer als vorher. Toll, dass die anderen den Namen auch gut finden°

Eure Emma
von Emma
Beitrag melden
Meine Tochter die am 25.05.2009 geboren wurde nannte ich Emma, mir gefiel dieser Name so sehr :-)
Und ich finde das der Name Emma sehr gut zu ihr paßt :-)
von Jasmin
Beitrag melden
ich mag meinen namen auch.
meine schwester heißt marie.
ich finde das klingt toll:
emma und marie.
von EMMA
Beitrag melden
unsere Tochter (2 J.) heißt Emma-Thirza (hebr.). Ich finde den Namen auch wunderschön und sehr weiblich. Vor kurzem habe ich festgestellt, daß es unsere Namenskombination schon vor hundert Jahren in England gab.
von judith
Beitrag melden
Ich heiße auch Emma!
Emma-Lou! Ich bin 12 Jahre alt! Ich finde er passt zu mir
von Emma-Lou
Beitrag melden
Der Name ist niedlich ;-)
von Karla
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Emma Maria und ist 5 Monate alt. Bei uns im Ort ist sie die einzige Emma. Bei uns ist der Name noch nicht so bekannt
von Steffi
Beitrag melden
Meine Tochter (2) heißt auch Emma, ich fand den Namen schon immer irgendwie besonders & mein Mann war auch mehr als einverstanden mit dem Namen.
Haben auch noch unsere Zwillinge Luca (4) & Lasse (4) - beides Jungs :)
sehr zufrieden mit den Namen
von Lisa
Beitrag melden
Meine Tochter ist 4 und heisst.
Emma-Sophie Aurélie :-)

von Marie
Beitrag melden
Unsere Tochter wird bald 2 Jahre alt und heisst Emma Lina. Wir finden den Namen super!
von NAdja
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Emma Marie (je ein Name von jeder Großmutter), ich find den Klang wunderschön und die Bedeutung ist auch nicht ohne, kein schlechter Start ...den Rest wird sie selbst richten
von Petra
Beitrag melden
Meine Nichte heisst Emma (Victoria) und wird 1Jahr alt, ihr Bruder Moritz (Luis/3Jahre) und was eher nach Schweden tönt kommt aus der Schweiz.
In meiner Familie haben alle noch eine zweiten Namen, ich Sophie (Helen), Alice (Muriel),Peter (Baltasar), Klemens (Jakob).
von Sophie
Beitrag melden
Meine Tochter ist 2 und heißt Emma Paulina. Ich finde der Name klingt einfach wunderschön. Und gemeinsam mit ihren Geschwistern Fynn Elijah und Mia Joseline klingt es noch vieel schöner. Einfach nur wundervoll.
;-)
Liebe Grüße,
Constanze
von Constanze
Beitrag melden
ich mag meinen namen auch =)
von Emma
Beitrag melden
Also ich heiße zwar Emilia, werde aber außer in der Schule immer nur Emma genannt. Allerdings nennen mich die meißten Emm weil das kürzer ist. Ich mag meinen Namen( besonders wegen seiner bedeutung:D).
von Emilia "Emma" Dellion
Beitrag melden
mein hund hieß auch emma...ich fand den namen nicht soooo toll...aber naja...ich durfte sie nicht mehr umbenennen...
von Bine
Beitrag melden
Ich finde diesen namen total süß
von Emma
Beitrag melden
emma klingt schön, aber welcher zweitname dazu?
von ich
Beitrag melden
Emma steht lt.althochdeutscher Herkunft für "Die Erhabene" und war in den "Rittersagen" des 19.Jh. ein sehr beliebter und oft gebrauchter Vorname für die weibliche Hauptperson.
Im Englischen ist diese Traditon vielleicht stärker fortgesetzt(z.B. Legendäre "EMMA PEEL" als Hauptdarstellerin der BBC-Serie "Mit Schirm, Charme und Melone" bzw. "Sweet EMMA Barrett"-Jazz-Pianistin und seit ca.1930 Begleiterin von Louis Armstrong in New Orleans("Preservation Hall", lebte von ca.1900 bis in die 80-er Jahre).
von Erwin S.Neumann
Beitrag melden
Emmi ist mein sog. "Zweitname" den ich von meiner Patin Emma übernommen habe. Habe bisher nicht verstanden, warum meine Eltern die Koseform gewählt haben, aber über Geschmack lässt sich ja streiten. :o) Als Kind und Teeni (so bis 18) habe ich mich für den Namen geschämt. Aber mittlerweilen bin ich irgendwie stolz darauf, weil ich noch nie jemanden getroffen habe, der offiziell "Emmi" heißt. Falls das ein Namensgenosse liest, dann schreibt doch mal einen Kommentar. :o)
von Emmi
Beitrag melden
#3318