Jungennamen mit "Em"

Name m/w Bedeutung
Emadi Der Eigensinnige, Hartnäckige
Emanuel griechisch-lateinische Variante des hebräischen Namens Immanuel; im Alten Testament ist Immanuel der durch den Propheten Jesaja vorhergesagte Name des kommenden Messias
Emanuele 'Manuel' ist die spanische Form von 'Emanuel', einer Nebenform von 'Immanuel' im Alten Testament ist 'Immanuel' der durch den Propheten Jesaja vorhergesagte Name des kommenden Messias
Emeran Er ist ein Held
Emeric Alter deutscher zweigliedriger Name, Nebenform von 'Amalrich'; der erste Namenbestandteil 'Amal' ist kennzeichnend für die Namen des ostgotischen Königsgeschlechts der Amaler oder Amelungen
Emerich Alter deutscher zweigliedriger Name, Nebenform von 'Amalrich' der erste Namenbestandteil 'Amal' ist kennzeichnend für die Namen des ostgotischen Königsgeschlechts der Amaler oder Amelungen
Emernik Koseform aus Emerich und Nikolaus
Emerson Von einem Familiennamen mit der Bedeutung 'Sohn von Emery'; seltener für Mädchen
Emery Alter deutscher zweigliedriger Name, Nebenform von 'Amalrich'; der erste Namenbestandteil 'Amal' ist kennzeichnend für die Namen des ostgotischen Königsgeschlechts der Amaler oder Amelungen
Emeth Name einer Figur aus den Romanen "Die Chroniken von Narnia"
Emidio Kurzform des latein. Namens Hemigidius/Emygdius (Halbgott); Names des italien. Heiligen St. Emidio
Emil Ursprünglich ein römischer Familienname. Der Name wurde vom Französischen ins Deutsche übernommen.
Emile Franz. Form von Emil
Emilian Englischer männlicher Vorname, abgeleitet vom französischen Namen Émile; die Urform dieser Namen ist der altrömische Geschlechtername Aemilius.
Emiliano Ursprünglich ein römischer Familienname der Name wurde vom Französischen ins Deutsche übernommen
Emilias Weiterbildung von Emil bzw. männliche Form von Emilia
Emilio Ursprünglich ein römischer Familienname; der Name wurde vom Französischen ins Deutsche übernommen
Emilis Wahrscheinlich die litauische Version von Emil
Emilius Ursprünglich ein römischer Familienname; der Name wurde vom Französischen ins Deutsche übernommen
Emiljan Glück, Liebe
Emils Lettische Form von Emil
Emin Der Kosename vom Propheten Mohammed: Muhammad'ul Emin = Mohammed der Vertrauenswürdige; Amina ist die Mutter des Propheten Mohammed; Wird seit jeher oft als Zweitname für Muhammed und Mehmed und ihren Variationen vergeben Weibliche Form: Emine
Emir Ursprünglich ein Titel, mit der Bedeutung 'Befehlshaber'; 'Emir' ist ein deutsches Fremdwort dieses Ursprungs
Emircan Türkischer männlicher Vorname
Emirhan Herrscher über die Obersten eines Stammesvolkes
Emko Kurzform/Koseform von Emmerich; kommt von Amalrich
Emmanuel "Manuel" ist die spanische Form von "Emanuel", einer Nebenform von "Immanuel"; im Alten Testament ist "Immanuel" der durch den Propheten Jesaja vorhergesagte Name des kommenden Messias
Emmerich Alter deutscher zweigliedriger Name, Nebenform von 'Amalrich' der erste Namenbestandteil 'Amal' ist kennzeichnend für die Namen des ostgotischen Königsgeschlechts der Amaler oder Amelungen
Emmet Von einem Familiennamen, der wiederum auf den Vornamen 'Emma' zurückgeht
Emmett Von einem Familiennamen, der wiederum auf den Vornamen 'Emma' zurückgeht
Emmik Dänische Kurzform von Emmerich
Emminghard Erster Namensbestandteil geht womöglich auf "ermana" oder "irmin" zurück (vgl. Emma)
Emnegardo Spanischer, peruanischer Vorname, zweiter Teil könnte von dem auch in Deutschland beliebten Wortteil "gard" = Zaun, Schutz abgeleitet werden
Emrah Variante von Emre
Emre Türkischer männlicher Vorname
Emroz Wir und die Sonne oder der heutige Tag
Emrullah Befehl Gottes
Emrys Walisische Kurzform von Ambrose; wurde bekannt durch Emrys Wledig einen Anführer der Briten gegen die Sachsen