Mädchennamen mit "Sv"

Name m/w Bedeutung
Svala Schwalbe
Svana Kurz-/Koseform von Svanhild; alter deutscher zweigliedriger Name; in nordischen Sagen ist Svanhildr die Tochter von Sigurd und Gudrun
Svanhild Alter deutscher zweigliedriger Name in nordischen Sagen ist Svanhild die Tochter von Sigurd und Gudrun
Svanhildur Alter deutscher zweigliedriger Name in nordischen Sagen ist Svanhildr die Tochter von Sigurd und Gudrun
Svantja Variante von Svantje, Swaantje; friesische Form von Swanhild; in nordischen Sagen ist Svanhildr die Tochter von Sigurd und Gudrun
Svantje Friesische Form von Swanhild; in nordischen Sagen ist Svanhildr die Tochter von Sigurd und Gudrun
Svava Variante von Svafa
Svea Schwedischer Vorname, gebildet aus dem ersten Bestandteil des alten Namens von Schweden 'Svearike' = 'Schwedenreich'. Die Bedeutung von 'Svea' ist nicht sicher geklärt; erst im 19. Jh. als patriotischer Name gebildet.
Sveja Verkörperung Schwedens, die Schwedin
Svela Möglicherweise eine Variante von Namen wie Svea
Svenda Weibliche Form von Sven/Svende
Svende Weibliche Form von Sven; auch als Jungenname gebräuchlich
Svendia Variante von Svenja/Svenda
Svenja Weibliche Form von Sven
Svenka Weibliche Bildung zu Sven
Svenna Weibliche Form von Sven, analog zu Svenja; häufiger in Norddeutschland vergeben
Svetha Die Weiße, die Reine
Svetlana Licht, die Helle
Svetlina Bulgarische Variante von Svetlana
Svetlinata Mazedonischer Mädchenvorname; Variante von Svetlana
Sveva