Levin

5603 Aufrufe
59 Stimmen
98 Kommentare
Wortzusammensetzung
  • liob = lieb (Althochdeutsch); wini = der Freund (Althochdeutsch)
Bedeutung / Übersetzung
  • lieber Freund
  • Volksfreund, Freund des Volkes
  • der, der das Leben liebt
Weitere Informationen zum Vornamen

variante von Liebwin; alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch den hl. Liebwin, einem angelsächsischen Missionar in Friesland (8. Jh.)

Weitere Varianten von Levin bzw. Liebwin sind Liafwin, Livinus und Lebuin

lib-win bedeutet "Volksfreund" oder "Freund des Volkes"; lib-wuan bedeutet "liebt das Leben"

niederdeutsche Kurzform von Liebwin

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Levin" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke du persönlich mit dem Vornamen "Levin" verbinden.

Modern
 
Traditionell
Jung
 
Alt
Intelligent
 
Unintelligent
Attraktiv
 
Unattraktiv
Sportlich
 
Unsportlich
Extrovertiert
 
Introvertiert
Sympathisch
 
Unsympathisch
Bekannt
 
Unbekannt
Lustig
 
Ernst
Freundlich
 
Unfreundlich
Wohlklingend
 
Unwohlklingend

Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

jetzt abstimmen

Namenstage
12. November,
Herkunft
Althochdeutsch
Sprachen
Deutsch, Niederdeutsch
Themengebiete
Zweigliedriger Name
Spitznamen & Kosenamen
Levi Lefski Levino Lev Lemsi Levchef Levka Leve Vinchen Lemfi Levinius Lele Levinsky Levinho Levli Levine-Trine

Levin im Liedtitel oder Songtext

    Bislang wurde noch kein Songtext für Levin hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Lewin 
Weibliche Form:
Livina
weitere Varianten:
Liebwin  Lieven  Liafwin  Leofwine  Lebuin  Livinus 
Ähnliche Vornamen
Lebuin Leofwine Levin Liafwin Liebwin Lieven Lubin Levian Levon Luipman Liban Livian
Bekannte Persönlichkeiten
  • Levin Colmar
    (deutsch-italienischer Maler und Fotograf)
  • Levin Schücking
    (Schriftsteller)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Levin! Heißt du selber Levin oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier hast du die Möglichkeit den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!

Sicherheitscode
Code1
Kommentare zum Vornamen Levin
Hallo zusammen. Mein Sohn heißt auch Levin, gesprochen "Leevin" und ich kann es auch überhaupt nicht verstehen, wie man diesen schönen Namen wie "Kevin" aussprechen kann. Levi spricht man ja auch "Leevi". Für uns kam auch überhaupt kein anderer Name in Frage. Liebe Grüße an Alle
von Levins Mami | am 27.07.2015 um 09:04 Uhr
melden
Also ich heiße Levin, bin am 9.3.2001 geboren und finde meinen Namen sehr schön. Als ich geboren wurde, war mein Name noch nicht so verbreitet. Heute (2015) ist der Name aber schon viel bekannter. Allerdings finde ich es schade, das viele Leute meinen Namen wie "Kevin" aussprechen. Für mich ist das Horror! Wenn ich aber gesagt habe, das ich wie "Leeevin" ausgesprochen werde, haben das die meisten Leute verstanden. Hoffentlich nennen noch viele Eltern ihr Kind Levin. Viele Grüße, vorallem an meine Namensvetter! Levin
von Levin | am 10.07.2015 um 15:51 Uhr
melden
Stimmt Levin ist ein altdeutscher Name :-)
von Pauline | am 14.03.2015 um 20:54 Uhr
melden
Levin ...so heißt eine Stadt auf der Nordinsel Neuseelands. Levin ist ein cooler Name!!! Gruß Leon :-)
von Bruder von Levin | am 13.03.2015 um 15:30 Uhr
melden
Inzwischen ist unser Levin sprich: Leevin schon 10 Jahre alt. Seit er auf der Welt ist macht er mir Freude und ich liebe ihn sehr. Er ist mein Freund, der Freund des Volkes, der Freund seiner Spielkameraden, seiner beiden Geschwister und kleinere (schwächere) Kinder kommen gerne zu ihm, weil er sehr verständnisvoll ist. Mein Levin ist ein Indigo - Kind und ich bin sehr stolz darauf euch davon zu berichten. Liebt euren Levin und gebt ihm alle Liebe die ihr aufbringen könnt, denn das ist am Ende, das was zählt. Levins Mama.
von Levins Mama | am 10.02.2015 um 09:03 Uhr
melden
Nix mit jüdisch. Der jüdische Name den du wohl meinst ist levi, ohne n!
von levin mama | am 08.01.2015 um 19:59 Uhr
melden
Unser Sohn (8 Jahre) heisst auch Levin (Leevin). Der Name ist toll und es gibt sonst keine Levin`s hier bei uns im Ort. Levin ist ein alter jüdischer Name.
von Levin`s Mama | am 08.01.2015 um 18:04 Uhr
melden
Um das mal klarzustellen: Levin ist ein altdeutscher Name und wird folgend ausgesprochen: die Betonung liegt auf der ersten Silbe - Leevin. Nicht etwa Leviiin oder Lävin. Dieser Name hat rein gar nichts mit Kevin oder Erwin zu tun. Leider begreifen das viele Leute nicht und sprechen diesen schönen Namen falsch aus. Wenn mein Sohn Kevin-artig ausgesprochen wird, reagieren wir erst gar nicht. Richtig ausgesprochen, erkennen die meisten Menschen, die Schöhnheit des Namens Levin
von Levins Mutter | am 04.11.2014 um 10:20 Uhr
melden
Ist mir unerklärlich, wie dieser Name an Popularität gewinnen konnte. Klingt leider wirklich wie Kevin, zumindest in unserer Region, eben nur mit "L"....In unserem Ort gibt es zwei Levins, eher von sozialschwächeren Familien, wobei diese sicherlich nichts dafür können. Es gibt sicher schönere Jungennamen.
von Lina | am 06.09.2014 um 15:02 Uhr
melden
Ich finde diesen Namen sehr schön mein Freund heisst auch Levin!
von Selina | am 14.08.2014 um 18:53 Uhr
melden
Mein Sohn heißt ebenfalls Levin und wird diesen Monat 14 Jahre. Bei seiner Geburt war der Name sehr selten. Wir sprechen den Namen Lewiiiiiien aus. wenn er irgendwo aufgerufen wird, dann reagiert er auf seinen Namen, wenn er wie Kevin ausgesprochen wird nicht. Er fühlt sich einfach nicht angesprochen.
von Sandra | am 06.08.2014 um 17:45 Uhr
melden
Ihr tut euren Kindern mit dem Namen Levin keinen großen gefallen. Jeder zweite denkt man spricht ihn wie Kevin aus.
von Levin M | am 16.07.2014 um 17:06 Uhr
melden
Mein kleiner Bruder heißt auch Levin und der Name steht ihm auch sehr gut !!
von Maja | am 10.06.2014 um 20:49 Uhr
melden
Wie wird der Name Levin ausgesprochen?
von Nancy | am 11.05.2014 um 11:21 Uhr
melden
Ich finde meinen Namen schon toll... aber leider gibt es noch nicht so viele bekannte Personen :( Levin
von Levin | am 10.04.2014 um 21:49 Uhr
melden
Kevin, Levin ...mir gefällt Kevin besser :D
von Vanessa | am 18.03.2014 um 23:00 Uhr
melden
Wir haben unseren Sohn (erstes Kind) Levin genannt. Er wurde am 7.1.14 um 21:14 Uhr geboren. Wir finden diesen Namen einfach schön, er klingt so freundlich. In unserer großen Familie und im Bekanntenkreis heißt noch keiner so.:-) Und der Name war vorher nicht bekannt.
von Ylva | am 25.01.2014 um 14:22 Uhr
melden
Levin ist ein wunderschöner Name und passt einfach perfekt zu meinem Sohn. Er hat seinen Namen seinem Vater zu verdanken und ich bin froh dass ich zugestimmt habe, als er Anfang 2010 zur Welt kam. Nur höre ich den Namen in letzter Zeit immer öfter, also war's das wohl mit dem Seltenheitswert ... :)
von Rike | am 17.10.2013 um 13:29 Uhr
melden
Also ich finde den Namen Alvin persönlich viel schöner als Levin!
von die Coole | am 11.10.2013 um 19:53 Uhr
melden
Finde den Namen Levin sehr schön. @Anna; interessant wäre mal zu hören, wie du den Namen Levin aussprichst. Die Betonung ist hier wohl sehr unterschiedlich zu Kevin. Deswegen kann ich auch nicht Komisches dazu finden.
von Matthias | am 07.10.2013 um 11:31 Uhr
melden
Levin klingt wie Kevin - kein Unterschied. Komisch.
von Anna | am 26.09.2013 um 12:31 Uhr
melden
Mensch, wie habt ihr das denn gemacht, dass eure beiden Kinder am selben Tag Geburtstag haben? Beeindruckend, war das Zufall, Kaiserschnitt oder normale Geburt? Dass würde mich wirklich interessieren, die Wahrscheinlichtkeit für sowas ist ja ziemlich gering, das muss man ja erst mal hinbekommen. Wünsche euren beiden Kleinen alles Gute.
von @ Michael | am 10.09.2013 um 12:55 Uhr
melden
Mein Sohn LEVIN wurde am 26.02.2013 geboren. Sein Bruder Manuel ist an diesem Tag genau 4 Jahre alt geworden (26.02.2009). Levin gefällt mir und meiner Frau sehr gut.
von Michael | am 09.09.2013 um 21:22 Uhr
melden
Levin ist wunderschön
von Arya | am 16.05.2013 um 22:00 Uhr
melden
Hallo, meine Frauenärztin meinte 9 Monate lang es wird ein Mädchen, wir hatten schon ein schönen Namen für unser Baby (Mia Louisa) dann in November war es soweit. Mein Baby erblickte das Licht, und wir bekam eine Überraschung, die Hebamme meinte Herzlichen Glückwunsch zum Jungen.... Mein Freund und ich waren BAFF weil wir dachten das es ein Mädchen wird xD naja wir wussten kein Name für den kleinen. 3 Tage haben wir gebraucht um ein schönen Namen zu finden. Dann fragte mein Freund mich was ich von LEVIN halte, ich war nicht begeistert von den Namen, ich kannte den Namen nicht und wusste nicht wie ich ihn aussprechen sollte. Je öfter ich den Name sagte desto schöner fand ich ihn. Mein Sohn heißt jetzt Levin Vincent, sein Name passt zu ihm und ich bereue es nicht ihn so genannt zu haben .. Vorallem den Name Levin gibt es nicht so oft :)
von Mama von Levin | am 04.02.2013 um 09:32 Uhr
melden
Ich kenn einen Levin aber davor kannte ich den Namen nicht. Ich finde der Name ist ziemlich nichts sagend aber vllt liegt des blos daran dass der Typ der so heißt ziemlich nichtssagend ist.
von Ganz okay | am 02.02.2013 um 21:47 Uhr
melden
wir haben unsren Sohn 04/05 auch Levin genannt, da der Name zu dieser Zeit bei uns noch nicht vorkam und wir ihn aussergewöhnlich schön fanden. Zuerst waren alle irritiert, da sie den Namen nicht kannten und es kam dann der Kommentar: einfach wie Kevin, nur mit "L". Das fand ich nun nicht so toll - In der Zwischenzeit gibt es bei uns im Ort (2500 Einwohner) allein 3 Levins.
von Mama von Levin | am 30.12.2012 um 09:48 Uhr
melden
Ohne es vorher genau zu wissen, habe ich meinem Sohn den wohl schönsten und zu ihm passenden Namen Levin gegeben. Viele kannten den Namen nicht, viele sind heute schlauer, alle freuen sich - über Levin.
von Vater von Levin | am 08.12.2012 um 16:19 Uhr
melden
Ich bin Levin und bin super glücklich mit meinem Namen!!!! :-) MAMA; PAPA alles richtig gemacht...
von LEVIN | am 31.10.2012 um 14:17 Uhr
melden
mein sohn ist am 11.02.2012 geboren ich hab den namen Levin gewählt weil er ausgefallen ist wie mein name, mein mann hat Till als zweit namen ausgesucht.
von levin Tills mama indra | am 24.10.2012 um 15:33 Uhr
melden
Mein kleiner Cousin heißt Levin und er passt perfekt zu ihm. :) Der Name ist wunderschön!!! *-*
von Große Cousine von Levin | am 26.09.2012 um 16:44 Uhr
melden
Mein Sohn wurde November 2009 geboren und wir haben ihn auch Levin genannt. Es ist für uns immer noch ein wunderschöner Name. Doch leider, vor allem alte Leute sprechen ihn mit ä aus anstatt mit e :-(... Aber er passt perfekt zu ihm :-)))
von Melanie | am 11.09.2012 um 17:50 Uhr
melden
Erst gestern wurde wieder ein Levin geboren - mein Sohn. Mit vollem Vorname heißt er Levin Adrian. Einfach nur schön.
von Leo | am 28.08.2012 um 08:32 Uhr
melden
Ich liebe diesen wunderschönen Namen, er passt Super gut zu meinem einjährigen Sohn. Ich spreche ihn Levin das E wie ein E also LEvin. Wir sind ganz zufällig auf den Namen gestoßen beim Eis essen hörten wir ihn eine Mutter Rufe. einfach toll zumal er als Kinder Name schön klingt und zu einem Erwachsenen Mann genauso gut passt. Vlg 😃
von Steffi Mama von Levin | am 22.07.2012 um 22:24 Uhr
melden
Mein Sohn heißt Noah Levin. Wir haben lange gebraucht bis wir uns für diesen Namen entschieden haben. Wir haben nur gute Erfahrungen gemacht. Levin ist so selten das er jedesmal drauf angesprochen wird.
von gluckenma | am 21.07.2012 um 21:08 Uhr
melden
Ich find Levin total toll und top weil meine erste richtige liebe so gehei?en hat.
von jacqueline | am 24.06.2012 um 16:18 Uhr
melden
Levin ist ein sehr schöner Name weil er cool ist
von Levin Natan | am 08.05.2012 um 20:44 Uhr
melden
Ich heiße Levin und finde den Namen cool, weil er von den Vikingern stammt. für alle Levins viel Spaß beim Levin sein!
von Levin | am 08.04.2012 um 21:04 Uhr
melden
Wir haben gerade ein Jungen-Outing bekommen und der Name Levin gefällt mir schon eine Weile, die Bedeutung ist sehr schön. Wir wollen wieder einen deutschen Namen, der nicht so häufig ist. Falls wir uns für Levin entscheiden, liegt die Betonung auf jeden Fall bei einem langen e, auf keinen Fall wie Kevin. Kevin ist ein englischer Name und Levin ein deutscher, also soll er auch nicht englisch ausgesprochen werden. Levin Paul könnte ich mir gut vorstellen, da ich Paul nicht als Rufname möchte, Paul ist mir viel zu häufig.
von Anja | am 31.03.2012 um 18:57 Uhr
melden
Ich heiße ebenfals Levin ,ich finde die bedeutung einfach schön (lieber Freund).An alle Levins ihr könnt sehr stolz auf euren Namen sein denn der Name kommt auch von den Wikingern (Nordmänner) denn Wikin-ger waren starke Krieger und hatten meist eine stolze Ausstrahlung. Euer Levin
von Levin, M.S | am 23.03.2012 um 19:40 Uhr
melden
Ich finde meinen Namen gut, denn er bedeutet "lieber Freund", weil es den Namen Levin nicht so oft gibt. Besonders blöd finde ich, wenn man mich Leeevin oder Leviiin nennt.
von Levin Mattner, 7 Jahre | am 21.02.2012 um 18:05 Uhr
melden
mein Name ist auch Levin, bin 13 und ich mag mein Namen weil es den Namen nicht so oft gibt. Und der sich so gut anhört.
von Levin1999 | am 08.02.2012 um 21:54 Uhr
melden
Mein Sohn ist am 5.11.2010 geboren. Er hat den Namen Levin bekommen, weil er so weich klingt, aber nur wenn man ihn Leevin ausspricht. Und weil nicht jedes zweite Kind so heißt. Der Name passt zu unserem Schatz (süß)!!!
von Mama von Levin | am 05.02.2012 um 19:20 Uhr
melden
Mein Name ist auch Levin und ich bin 15 jahre alt. Ich bin halb Deutscher und halb Nigerianer. Meine Eltern haben sich mit dem Namen auf den Jüdischen Namen Levi bezogen. Ich persönlich finde es schöner wenn man ihn wie Kevin ausspricht. Viele Haben damit ein problem, vor allem die Lehrer. ICh kann es einfach nicht ab wenn man Ihn Leevin oder Leviin. auspricht. jedenfalls bei mir. Meine Mutter ist Tagesmutter und zufälligerweise heißt ein kind auch levin ( leevin) Am anfang fand ich es etwas seltsam aber mittlerweile finde ich ihn auch ganz schön den Namen, aber zu mir passt einfach immer noch am besten Levin wie Kevin :))
von LEviN | am 15.12.2011 um 21:01 Uhr
melden
Unser Sohn LEVIN ist schon 22 Jahre alt. Wir fanden den Namen von der Bedeutung sehr schön und vor allem auch sehr selten. Nun sehen wir, dass sich der Name verbreitet und viele Eltern Gefallen an dem Namen finden. Unser Sohn ist auch heute mehr denn je mit seinem Namen zufrieden. Einen Gruß an alle Levin-Eltern
von Ute | am 15.12.2011 um 20:24 Uhr
melden
Der name is cool, nur dann immer diese Aussprache. Vor allem Lehrer! Läääääwin, liiiiivin, levvvvin etc. pp.
von Ricardo Savage | am 09.12.2011 um 14:21 Uhr
melden
Mein Sohn ist 2009 geboren und es hätte kein besseren Namen für ihn geben können. Er klingt frech und fröhlich und genau das ist er auch!:-) Finde den Namen immer noch wunderschön
von Sue | am 30.11.2011 um 22:16 Uhr
melden
Ich heiße Levin Kasimir Merlin und finde meinen Namen , mit langem e , sehr schön, außer er wird falsch ausgesprochen (wie Kevin). Die Bedeutung (lieber Freund) gefällt mir auch sehr gut, außerdem gibts den Namen nicht oft ;-)
von Levin Kasimir Merlin | am 16.11.2011 um 22:37 Uhr
melden
Mein Sohn ist Juni 1985 geboren und heißt Levin. Ich finde den Namen einfach genial.
von Salim | am 02.10.2011 um 12:48 Uhr
melden
Der Sohn (8 Jahre) einer sehr guten Freundin heist auch Levin (Betonung auf dem "i", nicht dieses schreckliche Läwvin). Sie hat den Namen gewählt, da er altdeutsch ist und sehr selten vor kam, scheint mir aber nach der Hitliste zu urteieln, wieder stark im kommen zu sein. Mir gefällt der Name jedenfalls sehr gut :)
von Anita | am 01.09.2011 um 12:57 Uhr
melden
Ich finde den Namen Levin wunderschön. In unserem Bekanntenkreis kannte ihn niemand (wohnen in Sachsen-Anhalt) dementsprechend haben viele diesen Namen falsch ausgesprochen (auch heute noch sehr oft) wie Kevin kommt seltener vor (mag ich persönlich gar nicht) wir sprechen ihn wie Lenin eben nur mit v mit dieser Brücke schnallen es die meisten. Leviiiiin find ich aber auch schön.
von Auch eine Levin Mama | am 17.08.2011 um 20:53 Uhr
melden
Unser Levin ist 4 Jahre alt. Als wir den Namen ausgewählt hatten, haben wir nie daran gedacht, dass man ihn auch wie "Kevin" aussprechen kann. Die Ernüchterung kam im Krankenhaus dann von der Hebamme. "Soooo, da bring ich Ihnen Ihren kleinen Läwinn" *urgs* ;-) Bei uns im Umkreis gibt es niemand mit demselben Namen, aber alle finden ihn toll. Levins großer Bruder (6 J.) heißt Noah. Damals dacht ich auch, er ist selten, aber inzwischen gibt es noch 3 weitere, alleine in seinem Alter.....
von Tayme | am 24.07.2011 um 21:01 Uhr
melden
Toller Name und zum Glück noch nicht so ausgelutscht. Obwohl ich auch immer mehr mit meinem Namen höre. Aber er wird Lehwien ausgesprochen.
von Levin | am 16.07.2011 um 21:23 Uhr
melden
ja, es ist durchaus sehr frevelhaft diesen namen wie kevin auszusprechen, nur bin ich vielmehr darueber entruestet, dass mein name jetzt so als mode-erscheinung verkommen ist! und man in jedem kindergarten ein bis drei levins finden kann! aber ich werde mich wohl damit abfinden muessen, das ich wohl noch oefters den satz \'\'oh, ich dachte sie meinen mich\'\' von mir geben werde. ...es gibt auch andere schoene namen!!!!!!!!
von levin | am 11.07.2011 um 01:05 Uhr
melden
Mein Opa hieß mit Vornamen auch Levin u d alle legten immer Wert auf seine korrekte Aussprache, und diese ging bei uns so: - eben nicht: Leewin noch: Leh'win sondern so: - Lewiiin' also mit kurzem unbetontem "e" und schön langem betonem " i ". Aber, selbst wenn anders ausgesprochen, finde ich diesen Namen noch sehr schön. Er hat was!
von Wilm | am 12.06.2011 um 11:34 Uhr
melden
Ich finde den Namen Levin cool. Mein Bruder heißt auch sooo.
von Kathiiiii & Levin | am 04.06.2011 um 16:33 Uhr
melden
Mein fast 11jähriger Sohn heißt Levin und ich freue mich heute noch jeden Tag über den Namen :) und wir sprechen wie Kevin nur mit L aus :)
von Steffi | am 18.05.2011 um 10:39 Uhr
melden
Mein Sohn ist 2006 geboren und heisst Levin Paul. Ich finde diesen Namen wunderschön, und selten. Mich stört aber, daß ihn soviel falsch aussprechen. Sogar in der Krippe wurde er ewig falsch ausgesprochen....
von Ilka | am 16.05.2011 um 21:36 Uhr
melden
Levin ist einfach voll im kommen ! In dem Namen sind keine harten Konsonanten, deswegen hört er sich schön weich an ; ))
von Levin ( 13 ) | am 01.05.2011 um 13:45 Uhr
melden
mein Sohn trägt den Namen Levin, ich finde ihn klasse weil er selten ist und schön klingt. Allerdings finde ich es furchtbar, wenn manche Leute ihn wie Kevin nur mit "L" sprechen.
von Jennifer | am 27.03.2011 um 12:36 Uhr
melden
Ich finde Levin cool weil er selten ist. Er passt zu jung und zu alt . ICh heisse auch levin und bin 10 jahre alt und meine freunde geben mir immer ganz verrückte spitznamen z.b. Lev-man , Lev...
von LEVIN | am 23.03.2011 um 16:50 Uhr
melden
Wir haben unseren Sohn auch Levin ganannt,weil er einfach gut klingt ,eine schöne Bedeutung hat und selten ist. Allerdings stellte ich kurze Zeit später fest das der Name doch wieder in Mode kommt.Als 2. Namen hat er Marcel -ohne Bindestrich.Wir sprechen Levin auch Leevin,weil ich es harmonischer finde.Ihn wie Kevin zu betonen finde ich so abgehackt.
von die Mama | am 22.03.2011 um 16:40 Uhr
melden
Ich finde meinen Namen sehr aussergewöhnlich, weil es den Namen in meiner Schule nur einmal gibt und hoffe dass es in der weiterführenden schule so bleibt. Für mich ist es ausgeschlossen meinen Namen wie Kevin auszusprechen! Leevin Bin jetzt 10 Jahre alt
von Levin | am 13.03.2011 um 10:31 Uhr
melden
Levin ist nicht alltäglich mein Enkel trägt ihn. Probleme gibt es mit der Betonung manche sprechen ihn Leewien (furchtbar) Mein Enkel (4) korrigiert die falsch Aussprecher.
von Opa Jürgen | am 03.03.2011 um 19:43 Uhr
melden
Ich finde, Levin ist ein ganz toller Name. Der Bruder einer Freundin von mir heißt Levin. Aber der Name kommt doch nicht aus dem Deutsche oder? Die Familie meiner Freundin ist türkisch & sie sagt, in der Türkei ist der Name sehr verbreitet.
von Adriana | am 23.02.2011 um 14:10 Uhr
melden
Unser Sohn ist ein Jahr alt und heißt auch Levin. Ich finde den Namen wunderschön und er war in unserer Names-Hitliste gleich an erster Stelle! Allerdings wird er von den meisten (leider auch von Oma und Opa!!) auch nach der "Richtigstellung " wie -Kevin- ausgesprochen was mich doch ärgert. Die Betonung gehört einfach auf die erste Silbe, was auch der Herkunftsname "Liebwin" zeigt.
von Kaddi | am 10.01.2011 um 14:00 Uhr
melden
Mein Cousin heißt Levin (mit langem "E") und ich finde den Namen toll! Aber auch nur wenn man ihn wirklich Leeevin ausspricht. Sonst finde ich es Kevin zu ähnlich, und Kevin ist nun wirklich nicht so schön!
von Hanna | am 28.12.2010 um 15:38 Uhr
melden
Wir haben heute erfahren das wir einen Jungen bekommen und er wird auch den Namen Levin bekommen (wir werden ihn Leevin aussprechen). Gefällt uns persönlich am besten. Aber das ist ja auch geschmackssache ;-).
von Jenny L | am 23.12.2010 um 19:41 Uhr
melden
Der Name ist schön, leider gibt es insgesamt 4 Möglichkeiten ihn auszusprechen: Leevin Leviin Lävin (wie Kevin) Läviin Ich bin klar für Leevin.
von Neu | am 20.12.2010 um 18:10 Uhr
melden
Mein sohn heißt auch Levin und ich finde es schöner wenn er wie Kevin ausgesprochen wird. Die meisten sagen leevin, was mich ziemlich stört.... Levin so auzusprechen wie kevin hört sich einfach schöner an... Aber das ist meine `Meinung..ä
von Levins mum | am 09.12.2010 um 22:25 Uhr
melden
Also 2004 waren wir in unserer Stadt die einzigen die Ihren Neugeboren so getauft haben. Jetzt geht er in die erste Klasse und sitzt neben lauter Daniels und Florians. Da sticht er natürlich auch gleich raus. Die Betonung liegt natürlich beim L. Die Verwandtschaft hat sich schnell an den namen gewöhnt und findet Ihn genauso wie Wir einzigartig. Als zweiten Namen hat er noch Niklas und den gibt es auch in seinern Klasse.
von Noch ein Papa von Levin | am 09.12.2010 um 14:40 Uhr
melden
... auch wir werden unser Baby, falls es ein Junge ist, LEVIN nennen. Ich bin so froh diesen Namen, den ich ehrlich gesagt vorher noch nicht gehört hatte, "gefunden" haben. Nun suche wir noch nach einem Zwischennahmen (ohne Bindestrich) dazu....
von Zora | am 14.11.2010 um 19:51 Uhr
melden
Hallo...wir wollen unseren Sohn Levin Mika nennen....ich find den Namen so schön, höre ihn hier gar nicht in der gegend, obwohl der so weit oben in Rankings steht.... Ich denke, dass man den Namen immer schön sprechen kann, als Kleinkind, als Teenie, Erwachsener und Opa..... Zeugt doch von gutem Geschmack....(21. SSW)
von Mama-Muttii | am 13.11.2010 um 22:57 Uhr
melden
Mein Sohn heißt auch Levin(3) Ich finde den Namen wunderschön Er wird nicht wie Kevin ausgesprochen das finde ich absolut Fuchtbar:-( viele haben probleme sich den Namen zu merken vor allem alten leute sagen häufig " Lävin oder "Levviiiiin" aber dann wirds korrigiert und fertig.
von mama von levin | am 11.09.2010 um 13:54 Uhr
melden
Die Betonung liegt auf der ersten Silbe :-)
von isa | am 28.08.2010 um 03:22 Uhr
melden
Auch unser Sohn, nun schon 21 Jahre alt, heißt Levin. Früher wurde er oft verwechselt - mit Kevin- doch heute hört man den Namen immer häufiger.
von Ute | am 24.08.2010 um 14:47 Uhr
melden
Unser Sohn ist mittlerweile schon 14 Jahr alt und sein Name Levin ist bei uns immer noch etwas Spezielles. Bezüglich der Aussprache sind wir uns die deutsche Art gewohnt. Leute, die fälschlicherweise die Betonung auf Kevin legen, werden kurzerhand von unserem Sohn korrigiert, denn auch er weiss, wie schön Levin tönt.
von Mama von Levin | am 24.08.2010 um 14:39 Uhr
melden
Spricht man den Namen korrekt LEEVIN oder LEVIIN??? Also Betonung vorne oder hinten?
von Mela | am 11.08.2010 um 22:24 Uhr
melden
LEV kommt aus HEBRÄISCHEN "LEV" heißt HERZ !!
von LEV - IN | am 12.07.2010 um 17:53 Uhr
melden
Mein Freund heist ebenfalls Levin, jedoch wird er wie Kevin betont, was wie ich denke ihm persönlich am besten gefällt. Ich war erst überrascht da ich den Namen zum ersten Mal hörte doch fand ihn sofort wunderschön.:) Würde mein Freund nicht so heißen , würde ich mein Kind Levin nennen ! Was mich wundert ist, dass der Name wirklich auf seine Persönlichkeit zutrifft Aber was will man machen :)
von Nika | am 27.04.2010 um 17:42 Uhr
melden
Unseren 2004 geborenen Sohn wollten wir unbedingt LEVIN nennen: wir sind ein deutsch-türkisches Elternpaar und LEVIN kam da jedem gleichermaßen außergewöhnlich vor! In der Türkei gab es zu Sultanszeiten einen berühmten Illustrator namens LEVNI und im Arabischen bedeuted es soviel wie "der Bunte". Das ist doch neben dem "lieben Freund" auch schön, finde ich! Übrigens: Levin verbessert immer alle, die seinen Namen zu kurz, nämlich wie Kevin aussprechen, er mag's lieber deutsch, aber das darf er ganz allein entscheiden.
von Andrea Yildiz | am 08.04.2010 um 21:29 Uhr
melden
Wir werden unseren Sohn auch wahrscheinlich Levin Etienne nennen. Wobei uns am besten gefällt wenn Levin wie Kevin ausgesprochen wird. Ist halt geschmackssache.
von Marina und Daniel | am 02.04.2010 um 22:02 Uhr
melden
Mein Sohn ist 2003 geboren. Besonders die Omas und Opas hatten ein "Problem" mit dem Namen. Es ist ein toller Name, das findet auch Levin selbst. Auch ich hoffe jedoch, daß der Name nicht in der Top Ten-Liste auftauchen wird und etwas besonderes bleibt.
von Mama von Levin | am 18.02.2010 um 19:18 Uhr
melden
Wir werden unseren Sohn auch LEVIN nennen wenn er im Mai auf die Welt kommt, allerdings wollen wir das unser LEVIN so wie KEVIN ausgesprochen wird, finden wir auch viel schöner. Aber wie gesagt muss jeder selber wissen, jeder hat einen anderen Geschmack. LG
von Diana | am 18.02.2010 um 16:43 Uhr
melden
Levin ist ein sehr schöner Name. Eltern die ihr Kind so nennen wollen sollten aber bedenken, dass es ein deutscher Name ist und nicht wie Kevin ausgesprochen wird. Viele wissen das nämlich gar nicht.
von Levin | am 18.02.2010 um 13:44 Uhr
melden
Ich finde den Namen ,,Levin,, außergewöhnlich. Er ist schön und ich könnte mir vorstellen mein Kind auch so zu nennen aber jetzt ist es im 2. Monat und wir haben noch viel Zeit uns zu entscheiden
von Vanessa | am 15.02.2010 um 17:49 Uhr
melden
Hallo Zusammen, Unser Kleiner hat heute das Licht der Welt erblickt und wir haben Ihn LEVIN genannt. Unsere Eltern und Schwiegereltern müssen sich zwar noch daran gewöhnen aber uns gefällt er. Ihm hoffentlich auch...
von Papa | am 03.12.2009 um 22:15 Uhr
melden
Mein Sohn ist 2001 geboren und heißt auch Levin. Ich finde den Namen einfach genial und habe mich damals auch bei dem Vater mit der Namenswahl durchgesetzt. Ihr freut euch alle, dass der Name nicht so häufig vorkommt. Aber, wenn das so im Internet breitgetreten wird, wundert es mich nicht, dass schon so "viele" Kinder, die 2009 geboren sind, Levin heißen (grins).
von Anja | am 20.11.2009 um 11:03 Uhr
melden
Wir haben unseren Sohn Levin genannt, weil es ein eher seltener Name ist und hoffentlich auch bleibt. Als Eltern fanden wir den Gedanken schrecklich, unser Kind kommt zur Schule und in seiner Klasse sind noch mindestens zwei mit dem selben Namen.Das wird uns mit Levin hoffentlich erspart bleiben.Leider ist es auch bei uns so, wie schon in den anderen Kommentaren beschrieben, dass einige ihn aussprechen wie "Kevin".Wir hoffen, er hat später das Selbstbewusstsein und findet seinen Namen so schön wie wir!!!
von Manuela und Carsten | am 19.10.2009 um 15:47 Uhr
melden
Ich bin geboren am 02.12.1975. Bissher habe ich keinen getroffen, der meinen Namen sofort richtig ausgesprochen haben,naja. Ich finde es lustig. Das schönste, es gibt nicht viele die diesen Vornamen haben und da kann man schon stolz sein.Und man kann sich sein eigenes Nummernschild erstellen - Lev für Leverkusen LEV-IN 001, okay man muss das auto dort anmelden. Viel Spaß mit dem Namen.
von Levin | am 09.10.2009 um 00:25 Uhr
melden
Mein junge wurde am 18.09.09 geboren und wir fanden den Namen einfach nur klasse. Komisch ist das das die elteren leute es nicht verstehen, und wiederholen den Namen als Kevin ;( und meinen wieder so ein Amerikanischer name! EGAL WIR LIEBEN DICH LEVIN
von der Papa | am 30.09.2009 um 21:18 Uhr
melden
Mein Sohn ist am 01.August 2009 geboren,diesen Namen LEVIN habe ich deshalb gewählt,weil nicht jeder so heißt.Die Übersetzung passt perfekt zu ihm.Lieb und Freund.Wir sprechen ihn wie Kevin aus,gefällt uns am Besten,aber dass muss ja jeder selbst wissen.
von Sandra | am 20.09.2009 um 11:14 Uhr
melden
Mein Sohn ist Juni 2009 geboren und heißt Levin. Leider kennt niemand diesen Namen. Selbst im Krankenhaus waren die Hebammen verwundert über diese Namenswahl. Leider sprechen viele Leute den Namen falsch aus!
von Susann | am 13.09.2009 um 15:27 Uhr
melden
Ich bin 18 und bin zufrieden mit meinem Namen, aber es ist echt doof das viele nicht checken das es Levin heisst und nicht wie Kevin ausgesprochen wird
von Jonas-Levin | am 08.07.2009 um 14:37 Uhr
melden
Da mein Mann meinte: Levian höre sich an wie Pavian, wurde es eben :LEVIN. Es ist ein sehr feiner Name, nur schade, dass viele die gleiche Betonung verwenden wie bei KEVIN. Grüße an alle Levin-Mamis...
von Ariane Manolakoglou | am 22.06.2009 um 21:31 Uhr
melden
habe mein kleinen süßen Levin (08) genannt ,weils ein toller name ist u.nicht jeder so heißt, bis letztes jahr kannte ich den namen gar nicht aber,da ich ihn nicht einmal in der schwangerschaft geört habe war es klar das er so heißen wird. der name passt spitze auch zum nachnamen und per zufall stecken noch 4 buchstaben von mamas vornamen u.3 von papa also rund um ein freund,hoffe der kleine findet das später auch so :)
von sommerbaby | am 05.04.2009 um 22:51 Uhr
melden
Ich finde den Namen einfach passend für unseren 2. ten Sohn. Unser erster heißt übrigens Yannis
von Patrik | am 16.03.2009 um 16:37 Uhr
melden
Für mich seit der ersten Schwangerschaft (2002), der perfekte Name. Und deswegen heißt unser '05 geborener Sohn so.
von Marlen | am 25.01.2009 um 14:58 Uhr
melden
ich kannte den Namen gar nicht,und hab mir den Namen aus dem Vornamen "Melvin" rausgebastelt...und nun ist mein Sohn schon 8 Jahre alt..und was soll ich sagen...ein guter,lieber Freund...
von Ivonne | am 03.01.2009 um 20:24 Uhr
melden
Wir haben unseren Sohn Yannis Levin genannt. Der Bedeutung nach sehr passend zu unseren kleinen Schatz! Yannis ( hat Gnade erwiesen )
von Gerd und Manuela | am 12.10.2008 um 15:22 Uhr
melden
Ich habe meinen Sohn auch Levin genannt, weil ich einfach die Bedeutung des Namens so toll fand. ...und es ist tatsächlich so....Levin ist ein besonderer Name und ein ganz besonders einzigartiges Kind!!!!!!!!!!!!!!
von Sylvia | am 11.08.2008 um 23:56 Uhr
melden
Ich habe meinen Sohn (geboren am 26.12.98) Levin genannt, weil dieser Name einfach schön ist und ich gehofft hatte, dass die Bedeutung seines Namen ein grundlegender Charakterzug werden würde. Und was soll ich sagen: tatsächlich! ... Zwerg, ich hab dich so lieb!...
von Katja Rehnert | am 27.01.2008 um 03:36 Uhr
melden
ID: #6561