Alistair

1367 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • Beschützer der Männer

Mehr zur Namensbedeutung

entstanden als Schreibweise von 'Alasdair', einer schottischen Form von Alexander

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Alistair" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Alistair" verbinden.

Traditionell
47%
Modern
Alt
26%
Jung
Unintelligent
12%
Intelligent
Unattraktiv
11%
Attraktiv
Unsportlich
30%
Sportlich
Introvertiert
56%
Extrovertiert
Unsympathisch
30%
Sympathisch
Unbekannt
59%
Bekannt
Ernst
42%
Lustig
Unfreundlich
35%
Freundlich
Unwohlklingend
15%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Alistair eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Schottisch

Sprachen

Englisch, Schottisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Alec Al Ali

Alistair im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Alistair hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Alasdair Alastair Alistair Alister Alastor
Bekannte Persönlichkeiten
  • Alistair
    (Figur aus den "Twilight"-Romanen)
  • Alistair
    (Figur aus dem Computerspiel "Dragon Age: Origins")
  • Alistair Mac Clean
    (schottischer Autor)
  • Alistair Ryle
    (Figur aus dem Film "The Riot Club")
  • Alistair Wonderland
    (Figur von der "Ever After High"-Reihe)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Alistair! Heißt du selber Alistair oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Alistair
Es tut mir so leid, aber ich kenne den Namen nur wegen meiner kleinen Schwester da sie voll auf Eber after high steht und immer sie folgen schaut. Daher kenne ich den Namen Alistair nur. Aber ich bin ganz ehrlich ich finde den Namen total schön ;)
von Emma
Beitrag melden
Der Name Alistair klingt für mich nach jemandem, der rau aber irgendwie auch elegant, scharfsinnig und introvertiert ist, einen sarkastischen, eher dunklen Sinn für Humor hat und kein Blatt vor den Mund nimmt.
Eigentlich kann man sowas nicht anhand des Namens sagen, aber dieses Bild hat sich bei mir festgesetzt und ich liebe alle oben genannten Eigenschaften und da der Name auch noch schön klingt, macht es ihn zu einem meiner Favoriten.
Die Schreibweise Alistair und Alasdair gefallen mir dabei am besten.
Wenn ich nicht schon einen Namen hätte der mir gefällt, würde ich mich in Alistair umbenennen lassen auch wenn es ein männlicher Name ist, wäre im Grunde mit der Bedeutung "Beschützer der Männer" eigentlich ganz amüsant.

Auf den Namen gekommen bin ich durch ein Buch und später hab ich ihn durch Hetalia wiederentdeckt.
Was schon 3 von 6 Personen die hier kommentiert haben macht!
...Trotzdem macht es Schottland überraschenderweise nicht zu meinem Lieblings-charakter.
Das ist Amerika fast schon Gegenteil aller oben genannten Eigenschaften.
von Diana Y.U.
Beitrag melden
Den Namen Alistair (oder Allistor) finde ich einfach toll. Durch Scotland aus dem Manga Hetalia bin ich wieder auf den Namen gestossen. Das mit dem verdeutschen und falsch aussprechen kenne ich von meinem eigenen Namen. Von Dana gibt's ja eine englische/amerikanische (sprich: Daynah) und eine 'deutsche'(sprich: Dana) Variante. Ich heisse aber 'Daynah' und wurde schon viele Male 'Dana', 'Deena',(oder auch Jana) oder 'Daina' genannt, was aber auch dran liegt, dass 'Daynah' in der Schweiz oder in Europa wahrscheinlich nicht so bekannt ist wie Jason oder Samantha. Manchmal korrigiere ich die Leute und manchmal auch nicht, ich hab mich irgendwo daran gewöhnt. In meinen Schulen (zwei verschiedene) hat man den Namen immer korrekt ausgesprochen und nur falsch, um mich zu ärgern. Ich denke bei Alistair wird es da wahrscheinlich ähnlich sein. Kommt vielleicht auch noch auf die Personen drauf an, wenn's eine Ältere ist, kann es gut sein, dass diese Schwierigkeiten hat mit der englischen Aussprache während Jüngere diese nicht unbedingt haben. Kann aber aus Erfahrung sagen, dass das nicht bei allen so ist.
Glg aus der Schweiz
Dana
von Dana Delphine
Beitrag melden
Also ich würde mein Kind auf jeden Fall Alistair nennen *-* ich liebe DIESEN namen einfach !!!
von Lea
Beitrag melden
Ich mag den namen Alistair, da es Scotland's (Hetalia ;DDD) Name ist ;D
von Jenny
Beitrag melden
Klingt cool! Aber ob ich ernsthaft mein Kind so nennen würde?
von Eva
Beitrag melden
Hi!

Habe bis jetzt in meinem fortlaufenden Leben gute und positive Erfahrungen gemacht. Oefters sagen die Leute..."Ein aussergewoehnlicher Name der in Deutschland nicht so verbreitet ist". Dennoch gibt es viele die den Namen nicht wirklich aussprechen koennen. Die einen verdeutschen den Namen die anderen eben wissen, dass es ein Schottischer Name ist und deshalb auch korrekt aussprechen koennen. Mein Vater war damals ein großer Fan von dem Schriftsteller Alistair McLean gewesen.
von Alistair
Beitrag melden
#452