Darian

1781 Aufrufe
10 Stimmen
26 Kommentare
Wortzusammensetzung
  • daraya = besitzen, aufrechterhalten (Altpersisch); vahu = gut (Altpersisch)
Bedeutung / Übersetzung
  • das Gute festhaltend; Inhaber des Guten
Weitere Informationen zum Vornamen

Variante von Darius; Name mehrerer Könige im alten Persien, mit Darius I., dem Großen (550-486 v.Chr.) als den berühmtesten

auch in den Schreibweisen Darjan, Darijan und Dariyan möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Darian" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke du persönlich mit dem Vornamen "Darian" verbinden.

Modern
 
Traditionell
Jung
 
Alt
Intelligent
 
Unintelligent
Attraktiv
 
Unattraktiv
Sportlich
 
Unsportlich
Extrovertiert
 
Introvertiert
Sympathisch
 
Unsympathisch
Bekannt
 
Unbekannt
Lustig
 
Ernst
Freundlich
 
Unfreundlich
Wohlklingend
 
Unwohlklingend

Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

jetzt abstimmen

Namenstage
25. Oktober,
Herkunft
Altpersisch
Sprachen
Englisch
Themengebiete
Wortzusammensetzungen
Spitznamen & Kosenamen
Dari Ferrari Dari Kadari Darin Darik Darianek, Dario Dariaschka

Darian im Liedtitel oder Songtext

    Bislang wurde noch kein Songtext für Darian hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Darjan  Dariyan 
Weibliche Form:
Daria
weitere Varianten:
Darius  Dario  Darko  Darayavahush  Dareios  Darius  Darío  Darrius  Dariusz 
Ähnliche Vornamen
Daren Darian Darien Darin Darion Daron Darren Darrian Darrien Darrin Darrion Darron Darwin Deorwine Dorian Doriano Dorin Doron Deron Dayron
Bekannte Persönlichkeiten
  • Darian Weiss
    (Filmstar)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Darian! Heißt du selber Darian oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier hast du die Möglichkeit den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!

Sicherheitscode
Code1
Kommentare zum Vornamen Darian
Mein erster Sohn (7 Jahre) heißt Adrian und da ich gerne wollte das die Namen meiner Kinder etwas zusammen passen, verdrehten wir die ersten Buchstaben und nannten unseren zweiten Sohn Darian (4 Jahre) Wir sind sehr glücklich über diese Entscheidung!!!!
von Janika | am 25.06.2015 um 14:52 Uhr
melden
Mein Sohn geboren 2009 haben wir Darian genannt, vor 4 jahren war der Name noch überhaupt nicht bekannt mittlerweile findet man öfters mal einen Darian... finde den Namen ganz toll....
von Estera | am 05.11.2014 um 08:58 Uhr
melden
Also mein Neffe heißt Darian Noel, finde ihn voll toll und passt zu ihm, ist im Dezember 2013 geboren.
von ines | am 28.09.2014 um 18:36 Uhr
melden
Wir waren auf der Suche nach einem "einfachen", aber doch exotischen Namen. So wird unser Zwerg in 2 Wochen den Namen DARIAN NICK bekommen. Seine große Schwester, Serina Josephine, hat sich den Zweitname ausgesucht und so kam dieser zustande. Wir freuen uns... Hoffentlich gefällt dem Kleinen sein Name auch später noch!?
von Peggy | am 04.06.2014 um 11:53 Uhr
melden
Unser Sohn heißt ebenfalls Darijan, einen Doppelnamen wollten wir nicht, ist ja auch so schön genug. :-) Aber Sanja ist doch eigentlich ein Mädchenname, jedenfalls bei uns auf dem Balkan?
von Dijana | am 09.05.2014 um 13:13 Uhr
melden
Mein kleiner heißt Darijan. Um es ausdrucksvoller zu machen haben wir Sanja als zweitnamen angehängt. Darijan - Sanja
von Toni Montana | am 03.03.2014 um 21:35 Uhr
melden
Hallo mein Sohn heisst Darian! Ein sehr schöner Name mit einer sehr schönen Bedeutung:) Bei uns ist der Name Darian kaum verbreitet und das ist ja das tolle. Einzigartig und total schön!
von ania mami:) | am 09.02.2014 um 21:50 Uhr
melden
Seit drei Jahren bin ich stolze Mutter von Zwillingen, Darian & Matis, zwei wunderschöne Namen für zwei Geschenke Gottes!
von D. & M. | am 18.11.2012 um 18:08 Uhr
melden
unser Sohn heisst auch Dariyan und wir finden den Namen nach wie vor wunderschön.
von stolze Mutti | am 24.02.2012 um 23:59 Uhr
melden
Hallo, mein Sohn heißt auch Darian * 9.9.99 und auch ich brauchte eine Beglaubigung der Uni Leipzig um den Namen hier in Rh.Pf. eintragen lassen zu dürfen. Ging dann aber schnell und unproblematisch. Meine Tochter ( Devia Seana ) hatte da 2006 mehr Probleme und war insgesamt 10 Tage ohne Namen. Ich würde beide Namen immer wieder wählen weil sie, zumindest hier in unserem Umfeld bislang beide absolut einzigartig sind - genau wie meine Kids :-)
von Michaela | am 11.10.2011 um 12:42 Uhr
melden
Unser Darian ist kürzlich 4 geworden und bislang auch nur positive Resonanzen auf seinen Namen hervorgerufen. Für uns ist er eine Rückbesinnung auf den kulturaufbauenden, globalisierenden König Dareius, welcher mit seinem Reich von Indien bis Ägypten schon vor unserer Zeitrechnung das Wissen der Menschheit sammelte und förderte und hierdurch die eigentliche Wiege der westlichen Welt begründete.
von Bernd | am 07.10.2011 um 21:31 Uhr
melden
hallo. also ich hab mein sohn im jahr 2010 bekommen und er heisst auch darian.... der name hat was... aber jetzt lese ich das mittlerweile viele den namen haben... ;-) also ist doch nicht so selten der name... und ja in balkan länder heist "DAR" "geschenk".... und der name passt zu meinem sohn sehr gut... hab es bis heute nicht bereut dass ich ihm diesen namen gegeben hab... bin stolz drauf... poz an alle...
von mel87 | am 26.09.2011 um 23:01 Uhr
melden
Also wir erwarten nächsten Monat unseren erstes Kind und wir haben lange gesucht bis mein mann auf diesen Name gekommen ist Darian !ich habe mich sofort in diesen namen verliebt.
von angi | am 22.09.2011 um 14:32 Uhr
melden
Willkommen auf der Erde ihr neuen Darians. Meine Kinder heißen DARIAN UND DARIA, der Junge wurde 1987 geboren, das Mädel 1990. Beide sind glücklich mit ihrem Namen und es ist eine Freude sie heute beide zusammen ausgehen zu sehen, mit relatv ausgefallenen Namen.
von mama der kids | am 19.06.2011 um 09:46 Uhr
melden
Ich finde den Namen Darian sehr schön:-) Wir werden Anfang Juli wieder Eltern und dieses mal von einen Jungen und ich möchte ihn auch DARIAN nennen :-)
von Annika | am 30.05.2011 um 16:47 Uhr
melden
Das ist ja echt mal interessant. Mein Sohn heißt auch Darian, er ist 2000 geboren. Bis jetzt habe ich noch von keinem gehört, der auch so heißt. Bin wirklich überrascht, dass es doch ganz viele Darians gibt. Ich finde den Namen wunderschön. Und der kleine Mann ist wirklich ein ganz großes Geschenk
von Sunshine03 | am 14.04.2011 um 21:50 Uhr
melden
Hallo, ich finde es interessant, dass die Reaktionen in den Familien überall ähnlich sind. Mein Sohn kam 2010 zur Welt und trägt ebenalls den Namen Darian. Auch die Beschreibung vieler hier passt zu ihm, er ist ein aufgewecktes und freundliches Kind mit eben dem Schalk im Nacken. Wir haben uns für den Namen entschieden da unser Kind einen Vornamen mit Anfangsbuchstabe "D" erhalten sollte, weil unsere Vornamen ebenfalls mit D beginnen. Dabei war Darian in unserer Auswahl an erster Stelle. Ich find den Namen einfach nur schön und es gibt nicht all zu viele die so heißen.
von Dani | am 08.04.2011 um 23:11 Uhr
melden
tja ich heiße selber Darian, bin 1995 geboren und meine eltern hatten keine probleme diesen namen eintragen zulassen
von Darian | am 31.03.2011 um 22:04 Uhr
melden
also mein Sohn kam letztes Jahr zur Welt und er hat auch den namen Darian... bin mir nicht sicher aber in Montenegro oder Kroatien heißt "dar" übersetzt "Geschenk"!!! hab ich gehört weil ich selber aus Serbien komme... Und auf den Namen bin ich zufällig gekommen. aber den Namenstag wusste ich auch noch nicht....
von mel | am 16.03.2011 um 13:23 Uhr
melden
Hallo, unser Sohn heißt Nils-Darian. Wir rufen ihn alle Darian oder Dari. Er ist ein süßer wilder, Schatz mit einer menge flausen im Kopf. Der Name passt gut zu ihm, denn er klingt echt kernig. Und wir hatten bisher keine Promleme mit seinem Name, im Gegenteil !!! Er verbindet sanftmut mit Kraft und charme
von Mama | am 15.02.2011 um 22:18 Uhr
melden
Hallo alle zusammen! Mein Sohn heißt auch Darian (engl. ausgesprochen), er ist 2001 geboren. Wir mussten damals noch richtig um den Namen kämpfen, da er nicht im Namensverzeichnis aufgelistet war. Um ihn überhaupt durch zu bekommen haben wir noch den Zweitnamen Eric dahinter gesetzt. Desweiteren wurden wir darüber aufgeklärt, dass es eine teure Suppe wird, wenn der Name nachträglich geändert werden soll.(Als wenn wir den ändern wollten... lach) Auch in der Familie sind wir auf Ablehnung gestoßen, aber nach mittlerweile fast 10 Jahren haben sich alle daran gewöhnt, und er sieht einfach aus wie ein Darian, gutmütig mit Schalk im Nacken. An alle DARIANs da draußen: seid stolz auf den Namen, er ist etwas ganz besonderes!
von Karen Neugebauer | am 27.01.2011 um 11:50 Uhr
melden
hallo miteinander, der name dariyan ist einfach nur schön ....und hat was starkes ...aufjedenfall passt der name zu unserem kind wie die berühmte faust aufs auge :-)) hab mal gelesen, dass der name mit was "gutem" in verbindung gebracht wird :-) gruss gp
von glücklicher papa | am 24.08.2010 um 18:08 Uhr
melden
Auch mein Sohn heißt Darian und ist für uns ein wunderschöner Name. Er ist 1998 geboren und wir hatten gar keine Probleme mit der Namenseintragung. Mir ist auch die slawische Variante bekannte und die Übersetzung die Gabe oder das Geschenk ist voll zutreffend! Das mit dem Namenstag wusste ich noch nicht :-)
von Alma | am 30.05.2010 um 14:21 Uhr
melden
Hallo, unser Sohn kam letztes Jahr zu Welt. Wir haben lange nach einen Namen gesucht und sind dann auf Darian gestossen. Mein Mann und ich fanden den Namen super. Unsere Verwanten fanden es nicht und haben erst komisch reagiet als sie den Namen hörten. Das war uns aber egal und wir bereuen es nicht , dass wir unsern Sohn so genant haben.
von Veronika | am 19.01.2010 um 11:21 Uhr
melden
Auch mein Sohn heißt Darian. 1998 mussten wir ihn noch von der Namensforschungsstelle leipzig beglaubigen lassen. Der Namenstag liegt auf dem 25. Oktober. Anders als oben beschrieben kommt der Name aus dem südslavischen von dem Namen Darren und hat die Bedeutung "geschenktes Kind" Er war für uns wirklich ein geschenktes Kind, denn die Schwangerschaft verlief damals sehr kompliziert...
von Heike | am 16.01.2010 um 20:52 Uhr
melden
Zuerst musste ich mir von meiner Familie dumme Blicke entgegenwerfen lassen und plötzlich hatten alle noch andere Ideen, wie man mein Kind nennen könnte, nur um mich von diesem Namen abzubringen. *lach* Aber ich fand den Namen schon bei meiner Tochter damals schön, und da sie als Mädchen den ja nun nicht tragen konnte (wurde dann eine Maria) hat mein Sohn den Namen jetzt. Und ich habe es nicht bereut. Er wird deutsch ausgesprochen, und mittlerweile fragt auch kaum noch jemand ein zweites Mal nach. Und selbst wenn: das tun sie bei meiner Tochter auch, da heißt sie dann plötzlich Maja, Marie oder anderswie. Und ihr Name ist nun wirklich nicht neu oder schwer zu merken. Mein Sohn ist stolz auf seinen Namen, und darauf, dass es nicht viele gibt, die so gerufen werden. Und meine Familie hat sich auch daran gewöhnt.
von Darian´s Mama | am 03.01.2010 um 12:11 Uhr
melden
Mein Sohn, geboren im April 1999, heißt Darian. Unbeschreiblich viele Menschen sprechen uns an "oh, was für ein wunderschöner, seltener Name!". Mir wurde damals bei einer Google-Recherche zum Zeitpunkt seiner Geburt bekannt, das Darian aus dem Persischen "das wertvolle Geschenk" bedeutet. In der Schule nennen ihn viele Freunde "Dari". Oh je. Was mir persönlich am besten gefällt, ist, dass ich keinen zweiten Darian bei uns in München kenne.
von Alex | am 05.01.2009 um 21:11 Uhr
melden
ID: #2546