Elfrun

385 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • alf = der Elf, die Elfe, der Naturgeist (Althochdeutsch) runa = das geheime Zeichen, die Rune (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher zweigliedriger Name

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Elfrun" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Elfrun" verbinden.

Traditionell
69%
Modern
Alt
47%
Jung
Unintelligent
20%
Intelligent
Unattraktiv
30%
Attraktiv
Unsportlich
45%
Sportlich
Introvertiert
36%
Extrovertiert
Unsympathisch
29%
Sympathisch
Unbekannt
68%
Bekannt
Ernst
63%
Lustig
Unfreundlich
34%
Freundlich
Unwohlklingend
23%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Elfrun eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Elfi Elfe Ella

Elfrun im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Elfrun hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Elfrun Gabriel
    (Pianistin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Elfrun! Heißt Du selber Elfrun oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Elfrun

Ich freue mich, einen so schönen und seltenen Namen wie Elfrun zu haben.
von Elfrun
Beitrag melden
Nach meinen Forschungsergebnissen soll dieser Name aus dem Nordischen kommen. Ich suche ständig nach der wirklichen Herkunft dieses Namens. Habe in einem Namenslexikon gelesen, das dieser Name die Fee benennt aber auch dass alle weibliche Namen, die mit "run" enden etwas hexenhaftes ausdrücken.
Als Kind hatte ich sehr gelitten wegen meinem Vornamen. Damals war man noch nicht so tolerant seltener Namensgebung gegenüber, so wie heute. Ich erfuhr von meines Gleichen nur negative Reaktionen, so dass ich mich kaum noch traute meinen Vornamen auszusprechen.
Schließlich kamen meine Klassenkameraden auf die Idee mich doch lieber "Elfi" zu rufen. Sie meinten dieser Kurzname klinge sympatischer.
Auch heute bekomme ich sehr erstaunte Reaktionen wenn es darum geht, wie ich wirklich heiße. Mittlerweile bin ich im reiferen Alter, so dass mein Selbstbewußtsein nicht mehr darunter leidet.
Bin mir allerdings nicht sicher, ob ich stolz auf diesen Name sein kann?
von Elfrun
Beitrag melden
Hallo,
ich heiße Elfrun und bin stolz auf meinen schönen und seltenen Namen! Immer wenn ich ihn nenne, werde ich nach seiner Herkunft gefragt und dabei ist es doch ein altdeutscher Name, nur eben sehr selten! Ich fühle mich mit ihm auch als seltenes Exemplar und immer wieder geheimnisvoll!
Mir hat man früher mal gesagt, er bedeutet
" Elfenschön" und das freut mich schon sehr. Gerufen werde ich im Bekanntenkreis Elfi, hört sich vertraulicher an, aber Elfrun mag ich auch immer noch!
von Elfrun
Beitrag melden
#3167