Ginger

740 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • the ginger = der Ingwer (Englisch) ginger = rötlichbraun (Englisch)
  • virgo = die Jungfrau (Lateinisch); virgineus = jungfräulich (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Ingwer
  • die mit rötlich-braunem Haar
  • die Jungfräuliche

Mehr zur Namensbedeutung

Gebrauch des Namens der Pflanze/Blume als Vorname oft auch Nickname für jemanden mit rötlich-braunen Haaren der Name der Pflanze hat indische Wurzeln

in den USA selten auch in der originell gemeinten Schreibweise Jinger

Der Mädchenname Ginger ist auch eine Nebenform von Virginia

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Ginger" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Ginger" verbinden.

Traditionell
44%
Modern
Alt
37%
Jung
Unintelligent
28%
Intelligent
Unattraktiv
25%
Attraktiv
Unsportlich
33%
Sportlich
Introvertiert
32%
Extrovertiert
Unsympathisch
33%
Sympathisch
Unbekannt
51%
Bekannt
Ernst
37%
Lustig
Unfreundlich
30%
Freundlich
Unwohlklingend
32%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

7. Januar, 15. Dezember

Herkunft

Englisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Pflanzen

Spitznamen & Kosenamen

Gingi Ginni Ginny Gingin Gigi Gin G Gia Gina

Ginger im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Ginger hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Jinger 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Ginger
    (Sänger von "Psychedelic Bluesrock")
  • Ginger Falcone
    (Figur aus der TV-Serie "Zeke und Luther")
  • Ginger Fitzgerald
    (Figur aus "Ginger Snaps")
  • Ginger Reyes
    (US-Bassistin)
  • Ginger Rogers
    (US-Schauspielerin, Tänzerin und Sängerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Ginger! Heißt Du selber Ginger oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4

Kommentare zum Vornamen Ginger

Ich mag den Namen nicht wer benennt schon sein Kind nach Ingwer?
von Minelle
Beitrag melden
Namensträger: Ginger (Psychedelic-Bluesrock-Band)
von Vera
Beitrag melden
Ginger kommt aus dem Englischen und bedeutet "der Ingwer."
von Vera
Beitrag melden
Ich habe meinen Kater Ginger genannt, weil er ein rotgestreifter Kater war.
Hat einfach so gut gepasst, und jetzt ist er 11 Monate alt.
Gruß
von einem stolzen und glücklichen Katzenbesitzer,
von Ginger the cat
Beitrag melden
Um es genauer klarzustellen.
"Ginger" ist nicht als Schimpfwort gebräuchlich, jedoch wird es in Schottland und Umgebung nicht als Name verwendet.
Der Grund ist, dass "Ginger" als Bezeichnung für Rothaarige verwendet wird und die meisten Briten diese eher nicht mögen, um es milde auszudrücken.
Obwohl es auch Ingwer bedeutet, finde ich den Namen sehr schön, der Klang alleine ist schon wunderbar, zergeht direkt auf der Zunge wenn man ihn ausspricht.
von Gege
Beitrag melden
Ich finde den Namen Ginger total schön! Ich bin auch echt glücklich damit und hey, das mit der Beleidigung ist doch total veraltet!
Aber ich muss sagen, dass er eigentlich nur zu Rothaarigen passt - keine Ahnung, warum, aber jemand mit dunkelbraunen Haaren, der Ginger heißt wäre i-wie komisch...
von Ginny
Beitrag melden
Dieser name bedeutet mir sehr viel. ich bin 12 und froh darüber diesen namen tragen zu dürfen man spricht ihn "dschindscha" aus.^^ ich empfehle diesen namen weiter, denn er ist einer der schönsten dieser erde.;) mfg ginger
von Ginger :D
Beitrag melden
ich finde den namen wunderschön!
das mit dem schimpfwort finde ich zwar nicht so prickelnd aber wenn ich irgendwann eine tochter bekomme wir sie ginger heißen.
von Sophia
Beitrag melden
Hallo, ich finde den Namen "Ginger" total schön! Er klingt, meiner Meinung nach, nach Freiheit und Freude am Leben.
Silvia, das mit dem Schimpfwort mag ja sein, aber so etwas gibt es nunmal bei Namen. Der italienische Vorname "Andrea" ist dort ja auch ein Jungenname, und wenn ein Andrea nach Deutschland kommt, wird es vermutlich auch erstmal heißen:"Das ist doch ein Name für Mädchen"
Namen beudeuten in verschieden Regionen nunmal unterschiedliches.
LG
von Anna
Beitrag melden
Hallo, ich habe den Namen in einem Buch verwendet, an dem ich gerade schreibe. Ein wirklich richig schöner Name. LG Antonia
von Antonia
Beitrag melden
#4211