Hermann

4175 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • heri = das Heer, der Krieger (Althochdeutsch); man = der Mann (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Mann des Heeres
  • althochdt.: Kriegsführer, Kämpfer

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher zweigliedriger Name; im Mittelalter sehr beliebt

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Hermann" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Hermann" verbinden.

Traditionell
73%
Modern
Alt
59%
Jung
Unintelligent
12%
Intelligent
Unattraktiv
32%
Attraktiv
Unsportlich
30%
Sportlich
Introvertiert
41%
Extrovertiert
Unsympathisch
20%
Sympathisch
Unbekannt
26%
Bekannt
Ernst
42%
Lustig
Unfreundlich
18%
Freundlich
Unwohlklingend
37%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

31. Juli, 6. August, 24. September, 28. Dezember, 21. Mai

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Heri Herminator Hörmi Hermi Hörmen Hermänchen, Herm Hermänndl Menne Hermsn Hermannson Hermes (der Götterbote) Mänchen Hemmi Mandes Hemme Hermchen Mäni

Hermann im Liedtitel oder Songtext

  • Hermann heeßt er (Claire Waldoff)
  • Als die Römer frech geworden (Volkslied)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Herrmann 
Weibliche Form: Hermine
Ähnliche Vornamen
Harmen Haroun Harun Herman Hermann Hernan Herwin Hiram Hieronim Hermen Harmon Heron Haruma
Bekannte Persönlichkeiten
  • Hermann Billung
    (Markgraf von Sachsen)
  • Hermann Buhl
    (österr. Bergsteiger)
  • Hermann Cohn
    (Augenheilkundler)
  • Hermann der Cherusker
    (mythischer Fürst/Varusschlacht)
  • Hermann Emil Fischer
    (Nobelpreisträger für Chemie)
  • Hermann Gruson
    (Erfinder, Wissenschaftler)
  • Hermann Hesse
    (Schriftsteller)
  • Hermann Josef Abs
    (Bankier)
  • Hermann Julius Oberth
    (Physiker)
  • Hermann Kant
    (Schriftsteller)
  • Hermann Kemper
    (Erfinder der Magnetschwebebahn)
  • Hermann Löns
    (Journalist, Schriftsteller)
  • Hermann Maier
    (österr. Skirennläufer)
  • Hermann Minkowski
    (Mathematiker, Physiker)
  • Hermann Prey
    (Opernsänger)
  • Hermann Sauerlich
    (Figur der "TKKG"-Jugendbuchreihe)
  • Hermann Staudinger
    (Nobelpreisträger für Chemie)
  • Hermann Tieze
    (Gründer eines Kaufhauses Hertie)
  • Hermann Treusch
    (Schauspieler)
  • Hermann von Helmholtz
    (Naturwissenschaftler, Physiker)
  • Hermann von Salza
    (Politiker, Hochmeister des Dt. Ordens)
  • Hermann Weyl
    (Mathematiker, Physiker)
  • K.A.L. Hermann Baumgarten
    (Historiker)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Hermann! Heißt du selber Hermann oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Hermann
Mein Vater war der beste und klügste Mensch den ich kannte, deshalb habe ich meinen Sohn nach ihm benannt: Hermann. Einige komische Reaktionen haben wir auch mitbekommen, aber es passt überhaupt nichts anderes. Es ist genau der richtige Name. Der Name ist wirklich schon so alt, dass er schon wieder total cool ist.
von Jennifer
Beitrag melden
Mein Mann - Jahrgang 1960 - heißt Hermann.
Er ist groß, kämpferisch verlangt und stark. Also hat er den passenden Vornamen. Als Kosenamen nehme ich aber lieber "Brummbär", weil "Hermi" erscheint mir zu doof. Seinen Vornamen bekam mein Mann in Gedenken an seinen im Krieg verstorbenen Onkel. Meine Schwiegereltern haben eine Vorliebe für deutsche althergebrachte Vornamen gehabt. Unsere eigenen Söhne tragen kurze Vornamen. Timo = als Kurzform für Timotheus / Timotheos, Daniel und Florian. Wir wollten eine klare Schreibweise. Ein lästiges Nachfragen: "Wie schreibt man das?" wollten wir auf jeden Fall vermeiden. Hermann => ein guter Vorname, auch heute noch.
von Nicht Hermann
Beitrag melden
das ist doch ein lustiger name mein opa hieß Hermann
von laura
Beitrag melden
Ich heiße Hermann. Meine brüder heißen Adolf und Erwin und ich bin sehr stolz darauf altdeutsche namen mit bedeutung zu haben
von Hermann
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Hermann und er ist 1 Jahr alt. Seine große Schwester ist 7 Jahre alt und heißt Lotte.
von Maike
Beitrag melden
Mein Großvater, mein Vater und ich heißen Hermann.
Drei Generationen von starken Persönlichkeiten. Bin sehr froh das ich "der" Hermann bin.
von Hermann
Beitrag melden
Ich kenne keinen Menschen der Hermann heißt... Außer mich. Bin jetzt 22, fühl mich gut mit meinem Namen :)
von Hermann
Beitrag melden
Ich mag den Namen Hermann sehr - er ist einer meiner lieblings Namen! Ich mag deutsche Namen, die haben noch Tradition und sind nicht so alltäglich, wie die 1000 Annas, lisas, Julias... das ist so schlimm. Ich bin zwar erst 18 aber kann es mir vorstellen, dass mein Sohn später so einen Namen haben wird :)
von Tara
Beitrag melden
Diesen Namen habe ich mir nicht ausgesucht, sondern meine Eltern taten dies für mich. Ich finde das ich keine Nachteile durch den Vornamen Hermann habe, den eigentlich macht's doch der Mensch aus, der hinter einem (Vor)Namen steht. Mythos oder Vergangenheit mögen für viele Namensvetter spirituell wirken, aber mal ehrlich,
muss man sich den immer so wichtig nehmen.
Trotz allem ein schöner und für mich besonderer Name.
von Hermann K.
Beitrag melden
Gegen große Bedenken von mir, haben wir unseren Sohn 2003 den Namen Hermann gegeben. Zur Kindergartenzeit kam er oft nach Hause und ärgerte sich über seinen Namen. Nicht die Kinder fanden den Namen komisch, sondern die Eltern. In der Grundschule wurde er dann schon selbstbewusster und sagte er sei froh einen Namen mit Bedeutung zu haben, denn er ist in der Nähe des Hermannsdenkmal tatsächlich im Teutoburger Wald geboren. Sein Opa trug auch diesen Namen. Heute auf dem Gymnasium angekommen steht dieser Name in seiner Klasse für Witz und Ernsthaftigkeit, Verlässlichkeit, Intelligenz und Durchhaltekraft. Er hat noch nie auf ein Schulheft seinen Nachnamen geschrieben.
von Andreas
Beitrag melden
Derzeit ist hermann ein ganz furchtbarer name für kinder. es ist mir heutzutage immer noch unangenehm mich bei leuten gleichen alters (20) als hermann vorzustellen, da man jedes mal dumme blicke erntet und die meisten denken, dass es ein witz sei und man gar nicht so hieße.
nicht empfehlenswert und erspart euren kindern diesen namen, und ich kann aus eigener erfahrung sagen, dass sie es euch danken werden.
von Hermann
Beitrag melden
So ein toller Vorname, würde ich gerne so heißen.
Leider haben mir meine Eltern so einen Sch***-Namen verpasst, in der Schule lachen alle über mich.
von Kevin Mirko
Beitrag melden
Ich finde den Namen sehr schön. Wenn ich einmal Kinder habe soll eines davon Hermann heißen oder, wenn es kein Junge wird, Hermine.
von das ist egal
Beitrag melden
Unser Sohn (3 Jahre) heißt Hermann. Wir haben uns aus Tradition für den Namen entschieden. Und wir mögen gerne altdeutsche Namen. Seine Schwester (1 Jahr) heißt Helene. Uns ist es wichtig, dass man als Erwachsener auch noch mit seinen Namen ernst genommen wird. Einige Namen sind ja ganz niedlich.... aber die meiste Zeit im Leben ist man ja erwachsen und kein Kind
von Tanja
Beitrag melden
Ich finde meine beiden Vornamen sehr schön.
Viele Grüße von Hermann Harm
von Hermann Harm
Beitrag melden
Der Name ist super! Er ist deutsch und das ist heute viel zu selten! Wir sollten zu unserer Kultur stehen und das gilt auch für die Namen! Mein Uropa, mein Opa, mein Onkel und mein Bruder hießen bzw. heißen Hermann und mein Sohn, wenn ich einen bekomme, wird auch Hermann heißen! Die Umwelt wird sich dran gewöhnen (müssen)
von Nicht Hermann
Beitrag melden
"unser" Hermann ist 6 Jahre alt! Wie bei vielen alten namen eine familientradition...
nach leichten anfangsschwierigkeiten am kinderwagen "das ist nicht dein ernst", "das arme kind" ,"cooler scherz" ... haben sich alle daran gewöhnt & finden es toll!
Hermann selbst mag seinen namen sehr, und lacht bei mancher reaktion von fremden!
von christina
Beitrag melden
In Anlehnung an meinen Vater erhielt ich den Vornamen Hermann. Heute sehe ich darin das Weiterwirken, da mein Vater mich, bedingt durch Kriegseinflüsse und mangelhafter Ernährung, leider nie gesehen hat. So hat der Name Hermann für mich auch die Bedeutung gewonnen, Frieden höher einzuschätzen als jegliche Kriegsaktivität, egal welchen schönen Anstrich oder Namen man der Sache gibt.
von Hermann
Beitrag melden
Hallo Leute alle die den Namen Hermann haben sind cool :D ungewöhnlicher Name aber egal :)
von Hermann Kiefer
Beitrag melden
Nun, mein Onkel hiess Hermann, ich wurde auf den Namen getauft und bin recht zufrieden damit . und meine Frau mit mir

ein 88 jähriger Hermann
von Hermann
Beitrag melden
Der Name Hermann hat was Herscherrisches, ich führe lieber als das ich mich führen lasse. Finde die weiteren Varianten sehr interessant. mg Hermann
von Hermann
Beitrag melden
ich finde alte namen so wie hermann sehr schön und mein mann heißt auch hermann und ist ein ganz lieber.
von reinhild am 20.6.2012
Beitrag melden
Mein Opa heißt so, mein Vater heißt so, und mein Bruder heißt so mit zweitem Namen. Ich finde ihn ganz süß eigentlich,
von Anonym
Beitrag melden
Ich bin der Hermann.
Der das Heer führt.
Ich glaube besser als ein moderner Name wie zB Finn oder so.
Gruß,
Hermann
von Hermann
Beitrag melden
Mein Opa, mein Onkel und mein Cousin heißen Hermann. Mein Onkel wird schon seit seiner Kindheit Menne genannt. Ich würde meinen Sohn nicht Hermann nennen, finde es aber schön, dass der Name im anderen Zweig der Familie fortgesetzt wird.
von Kerstin
Beitrag melden
ein schöner name... nachdem ich die bedeutung kenne, passend für meinen hermann ;o)
von anonym
Beitrag melden
Also ich bin der Hermann und ich liebe meinen ehemals typisch deutschen Namen. Er klingt wesentlich besser als diese Top 10 der heutigen Jungennamen...
Das Beste an diesem Namen ist seine Bedeutung, nämlich die des Kriegers usw.
Das witzige ist aber, dass ich Russe bin! ;)
von Hermann
Beitrag melden
Ich finde diesen Namen nicht schön, mein Opa hieß Hermann und ist vor kruzem verstorben deswegen heiße ich auch so! Aber das ist ja noch nicht so schlimm, das schlimmste ist das ich auch mit Nachnamen so heiße!
von Maximilian Hermann
Beitrag melden
wow was für tolle reaktionen auf den Namen
von Heinz- Hermann
Beitrag melden
Mein Paten-Onkel hieß Hermann, ich heisse Hermann und mein Sohn heißt auch Hermann.
Ein guter Name!
HBBonn
von Hermann
Beitrag melden
Absolut genialer Name. Die Liste von großen deutschen Persönlichkeiten, die diesen Namen trugen, ist endlos. Mein Sohn wird auch so heißen.
von Tom
Beitrag melden
Ich lieb den namen!!!!!!! Er ist zwar ungewöhnlich aber coool!!!
von ..................
Beitrag melden
Ich liebe den namen Hermann,mein Vater hat so geheissen und wenn ich mal einen sohn habe,wird er mit sicherheit Hermann heissen!!! Liebe Grüsse an alle Hermanns
von Indira
Beitrag melden
#4737