Immacolata

1532 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • immaculatus = unbefleckt (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Unbefleckte

Mehr zur Namensbedeutung

weiblicher Vorname mit lateinischer Herkunft; von Lateinisch "immaculata" (=unbefleckt), bezogen auf die Jungfrau Maria, die unbefleckt von der Erbsünde ist

Der Name wurde ursprünglich nur in Verbindung mit Maria vergeben. Heute in katholischen Gebieten sehr üblich, auch katholische Kirchen wurden danach benannt.

auch in den Schreibweisen Emmaculate oder Immaculata möglich

und unbefleckt empfangen hat (Maria Immaculata Conception). Ursprünglich nur in Verbindung mit dem Namen Maria. In röm.kath. Ländern sehr üblicher Name, u. a. werden kath. Kirchen so benannt.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Immacolata" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Immacolata" verbinden.

Traditionell
71%
Modern
Alt
58%
Jung
Unintelligent
30%
Intelligent
Unattraktiv
46%
Attraktiv
Unsportlich
48%
Sportlich
Introvertiert
48%
Extrovertiert
Unsympathisch
35%
Sympathisch
Unbekannt
68%
Bekannt
Ernst
63%
Lustig
Unfreundlich
36%
Freundlich
Unwohlklingend
39%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

8. Dezember

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Immi Ima

Immacolata im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Immacolata hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Immaculata  Emmaculate 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Imaculada Ingwelde Inmaculada Ingolde
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Immaculata "Immy" Schell
    (österr. Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Immacolata! Heißt Du selber Immacolata oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3

Kommentare zum Vornamen Immacolata

mit diesen Maria - Versionen (Immaculata, Assunta, Conception, Dolores etc. etc. auch Laetitia soll dazu gehören) können doch eigentlich nur kath. und evtl. vielleicht noch anglikanische Menschen etwas anfangen ? Bei den Protestanten sind doch diese Namen total verpönt. Luther hat doch den Marienkult abgeschafft. Oder ? Ihr könnt mich berichtigen, wenn es nicht stimmen sollte. Ave Maria wird auch nicht in ev. Kirchen gesungen, es sei denn, jemand hat sich vertan und hat den Text nicht verstanden.
Das heißt aber nicht, dass ich die Namen nicht schön finde. Ich finde sie schön, denn ich bin kath. und bin mir über deren Bedeutung klar.
von Lina
Beitrag melden
Ich wurde am 8. Dezember in Italien geboren und erhielt Immacolata als 2. Namen. Er gefällt mir besser als mein Rufname.
von Else
Beitrag melden
Diesen Namen hat nicht jeder hier in Deutschland.
Er ist außergewöhlich und leicht zu merken.
Abkürzung dafür ist "Imma". Man wird nicht so leicht vergessen, dieser Name prägt sich ein.
von Immacolata
Beitrag melden
Ich heiße auch immacolata, in italien heißen viele so, aber in deutschland ist es ein seltener Name. also in meiner Stadt wo ich wohne in deutschland bin ich sie einzige und das ist toll!!!!!!
von Imma
Beitrag melden
Ich bin 51 Jahre alt und lebe seit meiner Geburt in Südtirol. So viel ich weiß gibt es den Namen Imma vorwiegend in meiner Heimatgemeinde in der Nähe von Bozen. Mein Namen ist nicht sehr bekannt, aber er gefällt mir, ich kann mir nicht vorstellen, einen anderen Namen zu haben. Es wäre schön, wenn dieser Namen wieder mehr zunehmen würde.
von Imma
Beitrag melden
Ich heiße Immacolata und das ist ein schöner Name und in Deutschland heißen nicht viele Immacolata
von Immacolata
Beitrag melden
#4994