Kylie

1869 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • kylie = der Bumerang (Australisch);
    caol = eng, schlank (Altirisch)
  • Kaili = hawaiianisch, ein göttliches Wesen

Mehr zur Namensbedeutung

In einer Sprache der australischen Aborigines ist 'kylie' die Bezeichnung für Bumerang; vielleicht aber ganz unabhängig davon ein erfundener Name, beeinflusst durch 'Kyle' und 'Kelly'. Weitere mögliche Herleitung: männliche Form Kyle kommt von einem schottischen Familiennamen, der wiederum auf eine Ortsbezeichnung mit der Bedeutung 'Meerenge', 'Kanal' zurückgeht.

Selten auch in der Schreibweise Cylie.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Kylie" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Kylie" verbinden.

Traditionell
22%
Modern
Alt
24%
Jung
Unintelligent
43%
Intelligent
Unattraktiv
28%
Attraktiv
Unsportlich
34%
Sportlich
Introvertiert
29%
Extrovertiert
Unsympathisch
37%
Sympathisch
Unbekannt
34%
Bekannt
Ernst
36%
Lustig
Unfreundlich
35%
Freundlich
Unwohlklingend
30%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Kylie eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Australisch, Altirisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Interessante Namen

Spitznamen & Kosenamen

Ky Kiki Kylizzle Kyles

Kylie im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Kylie hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Cylie 
Männliche Form: Kyle
Ähnliche Vornamen
Kaela Kaila Kailee Kailey Kala Kaley Kali Kalie Kalila Kallie Kayla Kaylee Kayley Kayli Kaylie Keely Keila Keishla Kelley Kelli
Bekannte Persönlichkeiten
  • Kylie Galen
    (Figur aus der Buchreihe "Shadow Falls Camp")
  • Kylie Jenner
    (US-Model)
  • Kylie Minogue
    (austral. Sängerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Kylie! Heißt du selber Kylie oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Kylie
Meine Schwester heißt Mai und ich würde gerne mit ihr tauschen. Ich finde meinen Namen schon schön aber seit wir in Deutschland leben werde ich wegen meines Namens oft geärgert. Weil er so selten ist. Viele nennen mich Koalabär, Kylie das Kamel oder Keule. Ich hasse diese Spitznamen. Später möchte ich meinen 2. Namen Julie zu meinem Rufnamen machen wenn das so weiter geht...
von Kylie
Beitrag melden
Hey, meine beiden Töchter heißen Kylie und Ashley. Die beiden sind Zwillinge und wir lebten eine lange Zeit in den USA. Dort waren die Namen recht normal, hier gibt es sie eher selten. Aber mir gefallen die immer noch sehr gut und würde ich schon immer in Deutschland leben, hätte ich meine beiden Engel trotzdem so genannt.
von Mama von Kylie & Ashley
Beitrag melden
Ich kenne eine Sängerin die aus Australien kommt und ihr Name lautet Kylie Minogue
von Leandra
Beitrag melden
Ich finde keinesfalls, dass Kylie ein Hartz IV Name ist, im Gegenteil. Meine beiden mittlerweile 17 Jahre alten Zwillingsmädchen habe ich Jenna und Kylie genannt. (Ist echt witzig, weil die Schwester von Kim Kardashian heißt ja Kylie Jenner, ist aber nicht nachgemacht, meine sind älter als Kylie Jenner) Kylie ist ein wunderbarer Name, vor allem in Californien, wo wir wohnen. Nur meine Älteste, Melina, tut sich schwer Leute mit dem gleichen Namen zu finden aber alle finden ihren Namen super dort und man kann Melina auch perfekt aussprechen im Englischen. An alle Kylies : seid stolz auf euren Namen ,er
ist wunderschön !!
LG, Lacey
von Lacey
Beitrag melden
Der Name Kylie ist so schön und ich finde es ist egal ob man in Deutschland lebt oder nicht.
von Julia
Beitrag melden
Ich kenne eine Kylie und finde den Namen wunderschön. Leider musste sich meine Freundin schon viele komische Sprechweise des Namen anhören. Einfach fürchterlich wie manche Menschen diesen Wundervollen Namen aussprechen. Es ist so ein schöner Name aber es ist schade das nur wenige sich merken können das er "Keili" ausgesprochen wird.
von Freundin von Kylie
Beitrag melden
Ich heiße selber Kylie und ich finde überhaupt nicht dass es ein hartz-4 oder allgemein schlechter Name ist, ich wohne sogar in Deutschland. Also ich kann aus Erfahrung sagen, dass niemand mit diesem Namen schlecht behandelt oder gemobbt wird nur weil dieser Name etwas ungewöhnlicher ist. Klar kommen immer Witze oder lustige Bemerkungen die nie wirklich schlimm sind. Also kann jeder getrost seiner Tochter den Namen Kylie geben :D
von kylie
Beitrag melden
warum ist der name kylie ein harz-4 name und man kann das kind in deutschland nicht so nennen?! ich finde den namen wunderschön und soll man in deutschland die mädchen nur anna oder lisa nenen?! also bitte einbisschen kreativität
von patrizia
Beitrag melden
Ich finde Kylie ist ein sehr schöner Mädchenname. Ich würde meine Tochter selbst in Deutschland so nennen (vielleicht in 20 Jahren oder so) , denn er ist besonders. Liebe Güße an alle da draußen
von Bianca
Beitrag melden
Mein sohn Kylie ist total stolz auf seinen namen
von Mama von Kyle
Beitrag melden
Ich hab den Namen Kylie mal in einem Film gesehen und mich sofort in ihn verliebt, wenn man das so sagen kann.
von
Beitrag melden
Das sehe ich ähnlich, in Deutschland hätte ich meine Tochter bestimmt nicht so genannt, aber da mein Mann und ich in California leben ist der Name nicht ungewöhnlich. Unsere Söhne heißen Jaxon und Gabriel und unsere Tochter Kylie.
von Laurie
Beitrag melden
Hallo, meine Tochter heißt Kylie.

Wenn ich in Deutschland leben würde, würde ich meine Tochter nicht so nennen weil viele glauben würden, dass wir Hartz-4 sind und nur "cool " sein wollen mit einem solechen Namen.

Da wir aber in Florida wohen, habe ich keine bedenken bei dem Namen.

An an alle Kylies und auch nicht Kylies schöne Grüße!!
von Mama von Kylie
Beitrag melden
#6299