Padmé

702 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • indisch: padma = Lotus, Erkennungszeichen der Göttin Lakshmi

Bedeutung / Übersetzung

  • Lotusblume

Mehr zur Namensbedeutung

Bekannt geworden durch die Figur der Königin Padmé Amidala in "Krieg der Sterne".

Auch in der Schreibweise Padme möglich.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Padmé" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Padmé" verbinden.

Traditionell
59%
Modern
Alt
24%
Jung
Unintelligent
22%
Intelligent
Unattraktiv
14%
Attraktiv
Unsportlich
32%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
29%
Sympathisch
Unbekannt
40%
Bekannt
Ernst
58%
Lustig
Unfreundlich
25%
Freundlich
Unwohlklingend
22%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Padmé eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Indisch

Sprachen

Indisch, Englisch

Themengebiete

Film und Fernsehen

Spitznamen & Kosenamen

Pad Padmi Padi

Padmé im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Padmé hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Padme 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Petunia Photina Photine Padmé Padma Petunya Padme
Bekannte Persönlichkeiten
  • Padmé Amidala
    (Königin von Naboo)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Padmé! Heißt du selber Padmé oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Padmé
Hi mein name ist auch Padmé, und ich mag den Namen sehr. Ich habe als 2. Namen Lynn und so kommen die Leute nicht sofort auf Star Wars. Und wenn, ist das nicht schlimm, den ich mag SW und Padmé Amidala sehr gern ;-)
von Padmé-Lynn
Beitrag melden
Ich bin durch Star Wars auf den Namen gekommen. Ich LIEBE diesen Namen! Padme Amidala ist so wunderschön und ich werde mein Kind ( wenn es denn ein Mädchen wird) auf jeden Fall Padme nennen. Mir ist egal was der Vater dazu sagt
:-D. Ich wollte auch schon immer Padme oder Daphne heißen.
von Love
Beitrag melden
Also wenn ich groß bin nenne ich von meinen Kindern eine tochter Padme weil der Name wunderschön ist.
nur ich hoffe sie wird dann nicht sauer
von Padme
Beitrag melden
Ich finde PADME toll, ich möchte ja jetzt nicht angeben aber ich sehe Padme Amidala richtig doll ähnlich.
(ich liebe Star wars)

Möge die Macht mit euch sein.
von Padme :)
Beitrag melden
Also, ich heiß auch im ''Real-Life'', abseits von Star wars Padmé :) Mich hat es bis jetzt noch nie gestört, so zu heißen und mir gefällt der Name sehr.. :)
Die meisten denken nicht sofort an Star Wars und wenn, ist das nicht weiter tragisch, denn ich bin selbst ein großer Fan :)
von Padmé
Beitrag melden
Zuerst muss ich wohl zugeben, dass ich nicht mit wirklichem Namen "Padme" heiße, aber ich "lebe" jetzt schon seit über fünf Jahren unter diesem Namen im Internet - sozusagen als zweites Ich - und da ich mich SEHR viel im Internet aufhalte, ist mir mein "Name" Padme schon wie ein eigener geworden. :-)
Persönlich finde ich diesen Namen wunderschön - auch ohne den filmischen Hintergrund. Leider vermute ich, dass viele Eltern ihren Kindern diesen Namen nicht geben, weil sie eben gerade nicht möchten, dass ihre Tochter mit der Padme aus Star Wars verglichen wird. (Was mir als absolutem Star Wars Fan überhaupt nichts ausmachen würde. :-D Aber bei einem Kind kann man ja nie wissen...)
Deshalb würde mich echt interessieren, ob es nicht vielleicht doch jemanden gibt, der im Real Life Padme heißt!! Wenn ja - meldet euch!
Liebe Grüße - Padme
von Padme
Beitrag melden
#11758