Rudolf

2882 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • hruod = der Ruhm (Althochdeutsch);
    wolf = der Wolf (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • ruhmreicher Wolf

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher zweigliedriger Name im Mittelalter beliebter Fürstenname, z.B. Rudolf von Habsburg (13. Jh.)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Rudolf" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Rudolf" verbinden.

Traditionell
73%
Modern
Alt
50%
Jung
Unintelligent
20%
Intelligent
Unattraktiv
25%
Attraktiv
Unsportlich
37%
Sportlich
Introvertiert
36%
Extrovertiert
Unsympathisch
20%
Sympathisch
Unbekannt
29%
Bekannt
Ernst
37%
Lustig
Unfreundlich
19%
Freundlich
Unwohlklingend
29%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

27. Juli, 17. Oktober, 6. November, 17. April

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch, Englisch, Holländisch, Skandinavisch, Polnisch, Tschechisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Rudi Rudy Rudo Rudik Dolfi Rudl Dolli Rude Toni Burli

Rudolf im Liedtitel oder Songtext

  • Rudolf mit der roten Nase (Diverse Interpreten)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Radolf Radulf Raedwulf Rodolfo Rodolphe Rudolph Ruodlieb Redlef
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Rudolf
    (Kronprinz von Österreich, Sohn von Elisabeth und Franz Joseph)
  • Rudolf von Habsburg
    (König)
  • Rudolf Augstein
    (Journalist)
  • Rudolf Caracciola
    (Autorennfahrer)
  • Rudolf das Rentier mit der roten Nase
    (Märchenfigur)
  • Rudolf Dassler
    (Gründer der Sportmarke PUMA)
  • Rudolf Diesel
    (Erfinder des Dieselmotors)
  • Rudolf Ditzen alias "Hans Fallada"
    (Schriftsteller)
  • Rudolf Kirchschläger
    (österr. Bundespräsident)
  • Rudolf Martin
    (Schauspieler)
  • Rudolf Mooshammer
    (Modedesigner)
  • Rudolf Nelson
    (Kabarettist, Komponist)
  • Rudolf Scharping
    (Politiker)
  • Rudolf Schenker
    (Gitarrist)
  • Rudolf Seiters
    (Politiker)
  • Rudolf Steiner
    (österr. Philosoph)
  • Rudolf von Rheinfelden
    (Herzog von Schwaben)
  • Rudolf von Thadden
    (Historiker)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Rudolf! Heißt Du selber Rudolf oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Rudolf

Wunderbar der Name Rudolf Theobald, ich liebe beide und mag es nicht verstehen, dass jemand seinen Namen nicht liebt, denn es ist doch nur ein Name und dennoch hat mal jemand, meistens die Eltern eventuell viel Liebe investiert um ihn auszusuchen!
von Rudolf Theobald
Beitrag melden
Unser jüngster Sohn heißt mit Zweitnamen Rudolf, nach seinem Opa. (Da der Große ebenfalls als Zweitnamen den des anderen Opas bekommen hat. ) zudem sieht er dem Opa sehr sehr ähnlich :-€
von Vera
Beitrag melden
Ich finde den Namen toll. Ich verbinde diesen Namen mit einem ganz tollen Menschen. ....meinem Großvater! Unserem Sohn, der in den nächsten Tagen zur Welt kommt, wird dieser Name weiter vererbt.
von Torsten
Beitrag melden
mein vater heisst Rudolf, aus der Familie nennen ihn eigentlich alle Rudik
von Diana
Beitrag melden
Als Kind nannten mich meine Freunde Rulle. In meiner Kölner Zeit sagten alle ungefragt Rudi. Als mich meine Frau kennen lernte, fand sie Rudi doof. Sie fragte mich, ob ich nicht Rulle genannt werden möchte. Na bitte, Rulle ist doch ein schöner Kosename.
von Rudolf
Beitrag melden
Als ich in den USA meinen Namen nannte sang ein kleiner Junge sofort Rudolf the red nose rentier
von rudolf
Beitrag melden
Rudolf ist einfach ein lustiger Name finde ich
von Rudolf
Beitrag melden
Rudolf - The Best. Der ruhmreiche Wolf
von Rudolf Woltert
Beitrag melden
Zuerst mal den Rudolf's Alles Gute zum heutigen Namenstag 2015!!!
Ich bin in meiner Familie Rudolf der 6te nun leider der Lezte!
Hab als Kind auch den ein oder anderen Scherz über meinen Namen ertragen mssßen, aber mit meiner erlangten Altersweisheit bin ich echt stolz ein RUDOLF zu sein!!!
Es ist Bestimmung als Rudolf geboren zu werden und zu leben.

L.G. aus Wien
von Rudolf
Beitrag melden
Einer in meiner Klasse heißt so; wir nennen ihn allerdings alle Rudi, auch die Lehrer.^^ ...Rudolf, das kleine Rentier; War einst ein kleines Rentier, Rudolf wurde es genannt, und seine rote Nase war im ganzen Land bekannt.....

von Daria
Beitrag melden
#9209