Volkmar

730 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • folc = der Haufe, der Heerhaufen, die Kriegsschar, das Volk (Althochdeutsch) mari = berühmt, bekannt (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Berühmte aus dem Volk / aus dem Heerhaufen
  • Der im Volk Berühmte, Bekannte

Mehr zur Namensbedeutung

Alter, deutscher, zweigliedriger Name.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Volkmar" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Volkmar" verbinden.

Traditionell
54%
Modern
Alt
52%
Jung
Unintelligent
29%
Intelligent
Unattraktiv
38%
Attraktiv
Unsportlich
36%
Sportlich
Introvertiert
43%
Extrovertiert
Unsympathisch
29%
Sympathisch
Unbekannt
38%
Bekannt
Ernst
40%
Lustig
Unfreundlich
30%
Freundlich
Unwohlklingend
35%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

9. Mai, 20. Juli

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Volki Volly Volek Olki Volke

Volkmar im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Volkmar hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Volkmar Sigusch
    (Arzt, Sexualwissenschaftler)
  • Volkmar Steininger
    (Fernsehautor, Schriftsteller)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Volkmar! Heißt Du selber Volkmar oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1

Kommentare zum Vornamen Volkmar

Bin eigentlich stolz auf diesen Altdeutschen Vornamen . Viele Bekannte rufen mich auch mit den kürzeln Volki .Hab da keine Probleme damit.
von Volkmar
Beitrag melden
Mein Papa heißt mit Vornamen Volkmar. Als ich noch Kind war war es schwierig ihn auszusprechen aber ich finde ihn sehr schön weil er altdeutsch ist und vor allem noch selten. Da ich ihn Ehren und in Ehren halten wollte, habe ich meinen Sohn nach meinem Vater '' Volkmar'' benannt.
Ich bin stolz das er diesen Namen trägt und ich hoffe das er ihn in Ehren und mit Stolz trägt.
Viele liebe Grüße an alle
von Claudia
Beitrag melden
Mein Mann heißt Volkmar und als ich den Namen das erste Mal las, wunderte ich mich schon ein wenig darüber, da ich ihn noch nicht vorher gehört hatte.
Inzwischen fallen mir auch andere Volkmars auf, aber selten sind sie schon!
Leider neigen einige Leute dazu sich seinen Namen falsch zu merken, also er wird immer wieder als Volker tituliert (das gefällt ihm gar nicht)
Volkmars Geschwister haben auch alte Namen aus der (Sagen-)geschichte, sowie in der Familie seines Vaters sind diese Namen auch weit vertreten; also nicht verwunderlich wenn man die Familiengeschichte kennt.
von U.
Beitrag melden
Geboren 1978
Ja, Volkmar ist ein ungewöhnlicher Name und nicht alle können ihn sich gleich auf Anhieb merken.
Allerdings bleibt er auch hängen und ist unverwechselbar und ich habe meist nur Gute Erfahrungen gemacht.
In meiner Jugend hatte ich den Spitznamen "Olli" (Weil "Volki" fand ich furchtbar), aber das war nur vorübergehend.
Habe bisher nur einen anderen Volkmar persönlich kennengelernt :)

Viele Grüße also an all die anderen Volkmars da draussen ;)
von Volkmar
Beitrag melden
Am 10.01.1933 geboren. Bin stolz auf meinen Namen
der bisher, auch als ich meine Frau kennenlernte von ihr gerne ausgesprochen wurde. Bisher wurde ich mit dem Namen Volkmar immer mit Respekt behandelt.
von Volkmar
Beitrag melden
Als kind fand ich den Namen Volkmar nicht wirklich toll
von Volkmar
Beitrag melden
Ein liebes Hallo an alle... Mein lieber Mann heißt Volkmar. Als er sich das erste mal vorstellte dachte ich: "welch merkwürdiger Name". Ich hatte ihn noch nie gehört. Ich habe tatsächlich ein paar Tage gebraucht um ihn nicht immer zu vergessen, oder unsicher zu sein, den richtigen Namen zu nennen. Ich fand ihn auch nicht schön. Er ist nicht wirklich wohlklingend und er klingt hart. mittlerweile habe ich mich an den Namen gewöhnt und finde ihn auch nicht mehr schlimm. Hart klingt er für mich noch immer. Mir fällt auf, das Freunde und Bekannte von mir, sich den Namen nur schwer, oder einige bis heut nicht gemerkt haben.
Aber egal...dafür habe ich mit meinem Volkmar das schönste, größte und beste von Gott geschenkt bekommen. Danke dafür!!!!!!!!!!!!!!!!
Liebe Grüße an alle Volkmars und den Rest der Welt
von A.
Beitrag melden
Es ist schon ein bisschen ungewöhnlich, den Namen hier als VORnamen zu sehen - das ist nämlich mein Nachname. xD
von N.
Beitrag melden
Ich wurde 1952 geboren und staune, dass keiner eine Meinung abgegeben hat..
von Volkmar
Beitrag melden
#10773