Wendy

2042 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • gwyn = weiß, schön (Keltisch); dolen = bogen, Kreis (Keltisch)
  • dolen = Blume (Walisisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • weiße Blume, schöne Blume

Mehr zur Namensbedeutung

Erfunden von J. M. Barries für sein Stück 'Peter Pan' (1904); abgeleitet von einem Spitznamen, den ein kleines Mädchen dem Verfasser des Stücks gab

Der Name hat zwei Ursprünge: "Wendelgard", aus dem deutschen Mittelalter, Bedeutung unbekannt. "Gwendolyn" aus dem keltischen, bedeutet "weiße Blume" und wird mit Elfen und Feen in Verbindung gebracht

Kurzform von Wendelburg, Wendelgrad

Wendy ist abgeleitet vom weiblichen Vornamen Gwendolin

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Wendy" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Wendy" verbinden.

Traditionell
43%
Modern
Alt
24%
Jung
Unintelligent
30%
Intelligent
Unattraktiv
32%
Attraktiv
Unsportlich
36%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
31%
Sympathisch
Unbekannt
41%
Bekannt
Ernst
37%
Lustig
Unfreundlich
22%
Freundlich
Unwohlklingend
25%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

18. Oktober

Herkunft

Englisch

Sprachen

Deutsch, Englisch

Themengebiete

Erfunden

Spitznamen & Kosenamen

Vämpi Wend Wewe Wendolf Wänny Wondy Didi WäWä WenWen

Wendy im Liedtitel oder Songtext

  • Born to run (Bruce Springsteen)
  • Wendy's C-nt Song (Wendy Testaburger aus der Animationsserie "South Park")
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Wanda Wendi Wendy Wanida Wenda
Bekannte Persönlichkeiten
  • Wendy
    (Figur aus dem Film "Casper trifft Wendy")
  • Wendy Christensen
    (Figur aus dem Film "Final Destination 3")
  • Wendy Corduroy
    (Figur aus der Zeichentrickserie "Willkommen in Gravity Falls"))
  • Wendy Darling
    (Figur aus "Peter Pan")
  • Wendy Holdener
    (Schweizer Skirennläuferin, Skifahrerin)
  • Wendy Marvell
    (Figur aus dem Manga "Fairy Tail")
  • Wendy Testaburger
    (Figur aus der US-Serie "South Park")
  • Wendy Thorsteeg
    (Figur aus dem Comic "Wendy")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Wendy! Heißt du selber Wendy oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Wendy
zu deiner frage angelika:
prinzipiell find ich gerad ja besser, (würd aber eher zu einer kleinen erza passen ;))
da du mit wendy und lucy aber schon englische namen hast, find ich den französischen nicht so gut passend.
von nadine
Beitrag melden
Ich bin auch voll erstaunt wie viele Wendy's es gibt ... ich bin sehr stolz auf meinen Namen auch wenn ich damals gehänselt wurde wegen der Zeitschrift ..... trotzdem ich bin meiner Mutter dankbar das sie damals auf meinen Vater gehört hat und diesen Namen genommen hat ......sonst wäre ich eine lisa-sophia geworden und so hätte ich nicht mal meine Tochter genannt. Leider heisse ich schon Wendy sonst würde meine kleine Prinzessin auch so heissen aber sie hat ja auch einen schönen Namen
von wendy
Beitrag melden
Ich finde Wendy ist ein wunderschöner Name. Auch die Bedeutung finde ich schön , das hört sich irgendwie so magisch an. Auch wenn ich erst 15 Jahre jung bin, ich mir ziemlich sicher ,dass, sollte ich einmal eine Tochter bekommen, ich sie "Wendy Marina Alwine Sophie" nennen werde.
Wendy= steht ja oben ;)
Marina= die zum Meer gehörende
Alwine= treue Freundin / Fee ( oder so ähnlich)
Sophie= die Weiße / Kluge
Die Namen haben persönliche Bedeutungen. Meine Mutter heißt Marina, meine Großmutter Alwine und mein eigener Zweitname , welcher gleichzeitig der Name meiner Urgroßmutter väterlicherseits ist, lautet Sophie. :)
von Lulu
Beitrag melden
Mein Zweitname ist Wendy. Früher war ich stolz auf meinen Zweitnamen (war auch ein großer Fan der Zeitschrift) bis man mich in der Schule gehänselt hat. Dann hab ich den Namen lange Zeit echt gehasst. Mittlerweile geht das schon wieder. Ist zwar immer noch nicht mein Lieblingsname aber ja. ?
von Vanessa Wendy
Beitrag melden
meine 2 jährige tochter heißt wendy lucy. ich mag beide namen sehr gerne und wollte fragen ob ich meinen sohn der gerade unterwegs ist Gerad oder Loki nennen soll?
von angelika
Beitrag melden
Uuuiii das ist ja cool. So viele wendys. Ganz ungewöhnlich ;-) also ich mag mein Namen gern. Wendy
von wendy
Beitrag melden
Meine Schwester heisst Wendy und sie ist auch total froh, dass sie Wendy heisst:)
von Lina Sira
Beitrag melden
Hallo Leute!
Ich heiße Svenja und nicht Wendy, aber ich finde den Namen total schön. Ich kenne den Namen von dem Manga: Fairy Tail. Ich hab schon mal von dem Pferdemagazin gehört, aber ich würde den Namen niemals damit vergleichen sondern immer mit Wendy Marvell.
von Svenja
Beitrag melden
Jaja Wendy "das Pferd", wirklich niemand hat ne Ahnung das dass Mädchen so heißt ^^ Ich finde meinen Namen super, man muss einfach damit umgehen können und selbstbewusstsein haben es gibt 1000 mal schlimmere Namen auf dieser Welt =)
Ich liebe meinen Namen =)
von Wendy
Beitrag melden
Wendy - ein schöner, fantasievoller Name. Allein schon die Verbindung mit Peter Pan macht ihn zauberhaft. Früher habe ich die englische Aussprache gemieden, jetzt nutze ich sie nur noch. Ans Buchstabieren habe ich mich gewöhnt.
von Wendy
Beitrag melden
Also ich kenne den Namen nur von diesem Mädchen das Pferde hat und liebt.
von ;-)
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen auch Hammer =D viele wissen ja nicht einmal dass das Mädchen aus der Zeitung Wendy heißt und nicht das Pferd =D
von Wendy
Beitrag melden
Tja sowas kenne ich auch und ich werde immer genervt mit: Wenndie Wendy wie die wendy läuft... oder sowas versteht ihr "wenn die Wendy", echt ätzend und ich find den namen genau wie lissy oder jessy oder so echt scheiße auch wegen der komischen pferdezeitschrift "wendy", "lissy" oder "Jessy". Ach ja ich werde immer Winni von meinen freunden genannt das mag ich
von Wendy
Beitrag melden
Niemand in meiner Umgebung heißt so. Das finde ich toll ! Bin erstaunt über die vielen Wendys hier. Vielleicht seid ihr etwas jünger? Für mich ist es inzwischen so eine Art Test bei neuen Bekanntschaften, meist haben die ohne Kommentar ein echtes Interesse an mir. Die "Wendy... haha... gibt es da nicht so eine Pferdezeitung ?" sind meist eh blöd ; ) und "die Peter Pans" finde ich da schon etwas schlauer .
von Wendy 1972
Beitrag melden
JEDER Name hat Vor- und Nachteile... man sollte selbstbewusst damit umgehen und sich von Neidern nicht ärgern lassen... Wendy Is was einzigartiges, sollen doch die ganzen Sabrinas, Melanies, Steffis und wie Sie alle heißen weiter ihre Witze machen! Als Kind hat mich das gestört, heute längst nicht mehr ;)
von Wendy
Beitrag melden
Ich heiße leider auch Wendy und hätte mir den Namen niemals selbst ausgesucht. Ich muß ihn immer durchbuchstabieren und werde immer wieder gefragt, ob das eine Abkürzung ist ... :-(((
von Wendy
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen sehr cool. Auch wenn ich meist *Wendy aus der Pferdezeitung* genannt werde, Die sind doch alle nur eifersüchtig (;
von Wendy
Beitrag melden
heey leute ich suche schon die ganze zeit ein spitznamen für mich was mit meinen namen wendy zu tun hat Endy oder eher Andy hab ich ausbrobiert aber der spitzname war langweilig ... könnt ihr mir helfen
von Auch ...Wendy
Beitrag melden
Ach, jeder der hier rumheult hat kein Selbstbewusstsein!!! Ich heiße selber Wendy und klar hört man ab und an den Spruch wie die Zeitung aber es gibt Schlimmeres!!! :D
von wendy
Beitrag melden
Ohman ja. Ich werde auch oft geärgert wegen meinen Namen :) Aber irgendwie finde ich den Namen Mandy besser
von Wendy
Beitrag melden
also ich finde den namen lustig aber nicht schön gibt es ausserdem oft zu oft ...
von Daria
Beitrag melden
Also ich finde meinen Namen klasse :-) natürlich gibt es das Pferdeheft und Wendy in Peter pan. Also gar nicht schlimm. Man sollte drauf schauen, das der Name in deutschland nicht so weit verbreitet ist und einfach stolz auf den namen sein. :-)
von Wendy
Beitrag melden
Bei mir ist es genauso ich werde auch öfters mla von freunden Wednesday
von Wendy
Beitrag melden
Also ich finde meinen Namen auch nicht schlecht.
Was nur nervt ist, dass man immer deutlich sprechen muss und gleich sagt: nicht mit M wie Martha sondern mit W wie Wilhelm. Es wird sehr oft Mandy draus gemacht und über den Peter Pan Witzen muss man drüber stehen :-)
von Wendy
Beitrag melden
ich finde meinen namen inordnug. wer in meiner schule meinen namen hört , merkt sich ihn .alle !!!! was manchmal ätzt da ich von einigen oft gegrüsst werde oder generft werde mit : peter pan hat angeruften
von Wendy
Beitrag melden
Also ich finde den Namen Wendy wunderschön!! Meine Tochter wird auf jedenfall so heißen!!
von Amanda
Beitrag melden
Es ist manchmal nicht so ganz einfach mit dem Vornamen "gesegnet" zu sein.
Wenn ich mich irgendwo vorstelle, sage ich gleich:
"Ich heiße Wendy, genau wie die Zeitschrift." So nehme ich den Leuten gleich das Wind aus den Segeln ;)
Den Namen habe ich von der Background Saengerin von Prince, meine Mutter hat Purple Rain geguckt, als sie mit mir Schwanger war ;)
von Wendy
Beitrag melden
also ich find den namen furchtbar egal wo ich mich vorstelle, die leute lachen und fragen:" ach wie die zeitschrift" ätzend :(
von Wendy
Beitrag melden
Also ich finde meinen Namen garnicht mal so schlimm.Ich find ihn schöner als irgendwie "Melanie" oder so,weil den gibt es millionen mal . Nicht so wie Wendy (: also .
Ich wurde so genannt weil mein großer Bruder damals immer Peter pan geguckt hat & Wendy so toll fand,haha.
von Wendy
Beitrag melden
Ich find den namen ganz ok. Meine freunde
nennen mich immer Wednesday
von Wendy
Beitrag melden
Leider mein erster Name. Ich empfehle den Namen Weißgott keinem.
Ich bin gestraft.....

Aber mittlerweile auch stolz drauf, da er nicht alltäglich ist.
von Wendy
Beitrag melden
Der Name ist ganz okay, könnte mir schon einen schöneren vorstellen. Aber er ist ganz okay. Man wird zwar oft mit der Pferdezeitschrift geärgert, aber, mich stört das nicht, da ich erstens sowieso keinen Wert darauf lege, was andere sagen und zweitens ich selber Pferde liebe und auch ein eigenes im Stall stehen habe.
von Wendy
Beitrag melden
meine mutter fand eine englische eiskunstläuferin ganz toll,das war 1969.seit dem muß ich mich mit diesem tollen namen durchschlagen.
von wendy
Beitrag melden
ich hab den namen LEIDER als zweitname....hier in Deutschland ist man dank der Pferdezeitschrift damit echt gestraft
Obwohl er in Englischsprachigen Ländern sehr gebäuchlich ist...
von Yvy
Beitrag melden
#10836