Wolfram

2026 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • wolf = der Wolf (Althochdeutsch); hraban = der Rabe (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Wolf und Rabe
  • Wolf
  • Rabe

Mehr zur Namensbedeutung

Wolf und Rabe waren beides wichtige Tiere in der germanischen Mythologie. Bekannt durch die Verehrung des hl. Wolfram/Wulfram, Erzbischof von Sens (7. Jh.).

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Wolfram" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Wolfram" verbinden.

Traditionell
56%
Modern
Alt
44%
Jung
Unintelligent
20%
Intelligent
Unattraktiv
25%
Attraktiv
Unsportlich
38%
Sportlich
Introvertiert
49%
Extrovertiert
Unsympathisch
23%
Sympathisch
Unbekannt
42%
Bekannt
Ernst
44%
Lustig
Unfreundlich
22%
Freundlich
Unwohlklingend
19%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

25. Januar, 20. März

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Wolfi Wolli Wolle Wölfchen Wölfi Airwulf Wollo Wolf

Wolfram im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Wolfram hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Wolfram Wulfram
Bekannte Persönlichkeiten
  • Wolfram Kons
    (Moderator)
  • Wolfram von Eschenbach
    (deutscher Dichter etwa 1160 - 1220 Werk: Parzival)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Wolfram! Heißt du selber Wolfram oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Kommentare zum Vornamen Wolfram
mein vorname bedeutet beruehmt fuer besitz und mein nachname bedeutet wolfrabe.zwei echt altgermanische namen! ich leide nicht darunter.es ist ein origineller zufall.fast schon politicaly incorrect. dazu bilden mar und ram ein anadrom. wer bietet mehr! gruesse an alle ottmars und wolframs.
von ottmar wolfram
Beitrag melden
Wolfram Koch, geb. 1962, bekannter Schauspieler, u.a. Tatort-Kommissar Paul Brix
von Wolfram Koch
Beitrag melden
Wolfram ist mein Name und er gefällt mir sehr gut. Gut erkennen kann man wie andere den Namen ganz unterschiedlich aussprechen. Mit Erstaunen oder mit einem warmen Unterton. Liebe Grüße an alle mit dem Namen Wolfram
von Wolfram
Beitrag melden
Wolfram ist der schönste Name überhaupt. Diese Männer haben die schönsten Frauen und die schönsten Kinder und sehen selber überwältigend aus !!!
von Wolfram
Beitrag melden
Mein Mann heißt Wolfram (BJ 73), als wir uns kennen lernten fand ich den Namen ganz schrecklich. Sein Kollege heißt Burkhard, fand ich mindestens genauso schlimm. Inzwischen finde ich Wolfram ganz gut, wenn alle Michael und Christian hießen wäre auch schlimm;)
Was mich etwas stört ist, dass mein Vater Wolfgang heisst, das ist einfach zu ähnlich.
Ganz schlimm ist das seine Freunde meinen Mann Wolle nennen, aber so lange es ihn nicht stört... Ich nenne ihn eh nur selten bei seinem Namen...
von Jess
Beitrag melden
Namensbuch meiner Eltern in den Dreißigern:
Wolf und Rabe die heiligen Tiere Wodans.
In der letzten Zeit im Fernsehen gehört, daß die Ausrottung der Wölfe und ihre angebliche Gefährlichkeit mit dieser germanischen Wolfsverehrung zu tun hatte. Bei der Christianisierung wurde der Wolf durch die Missionare zur Unperson bzw. Untier gemacht, um die Germanen von der Wolfverehrung abzubringen..
von Dieter Steschulat
Beitrag melden
Der Name ist super, aber macht`s der Name?
Mir hat er immer gut getan und er passt auch zu mir.
Wenn man einen anderen Wolfram trifft, dann gibt es immer ein angenehmes Aha.
von Wolfram
Beitrag melden
Ich bin seit mehr als 58 Jahren ein Wolfram und dazu ein Widder.
Mein Vorname war zu jeder Zeit etwas Besonderes, war nie popig aber immer modern und meist unverwechselbar (außer manchmal mit "Wolfgang") und er hat einen gewissen Klang - auch, wenn er von Männern ausgesprochen wird, aber natürlich viel schmeichelhafter, wenn er von Frauen ausgeprochen wird. Ich bin jedenfalls stolz auf meinen Namen, danke meine Eltern für diesen Weitblick!
von Wolfram
Beitrag melden
Ich habe lange nach einem passenden Namen gesucht, der eine sehr gute Bedeutung hat, nicht zu gewöhnlich aber auch leicht auszusprechen und gut zu merken ist...

Einen Besseren als Wolfram konnte ich nicht finden und das Meiste, was die Leute dazu sagen, war und ist positiv, außer dem Kommentar einer geistigen Mindestrenterin, die ihr Kind selbst nach einem Formeleinsfahrer benannt hat..

von E.
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Wolfram und ich finde er paßt so richtig gut zu ihm. Ich bin froh, ihn diesem Namen gegeben zu haben. Er fällt auf alle Fälle aus dem Rahmen!!!!!!!
von Gabriele Gogler
Beitrag melden
Mein Jüngster heißt Wolfram, und es sei ihm zu wünschen, daßer die guten Eigenschaften von Wolf und Rabe in sich vereine.
von Junger Vater
Beitrag melden
Mein Dad heißt Wolfi ich bin 11 und sag auch Wolfi.

Tschüss ihr Wolfis und viel Spaß noch.

Susi (als Schnurli 2000)
von Schnurli2000
Beitrag melden
Vorzugsweise bekamen Adlige, bzw. Ritter diesen Namen... einer mit der Stärke des Wolfes und der Intelligenz des Raben.
von Wolfram Sebastian
Beitrag melden
#10941