York

2251 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • georgos = der Landarbeiter, der Bauer (Altgriechisch); ge = die Erde (Altgriechisch); ergo = arbeiten (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Landarbeiter, der Bauer

Mehr zur Namensbedeutung

skandinavische Form von Georg; bekannt durch den hl. Georg (3./4. Jh.) , legendärer Drachentöter, Schutzpatron von England, einer der 14 Nothelfer

auch in der Schreibweise Yorck oder Jork möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "York" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "York" verbinden.

Traditionell
30%
Modern
Alt
35%
Jung
Unintelligent
12%
Intelligent
Unattraktiv
12%
Attraktiv
Unsportlich
21%
Sportlich
Introvertiert
33%
Extrovertiert
Unsympathisch
14%
Sympathisch
Unbekannt
84%
Bekannt
Ernst
18%
Lustig
Unfreundlich
16%
Freundlich
Unwohlklingend
24%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

23. April, 7. Oktober, 28. Oktober

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Skandinavisch

Themengebiete

14 Nothelfer

Spitznamen & Kosenamen

Yokel Yorki, Ork/Orc

York im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für York hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Yorck  Jork 
Weibliche Form: Georgia
Ähnliche Vornamen
Yorick York Yorrick Yorgi Yürek Yrjö Yaris Yiorgos
Bekannte Persönlichkeiten
  • Yorck Polus
    (TV-Moderator)
  • York Lange
    (Radiomoderator)
  • York Urban
    (Figur aus der Romanreihe "Morland")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen York! Heißt du selber York oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen York
Ich heiße ebenfalls York und bin sehr zufrieden damit. Mir gefällt der Name und es ist mal was anderes. Ich habe zumindest noch keinen anderen York kennengelernt.
Benannt hat mich mein Vater übrigens nach https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ludwig_Yorck_von_Wartenburg
Auch wenn der sich mit "ck" schreibt.
von York
Beitrag melden
Mein Name ist York und ich bin eine Frau.. Ich bin 22 Jahre alt.
In meiner Kindheit und in der Jugend hatte ich mühe damit umzugehen, weil alle schnell den bezug zu New York herstellen.. Mittlerweile bin ich froh darüber so einen speziellen Namen zu haben, aber ich kann euch sagen, wenn ihr ein mädchen bekommt und es York nennt, rechnet damit dass sie die ersten 18 Jahre nicht sehr glücklich damit sein wird, aber umso älter ich werde, umso mehr schätze ich, einen speziellen namen zu haben! (:
von York
Beitrag melden
Ich verbinde den Namen York immer mit New York
von Hermine
Beitrag melden
York kommt von dem süd-schwedisch-dänisch-norwegischen.... Jörvik, woraus in England das durch die Vikings (WIKINGER)(Daneland) das Königreich Jörvik = YORK wurde.
Joervik, Jourdvik, Jorke, YORK(e) aus dem Wortstamm kommen diese Namen also einige Tausend Jahre alte Bezeichnung für "Die Bucht der Pferde (des-Landes); VIK = Bucht
von Götz
Beitrag melden
Unsere Nachbarn haben drei Kinder.
Das älteste heißt jördis
Dann Lenke Eline und York.

Mir fällt jetzt auf, dass das alles skandinavische namen sind :)
von Zwerghuhn
Beitrag melden
Ich heiße auch York und bin 7 Jahre alt. Ich finde meinen Namen klasse, obwohl ich eigentlich lieber Lionel (wie Lionel Messi) heißen möchte aber früher wollte ich auch York -Yoda heißen ;-)
In der Schule haben die auch etwas gebraucht und mich anfangs auch immer "Jörg" gerufen.
von York
Beitrag melden
Mein Sohn, 35 Jahre alt, heißt auch York. Ich finde
den Namen einfach toll. Er ist sehr selten und paßt
phantastisch zum Nachnamen.
von Dagmar Dannenberg
Beitrag melden
Da mein Kind natürlich das wichtigste ist, hat es u.a. diesen besonderen, fast einmaligen Namen bekommen. Es lebe der Einfallsreichtum werdender Mütter.
von Mutter von York
Beitrag melden
Ich finde den York echt schön und wenn ich einmal Kinder habe nenne ich sie York und Finn und die Mädchen Agneta, Emilie, Kristina, Melina oder Lotta.
von ich
Beitrag melden
Wie Geil ist das denn??? jeder hat irgendwie dieses "Jörg" Problem..... Ich bin derzeit in London und hier ist es ganz anders.... hier denken die meisten meine Eltern wären so verrückt gewesen und wollten mich nach einer Stadt benennen. (Zb; Paris oder Brooklyn) ...naja mir ist das relativ egal nur die Bedeutung dieses Namens macht mich traurig... Bin doch kein Bauer :D
von York
Beitrag melden
Bin auch zufrieden mit meinem Namen. Meine Eltern kannten den Namen von einem Freund und wollten etwas Außergewöhnliches. Manchmal nervt es allerdings schon, dass es Leute gibt, die selbst mit dem Zusatz "York, wie New York" nicht begreifen, dass ich nicht Jörg heiße. Schon mal was von New Jörg gehört??? Egal, was soll's, so kommt man jedenfalls immer ins Gespräch ;-)
Frage mich allerdings wegen der Herkunft, ob das wirklich skandinavisch ist. Habe mal eine dänische Freundin darauf angesprochen und die kannte den Namen gar nicht.
von York
Beitrag melden
Doch nicht so selten, ich heiße auch so, und das schon 43 Jahre. :o)
von York
Beitrag melden
Es nervt mich immer ein wenig, wenn die Leute in Deutschland nicht begreifen, dass es nicht Jörg ist, sondern eben York. Ich buchstabiere fast immer. Aber gleichzeitig finde ich es auch sehr cool, so einen seltenen Namen zu haben, der zudem auch noch international zu gebrauchen ist. Mich würde nun interessieren, ob der skandinavische Gebrauch auch von der griechischen Bedeutung abgeleitet ist...ist ja dann doch nicht sooo toll ;-)
von York
Beitrag melden
Ich heiße auch York. Meine Eltern fanden den Namen schön und ich auch. Außerdem heißt mein Patenonkel so. Ich werde hier zwar nicht meinen Nachnamen angeben, aber ich glaube, dass mein Name (Vor- und Nachname) einzigartig ist! =)
von York
Beitrag melden
Ich heiße so und bin mit dem Namen sehr zufrieden. Es gibt nur ganz wenige, die so heißen. Aber die sind damit meistens glücklich. Meine Eltern haben den Namen aus England mitgebracht.
von York
Beitrag melden
Meine Vater heißt so. Die meisten sagen aber Jörg. Ich finde das aber cool, wenn man einen Namen hat der selten ist.
von grace
Beitrag melden
#11051