Zita

3268 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • zita = junges Mädchen (Italienisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • das junge Mädchen
  • Glück, Fruchtbarkeit, Seligkeit

Mehr zur Namensbedeutung

verbreitet durch die Verehrung der hl. Zita, Dienstmagd in Lucca (13. Jh.)

Zita ist eine Kurzform des weiblichen Vornamen Felizitas / Felicitas, welcher das lateinische Wort für "Glück", "Fruchtbarkeit" und "Seligkeit" ist

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Zita" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Zita" verbinden.

Traditionell
60%
Modern
Alt
48%
Jung
Unintelligent
27%
Intelligent
Unattraktiv
35%
Attraktiv
Unsportlich
44%
Sportlich
Introvertiert
44%
Extrovertiert
Unsympathisch
28%
Sympathisch
Unbekannt
61%
Bekannt
Ernst
44%
Lustig
Unfreundlich
26%
Freundlich
Unwohlklingend
37%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

27. April

Herkunft

Italienisch

Sprachen

Deutsch, Italienisch, Englisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

zidda Ziti ZitaBibita zitandra zititschga sita

Zita im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Zita hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Zita Zeudi Zaida Zeide Zeta Zahide Zade
Bekannte Persönlichkeiten
  • Zita Maria delle Grazie von Bourbon-Parma
    (Kaiserin von Österreich, Königin von Ungarn)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Zita! Heißt du selber Zita oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Kommentare zum Vornamen Zita
Ich weiß zwar nicht ob dass hier hin passt.. Aber unser Hund heißt zita und ich liebe diesen Namen.. Er passt so gut zu ihr..
von Raphaela
Beitrag melden
Hi, alle lieben Zitas zusammen! Ich freue mich, so viele Namenskolleginnen zu entdecken. Auch ich habe meinen Namen während mindestens zwei Dritteln meines Lebens (47 J.) gehasst und mich oft auch mit anderen (Lieblings-)Namen gemeldet, was zu etlichen Verwirrungen geführt hat. Leider hatte ich vor allem in meiner Kindheit viel mit miesen Spitznamen zu kämpfen, was die Annahme meines Namens nicht grade erleichtert hat. Mittlerweile kann ich ihn voller Stolz tragen: so einzigartig, klanglich hell und fröhlich wie der Name bin ich auch! Nur Mut an alle, die sich mit Zita noch nicht anfreunden können. Wir sind oft an unserem Namen gewachsen und was Besonderes!
von Zita S.
Beitrag melden
Hallo ich heiße auch zita ich bin 15 Jahre alt, Italienerin und mochte meinen Namen garnicht mittlerweile geht es. Viele sprechen den Namen zita falsch aus mit s also sita das mag ich garnicht. Ich kenne Bis jetzt keine andere zita persönlich.
Schöne grüße an die anderen Zita's :)
von Zita
Beitrag melden
Hallo, ich bin auch eine Zita :)
Persönlich finde ich die Bedeutung 'junges Mädchen' ziemlich doof, ich bevorzuge die andere, eher unbekannte Bedeutung 'SCHNELLIGKEIT'! Schönen Tag noch ;)
von Zita
Beitrag melden
Als Kind mochte ich meinen Namen nicht so sehr, da wurden immer alle möglichen Sachen draus und ich kannte auch nur Zitas im Omaalter (meine Oma hieß auch Zita, nach ihr bin ich benannt) . Aber seit der Teenagerzeit und auch jetzt mit 32 finde ich ihn toll, er ist ziemlich einzigartig, aber man kann ihn sich gut merken und meist reicht einmal nachfragen ;) Grüße an alle Zitas der Welt!
von Zita
Beitrag melden
Ich hasse meinen Namen Zita.
von Zita
Beitrag melden
Hallo ihr lieben,
ich heiße auch Zita und bin Anfang 30. Zufälligerweise bin ich bei einer Pflegemutter aufgewachsen, die ebenfalls Zita hieß - was dazu führte, dass ich als Kind die Einzigartigkeit dieses Namens nicht wirklich kennenlernen konnte..Dafür aber die ein oder andere Hänselei zu spüren bekam...Heute hab ich mich mit meinem, als Kind eher verhassten Namen angefreundet und bin froh ihn zu haben!
von Zita
Beitrag melden
Hi ich heiße auch Zita und finde das super. Viele meiner Freunde sind sogar neidisch auf meinen Namen denn sie finden ihn echt cool :). Ich hoffe, dass die Leute die das Glück haben auch so zu heißen, können sich auch darüber freuen!
Zita
von Zita
Beitrag melden
Ich heiße Zita. Als junges Mädchen hat mir mein Name nicht gefallen. Desto älte ich wurde habe ich mich an meinen Namen gewöhnt.
Jetzt im Alter gefällt er mir sehr gut.
Nur viele Personen nennen mich nicht bei meinem Namen, dass find ich oft schade. Auch mein ehemaliger Ehemann hat mich nie
mit meinem Namen Zita angesprochen.
Auch wird der Name oft falsch ausgesprochen und ich werde immer wieder gefragt woher der Name kommt. Ich bin Österreicherin aber lebe schon sehr lange in Deutschland und viele finden meinen Namen schön und interessant.
von Zita
Beitrag melden
Ich bin eine Stolze Zita und 24 Jahre alt... Ich liebe es weil wenn mich jemand ruft dann weiß ich das ich immer gemeint bin und nicht wie die anderen alle... Meine kleine Tochter hat jetzt auch einen sehr schönen Namen Annalie der wird auf englisch ausgesprochen... liebe grüße an euch Zita´s =p
PS: der Name wird echt nie aus der Mode kommen klasse =)
von Zita
Beitrag melden
Hi meine beste Freundin heißt Zita. Ich finde den Namen sehr schön. Ich nenne sie immer Zit alle die Zita heißen können stolz auf sich sein. Lg Toni
von Antonia
Beitrag melden
Ich bin immer gehänselt worden, daher mochte ich meinen Namen früher nicht. Inzwischen bin ich 65 Jahre alt und ich mag auch meinen Namen.
von Zita
Beitrag melden
Finde, dass Zita ein ganz toller, außergewöhnlicher Vorname ist. Mich erinnert er immer an die letzte Kaiserin von Österreich.
von Nina
Beitrag melden
Hallo an alle Zita's die es so gibt. Ich bin 16 und kenne niemanden in meinem Umfeld der so heißt und deshalb finde ich den Namen so schön und besonders. Nur leider sprechen ihn viele falsch aus. Also mit "S" am Anfang statt "Z". Tja damit muss man wohl leben ; ).
Noch liebe Grüße an alle mit diesem tollen Namen!
von Zita
Beitrag melden
Zita heißt meine Tochter. Sie ist 8 Jahre alt und wir leben in Kroatien.
von Zita Njegovanovic Ocelic
Beitrag melden
Ich heiße auch Zita und kenne vielleicht noch 2 andere von früher, aber der Name ist eher selten. Eigentlich bedeutet der Name "schnell und geschwind", die Bedeutung "kleines Mädchen" kommt eher aus der italienischen Form der Verniedlichung. Soweit ich weiß.. Zwar wird mein Name richtig mit Z (wie im Englischen "zed") ausgesprochen, ich finde aber nicht schlimm, wenn jemand ihn mit der deutschen Zett ausspricht. :)
von Zita
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter auch Zita genannt,das heißt die Glückliche. Sie ist jetzt fast 14 Jahre alt,und ich wünsche Ihr ein langes glückliches Leben.
von Katja
Beitrag melden
Ich heiße auch Zita und finde den Namen schon mein ganzes Leben lang (im Moment bin ich 43) sehr schön. * Ich kenne persönlich nur eine einzige Zita auf der großen weiten Welt und die lebt in Budapest. * Auf wkw gibt es eine Gruppe "Alle die ZITA heißen". Gruß Zita
von Zita R.
Beitrag melden
Ich finde diese Name schön. Ich bin Zita und ich denke Namen manchmal sind trotzdem Wichtig.
Ich bin nicht mehr so jung aber in Herz immer noch eine junge Mädchen :-D
von zita k.
Beitrag melden
Zita hieß auch eine Kaiserin ;-) und selten schön ist er auch :-)
von Mynona
Beitrag melden
Das ist ja unmöglich seinen hund zita zu nennen! meine freundin heißt so und die bellt nie:)) das ist so ein wundervoller name; wenn du einen wunder vollen hund hast, passt der name auf jeden fall!!!
von Milena
Beitrag melden
Mein Hund heißt Zita und die bedeutung junges Mädchen passt super XD
von Anna Katharina
Beitrag melden
#11169