Mädchennamen mit "Fl"

Name m/w Bedeutung
Flaka Feuer, die Feurige
Flame
Flaminia Flamme
Flandre Franz. Bezeichnung für den belgischen Landesteil Flandern; als Vorname eher die Ausnahme, nur gebraucht in einem Computerspiel
Flannan Der Rothaarige
Flavia Info zur männlichen Form Flavio: von einem römischen Familiennamen 'Flavius', der wahrscheinlich auf einen Beinamen 'Flavus' (gelbhaarig, blond) zurückgeht. Familienname bekannter römischer Kaiser, z.B. Titus Flavius Vespasianus (1. Jh. n.Chr.).
Flaviana Info zur männlichen Form Flavian: von einem römischen Beinamen 'Flavianus', abgeleitet vom Namen 'Flavius' bekannt durch den hl. Flavianus von Konstantinopel, Bischof und Märtyrer (5. Jh.)
Flavie Info zur männlichen Form Flavio: von einem römischen Familiennamen 'Flavius', der wahrscheinlich auf einen Beinamen 'Flavus' (gelbhaarig, blond) zurückgeht Familienname bekannter römischer Kaiser, z.B. Titus Flavius Vespasianus (1. Jh. n.Chr.)
Flavienne Info zur männlichen Form Flavio: von einem römischen Familiennamen 'Flavius', der wahrscheinlich auf einen Beinamen 'Flavus' (gelbhaarig, blond) zurückgeht Familienname bekannter römischer Kaiser, z.B. Titus Flavius Vespasianus (1. Jh. n.Chr.)
Fleur Gebrauch des französischen Wortes für Blume als Vorname
Fleurelle Erfundene Weiterbildung von Fleur
Fleurette Gebrauch des französischen Wortes für Blume als Vorname
Flicka Name ist das schwedische Wort für "Mädchen", kommt dort als Vorname aber nicht vor
Fllanza Albanischer Mädchenname; Bedeutung unbekannt
Flo Flo ist ein weiblicher und männlicher Vorname und ein Kosename von Flora, Florian und Florentine.

Info zur männlichen Form Florens: ursprünglich ein römischer Vorname 'Florentius'; der Name der Stadt Florenz in Italien (italienisch 'Firenze') hat denselben Ursprung
Floor In der römischen Mythologie ist Flora die Göttin der Blumen und des Frühlings
Floortje Koseform von Floor, einer niederländ. Form von Namen wie Florentine, Florence etc.
Flor Blume
Flora In der römischen Mythologie ist Flora die Göttin der Blumen und des Frühlings.
Flordeliza Vielleicht von einem spanischen Ausdruck 'flor de Liza' (Lizas Blume) vielleicht unter anderem bekannt durch einen gleichnamigen philippinischen Film 'Flor de Liza' (1984)
Flore In der römischen Mythologie ist Flora die Göttin der Blumen und des Frühlings
Florence Ursprünglich ein römischer Vorname 'Florentius'. Der Name der Stadt Florenz in Italien (italienisch 'Firenze') hat denselben Ursprung.
Florencia Die in hohem Ansehen Stehende
Florentia Info zur männlichen Form Florens: ursprünglich ein römischer Vorname 'Florentius' der Name der Stadt Florenz in Italien (italienisch 'Firenze') hat denselben Ursprung
Florentina Info zur männlichen Form Florentin: ursprünglich ein römischer Familienname 'Florentinus', abgeleitet von 'Florentius'
Florentine Info zur männlichen Form Florentin: ursprünglich ein römischer Familienname 'Florentinus', abgeleitet von 'Florentius'
Florentissa Erfundene Form von Namen wie Florentina
Florentyna Info zur männlichen Form Florentin: ursprünglich ein römischer Familienname 'Florentinus', abgeleitet von 'Florentius'
Florenzia Info zur männlichen Form Florens: ursprünglich ein römischer Vorname 'Florentius' der Name der Stadt Florenz in Italien (italienisch 'Firenze') hat denselben Ursprung
Floretta In der römischen Mythologie ist Flora die Göttin der Blumen und des Frühlings
Floriana Info zur männlichen Form Florian: im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Florian (4. Jh.) der lateinische Name 'Florianus' ist eine Weiterbildung zu 'Florus'
Floriane Info zur männlichen Form Florian: im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Florian (4. Jh.) der lateinische Name 'Florianus' ist eine Weiterbildung zu 'Florus'
Florianne Info zur männlichen Form Florian: im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Florian (4. Jh.) der lateinische Name 'Florianus' ist eine Weiterbildung zu 'Florus'
Florica Rumänische, kroatische, serbische Koseform von Flora
Floricia Blume
Florida Name des US-Bundesstaates als Vorname
Floridona Die Blühende
Florie Koseform von von Namen, die mit 'Flor' beginnen, z. B. Flora, Florentine
Florien Die Blume
Florimell Variante von Florimel
Florin Im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Florian (4. Jh.) der lateinische Name 'Florianus' ist eine Weiterbildung zu 'Florus'

Der Vorname kann auch an Mädchen vergeben werden
Florina In der römischen Mythologie ist Flora die Göttin der Blumen und des Frühlings
Florine In der römischen Mythologie ist Flora die Göttin der Blumen und des Frühlings
Florinta Die Blühende
Florise Weibliche Form von Floris
Flovia Variante von Flavia
Flóra In der römischen Mythologie ist Flora die Göttin der Blumen und des Frühlings
Flurina Weibliche Form von Flurin (der rätoromanischen Form von Florian);
in der römischen Mythologie ist Flora die Göttin der Blumen und des Frühlings
Flutra Schmetterling
Fluttershy Figur aus der Serie "My little Pony"; als Mädchenname ungeeignet