Alessandra

2227 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • alexein = abwehren, schützen (Altgriechisch) aner = der Mann (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Beschützerin der Männer

Mehr zur Namensbedeutung

ital. Form von Alexandra;
Info zur männlichen Form Alexander: bekannt durch Alexander den Großen, König von Makedonien (356-323 v. Chr.)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Alessandra" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Alessandra" verbinden.

Traditionell
39%
Modern
Alt
28%
Jung
Unintelligent
31%
Intelligent
Unattraktiv
24%
Attraktiv
Unsportlich
39%
Sportlich
Introvertiert
42%
Extrovertiert
Unsympathisch
20%
Sympathisch
Unbekannt
40%
Bekannt
Ernst
28%
Lustig
Unfreundlich
23%
Freundlich
Unwohlklingend
25%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

21. April, 10. Juli

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Griechische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Alessa Alessia Ale Ali Less Ala Alix Sanny Aleppo Leslie Alee Sandy Sändj Alessi Alex Alela Aless Lessä Sansa Sandra Aleli Alle Lessi

Alessandra im Liedtitel oder Songtext

  • Alessandra (I Pooh)
Formen und Varianten
Männliche Form: Alexander
Ähnliche Vornamen
Alejandra Aleksandra Alessandra Alexandra Alexandrea Alexandria Alicandra
Bekannte Persönlichkeiten
  • Alessandra Ambrosio
    (Modell)
  • Alessandra Ferri
    (ital. Balletttänzerin)
  • Alessandra Gilani
    (ital. Anatomin)
  • Alessandra Pocher
    (Modell+ Ehefrau von Oliver Pocher)
  • Alessandra Torresani
    (US-Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Alessandra! Heißt du selber Alessandra oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Alessandra
Hallo ich heiße auch Alessandra meine Eltern haben mich ao genannt weil mein Vater Alessandro heißt und Italiener ist
von Alessandra
Beitrag melden
Ich habe mal gesagt dass ich Alessandra heisse. Die lehrerin musste dann meinen namen aufschreiben. Ich habe sogar dabei laut und deutlich gesagt "bitte mit zwei s und ohne x" am ende schrieb sie mich als Allexsandra auf. Jeden bedenklichen Fehler hat sie aufgeschrieben. Wie ich sehe haben alle dieses problem aber ich habe mich daran gewöhnt??
von Alessandra Yasmina
Beitrag melden
Auch ich habe oft Probleme mit meinem Namen. Hauptsächlich wegen Aussprache und Schreibweise. Meine Freunde nennen mich Aless oder Alex (sie sagen auch unbeabsichtigt Alexandra). Viele Lehrer bekommen die Aussprache erst nach Wochen hin was ich eigentlich nicht schlimm finde denn der Name Alessandra ist zumindest in Deutschland nicht so weit verbreitet. Ich danke meinen Eltern wirklich für meine beiden tollen Namen denn einer ist Italienisch und der andere Deutsch, was meiner Herkunft entspricht.
von Alessandra Luisa
Beitrag melden
Ich finds witzig das alle die selben Pobleme mit diesem namen haben... ich find ihn so naja hübsch ich bin an meiner schule bei fast 3.600 Schülern die einzige Alessandra glaube ich aber trotzdem fände ich ein etwas bekannteren namen einfach besser ich heiße ja auch noch Vanessa aber das ist mehr bekannter ... aber witzig ist das mit den zwei "l" oder das mit dem einen "s" ...
LG Alessandra Vanessa G.
von Alessandra G.
Beitrag melden
Ich heisse auch alessandra aber meine familie und meine freunde nennen mich immer alessa ich finde das klingt besser und ist auch kuerzer
von alessandra
Beitrag melden
Meine bff heiß alessandra, ich nenne sie immer ale also jeder nennt sie so. Ich liebe sieeee
von Shani
Beitrag melden
viele leute sagen mir immer wieder dass ich einen coolen o. schönen namen habe, und da bin ich echt stolz drauf. So namen wie anna oder lena sind doch voll durchschnittlich und langweilig. mir gefällt mein name alessandra vor allem weil er italienisch ist - das erinnert mich immer an den sommer :) manche nennen mich ali, manche aless... mein lehrer ist zu dumm und nennt mich Alexandra. -.- :D
von Alessandra (Ali)
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen super toll und bin meinen Eltern dankbar, dass sie so einen Besonderen für mich ausgewählt haben. Ich habe bisher noch keine andere Alessandra getroffen und bin nun auf der Suche nach einem ähnlich schönen und seltenen Namen für meine eigene Tochter, die in mir heran wächst. :-)
von Alessandra
Beitrag melden
ich wünschte ich könnte Alessia oder Alisha heissen, aber nicht Alessandra dieser Name ist doof... ;-)
von Alee
Beitrag melden
Zum Glück bin ich nicht die einzige die mich nicht mit dem richtigen Namen ansprechen:-)
von Alessandra(Alee)
Beitrag melden
alle die mich kennen nennen mich Ale. die die mich nicht kennen nennen mich alesandra dass nervt total
von Alessandra
Beitrag melden
ich sehe euch geht es gleich:)) ich bin Italienerin und ich kann den Namen Alexandra gar nicht leiden. Sogar einige Lehrer können nicht begreifen, dass ich nicht Alexandra heisse! aber das ist nur bei den Schweizern so ist mir aufgefallen. Andere aus dem Ausland können sich Alessandra merken. komische sache:D auf jeden Fall unser Name ist super!:))
von Alessandra
Beitrag melden
Mein Name kennt niemanden. Alle sagen zu mir Alessia oder Aless. Mich regt es auf, wenn jemand Alexandra sagt :I Ich liebe meinen Namen.
von Alessandra
Beitrag melden
Ich habe immer das Problem, dass die Leute zwar verstehen, dass ich Alessandra heiße, aber sie schreiben es dann mit zwei "l" und einem "s"...so wie Alles.... :-

Von Freunden werde ich etweder Aless oder Alex genannt, von meinen Familienmitgliedern Ale. Ich bin mit allen Spitznamen zufrieden!
von Alessandra
Beitrag melden
JEDER spricht meinen Namen (am anfang) falsch aus zB: (wenn ich ALessa sage)... ach soo, du heißt also Vanessa.....(wenn ich ALessandra sage) ach soo, du heißt also Alexandra... DAS nervt......Alessssaaannnnddddrrrrraaaa ist der beste name ever
von Alessandra
Beitrag melden
haha.. ich sehe wir Alessandra's haben alle die selben Probleme. Alesandra Alexandra haha mein Lehrer kann meinen Namen einfach nie. Ich sage immer AleSSandra nicht AleXandra. Ich bin Italienerin und ich sehe nun wirklich nicht wie eine Alexandra aus.. :D ich liebe meinen Namen.. :D Liebe Grüsse an alle anderen Alessandra's :
von Alessandra
Beitrag melden
das mit den doppel S ist so ein problem für sich..
da ich in der schweiz lebe und mein name dort echt selten oder mehr in der mannlichen form benutzt wird finde ichs hammer das ich den namen trage.. vorallem da meine beste freundin fast gleich heisst..=) & die bedeutung finde ich auch cool.; )
das einzige was mich nervt ist das SS problem, die vielen buchstaben und mein spitzname (ale)..
viele grüsse an alle alessandra's=P
von aLessandra
Beitrag melden
Ich werde seit klein auf von meiner Familie immer Sandy genannt & vonmeinen Freunden Aless
also ich finde beide spitznamen toll..
Zunächst war ich mit meinen Namen nciht zufrieden , aber mittlerweile liebe ich meinen Namen , weil er sich so elegant anhört
von Alessandra
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen. Seit ich klein bin werde ich Ale genannt, was mich nun wirklich gar nicht stört. Ich hatte mal eine Lehrerin, die mich immer Ali genannt hat, was ich überhaupt nicht leiden konnte. Was mich etwas aufregt ist, dass manche einfach nicht kapieren, dass es nicht Alexandra heißt, sondern Alessandra!!! Mit ss. Ist das denn so schwer? Auch wenn es dick und fett da steht, nennt man mich Alexandra. Naja das ist wohl die Dummheit der Menschen ;-)
von Alessandra
Beitrag melden
Also ich mag meinen Namen, an Gedenken an meinen verstorbenen Vater, der so sehr auf das doppel ss anstelle des x´es bestand, werde ich mir den Namen sogar tattowieren lassen ...
Allerdings ist Alessandra nur mein Zweitname, mein ganzer lautet also Melissa Alessandra ...
Von daher habe ich höchstens für den 1. Spitznamen. *grins*

Also der Name ist meiner Meinung nach wundervoll - nur die Bedeutung ist nicht so mein Ding. *lach*
von Alessandra
Beitrag melden
Ha, genauso gehts mir auch. Ich werde seit ich klein bin Aless genannt und nun ist es drin. Egal, wo ich bin.
von Alessandra
Beitrag melden
Ich bin auch sehr froh, dass ich Alessandra heiße! Was ich jedoch nicht so toll finde, dass mich alle meine Freunde, seit klein auf Aless nennen...ich fand es damals nicht so schlimm, doch je älter ich werde, desto blöder finde ich den Spitznamen! Ich finde Sanza als Spitznamen sehr schön, doch ich wurde schon zu lang Aless genannt...sie wollen sich nicht umgewöhne, jetzt muss ich halt damit leben xD
von Alessandra
Beitrag melden
Ich heiße Alessandra und bin ziemlich stolz auf meinen Namen. Allerdings hat er auch seine Nachteile - viele brauchen mehrere Hinweise darauf, dass ich tatsächlich Alessandra heiße und dann werde ich erstmal munter Alexandra genannt. Und dann gibts auch schon mal Probleme, weil z.B. auf der BahnCard Alexandra statt Alessandra steht, obwohl man xfach betont hat, dass der Name mit zwei s geschrieben wird und es auch schriftlich hinterlegt hat... Nicht so tolle Spitznamen wie Ali oder Lassy bleiben auch nicht aus.
Nichtsdestotrotz mag ich meinen Namen sehr gerne und hab auch immer wieder Spaß an den zahlreichen Irritationen, die der Name auslöst...
von Alessandra
Beitrag melden
Meine Eltern wollten mich eigentlich Sandra nehnen , aver ich bin froh Alessandra zu heißen. Alessandra hört sich meiner Meinung nach eleganter an und ,,Beschützerin der Männer´´ find ich auch gut :))
von Alessandra
Beitrag melden
ALESSYA !!! Dies sollte der Name unserer bei der Geburt verstorbenen Tochter sein !
Ich finde das Ihr Name es verdient hat mit in Eure Namensdatei aufgenommen zu werden !
LG Rene
von Alessya
Beitrag melden
Meine Tochter wird Diana Alessandra heißen
der Name ist zwar lang, dafür aber erhaben!
von Constanzia
Beitrag melden
#380