Annemarie

4765 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • Bedeutung siehe Anna und Maria
  • die Begnadete, Beliebte
  • von Gott Geliebte
  • die Anmutige

Mehr zur Namensbedeutung

Doppelform aus 'Anna' und 'Maria' gehört zu den beliebtesten Doppelformen

auch in der englischen Schreibweise Annemary möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Annemarie" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Annemarie" verbinden.

Traditionell
58%
Modern
Alt
38%
Jung
Unintelligent
20%
Intelligent
Unattraktiv
25%
Attraktiv
Unsportlich
38%
Sportlich
Introvertiert
39%
Extrovertiert
Unsympathisch
19%
Sympathisch
Unbekannt
35%
Bekannt
Ernst
28%
Lustig
Unfreundlich
18%
Freundlich
Unwohlklingend
24%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

26. Juli, 19. November

Herkunft

Deutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Doppelform

Spitznamen & Kosenamen

Annemie Anni Annie Marie Annibunny Annmarie Annemiechen Anne Nanni Anneli Änny Amenarie Annerie Äni Amina Am Annemimi Anmie Amie Eira Mimi Ari Anna-Maria Mie Mine Anno Amrei Annemäuschen Ami Annemirl Annamirl Annemusch

Annemarie im Liedtitel oder Songtext

  • Annemarie, komm doch in die Laubenkolonie (diverse Interpreten)
  • Annemarie (Gus Backus)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Annemary 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Ainara Amira Amor Amra Amrei Annamaria Annamarie Annemaria Annemarie Annmarie Amora Aynur Amara Amnore Aymara Amory Ainur Anera Amaira Anora
Bekannte Persönlichkeiten
  • Annemarie Cordes
    (Schauspielerin)
  • Annemarie Eilfeld
    (DSDS-Teilnehmerin)
  • Annemarie Huber-Hotz
    (Schweizer Politikerin)
  • Annemarie Moser-Pröll
    (österr. Skhirennläuferin)
  • Annemarie Sullivan
    (Figur aus dem Film "Hanni und Nanni")
  • Annemarie Warnkross
    (Fernsehmoderatorin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Annemarie! Heißt du selber Annemarie oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Annemarie
Ob kurzer oder langer Nachname - egal, niemand weiß, welchen Nachnamen (oder gar Doppelnamen) er später mal durch Heirat bekommen könnte. Ich habe durch Heirat beide Namen sehr lang. Spielt aber absolut keine Rolle, weil ich sowieso nur mit einer kurzen "Paraphe"alles unterfertige!
Die oben angeführten Lieder, wie die eines Gus Backus, oder - komm in die Laubenkolonie - finde ich gelinde gesagt schon sehr peinlich. Keiner der jungen Eltern kennt wohl einen Gus Backus etc. Das wirkt ja direkt abschreckend modernen Mädchen den schönen Namen Annemarie zu verpassen. Bin schon sehr lange auf der Welt, aber zum Glück hat mich noch keiner mit solchen Liedern *angesungen* :-) ich hätte sofort die Flucht ergriffen.
von Annemarie M
Beitrag melden
Ich heiße selbst Annemarie und meistens werde ich immer Anne genannt oder ganz selten Annemie oder Annemarie
von Annemarie L.
Beitrag melden
Hallo,
ich heiße Annemarie und ich muss sagen, dass er mir auch sehr gefällt, da ich nicht wie Jede Frau heiße. Schon als Kleinkind mochte ich es überhaupt nicht Anne genannt zu werden, ich bestand immer auf meinen vollen Namen. Das hat sich übrigens bis heute nicht geändert ;). LG Annemarie
von Annemarie K
Beitrag melden
Ich heisse nach meinen beiden Omas, Anna und Maria und weil es keine heilige Annemarie gibt, wird mein Name auseinander und ohne Bindestrich geschrieben.
Man nennt mich Annemarie, Annemie hab ich mir sehr lange verbeten mit der Begründung, dass ich keine Blutkrankheit sei. Heute sagen viele zu mir Annemie viele aber auch Anna Maria und ich finde alles schön. Ich finde auch die Bedeutung der beiden Namen sehr schön und bin stolz auf meinen Namen
von Annemarie S.
Beitrag melden
Hallo,
Mein Name ist ebenfalls Annemarie & ich bin stolz auf meinen Namen denn ich kenne nimanden der so heißt. Dieser Name ist echt etwas besonderes. Da ich Reite & es im Unterricht für meine Lehrerin etwas blöd ist immer Annemarie zu sagen (da er halt lang ist) werde ich von jedem Anne genannt.
von Annemarie
Beitrag melden
Ich heiße auch Annemarie und finde den Namen ok. Er passt zu mir aber ich find den auch nicht soo besonders. :D vor allem, weil er so lang ist ..
Die meisten nennen mich Anne (was mir auch viel lieber als Annemarie ist) und meine Familie Anni/Annie :)
Was ich gar nicht mag ist, wenn jemand Anne-Marie schreibt, da bin ich echt empfindlich !!
von Annemarie
Beitrag melden
Ich heiße auch Annemarie und ich liebe meinen Namen. Nur manchmal da bin ich etwas traurig über meinen Namen denn meine Schwester heißt Charlotte und mir wird oft gesagt das der Name Charlotte sehr schön ist und in letzter Zeit kommt es oft vor dass irgendwelche Dinge, Tiere oder sonst was Charlotte genannt werden. Ansonsten liebe ich meinen Namen wirklich. Ich würde den Namen auch gerne weiter empfehlen. Der Name ist wirklich schön und passt vor allem zu ruhigen schüchternen Kindern.
von Annemarie
Beitrag melden
Mein Lehrerin heisst auch so ich finde den Namen Annemarie sehr schön
von larina
Beitrag melden
Ich empfehle diesen Namen nur für Leute mit kurzem Nachnamen. Ehrlich, ich hab zu diesem blöden Vornamen noch einen ewig langen Nachnamen und auf Formularen IMMER Platzprobleme.
Ich bevorzuge die Kurzform Annie, da sich die Langform für mich nach Todesanzeige von siebzigjähriger Frau in der Zeitung anhört. Ich konnte ihn nie leiden, weil er viel zu bieder klingt und... keine Ahnung, ich mag ihn einfach nicht. Bin mittlerweile froh darüber, dass keiner mehr versucht, mich Annemie zu nennen, aber Annie mag ich, die meisten Leute wissen gar nicht, wie ich wirklich heiße.
von Annie
Beitrag melden
Früher mochte ich meinen Namen nicht so, heute liebe ich ihn. Mein ganzes Leben lang habe ich mich nicht abkürzen lassen! Ich akzeptiere Annemie und Annemirl - bei meinen Kindern Amie. Aber mehr auch nicht. Ich bin und bleibe Anne-Marie :)
von Anne-Marie
Beitrag melden
Also ich heiße auch Anne-Marie, werde aber irgentwie anders als ihr geschrieben.In manchen Fällen finde ich mein Name schön, in manchen nicht. Besonders blöd, wenn mich jemand fragt wie ich heiße. Bei ersten Mal sprechen sie mich falsch aus sagen Anne, Anna, Anna-Marie usw oder nennen mich nur Anne. Den Namen Anne mag ich nicht so. Wenn ich nicht so heißen würde, würde ich den Namen zu lang finden.
von Anne-Marie
Beitrag melden
Ich habe meine Tochter nach einer sehr lieben Frau benannt, die mir in schwerer Stunde (schweren Jahren) zur Seite gestanden hat und immer fröhlich war. Damals sagte ich zu mir, dass ich - wenn ich noch einmal eine Tochter bekäme, diese ihren besonderen Namen "Annemarie" bekommen soll. Meine kleine Annemarie ist ebenfalls ein Sonnenschein - wie die erste Annemarie, die ich in meinem Leben kennengelernt habe! Beide möchte ich nicht missen und ich kann mir keinen Namen vorstellen, der besser zu diesen beiden besonderen Menschen passen würde!
von Tatjana
Beitrag melden
Leider finde ich den Vornamen Annemarie nicht so gut. Als Kind wurde ich immer gehänselt und mit Annemarie Brodthagen aus der Sendung``Der Sandmann`` verglichen. Mein Vater nannte mich Mieken und meine Mutter sagt Anuschka, alle anderen riefen mich Anne. Seit 15 Jahren nennen mich alle Freunde Mia. Jetzt bin ich glücklich.
von Annemarie K.
Beitrag melden
Hallo,
ich heiße seit 9 Jahren Annemarie und finde meinen Namen toll! Früher konnte ich ihn noch nicht aussprechen und habe mich Nanni genannt. Meine Eltern nennen mich heute manchmal noch so.
Seid alle stolz auf Eueren Namen!
Liebe Grüße Annemarie
von Annemarie
Beitrag melden
NATÜRLICH ist der Name Annemarie wunderschön, ich habe ihn ja für meine Tochter gewählt. Und sie findet es super, dass es weit und breit kein Mädchen mit ihrem Namen gibt! Die Abkürzung "Anne", die manche Kinder ihr in der Schule geben, findet sie übrigens blöd - so heißt sie nicht!
von Silke
Beitrag melden
Ich heiße selbst Annemarie und finde ihn eigentlich ganz toll. Nur doof finde ich manchmal das der Name fast nirgends vorkommt. Z.B auf Schlüsselanhänger etc. Aber sonst finde ich ihn ganz toll.

Und an alle Annemarie's dieser Welt

Seid bitte bitte stolz auf euer Name denn wer so ein Name hat, ist echt was besonderes.
von Annemarie2001
Beitrag melden
Ich kenne nur eine Annemarie, sie ist die Wahloma meines Lebensgefährten und sie ist der Großherzigste, führsorglichste und positivste Mensch den ich je kennengelernt habe darum würde ich, sollte unser nächstes Kind ein Mädchen werden, unsere Tochter Marianna nennen ist zwar die umgekehrte form jedoch finde ich für die heutige zeit passender und die Bedeutung ist die gleiche :)
von Kathrin
Beitrag melden
Wie lustig, meine Mutter heißt auch Ulrike! :D
Der Name scheint wohl einigen Ulrikes gefallen. ;)

Ich mag meinen Namen sehr gerne und hatte in meiner Kindheit und Jugend auch keine Probleme damit.

Wurde auch immer mit meinem richtigen Namen und nie mit irgendeinem Spitznamen angeredet.
Wenn mich heute noch Leute fragen "Und wie kürzt man das ab? Hast du nen Spitznamen?" sag ich auch immer nein. Den hat es halt nie gegeben.
Anni, etc. würde mir persönlich auch nicht so gefallen.

Meiner Meinung nach ist der Name Annemarie auch zeitlos. :)

Liebe Grüße an alle Annemaries dieser Welt! :)
von Annemarie D.
Beitrag melden
Hasse meinen Namen... das muss doch nicht sein, oder?! -.- Na ja, aber wirklich besser als Chantal oder Kim oder Jaqueline :P
von Anni...
Beitrag melden
ich finde meinen namen annemarie eigentlich voll cool... Früher aber irgendwie nicht... Naja in der schule werde ich auf jeden fall ama genannt
von Annemarie
Beitrag melden
@ Ulrike: WITZIG! Meine Mutter heißt auch Ulrike, Geschichte wiederholt sich halt doch ;)

Mir geht´s mit meinem Namen eigentlich ganz gut, und ich hab ihn auch nie in Frage gestellt. Allerdings wurde ich nie wirklich Annemarie genannt und stellte kürzlich fest, dass ich mich dann auch fast nicht angesprochen fühle^^. Als ich das mit "Annemarie" noch nicht richtig hinbekam, habe ich mich selbst als "Anma" bezeichnet, und dabei ist es mehr oder weniger geblieben... Zwischenzeitlich fand ich das doof aber da ich "Anne" voll langweilig finde, kommuniziere ich zwar seit Jahren den, aber irgendwie bleibt´s eben bei Anma - gewöhnungsbedürftig bestimmt, aber unzweideutig :) Allerdings gibt es Leute die mich Anne, Anni, Annemie (wegen Nesthäkchen natürlich) und auch Marie nennen - und die Witzbolde dann Anämie. Ich sag immer: Ich hör eigentlich auf alles :D.

Erstaunlich nur, dass alle meinen Namen automatisch mit Bindestrich schreiben, wenn ich nix weiter sage - ich sag dann immer: Na entweder ganz oder gar nicht!

Und im Vergleich zu meinem zweiten Vornamen hat Annemarie auf jeden Fall 5 Sterne verdient! ;)

LG an alle Annemaries da draußen
von Annemarie
Beitrag melden
Ich heiße Annemarie schon seit Jahren, aber meine Freude schreiben Anmi.
von Anmi
Beitrag melden
Lebe schon über 60 Jahre mir diesem Namen und finde ihn immer noch schön. Allen möchte ich sagen seid stolz auf diesen Namen hat nichts alltägliches.

Lg Annemarie
von Annemarie
Beitrag melden
Mein Name ist auch Annemarie und ich bin stolz so zu heißen. Ich war das ertste Kind von meinen Eltern und das absolute Wunschkind von meinen Vater also gab er mir so einen besonderen Namen da es Annemarie's nicht so oft gibt. In meiner Familie gibt es viele Anna's und Marie's und aus diesen Namen entstand dann eben Annemarie.
Selber konnte ich als kleines Kind meinen Namen nicht aussprechen also nannte ich mich Annini und werd manchmal noch so von meinen Eltern und Bruder (Alexander) gennant.
von Annemarie
Beitrag melden
Hi :)

Wir sind drei Geschwister im Haus. Carolin (die älteste) Annemarie (die mittlere) und Sophie (die jüngste). Wir sind alle samt mit unseren Namen zufrieden. Die Namen sind alle wunderschön und so normal. Halt einfach nicht abgehoben. Hintereinander Hören sich die Namen richtig gut an " Carolin, Annemarie und Sophie
von Carolin, Annemarie, Sophie
Beitrag melden
hey ich heiß auch Anne Marie, nur halt auseinander geschrieben und OHNE Bindestrich, was halt viele Leute einfach nicht kapiern wollen....;)
In der schule nennt man mich entweder anne oder any. Also: ich mag meinen namen schon, auch wenn er etwas zu lang ist und außerdem altmodisch.. na ja was solls
lg
any
von Any
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen nicht so... Aber besser als Chantal, Jessica, Lindsy oder so...
von Anni
Beitrag melden
Meine Mom heißt eigentlich Anna-Maria aber alle nennen sie Annemarie :D
von Verena
Beitrag melden
Meine Mom heißt Annemarie und sie hasst ihren Namen, ich weiß gar nicht warum!! ^^
Sie jammert rum weil sie Annemarie langweilig findet und weil sie lieber einen Namen wie ich gehabt hätte (Anna ist natürlich nicht mein ganzer Name).
An sich finde ich den Namen Annemarie gar nicht schlimm auch wenn ich meine Kinder nicht so nennen würde..
Lg, Anna.
von Anna
Beitrag melden
Ich bin sehr stolz auf meinen namen. er verbindet mich mit meiner zwillingsschwester rosemarie und gibt mir auch das gefühl etwas besonderes zu sein, da der name nicht unbedingt alltäglich ist :-)
von annemarie g
Beitrag melden
Ich heiße auch Annemarie, und freue mich dass ich so heiße.
Ich verstehe gar nicht was ihr habt?!
von Annemarie
Beitrag melden
Meine ABF heißt Annemarie. ich finde den Namen außergewöhnlich toll und er kommt selten vor!!!! der Name passt außerdem ganz toll zu ihr !!!! Außerdem ist sie nett D:-)
LG und an alle Annemaries unterschätzt euren Namen nicht!!!!
von Hannah
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen einfach schön!! Da es diesen Namen nicht sooo oft gibt bin ich damit sehr zufrieden!!
Ich bin froh das ich diesen Namen trage!!!

VLG
Annemarie :-)
von Annemarie R.
Beitrag melden
Meinen Vornamen finde ich ganz toll. Auch ist bisher keiner meiner Freunde und Bekannten auf die Idee gekommen mich nicht mit meinem vollen Vornamen anzusprechen. Ich freue mich einfach über die Wahl meiner Eltern
von Annemirl Cordes
Beitrag melden
Also ich finde meinen Namen viel zu lang, aber er ist okay. Ich werde nur Annie genannt, mit e am Ende. Der erste Teil (Ann) ist von Anne und der zweite (ie) von Marie. Hab ich irgendwann mal festgelegt :D Allerdings muss ich im Vergleich zu vielen anderen Meinungen hier sagen, dass mein Name ein "Sammelbegriff" ist. Ich kenne allein 7 weitere Annemaries und viele weitere Varianten wie Annalena, Annamaria, Anne-Marie, Anni, Anna-Sophie... Ich finde der Name Anne taucht sehr häufig auf und ich mag ihn überhaupt nicht!Ich reagiere nur auf Annie :D
von Annemarie K.
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter auch Annemarie genannt, sie ist jetzt fast 3 Jahre alt. Ich mochte die Serie "Nesthäkchen" als Kind so gern und der Name passte so gut. Er ist auch nicht so häufig, wie Lea usw. Kinder meckern sowiso irgendwann über die Namenswahl, aber das gibt sich wieder.
von Ulrike
Beitrag melden
Ich bin mit meinen Namen überhaupt nicht zufrieden, aber wenn ich da so lese "von Gott die geliebte" *aarrrr* doch das klingt gut ^^ Meine Freundin sagt immer zu mir "Annemarie jetzt oder nie" dieses Lied halt und ich sag das immer zu ihr Bärenfell, weil es von Isabell auch ein Lieb gibt. Aber von mal zu mal find ich den Namen eig gar nicht mehr so schlecht, wenn soviele gibt es da auch noch nicht von! Der Rest nennt mich immer Anni und die anderen auch immer Breiti :D wegen meinem Hinternamen! :D
von Annemarie
Beitrag melden
Ich habe meinen Namen als Kind gehasst. War mir zu altbacken, wie den meisten hier... Mittlerweile bin ich auch froh (wie die meisten hier) dass ich nicht Stefanie, Laura, Lena, etc. heiße. Ich stelle mich aber trotzdem nie mit Annemarie vor. Mich nennt jeder irgendwie anders. Meistens Anne, aber ich höre auch auf Anna, Anni, Annemirl. Meine beste Freundin nennt mich immer Mirli. Das ist mir am liebsten.
von Annemarie
Beitrag melden
Hallo ihr lieben!!!!!!! Ich finde meinen namen einfach toll. Er ist aussergewöhnlich und das mag ich. Meine Oma heißt zwar auch so,(das heißt er ist alt)aber das ist mir egal. Seid zufrieden mit eurem Namen. LG
von Annemarie 99
Beitrag melden
Als Kind mochte ich meinen Vornamen nicht, weil ich ihn altmodisch fand. Aber jetzt gefällt er mir sehr gut, ist nicht alltäglich und hat eine sehr schöne Bedeutung.
von Annemarie Youef
Beitrag melden
also früher fand ich meinen namen auch nicht unbedingt toll... mittlerweile finde ihc aber das er was einzigartiges ist...kennen niemanden der noch so heißt..und meine schreibweise ist eh beosnders... bin in polen getauft und deswegen ohne e am ende :) die meisten nennen mich anne oder ami :) kann cih absolut mit leben :)
von annemari
Beitrag melden
Ich also ich heiße Anne Marie also zwei Namen.
Meine Famiele nennt mich Marie und der Schule bin ich Anne Marie.
Nur das ich den Namen etwas zu lang finde :D.
Aber sonst schön!
von Anne Marie
Beitrag melden
Ich finde den Name Anne-Marie so schön wie ein Sack voll frischer, roter Rosen.
von Annelise
Beitrag melden
cooler Name werde aber in der schule immer annemie genannt (find ich schrechlich) amie find ich besser (-;
von anne-marie
Beitrag melden
Annemarie ist mit Charlotte er wundervollste Name dieser Welt (:

ich bin unendlich froh, so ein tollen Namen zu haben und das beste ist: Wenn mich manche angucken, als hätte meine Oma mir den Namen gegeben, denk ich immer, die Annemarie's sind so und so die Coolsten, also scheiß drauf, was die anderen denken.

von Annemarie
Beitrag melden
Ich bin im siebten Monat schwanger und wir bekommen auch eine Annemarie. Finde den Namen sehr schön für alle Altersklassen.
von marina
Beitrag melden
Ich geb zu, manchmal ist es echt nervig, Anne-Marie zu heißen, vor allem in einem Umfeld, wo alle nur solche kurzen Namen wie Nick und Lisa haben.
Eine Zeitlang hab ich den Namen echt gehasst. Aber jetzt find ich ihn ganz okay. Die meisten Leute nennen mich Anne, meine Familie öfters Mariechen oder Annemie und mein Mathelehrer "Bella" (muss man erstmal verstehen, wieso)
Ich wurde nach dieser alten Kinderserie "Nesthäkchen" und nach "Anne auf Green Gables", weil meine Mama die echt geliebt hat.
Ich finds schön.
von Anne-Marie
Beitrag melden
puhh wenn ich so an früher denke..da hiessen bei mir alle mädels katharina oder kathrin..da wollt ich noch genau so heißen^^mittlerweile bin ich 22 und liebe meinen namen..zuhause werd ich von eltern und freunden eh nur amai genannt..das is son überbleibsel des nicht voll ausgeprägten sprachvermögens meiner schwester :D
zuhause bei meinem freund hat sich anne so langsam eingeschlichen..auch wenn ichs anfangs nicht mochte..scheint eben leichter für die leute zu sein..naja und im job(bundeswehr) spricht man mich eh nur mit nachnamen an^^alles in allem bin ich wahnsinnig froh so zu heissen und nicht jenny kathi oder sonst wie
von annemarie
Beitrag melden
Früher habe ich meinen Namen auch nicht gemocht...aber heute LIEBE ich ihn!!
Jeder heißt Jenny und Marie usw. mein Name ist außergewöhnlich!
Außerdem LIEBE ich meine Schreibweise. Annemarie werden die meisten geschrieben aber ich werde Anne-Marie geschrieben!
Es ist nur einfach schade, dass es keine Beschreibung für diese Schreibweise gibt! Aber damit werde ich auch schon fertig =)
von Anne-Marie
Beitrag melden
Hallo,

ich fand meinen Namen früher schon nicht schön und heute ists noch nicht wirklich besser. Allerdings nennen mich die meisten nur Anne oder im Dialekt Annamierl ;o)
von Annemarie
Beitrag melden
hallöchen! wie ihr sicher gemerkt habt, heiße ich auch annemarie. und das ist auch gut so! denn so moderne namen wie jennifer oder geläufige wie julia finde ich nich schön...annemarie, so was bleibt wenigstens im kopf hängen!
lg
von Annemarie
Beitrag melden
hi ihr

ich heiße auch Annemarie und fand ihn eigentlich schon immer sehr schön mein spitzname ist Änn oder Änne find ich ganz toll LG
von Annemarie
Beitrag melden
ich finde meine namen auch nicht schön... ann-marie finde ich viel schöner...
von Annemarie
Beitrag melden
Hey ihr

als ich noch jung war wollte ich auch lieber Sindy oder Mandy heißen!!!! Großer Fehler!! Ich find ihn nun voll toll da den Namen fast keiner hat alle haben immer Anne-Marie was ja mal voll doof aussieht:) und da ich nun seid einiger Zeit in einem englisch sprachigen Raum bin klingt der Name da eh ganz anders! Ansonsten werde ich Anni, Annemie oder Mariechen von meinen engeren Freunden genannt was ich aber süß finde bei nicht so engen Freunden plädiere ich auf die Aussprache des vollen Namens das hat er verdient.
von Annemarie
Beitrag melden
Ich HASSE meinen namen! ich finde, er klingt nicht langweilig und altmodisch an, ein name aus dem 19. jahrhundert! ich werde von anderen jugendlichen immer komisch angeguckt, wenn ich erzähle, dass ich annemarie heißt, die anderen haben alle coolere und modernere namen!
von Annemarie
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen eigentlich ganz schön.Von meinen Freunden werde ich oft Anne genannt. Das finde ich etwas langweilig.LG
von Annemarie H.
Beitrag melden
Ihr seid ja langweilig, ihr werdet alle nur Anni oder Anne genannt. xD
Mein Spitzname ist Ami und ich liebe ihn. :)
Viel besser und seltener als Anni oder Anne. :b
von Annemarie
Beitrag melden
Auch ich habe den Namen Annemarie bekommen, da sich meine Patin und meine Mutter nicht
entscheiden konnten über Anna oder Marie.
ich liebe meinen Namen und bin sehr froh über alle die ihn auch voll aussprechen. Leider werde ich oft Annemie genannt.
von Annemarie Schuster
Beitrag melden
Hallo Ihr Lieben Annemaries!
Ich habe meine Tochter Geb. 2008 auch Annemarie genannt, weil ich den Namen einfach wunderschön finde und ich hoffe sie findet ihn später auch toll! Im Moment nennt sie sich selbst Anne :) Ich wollte das sie einen Namen hat und nicht einen Sammelbegriff!
von Svenja
Beitrag melden
Hallo ihr Annemaries =)
also ich hab auch ewig mit meinem namen gekämpft, der kosename Anne gefiehl mir noch nie und dann wars eben immer Anni. Mittlerweile werd ich eigentlich von allem und jedem Amarie genannt, was ich nicht schlecht finde =) hat was =) aber im großen und ganzen bin ich froh, annemarie zu heißen und nicht Jaqueline oder Chantall oder so =)
liebe grüße an euch!!
von Annemarie
Beitrag melden
Hallo,
als Kind habe ich abkürzungen wie annemie und dergleichen gehasst, denn so hieß ich ja nicht! als teenager fand ich den namen volle doof und habe durch lautstarke verbreitung durchgekriegt nur noch anne gennat zu werden und ich habe mich auch dann mit bindestrich geschrieben.

Im freundeskreis gab es dann aber viel anne's und so rief man mich Marie. fand ich auch gut, denn so heißt bei mir in der gegend kaum einer.
Jetzt mag ich den Namen sehr gerne und stelle mich auch wieder mit Annemarie vor.

Schlimme Kosenamen: mein Cousin rief mich Aia! :(

Wir haben einen Tollen Namen!
von Annemarie
Beitrag melden
Also ich finde den Namen ganz OK! :)
Ich wurde spontan Annemarie genannt meiner Mutter ist es erst nicht aufgefallen das ich am gleichen Tag und fast den gleichen Namen wie meine Oma (Ana-Maria) hab ( da hatte meine Mama garnicht nachgedacht) xD
In der Schule nennen mich alle Anne, zu Hause werd ich immer Marie genannt.
Und das find ich gut so.
Grüßle, Annemarie :)
von Annemarie S
Beitrag melden
eigentlich finde ich meinen namen tootaal bescheuert aber irgentwie bin ich stolz
das ich nicht sarah oder melina heiße
weil diese namen hat fast jeder 4. oder 5.
ich werde immer anne oder anni genannt das finde ichtootaal doooooooooof aber meine freunde sagen ich sollte mir denn einen spitznamen geben habt ihr vielleicht ein paar vorschlege
von Annemarie 12
Beitrag melden
Mir hat mein Name nie gefallen. Auch heute noch nicht. In Österreich ruft man Annemarie manchmal auch Annamirl. Das mach mich wütend.

Aber es tut gut, hier auch postives über diesen Namen zu lesen. Danke ;-)
von Annemarie
Beitrag melden
Ich habe meinen Namen schon immer geliebt und bin super stolz den zu haben. Ich denke immer dadurch bin ich was besonderes, weil er im vergleich zu anderenso selten ist. Ich hasse es eigentlich Anne genannt zu werden aber trotzdem nennen mich in meiner Klasse alle so. Meine Familie nennt mich aber Annemarie. Meine Mutti hatte ihre Puppen schon immer Annemarie genannt und war dann froh als ihr zweites Kind ein Mädchen wurde!!!:-)
von Annemarie
Beitrag melden
Ich finde den Namen für Baby und klein Kinder nicht so schön. Aber man wird ja älter, und für eine Frau finde ich den Namen toll.
Mir gefallen Doppelnamen sowieso nicht so gut, weil jeder nur 1 Teil des Namens sagen wird.
Meine beste Freundin bekommt heuer auch eine Annemarie.
Alles Liebe und Gute Busserl
von Marina
Beitrag melden
Ich mag den namen aber jeder nennt mich nur mehr Anne oder Anni.
von Annemarie
Beitrag melden
Mein name setzt sich auch aus dem von meiner Uroma und meiner Oma zusammen - früher hab ich ihn auch nicht leiden können, da ich ihn immer altmodisch hielt und mich Sätze wie "Ah, meine Oma heißt auch so" verletzt haben, aber mitlerweile bin ich froh über diesen Namen, denn ich finde er ist jetzt wieder im Aufschwung - da er doch noch selten und zeitlos ist.
Mein Freunde nennen mich übrigends auf meinen Wunsch hin Anna - da ich den Spitznamen noch am besten finde. ;)
von Annemarie, 19J
Beitrag melden
Ich finde den Namen Ok. Mein kleiner Bruder konnte meinen Namen nicht aussprechen und hat mich Abi genannt und jetzt nennen mich alle so. Ich finde den Namen Abi zwar ungewöhnlich aber trotzdem ein bisschen besser als Annemarie.
LG
von Annemarie 12
Beitrag melden
als ich noch jünger war, gefiel mir mein name nicht sooo gut, denn ich kannte ansonsten niemanden der so hieß. mittlerweile bin ich aber froh darüber, denn ich finde es schrecklich dass heutzutage fast alle kinder gleich heißen und wenn man auf dem spielplatz ist kommen gleich mehrere kinder dahergelaufen wenn eine mami ihr kind ruft - ist oft recht lustig (z.B. "komm sarah!" und vier kleine sarahs lassen alles liegen und stehen und kommen anglaufen!!). ich bin froh keinen so alltäglichen namen zu haben!! und die abkürzung anne oder aber auch miki /annemiki -(so sagte früher mein kleiner cousin immer zu mir - und auch heute ist mir dieser kosename noch geblieben) find ich gut und gefällt mir!!
von Annemarie
Beitrag melden
Ich bin sehr gerne eine Annemarie der Name gefällt mir auch sehr.Meine Eltern konnten sich nicht entscheiden zwischen Anne und Marie und deswegen bin ich eine Annemarie geworden.=)
von Annemarie
Beitrag melden
Naja eigentlich finde ich den namen nicht so toll aber ich von jedem nur Anmie genannt
von Annemarie
Beitrag melden
Hi, meine Name finde ich einigermaßen gut!In so ner Stadt wie Köln,ist es schrecklich so zu heißen...da es zwei Lieder davon gibt!!meine Tante ist die einzige,die mich Annemie nennt und sonst werde ich nur Mimi genannt!!Bin ich auch eher glücklicher damit..wegen Köln!!
Naja...aber ich denke,wenn ich älter bin,gefällt der Name mir bestimmt viel besser!!

Also..votet für den Namen!! d:-P
von Annemarie
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen schön, von meinen Freunden werde ich eh nur Annma genannt und von meiner Familie Annmie :-)

Ein Hoch auf alle Anne-Maries xD
von Anne-Marie
Beitrag melden
Hallo!
Ich hab meinen Namen früher echt gehasst!
Mittlerweile find ich ihn ok!
Bekannt bin ich aber nur unter "Anne" und Anne finde ich echt schön, weil man diesen Namen noch selten
hört.
von Annemarie 39 J.
Beitrag melden
"Annemarie" ist der wohl schönste Mädchenname überhaupt. Als ich jünger war, fand ich meinen Namen selbst schrecklich, aber heute bin ich froh, so zu heißen. Bei uns liegt dieser Name auch in der Familie. Meine Ururoma hieß Marie, meine Uroma Anna und meine Oma auch Annemarie. Ich bin derzeit schwanger und werde mein Kind (wenn es denn ein Mädchen wird) auch Anna nennen.

Also an alle Annemarie´s! Seit stolz auf euren Namen!
von Annemarie
Beitrag melden
Hallo! Mein Name ist ja eher unspektakulär, aber der Name meiner Schwester (27 J.) ist Annemarie und ich treffe selten jemanden, der auch so heißt. Genannt wird sie von allen aber nur "Annemie" (ja, ja... genau so wie die Krankheit ;-) ). Ich persönlich finde diesen Namen etwas altbacken und werde meiner Schwester auch nicht den Wunsch erfüllen, meine 1. Tochter so zu nennen. Der Name ist in unserer Familie schon fast Tradition: Oma, Tante und meine kleine Schwester halt. Ich möchte meiner Tochter irgendwann lieber einen besonderen (aber schreib,- und sprechbaren) Namen geben. Über meinen Ärger ich mich ja nun auch schon ein Leben lang - heißt ja jede 2. so. Lieben Gruß, Steffi
von Stefanie R.
Beitrag melden
der Name ist eindeutig zu lang, und koseformen kitschig
von Annemarie Jahn 17
Beitrag melden
.. hab meine namen früher auch gehasst, mittlerweile bin ich auch echt froh darüber dass ich keine allerweltsnamen wie z.b Julia Schmidt oder Sarah Mayer oder so habe.... is nämlich super nervig wenn man z.b ganze 4 julia müller kennt und nie weiß wer gemeint ist *g*
von Annemarie Selke
Beitrag melden
Hey gebt ma ganz viel stimmen ab für annemarie dann schaffen wir das auf platz eins
annemarie ein geiler name
von Annemarie Kern
Beitrag melden
Ich war führ total unzufrieden mit diesem namen. Jetzt bin ich froh das ich nicht wie jedes mädchen heiß.
von Annemarie H 15J
Beitrag melden
ich finde meinen namen auch schön sprecht ihn mal rückwerts e i r a m e n n a is der nich auch schön
von annemarie janke 14 J.
Beitrag melden
Annemarie ist ein wirklich schöner Name ich bin froh
das ich ihn habe
von Annemarie Zwickl
Beitrag melden
Annemarie ist ein wirklich schöner Name ich bin froh
das ich ihn habe
von Annemarie Zwickl
Beitrag melden
#795