Begoña

178 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

Mehr zur Namensbedeutung

von 'Santa María de Begoña', dem Namen eines Kloster auf einem Berg nahe Bilbao in Spanien

Der Mädchenname Begona könnte auch eine Ableitung des Vornamen Bego sein

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Begoña" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Begoña" verbinden.

Traditionell
51%
Modern
Alt
51%
Jung
Unintelligent
51%
Intelligent
Unattraktiv
51%
Attraktiv
Unsportlich
51%
Sportlich
Introvertiert
51%
Extrovertiert
Unsympathisch
51%
Sympathisch
Unbekannt
51%
Bekannt
Ernst
51%
Lustig
Unfreundlich
51%
Freundlich
Unwohlklingend
51%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Begoña eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Baskisch

Sprachen

Spanisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Begi Bego

Begoña im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Begoña hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Besey Babsi Basia Becky Bessie Bessy Bice Bozica Besë Bayesh Becca Beyza Baucis Beke Beeke Boasa Bijou Bajka Baza Buse
Bekannte Persönlichkeiten

Bislang wurde noch kein Prominente Namensträger für Begoña hinterlegt.
Ist dir ein prominenter Namensträger bekannt?

Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Begoña! Heißt du selber Begoña oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Begoña
Ich komme aus Spanien, dort ist mein Name kein Problem, aber da ich in Deutschland lebe stellt er immer ein Problem in Schreibweise und Aussprache dar.. Ziemlich nervig. Und angeschrieben werde ich oft mit Herr Begona... Die Reaktionen auf den Namen sind eigentlich immer positiv.
von Begoña
Beitrag melden

Die Reaktionen auf diesen Namen sind immer sehr positiv. Allerdings gibt es immer Probleme mit der Schreibweise aufgrund des spanischen Buchstaben "ñ". Im Schwabenland wir der Name auch gern in Begoooonia "verschandelt.
von Begoña
Beitrag melden
Meine Mama heißt so. :) Ja ist sehr selten. Und wie schon erwähnt, wird oft falsch geschrieben.
von Sara
Beitrag melden
Absolut seltener Vorname, und was noch schlimmer ist das er jedesmal falsch geschrieben wird.
z.B. Begonia, Begonnia usw.
von Begona Anger
Beitrag melden
ist mir extrem selten begegnet.
Vielleicht gibt es ja noch weitere in Deutschland.
von Begoña Hermann
Beitrag melden
#1336