Colette

1366 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • nike = der Sieg (Altgriechisch) laos = das Volk (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Sieg des Volkes

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Nikolaus: bekanntgeworden durch den Namen des hl. Nikolaus, im 4. Jh. Bischof von Myra bisher trugen 5 Päpste den Namen Nikolaus

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Colette" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Colette" verbinden.

Traditionell
46%
Modern
Alt
37%
Jung
Unintelligent
43%
Intelligent
Unattraktiv
30%
Attraktiv
Unsportlich
51%
Sportlich
Introvertiert
49%
Extrovertiert
Unsympathisch
39%
Sympathisch
Unbekannt
56%
Bekannt
Ernst
58%
Lustig
Unfreundlich
38%
Freundlich
Unwohlklingend
39%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

6. März, 6. Dezember

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Französisch

Themengebiete

Päpste

Spitznamen & Kosenamen

Pette, Coco, colli Letti Co Coli

Colette im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Colette hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Männliche Form: Nikolaus
Ähnliche Vornamen
Claudette Claudia Coletta Colette Cholthida Claudita Casilda Caladia Callida
Bekannte Persönlichkeiten
  • Colette
    (Figur aus der TV-Serie "Die langen großen Ferien")
  • Colette Brunel
    (Figur aus dem Computerspiel "Tales of Symphonia")
  • Sidonie-Gabrielle Colette alias 'Colette'
    (franz. Schriftstellerin, Journalistin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Colette! Heißt du selber Colette oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Kommentare zum Vornamen Colette
Ich heiße auch Colette und bin 10 jahre alt.ich finde meinen namen auch ganz toll! Ich werde auch manchmal coletti spaghetti oder kottlet genannt. Aber mein name ist trotzdem wünderschön!!! :) ;)
von Colette
Beitrag melden
Bin auch eine Colette und habe erst vor wenigen Wochen real zum ersten Mal eine weitete Colette getroffen. Meine Eltern und meine Freunde nennen mich schon immer Coci.
von Colette
Beitrag melden
Meine Tante heißt Colette :)
von Carys
Beitrag melden
Hi,
bin auch eine Colette :-) In der Schule wurde ich auch mit Kotelette oder Porette (luxemburgisches Wort für Lauch) gerufen! Na ja später so ab 17 bekam ich den Spitznamen Coco (setzt sich aus den 2 ersten Buchstaben von Vor+Nachname zusammen ;-) ) Ich mag meinen Namen und freue mich auch immer wieder wenn ich mit Coco angeredet werde, denn das sind meine Familie und sehr gute Freunde, die mich immer nicht Si rufen.
von Colette
Beitrag melden
Wir sollten mal ein Colette - Treffen veranstalten, habe nicht gewusst, wie Viele es von uns gibt...
von Colette
Beitrag melden
Ich heiße Colette und ich werde von allen meinen freundinnen oder freunden Coli oder Colette genannt . :)
von Colette
Beitrag melden
...und noch eine Colette. Ich finde meinen Namen ebenfalls sehr schön, und bin froh dass es ein seltener Name ist. Neben Kotelett, was noch das netteste war, wurde ich über die Ableitung von Toilette leider auch von ein oder dem andern "Scheißhaus" genannt. Als Kind fand ich das dann doch irgendwie nicht so toll. Aber zufrieden war ich mit dem Namen dann doch immer!
von Colette
Beitrag melden
Hey, ich heiße auch Colette und hatte eigentlich nie Probleme dass man den Namen schlecht ausgesprochen hat oder mich jemand Kotlett genannt hat. Mein Mann hat den Namen abgekürzt und nennt mich Colli. Ich bin stolz auf meinen Namen weil viele die Ihn hören sagen das ist aber ein seltner und schöner Name.
von Colette
Beitrag melden
Es ist schön, von Namensvetterinnen zu lesen! Ich trage diesen schönen, äußerst seltenen Namen seit 46 Jahren. Die Kindertage waren manchmal anstrengend ( Wer heißt schon so?) aber ich liebe meinen Namen jetzt umso mehr.
von Colette
Beitrag melden
Ich selbst habe ebenfalls nie eine andere Colette kennengelernt ... und das finde ich gut. Ich habe lieber einen seltenen Namen, als einen, der quasi als "Sammelbegriff" gilt ;) Noch heute werde ich bei meinem Spitznamen genannt: Schnitzel - die Ableitung meines großen Bruders von Kotlett. Und ich mag diesen Spitznamen. Vor allem meine Nichten und Neffen nutzen diesen in den ersten Lebensjahren, weil Colette eben doch nicht gerade leicht auszusprechen ist.
von Colette
Beitrag melden
Interessant, dass es doch noch ein paar Colette's gibt! Bisher habe ich noch Keine kennengelernt, die auch so heißt. Ich wurde als Kind auch Kotlett und Toilett genannt, aber inzwischen mag ich meinen Namen. Ist schon irgendwie nett, einen recht seltenen Namen zu haben.
von Colette
Beitrag melden
Wie ich noch zur schule gegangen bin ist es mir auch immer so ergangen aber mir war es egal weil ich finde dass der Name wunderschön ist und es heissen nicht viele so ich bin froh dass ich Colette heisse
von Colette
Beitrag melden
Meine Katze heißt Colette, aber früher konnte ich nur "Golette" sagen, deshalb hat sie den Spitzi " Gogo" statt " Coco" bis heute behalten. ( ich kanns aber einfach nicht ausstehen, wenn sie jemand " klosette" oder kotlette" oder " toilette" nennt. das mag doch keiner oder???Nicht mal tiere!!!
von Lisa mit den blauen Augen
Beitrag melden
Ich heiße auch Colette..und bin 16..ich muss oft mit dem namen kotlett und toilette kämpfen..Aber eigentlich ist der name ganz schön undja..=/
Aber es ist manchmal echt eine last..
von Colette
Beitrag melden
Ich mag meinen namen weil er besonders ist. trotzdem nervt es mich weil mich alle kotlett nennen und wenn mich jemand nach dem namen fragt versteht ihn keiner richtig. ich habe mich aber langsam daran gewöhnt und ich habe gelernt stoltz auf diesen namen zu sein. er zeigt mir das ich was besonderes bin.
von Colette
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen. Er ist etwas besonderes und ihn kennt kaum einer. Allerdings hatte man als Kind zu leiden mit den netten Spitznamen, wie Kotlett und so, wie ja auch hier schon mehrfach niedergeschrieben...Aber wie lange ist man Kind und wie lange erwachsen??? Mit buchstabieren habe ich selten das Problem irgendwie....
von Colette
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen. Was können wir Colette`s dafür wenn andere kein Interesse daran haben unseren Namen richtig auszusprechen oder zu schreiben! Dumm und respektlos!
von Colette
Beitrag melden
Ich heiße selber Colette! Eigentlich finde ich es nicht so schön, da er so selten ist und die Leute, die mich nach meinem Namen fragen immer sagen "WAS?! " ..das stört etwas aber ich finde auch gut das ich nicht so heiße wie alle anderen ;)
Ich finde, irgendwo hat mein name etwas besonderes
von Colette
Beitrag melden
ich bin stolz auf meinen namen. An alle Colette's: wir haben eine berühmte Namensträgerin. colette sidonie gebrielle. sie war eine französische schriftstellerin und journalistin in paris. ihre bücher sind eigentlich ein MUSS für alle colette's.
von colette
Beitrag melden
ich bin stolz auf meinen Namen und finde ihn richtig toll. Buchstabieren muss ich ihn auch oft und als Kind wurde ich ebenfalls desöfteren Kotlett oder Colli genannt. Empfand dies aber nie als Last. Heute werde ich Colette oder Letti genannt :-)
von Colette
Beitrag melden
heute als erwachsene finde ich den namen toll; als kind war es eine LAST (kotlett , toilett etc) auch auf ämtern muss ich buchstabieren weil den namen niemand kennt
von colette
Beitrag melden
#2240