Deborah

2631 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • deborah = die Biene (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Biene
  • fleißige Biene
  • die Fleißige

Mehr zur Namensbedeutung

In der Bibel ist Deborah Richterin und Prophetin im alten Israel

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Deborah" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Deborah" verbinden.

Traditionell
45%
Modern
Alt
36%
Jung
Unintelligent
23%
Intelligent
Unattraktiv
31%
Attraktiv
Unsportlich
37%
Sportlich
Introvertiert
38%
Extrovertiert
Unsympathisch
24%
Sympathisch
Unbekannt
49%
Bekannt
Ernst
36%
Lustig
Unfreundlich
24%
Freundlich
Unwohlklingend
28%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

21. September

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Hebräisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Debbi Debby Dabsy Dibby Debbie Bienchen Debie Biene Bee Deby Debsinator Debs Debsi Debi Debbo Derra Debörchen Daby Debrah Bobby Bori Debsian Bora Turbo Dobbie Dose Dora Babs de Bose DebsDabs Bebbsi Debo Frose Dede Orah Birdo Deborix Dobbes Debox Bora-Bora Borla Bebbs Ebby Boa Börchen Deb Boba Bobo Biena Bo Deh Debhiuh Dibu Debibbix Bori Dabz Debu

Deborah im Liedtitel oder Songtext

  • Deborah Müller (Element of Crime)
  • Deborah (Fausto Leali)
  • Déborah (Michel Sardou)
  • Disco 2000 (Pulp)
  • Song for Whoever (The Beautiful South)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Debora Debra Devora
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Deborah "Debbie" Gallagher
    (Figur aus der Serie "Shameless")
  • Deborah "Debbie" Harry
    (US-Sängerin)
  • Deborah Ann Woll
    (US-Schauspielerin)
  • Deborah Ann "Debby" Ryan
    (US-Schauspielerin)
  • Deborah Compagnoni
    (italien. Skirennläuferin)
  • Deborah Cox
    (Sängerin)
  • Deborah Kerr
    (Schauspielerin)
  • Deborah Rosenkranz
    (Sängerin)
  • Deborah Sasson
    (Sängerin)
  • Deborah Shelton
    (US-Schauspielerin)
  • Joanna Deborah Bussinger alias "Debrah Scarlett"
    (norweg.-schweizer. Sängerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Deborah! Heißt Du selber Deborah oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Deborah

Früher fand ich meinen Namen immer komisch, weil niemand ihn kannte und jeder immer nachgefragt hat, was ziemlich nervig war. Jetzt gefällt mir mein Name aber ganz gut, auch weil ich 4 Brüder hab und die ganz gut unter Kontrolle hab;). Von meiner Familie nannten mich alle Bora, bis meine Brüder kreativ geworden sind. Ab da hieß ich Debosna, Bobo, Karola und noch mehr Mist;). Mittlerweile haben sie sich aber auf Bobby, Bora und mein großer Bruder auf Börchen geeinigt. Meine Mum nennt mich immer Borali und meine Patentamts Debörchen. Und in der Schule werde ich immer Debo und von meinen besten Freunden Bora und B genannt. Außerschulische Freunde und auch ein paar Musiklehrer nennen mich immer Debby. Also Spitznamen gibts genug;).
von Deborah
Beitrag melden
Hier meldet sich noch ne Deborah zu Wort. ;) Ich muss sagen wo ich klein war mochte ich den Namen nicht, da wir in der Grundschule hinten unsere Namen hängen hatten und wenn wir einen neuen Buchstaben gelernt haben dann durften wir ihn bei unseren Namen ausmalen. Wenn dann alle Buchstaben ausgemalt waren haben wir so nen Namensfest gefeiert. Eh das bei mir vorkam hat das ewig gedauert da es in meinen Namen relativ viele und keinen Buchstaben doppelt gibt. Naja jetzt liebe ich den Namen. Wegen seinen klang und seiner Herkunft, jedoch passt die Bedeutung so gar nicht so mir, da ich dann wohl eher zu der sehr faulen Sorte gehöre ^^ Jedoch finde ich siederum sehr schön das, dass kein Name ist den irgendwie jeder zweite hat. Mein gängister Spitzname ist eigentlich Debby, ein paar wenige nennen mich auch Deböhrchen. Früher wurde ich ebenfalls oft Debbi genannt, jedoh gab es auch Versionen wie Teddy, Debschen und Debb (ausgesprochen wie Depp) worüber ich mich mega aufgeregt habe.
Naja Liebe Grüße eure Deborah :P
von Deborah
Beitrag melden
Geil jetzt weiß ich wann mein namenstag ist an meinem Geburtstag ist ja cool
von Debora
Beitrag melden
Als Kind mochte ich meinen Namen absolut nicht. Bis mir jemand sagte, bist du verrückt, wenn du mal groß wirst und du dein Namen sagst haut es den der dich fragte um, denn der Name ist voll sexy. Heute finde ich meinen Namen sehr schön
von Debora
Beitrag melden
Hallo ich heiße auch Deborah !!! :D als Kind mochte ich den Namen nicht so weil alle ihn nicht kannten , und ihn immer falsch außsprachen ich hatte Mehrere Spitznamen : babs de bose , Frose , dose , nur Debörchen fand ich schön :) so hat mich immer meine Oma genannt später auch mein 4 jahre ältere Bruder . aber jetzt gefällt er mir :) viele finden meinen Namen schön Ich finde auch dass Deborah ein sehr schöner Name ist

Gruß : Deborah :)
von Deborah :)
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen toll. Es gibt ihn nicht oft (obwohl ich zufälligerweise gleich 2 personen kenne die den gleichen vor und nachnamen hatten). Ich wurde zur schulzeit eigentlich nur debi genannt...heutzutage deborah oder turbo oder bienchen. Ja ich gehöre wirklich zu den fleissigen mitarbeitern im team. Mein mann sagt mein name aber am schönsten, er ist portugiese da gibst den namen auch aber anderst ausgesprochen. Däboora xd ..
von Deborah
Beitrag melden
Habe eine Deborah in der Klasse und sie ist wirklich super nett!!!;-) Ich finde den Namen schon und außergewöhnlich und vor allem selten. Sie wird von allen "Dede" manchmal auch "Debbie" oder "Bora" genannt. Die Bedeutung passt so halb zu ihr:-D;-)
von Toffifee13
Beitrag melden
An für sich finde ich meinen Namen ja toll, aber meine Eltern waren so kreativ und haben mir einen Zweitnamen gegeben. Ich heiße DEBORAH MELISSA. Klingt ja eigentlich schön, aber leider haben beide Namen die selbe Bedeutung;)
Ich heiße jetzt 2 mal die "fleißige Biene". Doppelt hält halt besser.
Ich mag den Namen sehr, zwar keiner kann ihn richtig aussprechen, aber ich erklär es einfach immer wieder.
Ich bin stolz eine Deborah zu sein :)
von Debo
Beitrag melden
Bei diesem Namen muss ich immer an die kleine Deborah "Debbie" Sassen denken, die seit 1996 verschwunden ist. Ich bete für sie und ihre Familie, dass sie doch noch wohlbehalten gefunden wird!
von Hanna
Beitrag melden
Hey ich heiße auch Debora aber ohne h ich finde meinen Namen eigentlich ganz cool, weil es den Namen nicht so oft gibt. Aber zugegeben habe ich meinen Namen am Anfang auch nicht gemocht... Die Bedeutung aber ist ganz witzig : die biene , die fleißige biene und die fleißige
von Debora
Beitrag melden
#2621